Premiere HD und ab 04.07.2009 Sky Welt Problem

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
bw lippe
Kabelexperte
Beiträge: 202
Registriert: 27.12.2008, 13:58
Wohnort: Marl

Re: Premiere HD und ab 04.07.2009 Sky Welt Problem

Beitrag von bw lippe » 07.07.2009, 08:45

Die einfachste Lösung ist, beide HD Sender einspeisen.

Sport HD und Cinema HD

Die andern Kabelanbieter haben ja auch mindestens 2 HD Sender.
Panasonic TX-L37 V20
Panasonic TX-32 LXD 700
Panasonic DMR-EH 585
Sky Buli, Sky Sport HD und HD+

ErNiE
Kabelexperte
Beiträge: 131
Registriert: 07.02.2008, 17:09

Re: Premiere HD und ab 04.07.2009 Sky Welt Problem

Beitrag von ErNiE » 07.07.2009, 09:36

Zafferano hat geschrieben:...
...Achtung alle Sport Fans festhalten: Sky plant in den nächsten Tagen bei UM Sky Sport HD gegen Sky Cinema HD auszutauschen!!!...quote]
Das fände ich total ätzend. Sport in HD ist von der Qualität kein Vergleich zu Filmen (bisher bei Premiere HD). Der "Aha-Effekt" bei Filmen hatte m. E. eher seltenheitswert, mags am Quellmaterial gelegen haben oder was auch immer, die Fußballübertragungen hingegegen waren fast ausnahmslos klasse.

Am Wochenende Golf und Wimbledon auf Sport HD emfand ich ebenfalls als eine Augenweide.

Ich kann also nur hoffen das jemand an der Hotline Müll erzählt hat.

Hab gestern mal einen Brief an UM geschickt und mich bzgl. des mangelnden HDTV Angebots und der Nichteinspeisung sämtlicher Sky HD Programme beschwert und auf Kündigung von 3Play/Kabelanschluss hingewiesen.

Werde nun auch noch einen Brief an Sky schicken.

Versuch mach klug :D

Es könnt doch alles so einfach sein....................einspeisen was angeboten wird und Klappe zu, Affe tot :zwinker:

Matze20111984
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 70
Registriert: 31.05.2009, 22:48

Re: Premiere HD und ab 04.07.2009 Sky Welt Problem

Beitrag von Matze20111984 » 07.07.2009, 10:51

Also ich hab eben mit Sky telefoniert und die wissen nichts von einem Austausch Sport gegen Cinema

bw lippe
Kabelexperte
Beiträge: 202
Registriert: 27.12.2008, 13:58
Wohnort: Marl

Re: Premiere HD und ab 04.07.2009 Sky Welt Problem

Beitrag von bw lippe » 07.07.2009, 11:07

Das ist auch gut so.
Panasonic TX-L37 V20
Panasonic TX-32 LXD 700
Panasonic DMR-EH 585
Sky Buli, Sky Sport HD und HD+

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Premiere HD und ab 04.07.2009 Sky Welt Problem

Beitrag von starchild-2006 » 07.07.2009, 23:29

mischobo hat geschrieben:... Sky ist der Anbieter und Sky ist es, die den Kunden die HDTV-Pakete vorenthält. Das Unitymedia-Kabel ist reguliert und Unitymedia darf keinen Anbieter diskriminieren. Wenn Unitymeida Sky die Kapazitäten schenken würde, würde Unitymedia eben andere Anbieter diskriminieren.
Aber Sky hart derzeit offensichtlich kein Interesse an zusätzlichen Kapazitäten im Kabel. Auch bei Netcologne gibt es derzeit nicht das volle HDTV-Angebot. Gleiches gilt auch für Anbieter wie z.B. Wilhelm Tel.
Wenn genügend Unitymedia-Kunden bei Sky bzgl. HDTV anfragen, wird Sky merken, dass sich für sie die Verbreitung im Unitymedia-Kabel lohnt, dann werden auch ruck zuck die HDTV-Programme von Sky im Unitymedia-Kabel eingepeist werden.
Wenn Sky allerdings noch abwartet, bis Unitymedia ein eigenes HDTV-Paket anbietet, wird die Angelegenheit für Sky erheblich preiswerter werden, weil nicht anders verfahren wird, wie das derzeit bei 13th Street, SciFi, Fox, TNT Serie, RTL Crime, Passion, National Geographic Channel und Discovery Channel gehandhabt wird: man teilt sich die Kapzitäten, was für Sky ein erhebliches Sparpotenzial darstellt ...

Warum kann dann Kabel BW alle Sky Programme anbieten und Unitymedia schafft dies schon seit Jahren nicht in irgerndeiner Form HDTV Sender einzuspeisen.

Erst hieß es es gibt nicht genug HDTV Sender jetzt gibt es Sie gibt es schon wieder Probleme und Ausreden und wir Kunden bei Unitymedia sind wie all die Jahre die Dummen.

Warum NUR bei Unitymedia so Probleme auftreten Kabel BW macht einfach und speist ein.

Bei Kabel BW sind die Kunden wohl noch echte Kunden, was bei Unitymedia wohl nicht zutrifft.

Denn da gehts einfach nicht. Da wird nur gemunkelt und keine Taten folgen.

Was interessiert uns zahlende Kabelkunden ob es rentabel etc ist.

Andere Kabelanbieter bekommen es ja auch gebacken und das ist was zählt und da muß UNITYMEDIA langsam mal nicht nur Ausreden suchen sondern endlich Taten folgen lassen.

So langsam dürften sich ein Herr Sanshuh sich doch nicht mehr im Spiegel anschauen mit seinen Spruch " Wir wollen HDTV machen"

Jetzt hat er die Gelegenheuit nach all der langen Wartezeit und was passiert: NICHTS

Wieder nur ein HDTV Sender und das wars.

Das kann doch nicht der Ernst von denen sein.

Es gibt jetzt 12 HDTV Sender bei Kabel BW und gerade mal ein zwölftel bei Unitymedia, nämlich einen solangsam reicht es doch.

johnny6
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 26.05.2009, 21:00

Re: Premiere HD und ab 04.07.2009 Sky Welt Problem

Beitrag von johnny6 » 08.07.2009, 00:45

@mischobo

Glaubst Du eigentlich daran,was Du so schreibst.
Ich verfolge Deine Einträge (auch im Digi-Foum) schon sehr lange.

In meinen Augen machst Du Dich nur noch lächerlich was Du so von Dir gibst.

Fakt ist:
Wieso kann ein großer Kabelanbieter HD-Sender anbieten und der andere große läßt seine Kunden im Regen stehen.

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Premiere HD und ab 04.07.2009 Sky Welt Problem

Beitrag von mischobo » 08.07.2009, 00:59

... Fakt ist, dass Kabel BW unbedingt ein Bundesliga Vermarktungsrecht haben woll, um damit das eigene Internetangebot zu forcieren. Das Bundesliga-Vermarktungsrecht erhält Kabel BW nicht ohne Gegenleistung.
Sky muß auch bei Kabel BW für zusätzlichen Kapazitäten bezahlen, dürfte die aber im Rahmen des Vermarktungsvertrages bzgl. der Bundesliga quasi wieder erstattet bekommen ...

chris2k1
Kabelexperte
Beiträge: 116
Registriert: 16.09.2008, 00:54

Re: Premiere HD und ab 04.07.2009 Sky Welt Problem

Beitrag von chris2k1 » 09.07.2009, 00:39

mischobo hat geschrieben:... Fakt ist, dass Kabel BW unbedingt ein Bundesliga Vermarktungsrecht haben woll, um damit das eigene Internetangebot zu forcieren. Das Bundesliga-Vermarktungsrecht erhält Kabel BW nicht ohne Gegenleistung.
Sky muß auch bei Kabel BW für zusätzlichen Kapazitäten bezahlen, dürfte die aber im Rahmen des Vermarktungsvertrages bzgl. der Bundesliga quasi wieder erstattet bekommen ...
Warst du bei den Vertragsverhandlungen dabei oder hast du den Vertrag gelesen? Das ist alles reine Spekulation!

Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 833
Registriert: 12.01.2009, 14:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Premiere HD und ab 04.07.2009 Sky Welt Problem

Beitrag von Voldemort » 09.07.2009, 00:43

chris2k1 hat geschrieben:
mischobo hat geschrieben:... Fakt ist, dass Kabel BW unbedingt ein Bundesliga Vermarktungsrecht haben woll, um damit das eigene Internetangebot zu forcieren. Das Bundesliga-Vermarktungsrecht erhält Kabel BW nicht ohne Gegenleistung.
Sky muß auch bei Kabel BW für zusätzlichen Kapazitäten bezahlen, dürfte die aber im Rahmen des Vermarktungsvertrages bzgl. der Bundesliga quasi wieder erstattet bekommen ...
Warst du bei den Vertragsverhandlungen dabei oder hast du den Vertrag gelesen? Das ist alles reine Spekulation!

Spekulation ? Nö, eher sehr naheliegend bei logischem Denken :zwinker:
Bild

chris2k1
Kabelexperte
Beiträge: 116
Registriert: 16.09.2008, 00:54

Re: Premiere HD und ab 04.07.2009 Sky Welt Problem

Beitrag von chris2k1 » 09.07.2009, 00:45

Voldemort hat geschrieben:
chris2k1 hat geschrieben:
mischobo hat geschrieben:... Fakt ist, dass Kabel BW unbedingt ein Bundesliga Vermarktungsrecht haben woll, um damit das eigene Internetangebot zu forcieren. Das Bundesliga-Vermarktungsrecht erhält Kabel BW nicht ohne Gegenleistung.
Sky muß auch bei Kabel BW für zusätzlichen Kapazitäten bezahlen, dürfte die aber im Rahmen des Vermarktungsvertrages bzgl. der Bundesliga quasi wieder erstattet bekommen ...
Warst du bei den Vertragsverhandlungen dabei oder hast du den Vertrag gelesen? Das ist alles reine Spekulation!

Spekulation ? Nö, eher sehr naheliegend bei logischem Denken :zwinker:
Ok, dann vielleicht naheliegend, aber mehr auch nicht oder gibt es hier eine Quelle?

tjerk
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 11.06.2008, 20:16

Re: Premiere HD und ab 04.07.2009 Sky Welt Problem

Beitrag von tjerk » 10.07.2009, 09:14

Tach zusammen!
Hab auch mal bei Sky n bisschen rumgenervt. Wen es interessiert, hier die Antwort. Scheint aber so, als ob das ne Standardanwort is. Sie bedauern, dass ich verärgert bin obwohl ich das gar nich gesagt :kratz: . Naja, wahrscheinlich haben die es sich gedacht. Desweiteren wird die Schuld mal wieder beim KNB gesucht :nein: . War ja klar! Vielleicht hilfts ja wenn mehr Leute sich beschweren, also :pcfreak: !

Code: Alles auswählen

Sehr geehrter Herr xxx,

vielen Dank für Ihre E-Mail. Bitte entschuldigen Sie die verspätete Antwort. Sie haben Anmerkungen zu Sky HD im Kabelnetz. Gern helfen wir Ihnen weiter.

Wir bedauern, dass Sie verärgert sind. Sie buchen den Zugang zu unserem HD-Angebot, nicht die Sender selbst. Im Sinne unserer vielen Kabelkunden haben wir natürlich großes Interesse, dass so viele unserer HD-Programme wie möglich in den Kabelnetzen verbreitet werden. Dazu führen wir mit den Kabelnetzbetreibern Gespräche, teilweise sind wir auch schon in fortgeschrittenen Verhandlungen.
    
Die Entscheidung, wie viele HD-Programme in den jeweiligen Kabelnetzen angeboten werden, liegt in erster Linie beim Kabelnetzbetreiber, der die Bandbreite zur Verfügung stellen muss. Auch dazu führen wir Gespräche mit den Kabelnetzbetreibern. Die meisten Kunden interessieren sich in erster Linie für hochwertige Dokumentationen und Sport-Highlights in HD-Qualität. Deshalb haben wir entschieden, die für Kabelkunden verfügbaren Bandbreiten für Dokumentationen und Sport-Highlights zu nutzen. Im Gegenzug haben wir jedoch für alle filminteressierten Kunden unser Angebot erweitert: Im Film Paket erwarten Sie neue Sender für jeden Geschmack.

Aktuelle Informationen rund um Ihr Abonnement und wertvolle Tipps zum Anschluss und zur Bedienung Ihres Receivers finden Sie stets in unserem Online-Kundencenter unter www.sky.de/kundencenter. Klicken Sie doch gleich mal rein!

Ändern Sie hier schnell und einfach Ihre Daten 
Sie haben eine neue E-Mail-Adresse, Bankverbindung oder Sie sind umgezogen? Im Kundencenter können Sie ganz bequem Ihre Daten ändern. 
http://www.sky.de/premweb/cms/de/kundencenter_meinabo_datenaendern_persoenlichedaten.jsp 

Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende.

Viele Grüße aus Hamburg

Anja Stürzebecher
Kundenservice

Sky Deutschland 
22033 Hamburg
Service 0180 511 00 00 (0,14 Euro/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunkpreise abweichend; powered by BT)

mailto:service@sky.de 
www.sky.de

KOMMANDITGESELLSCHAFT: Sitz Unterföhring, Amtsgericht München, HRA 80699 
KOMPLEMENTÄRIN: Sky Deutschland Verwaltungs-GmbH, Sitz Unterföhring, Landkreis München, Amtsgericht München HRB 145451 GESCHÄFTSFÜHRER: Mark Williams (Vorsitzender), Dr. Holger Enßlin, Pietro Maranzana, Carsten Schmidt

Unser Tipp für Sie: Unser Online-Kundencenter (sky.de/kundencenter) steht Ihnen Tag und Nacht offen. Dort können Sie mit wenigen Klicks Ihre Vertragsdaten selbst aktualisieren, Ihr Kundenkonto einsehen und viele andere hilfreiche Services nutzen.



> 
> 
> Von :  xxx
> Kundennummer: xxx
> Text:  Sehr geehrte Damen und Herren,
> ich empfange mein Programm, u.a. das ehemalige Premiere HD über Unitymedia. Nun musste ich feststellen, dass ich nach der Umbenennung in Sky lediglich Sky Sport HD empfangen kann. Ich frage mich, warum nicht zusätzlich Sky Cinema HD eingespeist wird. Schließlich bestand das Programm von Premiere ja zu ca. 90% aus Filmen. Sowohl in mehreren Internet-Foren als auch beim Support von Unitymedia konnte ich erfahren, dass es ausschließlich in Ihrem Verantwortungsbereich liegt, welche Sender eingespeist werden. Daher möchte ich Sie freundlich bitten mindestens noch Sky Cinema HD einzuspeisen. In Baden-Württemberg geht das ja auch. Desweiteren weise ich darauf hin, dass ich nun seit einem kanppen Jahr auf Discovery HD warte. Mir wurde bei Vertragsabschluss zugesichert, dass der Sender "in Kürze" eingespeist wird. Wie gesagt, vor knapp einem Jahr.
> Vielen Dank und freundliche Grüße,
> xxx

Geil auch, dass die behaupten, dass mehr Leute Interesse an Dokumentionen haben, als an Filmen. Wers glaubt...

Astarioth
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 30.05.2009, 17:29

Re: Premiere HD und ab 04.07.2009 Sky Welt Problem

Beitrag von Astarioth » 14.07.2009, 15:12

Update:

ZDF HD in der Senderliste => Meldung: Auf diesem Kanal wird zur zeit nicht gesendet

Unter dem Anbieter Sky: Kein HD Kanal mehr (weder Sport noch Cinema) obwohl das
Vertragsbestandteil bei Premiere war (Premiere HD).

Ist Sky Sport HD ein eigener Kanal in der Anbieterliste oder muss ich dass irgendwie
im Portal auswählen?

Ich habe diese Premiere zertifizierte Kabel Humax Box und komme aus dem Bereich
Recklinghausen... Ich mache fast täglich einen Sendersuchlauf...

ps. habe den Thread eröffnet

martyy
Übergabepunkt
Beiträge: 262
Registriert: 19.08.2008, 21:18

Re: Premiere HD und ab 04.07.2009 Sky Welt Problem

Beitrag von martyy » 14.07.2009, 16:06

hab auch die premiere humax box und bin aus recklinghausen,

Sport HD ist seltsamerweise bei Anbieter "UnityMedia" aufgeführt...

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Premiere HD und ab 04.07.2009 Sky Welt Problem

Beitrag von starchild-2006 » 15.07.2009, 22:00

UNITYMEDIA kann es doch genauso machen und so viele HDTV Sender einspeisen wie Kabel BW um Ihr Internett Angebot zu forcieren und Bundesliga einzuspeisen, was spricht denn dagegen: NICHTS

Unitymedia will doch auch 3 play ständig einen aufschwatzen.

Also den Kunden kanns nur recht sein.

Und das sollte das Bestreben eines JEDEN Unternehmen sein, oder??? :confused:

Zufriedene Kunden

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Premiere HD und ab 04.07.2009 Sky Welt Problem

Beitrag von opa38 » 05.09.2009, 22:58

starchild-2006 hat geschrieben:UNITYMEDIA kann es doch genauso machen und so viele HDTV Sender einspeisen wie Kabel BW um Ihr Internett Angebot zu forcieren und Bundesliga einzuspeisen, was spricht denn dagegen: NICHTS
Was dagegen spricht??

Frag mal beim Raffzahn Sandhu nach..... :winken:
Ist ja kein Geheimnis, wer hier wen abzocken will..... :motz:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

MarkusC63
Kabelexperte
Beiträge: 120
Registriert: 29.09.2008, 16:31
Wohnort: Steinfurt

Re: Premiere HD und ab 04.07.2009 Sky Welt Problem

Beitrag von MarkusC63 » 07.09.2009, 19:11

mischobo hat geschrieben:Die Kabelnetze sind doch voll ausgebaut und in den wenigen Netzen, wo das noch nicht der Fall ist, wird sich das in naher Zukunft ändern.
Die "nahe Zukunft" wird von der UM-Hotline mit "Ist überhaupt noch nicht geplant. Kann auch 2012 oder später sein" definiert. :confused:
"Ich arbeite an einem (freien) Betriebssystem (es ist nur ein Hobby, das ganze soll nicht so groß und professionell werden wie GNU) für 386(486) AT Derivate."
(Posting von Linus Torvalds im Usenet, 1991)

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Premiere HD und ab 04.07.2009 Sky Welt Problem

Beitrag von Moses » 10.09.2009, 20:55

KabelBW darf auf Grund der Bestimmungen in Badenwürtemberg die HD Sender im Zuge eine Testbetriebs unentgeltlich einspeisen. Das ist UM weder in NRW noch in Hessen erlaubt. Außerdem muss man die Frage stellen, warum HD Programme jetzt plötzlich kostenlos eingespeist werden sollen (verlangen z.B. die ÖR), obwohl schon für SD Programme Einspeisentgelte üblich sind. Grundsätzlich sehen es die HD Sender nicht als sonderlich erstrebenswert an im Kabel ausgestrahlt zu werden, was auch verständlich ist, da die "Digitalisierungsquote" im Kabel immer noch bei unter 50% liegt und die Quote der Zuschauer mit HD Ausstattung nochmal deutlich niedriger ist. Dass diese Konstellation ein Problem darstellt, hat man z.B. daran gesehen, dass Pro7Sat1 ihren ersten Versuch HD zu etablieren einstellen mussten.

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Premiere HD und ab 04.07.2009 Sky Welt Problem

Beitrag von opa38 » 20.09.2009, 11:47

Moses hat geschrieben:KabelBW darf auf Grund der Bestimmungen in Badenwürtemberg die HD Sender im Zuge eine Testbetriebs unentgeltlich einspeisen. Das ist UM weder in NRW noch in Hessen erlaubt. Außerdem muss man die Frage stellen, warum HD Programme jetzt plötzlich kostenlos eingespeist werden sollen (verlangen z.B. die ÖR)
...das unterstreicht mal wieder die Kundenunfreundlichkeit von UM. :wand:

Sie könnten, wenn sie nämlich wollten..... :hammer: Da kann man nur Mitleid haben... :naughty:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Premiere HD und ab 04.07.2009 Sky Welt Problem

Beitrag von starchild-2006 » 20.09.2009, 19:49

UM könnte ja auch so einen Testbetrieb beantragen von wegen Gleichheitsgebot und genausoviele HDTV Sender einspeisen wie Kabel BW, blos Gleichheitsgebot kennt UNITYMEDIA ja garnicht, da wir bei UNITYMEDIA die Kunden in der fünften Reihe sind und mit Abstand das schlechteste HDTV Angebot im ganzen Deutschen Kabelgebiet zu Gesicht bekommen.

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Premiere HD und ab 04.07.2009 Sky Welt Problem

Beitrag von Moses » 26.09.2009, 00:36

Du hast wohl nicht genau gelesen, oder? Da kann man nur hoffen, dass es nicht an den Augen liegt, denn sonst bringt dir HD ja nix... :P

KabelBW kann diesen Testbetrieb durchführen wegen einer Besonderheit im Gesetz von Baden-Württemberg. Da kann man lamentieren, was man will... in NRW und Hessen gibt es diese Besonderheit nicht und deshalb ist ein vergleichbarer Testbetrieb auch nicht möglich. Wenn dir das nicht gefällt, kannst du ja mal an Rüttgers und Koch schreiben, die setzen sich da sicherlich gerne für dich ein und ändern ein paar Gesetze. ;)

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste