Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
dapdahang
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 68
Registriert: 02.04.2008, 21:07

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von dapdahang » 30.05.2009, 10:15

leider noch immer keine antwort, war ja klar!

bw lippe
Kabelexperte
Beiträge: 202
Registriert: 27.12.2008, 13:58
Wohnort: Marl

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von bw lippe » 30.05.2009, 13:13

Da bin ich mal gespannt auf deine Antwort auf HDTV.
Du mußt wissen das in sachen HDTV, Unitymedia sehr langsam ist.
Wenn sie schreiben Sky Sport HD wird eingespeist, dann ist für mich alles, io.
Panasonic TX-L37 V20
Panasonic TX-32 LXD 700
Panasonic DMR-EH 585
Sky Buli, Sky Sport HD und HD+

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von starchild-2006 » 30.05.2009, 17:28

Kennen wir ja bei Unitymedia :traurig:

Wie war das noch mit Discovery HD und deren Einspeisung im Jahr 2008??????? :hammer:

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von mischobo » 30.05.2009, 23:56

starchild-2006 hat geschrieben:...
Wie war das noch mit Discovery HD und deren Einspeisung im Jahr 2008??????? :hammer:
... tja, da hatte Premiere wohl zuviel versprochen. Bis heute hat Premiere den Worten keine Taten folgen lassen ...

chris2k1
Kabelexperte
Beiträge: 116
Registriert: 16.09.2008, 00:54

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von chris2k1 » 31.05.2009, 17:47

mischobo hat geschrieben:
starchild-2006 hat geschrieben:...
Wie war das noch mit Discovery HD und deren Einspeisung im Jahr 2008??????? :hammer:
... tja, da hatte Premiere wohl zuviel versprochen. Bis heute hat Premiere den Worten keine Taten folgen lassen ...
... und Unity Media mit den Worten "Wir wollen HDTV machen" auch nicht!

dapdahang
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 68
Registriert: 02.04.2008, 21:07

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von dapdahang » 31.05.2009, 19:54

ich hatte auch bei premiere wegen der neuen sendestruktur ab 4.7.09 angefragt (habe noch bis Ende September das aktuelle Komplettabo), als antwort wurde mir telefonisch mitgeteilt, dass für mich ab 04.07.09 alles beim alten bleibt, d.h. ich werde die neuen sender (so auch die neuen HD-Kanäle) gar nicht zu gesicht bekommen, nur die jetzt vorhandenen sender! damit ist wohl auch die frage beantwortet, was sky denn wohl für bestehende Premiere HD Kunden freischaltet. die antwort lautet: gar nix, premiere hd läuft weiter.

chris2k1
Kabelexperte
Beiträge: 116
Registriert: 16.09.2008, 00:54

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von chris2k1 » 31.05.2009, 20:03

Ich habe auch schon angefragt, das dauert bei Unity aber immer leider etwas länger.
Ich hoffe wirklich das sich in Sachen HD da langsam mal was tut und ich meine jetzt nicht die öffentlich rechtlichen. Da geht der Regelbetrieb erst 2010 los. Pay TV wäre da schon für mich interessanter.

Matze20111984
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 70
Registriert: 31.05.2009, 22:48

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von Matze20111984 » 31.05.2009, 22:50

dapdahang hat geschrieben:ich hatte auch bei premiere wegen der neuen sendestruktur ab 4.7.09 angefragt (habe noch bis Ende September das aktuelle Komplettabo), als antwort wurde mir telefonisch mitgeteilt, dass für mich ab 04.07.09 alles beim alten bleibt, d.h. ich werde die neuen sender (so auch die neuen HD-Kanäle) gar nicht zu gesicht bekommen, nur die jetzt vorhandenen sender! damit ist wohl auch die frage beantwortet, was sky denn wohl für bestehende Premiere HD Kunden freischaltet. die antwort lautet: gar nix, premiere hd läuft weiter.
Bei meinem Gespräch mit Premiere wurd emir gesagt, dass aus Premiere HD Sky Sport HD werden wird. Parallel kann Premiere HD garnicht weiterlaufen, da hierzu nunmal die Kapazitäten fehlen!

bw lippe
Kabelexperte
Beiträge: 202
Registriert: 27.12.2008, 13:58
Wohnort: Marl

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von bw lippe » 01.06.2009, 08:01

@ Matze
Bei meinem Gespräch mit Premiere wurd emir gesagt, dass aus Premiere HD Sky Sport HD werden wird. Parallel kann Premiere HD garnicht weiterlaufen, da hierzu nunmal die Kapazitäten fehlen!

Das wäre ja super.
Panasonic TX-L37 V20
Panasonic TX-32 LXD 700
Panasonic DMR-EH 585
Sky Buli, Sky Sport HD und HD+

Zafferano
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 87
Registriert: 08.09.2007, 14:31
Wohnort: am Kamener Kreuz rechts ab

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von Zafferano » 01.06.2009, 14:36

Na super.... ich hatte mir Premiere HD wegen der Filme besorgt. So wie es jetzt aussieht, werde ich worst case Sport oder Dokus für €19,90/Monat bekommen.

Gibt es hier ne Chance via Sonderkündigungsrecht aus dem Vetrag zu kommen? Schliesslich erhalte ich evtl. nicht mehr das, was ich ursprünglich einmal geordert habe.
Bild

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von opa38 » 01.06.2009, 16:52

Geht mir wohl genau so, das ich P-HD los werde..... :wand:

Ich werde aber eh nur noch vorerst 3Play behalten und alle anderen digitalen Pakete kündigen, da ich endlich eine SAT Anlage auf meinem Balkon installieren darf. :winken:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

mercedesstern
Kabelexperte
Beiträge: 220
Registriert: 15.02.2009, 15:22

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von mercedesstern » 01.06.2009, 17:13

sky Sport HD ist ein völlig falscher Schritt für um und sky.aber besser als kein hd sender.Wie wäre es denn mit goldstar tv hd guckt eh keiner

chris2k1
Kabelexperte
Beiträge: 116
Registriert: 16.09.2008, 00:54

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von chris2k1 » 02.06.2009, 19:42

Ich habe heute einen Rückruf von Unity Media bekommen als ich fragte welcher HD Sender denn kommen würde.
Der Herr hat mir gesagt, dass er es noch nicht sagen kann weil der Kundenservice noch nicht informiert wurde.

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von mischobo » 05.06.2009, 13:58

... im Herbst starten RTL und Vox die Austrahlung ihrer Programme in HDTV.
Über Sat werden diese Programme verschlüsselt über die neue Astra HD+ Plattform verbreitet:

-> http://www.digitalfernsehen.de/news/news_787645.html

chris2k1
Kabelexperte
Beiträge: 116
Registriert: 16.09.2008, 00:54

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von chris2k1 » 05.06.2009, 15:35

mischobo hat geschrieben:... im Herbst starten RTL und Vox die Austrahlung ihrer Programme in HDTV.
Über Sat werden diese Programme verschlüsselt über die neue Astra HD+ Plattform verbreitet:

-> http://www.digitalfernsehen.de/news/news_787645.html
Machst du Werbung für Sat? :brüll:
Kann man schon annehmen, da UM die Sender bestimmt nicht so schnell einspeisen wird.

Henni
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 90
Registriert: 24.02.2009, 11:15

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von Henni » 05.06.2009, 15:35

... aber wie zu erwarten nicht im Kabel:

http://www.areadvd.de/news/2009/06/05/h ... -im-kabel/

Sind wir mal wieder die gearschten, obwohl hier die Zahlungsbereitschaft für solch ein PayTV sicherlich höher wäre als beim SAT, wenn man sich nen eigenen Receiver dafür hinstellen muss... :zerstör:


ErNiE
Kabelexperte
Beiträge: 131
Registriert: 07.02.2008, 17:09

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von ErNiE » 05.06.2009, 16:08

Mit der Ahnung das von all den Sky HD Programmen, bei UM nur Sport und evtl. noch ein 2. eingespeist wird und wohl auch kaum RTL und VOX HD in naher Zukunft bei UM landen, komme ich mir vor, wie der Esel dem man `ne Möhre vor die Nase hält, die er aber nich bekommt :wein:

bw lippe
Kabelexperte
Beiträge: 202
Registriert: 27.12.2008, 13:58
Wohnort: Marl

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von bw lippe » 05.06.2009, 16:50

Das hast du sehr schön formuliert.
Aber da wirst du voll recht haben, bis UM das einspeisen wird. (Leider)
Panasonic TX-L37 V20
Panasonic TX-32 LXD 700
Panasonic DMR-EH 585
Sky Buli, Sky Sport HD und HD+

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von mischobo » 06.06.2009, 00:09

ErNiE hat geschrieben:Mit der Ahnung das von all den Sky HD Programmen, bei UM nur Sport und evtl. noch ein 2. eingespeist wird und wohl auch kaum RTL und VOX HD in naher Zukunft bei UM landen, komme ich mir vor, wie der Esel dem man `ne Möhre vor die Nase hält, die er aber nich bekommt :wein:
... was hat denn Sky mit RTL zu tun ?

Farel
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 96
Registriert: 23.02.2007, 17:59

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von Farel » 06.06.2009, 11:17

Beide planen neue HD-Programme, die auf absehbare Zeit nicht oder nur teilweise ins Kabel kommen werden.
DM8000SSCC, Smartcard S02+UM02, Sky komplett +Unity Digital TV, Kabelanschluß UnityMedia (ausgebautes Gebiet)

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von mischobo » 06.06.2009, 16:15

Farel hat geschrieben:Beide planen neue HD-Programme, die auf absehbare Zeit nicht oder nur teilweise ins Kabel kommen werden.
... das ist alles reine Verhandlungssache. Sky will derzeit nicht die üblichen Preise für zusätzlich benötigte Kapazitäten zahlen und für Unitymedia gibt es keinen Grund, Sky in irgendeiner Weise entgegenzukommen.
Bei den künftigen HDTV-Programme von u.a. RTL geht es aber nur um einzelne Kanäle, die von Unitymedia vertrieben werden. Ende des Jahres steht die Verlängerung der RTL-Einspeiseverträge an und die RTL HDTV-Programme dürften dabei auch Thema sein und spätestens mit dem Start des HDTV-Regelbetriebes der ÖR-Programme dürfte auch RTL HD im Netz der Unitymedia verfügbar sein.
Bzgl. der RTL Pay-TV-Programme wurde man sich seinerzeit auch schnell einig. Das wurde bereits am 3.1.2006 vereinbart. Am 1.12.2006 gingen die 3 RTL-Pay-TV-Programme auf Sendung und bis heute ist Unitymedia der einzige Kabelnetzbetreiber, der alle 3 Programme anbieten.

Bislang gab es für Unitymedia keine Programme, mit denen man ein attraktives HDTV-Paket hätte schnüren können. Bis Ende des Jahers wird sich das aber massiv ändern.

Die Sky HD-Programme werden nur von Sky angeboten und nicht von Unitymedia. Wenn Sky die HD-Programme auch Unitymedia-Kunden anbieten möchte, kann Sky die erforderlichen Kapazitäten zu marktüblichen Konditionen mieten ...

ErNiE
Kabelexperte
Beiträge: 131
Registriert: 07.02.2008, 17:09

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von ErNiE » 06.06.2009, 17:17

Hm, also wieso genau habe ich dann jetzt knapp über ein Jahr lang, für meine 10,- Euro die ich für Premiere HD und Discovery HD bezahle, nur die Häfte bekommen?

Hat Premiere nur Kapazität für ein HD Programm bei UM "gemietet"?

Wieso haben es andere KNB geschafft, beide HD Programme anzubieten (hat Premiere denen mehr gezahlt oder haben diese etwa auf Gebühren für die Einspeisung verzichtet?) und wieso kündigen jetzt schon wieder andere an, soviele HD Programme von Sky einzuspeisen wie es technisch möglich ist (hab z. B. gelesen das Netcologne wohl alle von Sky angebotenen HD PRogramme einspeisen will, ist jedoch wohl keine offizielle Aussage).

Auf der PK von Sky wurde von Sky ja behauptet, das von den meisten KNB, zumindest Sport und Discovery HD eingespeist werden würden. Bedeutet das nun das wir von UM zumindest Sport HD (für Premiere HD) bekommen oder das wir schon Mitte des Jahres, also am 04. Juli, Weihnachten feiern können, weil wir so ziemlich als letzter - im bevölkerungsreichsten Bundesland (!!!) - endlich auch 2 HD Programme geboten bekommen?!

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von mischobo » 06.06.2009, 18:00

... Premiere hat bei Unitymedia die Kapazität von 5 8MHz-Kanälen gemietet. Was Premiere im Kabelnetz von Unitymedia anbietet ist einzig und allein Sache von Premiere. Unitymedia hat mit den Premiere-Programmen nichts zu tun.

Nach meinem Kenntnisstand war es im Frühjahr letzten Jahres angedacht, dass Premiere die 5 gemieten Kanäle in 256QAM moduliert und damit die max. Kapazität der Kanäle voll ausnutzen kann. Die so gewonne Kapazität entspräche ca. 2 26MHz-DVB-S-Satransponder. Im Rahmen dieser Umstellung sollten auch die Premiere HDTV-Programme über diese 5 angemieteten Kanäle verbreitet werden. Bis zur technischen Umsetzung bekam Premiere temporäre Kapazitäten zur Verfügung gestellt. Bei Unitymedia hat Premiere temporär zusätzliche Kapazitäten für Premiere HD erhalten.
Damit die Umstellung auf 256QAM auch voll ausgenutzt werden kann, muß Premiere Unitymedia entsprechende Multiplexe zuführen. Das soll kabelgebunden erfolgen. Afaik wird Premiere bei Unitymedia bereits kabelgebunden zugeführt. Es fehlen also nur die entsprechenden Multiplexe.

Dass es bislang noch nicht zu dieser Umstellung gekommen ist, dürfte an den gravierenden Änderungen im Hause Premiere liegen. Wenn Premiere weiterhin an der 64QAM-Modulaton festhalten will, verschenkt Premiere die Kapazität von ca. 2 26MHz-DVB-S-Sattransponder. Es liegt im Ermessen von Premiere, diese Kapazitäten für zusätzliche HDTV-Programme zu nutzen oder einfach brach liegen zu lassen ...

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von opa38 » 09.06.2009, 09:00

ErNiE hat geschrieben:Hm, also wieso genau habe ich dann jetzt knapp über ein Jahr lang, für meine 10,- Euro die ich für Premiere HD und Discovery HD bezahle, nur die Häfte bekommen?
Da bist Du schlicht und ergreifend selber Schuld, denn ich zahle nur für P-HD, wie übrigens andere auch........ :winken:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast