HDTV für Anfänger

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Benutzeravatar
Rachmaninov
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 06.03.2009, 19:52

HDTV für Anfänger

Beitrag von Rachmaninov » 06.03.2009, 20:13

Hallo zusammen,
als Neuling habe ich ein paar Fragen, auf die ich hoffe hier eine Antwort zu bekommen (ein Link tut es auch).
Wir sind diese Woche ins LCD Fernseher Zeitalter eingetreten, plus Blu-ray und Philips DCR 5000/02. Also für HDTV startklar!
Das winzigste was fehlen würde ist, auf Premiere HD upzudaten.

Es scheint aber wohl wenigsten einen Spielverderber zu geben.:-))

Nun zu meinen Fragen:
01.) Würde UnityMedia HD einspeisen, wären dann alle Kanäle in HD zu empfangen, oder muss der Anbieter z.B. ARD, Pro Sieben oder Kabel auch eine HD fähiges Programm anbieten?

02.) Wie sieht das mit Programmen von Premiere aus? Würden auch diese Programm in HD angeboten, sofern verfügbar ?

03.) Letzte Frage, gibt es einen Termin, der braucht nicht auf den Tag genau stimmen, wann UnityMedia HD einspeist ?

Ich bedanke mich jetzt schon für eure Mühe.

Gruß
TechniSat DIGIT HD8-C * Samsung LE46A 859S * Samsung BD-P1500 * Yamaha RX-V1900 * Quadral Signo * Oelbach

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: HDTV für Anfänger

Beitrag von Moses » 07.03.2009, 05:35

1.) Die Sender selber müssen ein HD Programm anbieten. Daran scheitert's im Moment noch am meisten.

2.) Premiere bietet Premiere HD an.

Grundsätzlich entscheiden die Sender selber, was sie wie und wann einspeisen wollen, lass dir da vom Sternenkind keinen Floh ins Ohr setzen. ;)

Benutzeravatar
Rachmaninov
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 06.03.2009, 19:52

Re: HDTV für Anfänger

Beitrag von Rachmaninov » 07.03.2009, 08:26

Hi
Moses hat geschrieben: 2.) Premiere bietet Premiere HD an.
Erstmal vielen Dank für Deine Antwort.
Es bleibt beim mir noch ein kleines Loch, was Deine Antwort angeht.:-))
Reicht UnityMedia das HD Signal oder besser die ausgestrahlte Sendung (Premiere HD) durch?
Beispiel Discovery Channel (wird als HD angeboten), würde dieser bei mir als HD ankommen (Premiere HD vorausgesetzt) ?

Danke nochmal.

Gruß
TechniSat DIGIT HD8-C * Samsung LE46A 859S * Samsung BD-P1500 * Yamaha RX-V1900 * Quadral Signo * Oelbach

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: HDTV für Anfänger

Beitrag von Grothesk » 07.03.2009, 12:31

Discovery HD ist derzeit im Netz von Unitymedia nicht zu empfangen.

MustBeUnique
Kabelexperte
Beiträge: 139
Registriert: 17.07.2007, 22:57
Wohnort: Aachen

Re: HDTV für Anfänger

Beitrag von MustBeUnique » 07.03.2009, 12:39

Grothesk hat geschrieben:Discovery HD ist derzeit im Netz von Unitymedia nicht zu empfangen.
Premiere HD allerdings schon. :super:

Benutzeravatar
Rachmaninov
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 06.03.2009, 19:52

Re: HDTV für Anfänger

Beitrag von Rachmaninov » 07.03.2009, 17:49

Hallo zusammen,
erstmal Danke für die Antworten.

Bei Recherchen habe ich einen Artikel im Focus gefunden, in dem Berichtet wird, dass es für eine Verlängerung des Discovery Chanels bei Premiere schlecht aussieht. Jedenfalls laufen die Verhandlungen noch.

Ich werde mal bei Premiere nachfragen ob es ein Probe Abo gibt, in dem man 1 oder 2 Monate testen kann. Ich würde gern mal ein Eindruck von der Qualität bekommen. Es würde dann Sinn machen komplett zu UnityMedia zu wechseln.
Blu-ray (Planet Erde) treibt einem schon die Tränen in die Augen, diese Qualität ist mehr als beeindruckend .:super:

Gruß
TechniSat DIGIT HD8-C * Samsung LE46A 859S * Samsung BD-P1500 * Yamaha RX-V1900 * Quadral Signo * Oelbach

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: HDTV für Anfänger

Beitrag von Moses » 08.03.2009, 16:49

Premiere HD reicht bei weitem nicht an Blu-Ray oder HD DVD ran. DIe Auflösung ist zwar dieselbe, dafür wird aber unnötigerweise interlaced (also Halbbilder geschickt) und die Bitrate ist deutlich geringer.

labella
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 11.03.2009, 12:34

Re: HDTV für Anfänger

Beitrag von labella » 11.03.2009, 12:56

Hallo Zusammen,

ich bin neu im Forum und hoffe dass mir jemand weiterhelfen kann.
Letzte Woche habe ich ein Premiere abo inkl. Premiere HD abgeschlossen. Bevor ich diese aber getan habe, habe ich mich doppelt und dreifach bei UM informiert ob unsere Leitung zu den mordernisierten in NRW gehört und ich ohne Probleme Premiere HD empfangen kann. Laut Kundenservice überhaupt kein Problem. Da ich bisher nur analogen Empfang hatte, wollte ich natürlich die Sender auch über Digital empfangen. Dazu sind wohl monatl. 5,-€ fällig für das Basic Programm. Auch diese habe ich gestern auf meine Premiere Smartcard freischalten lassen. Jetzt habe ich meine Smartcard gestern erhalten und siehe da, weder Premiere HD noch die anderen Sender die ich bisher analog empfangen habe tauchen in der Senderliste auf. Die anderen gebuchten Premiere Sender laufen ohne Probleme.
Für dieses Problem verweist mich Premiere an den Kabelprovider und die wiederum zurück an Premiere.

Habe ein Philips LCD / HD READY und PHILIPS HDTV DCR5000/02 Receiver angeschlossen.

Hat jemand vllt. eine ähnliche Erfahrung gemacht und kann mir sagen woran das liegen kann ? Vielleicht am Signal aus der Dose ?

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: HDTV für Anfänger

Beitrag von opa38 » 11.03.2009, 17:49

Hi

Hast Du schon einmal einen manuellen suchlauf auf 674Mhz 256QAM/SR6900 gemacht???
Welche Signalstärke und Signalqualität wird Dir angezeigt???

oppa
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

labella
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 11.03.2009, 12:34

Re: HDTV für Anfänger

Beitrag von labella » 11.03.2009, 17:58

nein das habe ich noch nicht gemacht. ist der Premiere HD sender unter 622 Mhz ?
bei mir wird signalstärke 58% und die qualität mit 100% angezeigt.
der Sender EinsFestivalHD wird bei mir z.B. angezeigt, kriege auch ein Signal rein, allerdings ist das ja nur ein Standbild.

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: HDTV für Anfänger

Beitrag von opa38 » 11.03.2009, 18:01

P-HD liegt im ausgebauten Gebiete auf 674MHz !!!

Stelle diese Frequenz incl. korrekter Symbolrate und 256QAM ein und mache einen Suchlauf..........
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

labella
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 11.03.2009, 12:34

Re: HDTV für Anfänger

Beitrag von labella » 11.03.2009, 18:03

probiere ich gleich direkt mal aus.
vielen dank erst mal für den schnellen tipp.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast