Günstigster Weg HDTV bei UM zu empfangen

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Günstigster Weg HDTV bei UM zu empfangen

Beitrag von opa38 » 08.06.2009, 12:02

Ich kann Dir nur dazu raten....ich habe selbst erst seit ein paar Tagen eine Multytenne zu stehen und empfange Anixe HD, BBC-HD, Astra HD, HD+, Arte HD usw. völlig kostenlos..... :winken:
Und wenn man schon wieder hört, was vom neuen Sky ab Juli nicht eingespeist wird, dann..... :motz:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

hansdieter123
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 69
Registriert: 03.06.2009, 14:19

Re: Günstigster Weg HDTV bei UM zu empfangen

Beitrag von hansdieter123 » 10.06.2009, 07:29

Zumal günstige SAT-Anlagen 200€ Einmalkosten oder so sind!

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Günstigster Weg HDTV bei UM zu empfangen

Beitrag von opa38 » 21.06.2009, 00:34

hansdieter123 hat geschrieben:Zumal günstige SAT-Anlagen 200€ Einmalkosten oder so sind!
Korrekt....Allerdings war der HDTV Receiver rund doppelt so teuer wie die SAT-Anlage selbst.....übrigens...gut angelegtes Geld !!! :winken:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste