Gibt es Arte HD noch?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Caveman
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 30.09.2007, 22:05

Gibt es Arte HD noch?

Beitrag von Caveman » 17.10.2009, 19:50

Hallo!

Ich habe heute einen neuen Fernseher in Betrieb genommen mit intergriertem HD DVB-C Tuner.
ARD HD und ZDF HD hat er gefunden, Arte HD nicht.
Wird das nicht mehr eingespeißt?

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4803
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Gibt es Arte HD noch?

Beitrag von Grothesk » 17.10.2009, 20:00

Nein.

HolgerGerresheim
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 01.08.2009, 14:41

Re: Gibt es Arte HD noch?

Beitrag von HolgerGerresheim » 18.10.2009, 11:10

Caveman hat geschrieben:Hallo!

Ich habe heute einen neuen Fernseher in Betrieb genommen mit intergriertem HD DVB-C Tuner.
ARD HD und ZDF HD hat er gefunden, Arte HD nicht.
Wird das nicht mehr eingespeißt?
JA, Es gibt ARTE HD...allerdings nicht bei UM..
Holger

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Gibt es Arte HD noch?

Beitrag von opa38 » 18.10.2009, 11:22

Wer die HDTV Vielfalt genießen will, kann es nur über SAT tun.
Ob Arte HD jemals im UM Netz zu finden sein wird, ist mehr als fraglich. :kafffee:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

AS400
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 97
Registriert: 19.12.2008, 12:54

Re: Gibt es Arte HD noch?

Beitrag von AS400 » 19.10.2009, 10:37

Aber wie wir alle wissen, liegt das natürlich niemals nie nicht an UM, sondern immer an der bösen, bösen ARD, die ja einzig und allein bestimmt, welches Programm mit welcher Qualität ins Netz eingespeist wird - UM hat da keinerlei Einfluss drauf... :mussweg:
Viele Grüße

R.

Falsches wird nicht dadurch richtig, dass es fortwährend wiederholt wird...

Udo-Andreas
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 28.12.2008, 11:37
Wohnort: Duisburg-Beeck

Re: Gibt es Arte HD noch?

Beitrag von Udo-Andreas » 21.10.2009, 22:47

AS400 hat geschrieben:UM hat da keinerlei Einfluss drauf... :mussweg:
Und arte hat mir auf Anfrage mitgeteilt, das man mit UM immer noch wegen des Entgeltes für die Einspeisung von arte HD verhandelt.

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Gibt es Arte HD noch?

Beitrag von gordon » 21.10.2009, 23:00

die ÖR wollen nun mal keine zahlen - das machen sie nur bei Astra. Die Kabelnetzbetreiber haben in den Augen der ÖR anscheinend die Pflicht, das (als einziger der Verbreitungswege!) für umme zu machen. :kratz:

Udo-Andreas
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 28.12.2008, 11:37
Wohnort: Duisburg-Beeck

Re: Gibt es Arte HD noch?

Beitrag von Udo-Andreas » 27.10.2009, 22:47

gordon hat geschrieben:Die Kabelnetzbetreiber haben in den Augen der ÖR anscheinend die Pflicht, das (als einziger der Verbreitungswege!) für umme zu machen.:kratz:
Das haben die zuständigen Landesmedienanstalten so festgelegt.

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Gibt es Arte HD noch?

Beitrag von gordon » 28.10.2009, 01:38

Udo-Andreas hat geschrieben:
gordon hat geschrieben:Die Kabelnetzbetreiber haben in den Augen der ÖR anscheinend die Pflicht, das (als einziger der Verbreitungswege!) für umme zu machen.:kratz:
Das haben die zuständigen Landesmedienanstalten so festgelegt.
les ich zum ersten Mal - hättest du da vielleicht irgend eine Quelle zu? Danke. :smile:

Udo-Andreas
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 28.12.2008, 11:37
Wohnort: Duisburg-Beeck

Re: Gibt es Arte HD noch?

Beitrag von Udo-Andreas » 28.10.2009, 20:58


Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Gibt es Arte HD noch?

Beitrag von Moses » 28.10.2009, 21:29

Wo steht da, dass die Kabelnetzbetreiber die Programme kostenlos einspeisen müssen? Da steht nur, dass die ÖR Programme eingespeist werden müssen. Über die Vergütung wird da nichts geregelt, oder hab ich was übersehen?

MarkusC63
Kabelexperte
Beiträge: 120
Registriert: 29.09.2008, 16:31
Wohnort: Steinfurt

Re: Gibt es Arte HD noch?

Beitrag von MarkusC63 » 29.10.2009, 12:37

Mittlerweile ist es mir völlig egal, wer Schuld hat.

öR oder UM
Sky oder UM

Ich bin nur tierisch angepisst, weil ich in Sachen HD als UM-Kunde in der Steinzeit lebe.

Und das habe ich Sky, UM und der ARD auch mitgeteilt.

Aber da sie alle eine Art Monopol haben, wird denen das scheißegal sein.
"Ich arbeite an einem (freien) Betriebssystem (es ist nur ein Hobby, das ganze soll nicht so groß und professionell werden wie GNU) für 386(486) AT Derivate."
(Posting von Linus Torvalds im Usenet, 1991)

chris2k1
Kabelexperte
Beiträge: 116
Registriert: 16.09.2008, 00:54

Re: Gibt es Arte HD noch?

Beitrag von chris2k1 » 29.10.2009, 13:53

So sehe ich das auch.
Wer oder was ist mir mittlerweile egal. Hauptsache es passiert in der Hinsicht mal was.

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Gibt es Arte HD noch?

Beitrag von starchild-2006 » 29.10.2009, 19:10

An wen es liegt, liegt doch mitlerweile unübersehbar auf der Hand, wenn man in GANZ Deutschland außer in den Bundesländern wo UNITYMEDIA das sagen hat HDTV sehen kann.

Neandertal läßt grüßen :wand: :wut:

AvusTTR
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 29.10.2009, 10:54

Re: Gibt es Arte HD noch?

Beitrag von AvusTTR » 30.10.2009, 07:28

starchild-2006 hat geschrieben:An wen es liegt, liegt doch mitlerweile unübersehbar auf der Hand, wenn man in GANZ Deutschland außer in den Bundesländern wo UNITYMEDIA das sagen hat HDTV sehen kann.

Neandertal läßt grüßen :wand: :wut:
Was machen denn die anderen Kabelnetzbetreiber mit den (alten) Receivern?

Sind die alle schon HDTV tauglich?
Tauschen die kostenlos die Receiver?
Unterstützen die CI-Module?
Oder kommen nur die Sky-HD Abonnenten mit HD-Receivern in den Genuss von HD?
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast