Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von Grothesk » 22.08.2009, 15:31

Vermutlich keine. Aus mehreren Gründen.

Benutzeravatar
psychoprox
Ehrenmitglied
Beiträge: 677
Registriert: 07.04.2006, 09:53
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von psychoprox » 22.08.2009, 16:17

Orlin hat geschrieben: Naja Vieleicht sind RTL/VOX PRO7/SAT1 HD Halt Nicht Von Bedeutung Können Ja Keine Kohle Dafür Kassieren :wand:
Doch die werden kommen weil man damit extra Kohle machen kann.
ENDLICH DVB-S Bild
Der Kabelanschluss bleibt trotzdem :D

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von starchild-2006 » 22.08.2009, 19:13

Gerade in der aktuellen Audiovision gelesen: Pro Sieben Sat 1 Kabel 1 HD kommen zum 1.1.2010 in gut 4 Monaten also UM lass es krachen und RTL und Vox etc kommen schon im Herbst also knapp 2 Monaten wo bleibt die Werbung für das UM HDTV Paket????

Ach ja UM und HDTV :schnarch: :confused: :wand:

Manomann statdessen Werbung wieder fürn .... : "Ich will alles und ab und zu raus, etc."

Alles hahah Nichts bekommt man HDTV Mangelware und dann dieser Müllreceiver zum Wucherpreis und einem gehört der nichteinmal nach den 24 Monaten, aber 350€ für eine Receiver gezahlt der heute schon nicht mal auf dem Stand der Zeit ist ohne HDMI :traurig:

Voll daneben Hier müsste eigentlich der lang erwartete HDTV PVR beworben werden und die kommenden HDTV Programme der Privaten und dann kommen die mit so einer ollen Kamelle zu Mondpreisen und einem Werbespruch der wieder mal voll daneben ist: Ich will alles.....nur bekomme ich es bei UM nicht müßte er wirklcih heißen :D

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von Grothesk » 22.08.2009, 19:16

*gähn*
Sternenkind 08/15, kommst du auch mal irgendwann aus der ewigen Wiederholungsschleife raus?
Schon mal was vom Groundhog Day gehört?

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von starchild-2006 » 22.08.2009, 19:25

Gähn grothesk schon mal was davon vor lauter UM Freude ghört das UM auch immer nur die selber Leier vorbringt und NICHTS für Ihre Kunden tut???

Da brauchst Du dich nicht wundern, wenn sich an meinen Aussagen auch nichts ändert.
Bringt UM endlich HDTV in solcher Konsequenz wie Kabel BW wirst Du auch bessere Post von mir hier erleben, aber UM gedenkt ja garnichts im Sinne der Kunden zu tuen und wirbt halt mit ollen Kamellen zu abge.... Preisen für 08/15 Leistung.

Zwergilein
Übergabepunkt
Beiträge: 273
Registriert: 06.08.2008, 19:41

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von Zwergilein » 22.08.2009, 19:51

eins der schönsten dinge an diesen forum ist die möglichkeit member auf die ignor liste zu setzen, ich tu mir dieses gejammer schon lange nicht mehr an.

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von mischobo » 22.08.2009, 22:13

starchild-2006 hat geschrieben:Gerade in der aktuellen Audiovision gelesen: Pro Sieben Sat 1 Kabel 1 HD kommen zum 1.1.2010 in gut 4 Monaten also UM lass es krachen und RTL und Vox etc kommen schon im Herbst also knapp 2 Monaten wo bleibt die Werbung für das UM HDTV Paket????

Ach ja UM und HDTV :schnarch: :confused: :wand:

Manomann statdessen Werbung wieder fürn .... : "Ich will alles und ab und zu raus, etc."

Alles hahah Nichts bekommt man HDTV Mangelware und dann dieser Müllreceiver zum Wucherpreis und einem gehört der nichteinmal nach den 24 Monaten, aber 350€ für eine Receiver gezahlt der heute schon nicht mal auf dem Stand der Zeit ist ohne HDMI :traurig:

Voll daneben Hier müsste eigentlich der lang erwartete HDTV PVR beworben werden und die kommenden HDTV Programme der Privaten und dann kommen die mit so einer ollen Kamelle zu Mondpreisen und einem Werbespruch der wieder mal voll daneben ist: Ich will alles.....nur bekomme ich es bei UM nicht müßte er wirklcih heißen :D
... entavio, die sich inziwschen in HD+ umbenannt haben, macht auch noch keine Werbung für die neuen Angebote.

Davon mal abgesehen gibt es überhaupt keinen Grund sich über ungelegte Eier aufzuregen. Bislang ist überhaupt noch nichts darüber bekannt, in welchen Kabelnetzen die HDTV-Programme von RTL und ProSiebenSat.1 zu empfangen sein werden. Auch sollte nicht unberücksichtigt bleiben, dass Unitymedia neue Angebote im Vorfeld nicht großartig ankündigt und schon gar nicht beworben ...

Benutzeravatar
psychoprox
Ehrenmitglied
Beiträge: 677
Registriert: 07.04.2006, 09:53
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von psychoprox » 23.08.2009, 00:03

Genau die letzten male wurden neue Angebote erst am Tage der Einspeisung bekanntgegeben.
ENDLICH DVB-S Bild
Der Kabelanschluss bleibt trotzdem :D

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von starchild-2006 » 24.08.2009, 09:57

Ach das waren doch alles Mumpitz Sender die kein Schwein haben will außer den genossenschaften und Vermieter, damit Sie Ihren Mietern die Sat Antenne verbieten können.

HDTV auf breiter Basis das würde sich schon lohnen mal so zu bewerben wie diesen Ömmels Digital PVR.

Das würde mal eine Aktion in Richtung zeitgemäßes Kabel TV werden, das muß mal kommen. :wand:

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von Moses » 25.08.2009, 19:56

Auch der PVR wurde nicht groß im Voraus beworben...

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von starchild-2006 » 25.08.2009, 20:00

Jetzt aber um so mehr, als wäres die neueste Erfindung und das unschlagbare Stück PVR :kratz: :D

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von opa38 » 29.08.2009, 18:19

UM plant schon seit vielen vielen Jahren... andere bieten es halt an...... :brüll:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

mercedesstern
Kabelexperte
Beiträge: 220
Registriert: 15.02.2009, 15:22

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von mercedesstern » 29.08.2009, 18:29

Stimmt auffallend

mercedesstern
Kabelexperte
Beiträge: 220
Registriert: 15.02.2009, 15:22

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von mercedesstern » 29.08.2009, 19:01

Genau so isses

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von Grothesk » 29.08.2009, 19:15

Aber echt.

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von starchild-2006 » 29.08.2009, 20:34

Wie heißt die passende Werbung vonUM wieder???

"Ich will alles

und ab und zu mal raus " :D :wand:

Wir bekommen ja nicht einmal die Hälfte von den HDTV Sendern von KAbel BW

Eigentlich wieder nur ein zwölftel vondenen, da ARD und ZDF ja man nicht zählen kann da die ja NICHTS senden.

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von starchild-2006 » 29.08.2009, 20:36

starchild-2006 hat geschrieben:Wie heißt die passende Werbung vonUM wieder???

"Ich will alles

und ab und zu mal raus
" :D :wand:

Wir bekommen ja nicht einmal die Hälfte von den HDTV Sendern von Kabel BW

Eigentlich wieder nur ein zwölftel von denen, da ARD und ZDF ja man nicht zählen kann da die ja NICHTS senden.
Und ein Sender der keine Filme oder sonst etwas zumindest Dokumentationen sendet ist tot.
Zuletzt geändert von starchild-2006 am 29.08.2009, 20:37, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Richard B. Riddick
Kabelexperte
Beiträge: 222
Registriert: 09.08.2009, 09:15
Wohnort: 42*** (NRW)

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von Richard B. Riddick » 29.08.2009, 20:37

Und noch ´ne Wiederholung... :schnarch:
Hat Opa wohl seine Tastatur in Serie vertrieben ? :D

Übrigens starchild, shconmal was von editieren gehört ?
Internet / TV: UM 3play 32000 • Toshiba 42 XV 635 D Full HD - TV • Samsung DCB-P850G • Digital TV & Sky Komplettpakete
Modem: Motorola SBV5121E • Router: Netgear WGR 614v9 (FW V1.2.4_16.0.15GR) • DL / UL (dBmV): 7 / 45 • SNR (dB): 37

Bild Bild

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von starchild-2006 » 29.08.2009, 20:46

Richard B. Riddick hat geschrieben:Und noch ´ne Wiederholung... :schnarch:
Hat Opa wohl seine Tastatur in Serie vertrieben ? :D

Übrigens starchild, shconmal was von editieren gehört ?

Ach und was macht UNITYMEDIA?

Die sind doch noch viel mehr am wiederholen, täglich grüßt uns das langweile Senderprogram von denen im WESTEN nichts neues zumindest bei UM trifft dies voll zu.

Und dein Post der ist ja noch viel oller als sämtliche Post von Opa wenn interessiert denn der hier, hier posten Leute die HDTV wollen und keine hohlen Sprüche ala UM Fans loslassen.

Freu Dich doch das Du bei UM bist und von zeitgemäßem TV sprich HDTV genausoweit entfernt bist wie dieMenschheit vom Marsflug :wand:

Wie wärs wenn Du einen Thread eröffnest UM find ich toll, die machen alles richtig bei denen sitze ich in der ersten reihe und seh Farb TV auf meiner Röhre :D :glück:

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von Matrix110 » 30.08.2009, 01:15

Darum geht es doch gar nicht.
Ich glaube niemand hätte was dagegen wenn UM HD Sender anbietet...
Das Problem ist das so ziemlich jeder hier schon weiß, dass UM in dieser Hinsicht sehr zurückhaltend ist und abwartet, Ihr aber überall immer das selbe runter betet und gegen UM basht und euch wundert das niemand mehr lusst hat mit euch darüber zu reden...

mercedesstern
Kabelexperte
Beiträge: 220
Registriert: 15.02.2009, 15:22

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von mercedesstern » 30.08.2009, 09:28

Ich sehe da noch ein anderes Problem CI+ teure Receiver unsinnige Programmpakete siehe Sky ,die meissten haben da keinen Bock drauf.Und dann diese ganzen Müllsender,wenn die Kabelanbieter da keine Wende schaffen ist bald schluss mit hd und digital.Mfg

Benutzeravatar
Richard B. Riddick
Kabelexperte
Beiträge: 222
Registriert: 09.08.2009, 09:15
Wohnort: 42*** (NRW)

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von Richard B. Riddick » 30.08.2009, 09:41

Genau... Back to the roots. Ich hol schonmal Oma´s sw-Fernseher vom Dachboden runter. Und vergiss nicht die ABC-Kleidung zu entstauben für den Meteoriteneinschlag nächsten Monat :brüll: Einige sind hier echt der Hit...

:super:
Internet / TV: UM 3play 32000 • Toshiba 42 XV 635 D Full HD - TV • Samsung DCB-P850G • Digital TV & Sky Komplettpakete
Modem: Motorola SBV5121E • Router: Netgear WGR 614v9 (FW V1.2.4_16.0.15GR) • DL / UL (dBmV): 7 / 45 • SNR (dB): 37

Bild Bild

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von Grothesk » 30.08.2009, 09:47

Und dann diese ganzen Müllsender,wenn die Kabelanbieter da keine Wende schaffen ist bald schluss mit hd und digital.
Und über Satellit sind diese Sender plötzlich kein Müll mehr?
Und CampusHD und ähnlicher Krams: Bei KabelBW ganz doll, weil HD. Bei UM Müllsender, weil der Inhalt (auch wenn es HD ist) schwach ist?

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von opa38 » 30.08.2009, 10:46

Matrix110 hat geschrieben: Das Problem ist das so ziemlich jeder hier schon weiß, dass UM in dieser Hinsicht sehr zurückhaltend ist und abwartet, ..
Worauf wartet denn UM ?? *lol*

Premiere HD und Discovery HD waren seit Mai 2006 zur WM im eigenen Land in allen großen Kabelnetzten verfügbar. Nur bei UM nicht.... :hammer:
Na, erkennst Du die Heuschrecken?? :wand:
Welches Jahr haben wir bereits ?? :kratz:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

TVS
Kabelexperte
Beiträge: 127
Registriert: 18.03.2008, 21:17

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitrag von TVS » 30.08.2009, 11:05

@Richard B. Riddick

Bist Du eigentlich der Zwillingbruder von "Voldemort" ?

Aber laß mich raten, wie die Antwort lauten würde: "Beweise es............" :smile: :smile: :smile:


Gruß TVS

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste