Arte HD

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
AS400
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 97
Registriert: 19.12.2008, 12:54

Arte HD

Beitrag von AS400 » 13.02.2009, 11:10

Wieso wird eigentlich von Unitymedia nicht Arte HD in das Kabelnetz eingespeist?
Das Programm kommt von einem ÖR Anbieter, steht seit einiger Zeit zur Verfügung und würde das Angebot frei-empfangbarer HD-Programme auf einen Schlag ungemein erhöhen...
Wahrscheinlich möchten die UM-Kunden Arte HD gar nicht empfangen können...

R.
Viele Grüße

R.

Falsches wird nicht dadurch richtig, dass es fortwährend wiederholt wird...

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Arte HD

Beitrag von Moses » 13.02.2009, 18:58

Deine Frage ist falsch. "Warum speisen die ÖR bei UM kein Arte HD ein?" wäre richtig gewesen.

Die ÖR haben bei UM Kapazitäten angemietet und stellen das Signal, was darüber vertrieben werden soll, direkt über Glasfaser zur Verfügung. UM hat keine Befugnis irgendetwas an dem Signal zu verändern. Daher: alles, was du von den ÖR bekommst, bekommst du, weil die ÖR dir das genau so schicken wollen und nicht anders.
Auf 682Mhz, eine Frequenz, welche die ARD angemietet hat, ist auch noch ca 17Mbit/s Platz. Da passt locker ein HD Sender rein. Es müsste also nichtmal zusätzlich was angemietet werden... Deshalb sollte man die Frage tatsächlich mal an die ÖR stellen.

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: Arte HD

Beitrag von thorium » 13.02.2009, 23:00

Ich vermute auch, daß es einfach irgendwann kommt..
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

bw lippe
Kabelexperte
Beiträge: 202
Registriert: 27.12.2008, 13:58
Wohnort: Marl

Re: Arte HD

Beitrag von bw lippe » 14.02.2009, 06:51

Irgendwann ist gut. In sachen HD tut sich Unitymedia ja sehr schwer.
Panasonic TX-L37 V20
Panasonic TX-32 LXD 700
Panasonic DMR-EH 585
Sky Buli, Sky Sport HD und HD+

Benutzeravatar
John Doe
Übergabepunkt
Beiträge: 491
Registriert: 18.12.2007, 18:59
Wohnort: Dortmund

Re: Arte HD

Beitrag von John Doe » 14.02.2009, 11:01

[of-toppic]

bw lippe = Bergwerk Lippe??? :smile:

[/of-toppic]
Bild
Internet:
2play PREMIUM 150
Modem: Cisco EPC3212 FW vom 03.05.2010
Router: D-Link DIR-655 Firmware: 1.37EU

Telefonie:
Analog: Eine Festnetznummer von UM und eine VoIP-Nummer von Sipgate für Fax
1. T-Concept ISDN CPA 720 an Fon SO der FB 7170
2. Gigaset 4000 und Gigaset SL565 über eine Basis an Fon 1 der FB 7170
3. Epson PX820FWD (Fax) an Fon 2 der FB 7170 (VoIP-Nummer)

Software: JFritz v0.7.5
BS: Windows Win7 (64 Bit)
TV1: Samsung UE-55D7090
TV2: Samsung UE40F6470

bw lippe
Kabelexperte
Beiträge: 202
Registriert: 27.12.2008, 13:58
Wohnort: Marl

Re: Arte HD

Beitrag von bw lippe » 14.02.2009, 15:57

@ John Doe,
Wie kommst du auf Bergwerk Lippe???
Trotzdem liegst du ganz richtig.
Panasonic TX-L37 V20
Panasonic TX-32 LXD 700
Panasonic DMR-EH 585
Sky Buli, Sky Sport HD und HD+

Benutzeravatar
John Doe
Übergabepunkt
Beiträge: 491
Registriert: 18.12.2007, 18:59
Wohnort: Dortmund

Re: Arte HD

Beitrag von John Doe » 14.02.2009, 16:13

Wenn ein "ehemaliger" (zuletzt PH) "bw lippe" ließt ist das zwangsläufig. :D
Bild
Internet:
2play PREMIUM 150
Modem: Cisco EPC3212 FW vom 03.05.2010
Router: D-Link DIR-655 Firmware: 1.37EU

Telefonie:
Analog: Eine Festnetznummer von UM und eine VoIP-Nummer von Sipgate für Fax
1. T-Concept ISDN CPA 720 an Fon SO der FB 7170
2. Gigaset 4000 und Gigaset SL565 über eine Basis an Fon 1 der FB 7170
3. Epson PX820FWD (Fax) an Fon 2 der FB 7170 (VoIP-Nummer)

Software: JFritz v0.7.5
BS: Windows Win7 (64 Bit)
TV1: Samsung UE-55D7090
TV2: Samsung UE40F6470

bw lippe
Kabelexperte
Beiträge: 202
Registriert: 27.12.2008, 13:58
Wohnort: Marl

Re: Arte HD

Beitrag von bw lippe » 14.02.2009, 16:17

Richtig, jetzt PH.
Panasonic TX-L37 V20
Panasonic TX-32 LXD 700
Panasonic DMR-EH 585
Sky Buli, Sky Sport HD und HD+

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Arte HD

Beitrag von Moses » 15.02.2009, 03:46

bw lippe hat geschrieben:Irgendwann ist gut. In sachen HD tut sich Unitymedia ja sehr schwer.
Wie gesagt: wenn die ÖR Arte HD einspeisen wollten, können sie das jeder Zeit tun. Selbst wenn UM was dagegen hätte, könnten die da nix machen. :)

Das Problem ist wohl eher, dass DVB-C immer noch eher eine "Randerscheinung" ist und im Kabel deutlich die analog Gucker überwiegen. Das Satelliten Fernsehen ist bei der "Digitalisierung" deutlich weiter fortgeschritten und damit ist auch HD-fähiges Equipment weiter verbreitet. DVB-C HDTV Receiver sind immer noch recht teuer und das Angebot ist auch nicht so überwältigend...

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: Arte HD

Beitrag von thorium » 15.02.2009, 12:21

Ahh lieber Moses,

ich kann dir zustimmen, daß die Digitalisierung im Kabel nicht sonderlich weit fortgeschritten ist, dank der für die Branche so wichtigen Grundverschlüsselung ist der Grund dafür auch offensichtlich. Die Auswahl an HDTV DVB-C Receivern ist jedoch im großen und ganzen gewachsen, sodass ein paar sehr gute Geräte für fast jeden Anspruch zur verfügung stehen.
Es braucht wohl zeit bis die Funktionäre bei den ÖR sich bewegen und für die Einspeisung sorgen. Es kann nicht schaden, da hin und wieder mal ein Mail zu schicken, ob was bringt weiss ich nicht, allerdings sind die Antworten nicht so offensichtlich hingelogen wie bei der kombi Premiere-UM und die Schuldfrage ist etwas eindeutiger...
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

bw lippe
Kabelexperte
Beiträge: 202
Registriert: 27.12.2008, 13:58
Wohnort: Marl

Re: Arte HD

Beitrag von bw lippe » 15.02.2009, 14:10

Das stimmt, die Auswahl von HDTV DVB C Receivern ist schon ausreichend vorhanden.
Ich habe zwar nur 1 1/2 HD Sender (premiere hd und Eins Festival hd), aber über Kabel ist das Bild sehr gut.
Wenn sich Unitymedia ein bißchen mehr bemühen würde, dann könnten wir auch mehr HD gucken. Ich behaupte mal, das es schon genug Kunden gibt die HD gucken könnten.
Bei mir ist z.B. der LCD und HD Receiver vorhanden.
Panasonic TX-L37 V20
Panasonic TX-32 LXD 700
Panasonic DMR-EH 585
Sky Buli, Sky Sport HD und HD+

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Arte HD

Beitrag von starchild-2006 » 16.02.2009, 16:05

Und es würden auch deutlich mehr, wenn UM endlich so wie Kabel BW hinter HDTV stehen würde und auch die freien HDTV Sender einspeisen würde und einen HDTV Receiver im Programm anbieten würde.

Da UM aber HDTV boykotieret und wie das Feuer das Wasser hasst und somit keine Bewegung in Sachen HDTV bei UM zu erkennen ist, lässt die Verbreitung der Digitaliesierung und HDTV Verbreitung selbstverständlich zu wünschen übrig.

Denn nicht jeder ist bemüht sich selbt um eine HDTV Kabelreceiver zu kümmern, den es auch nur schwer im Elektromarkt zu finden gibt, halt wegen der Gängelung mit Alphacrypt Modul und Zusatzkosten von 100€ etc.

Wär dies alles nicht würden gewiss viele Leute sich gerade mit Ihrem neuen HD-ready/Full HD TV gern an besseres TV-Bild ergötzen.

Mit dieser Hinhaltetaktik seitens UM und HDTV zu scheuen kommt so aber sehr wenig Bewegung in dieser Richt8ung.

Und ich denke das ein Pay-TV HDTV Paket da auch wenig bewegen wird.

Denn PAy TV ist in Deutschland erst recht zu Zeiten der Finanzkriese sicherlich der falsche Einstieg in HDTV, da viele Leute extra Kosten scheuen, wenn deren Arbeitsplätze mitlerweile in fast allen Bereichen nicht sicher und Kurzarbeit immer mher im Vordergrund steht.

Wer will sich denn da ein Abopaket ans Bein schnüren nur um ein paar HDTV Sender zu sehen.

So wird das nicht s mit HDTV bei UM :sauer:

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Arte HD

Beitrag von starchild-2006 » 21.02.2009, 14:24

Ach ja und die die keine Zwangskunden sind und Sat können, haben die Möglichkeit für gerade 129€ sich einen HDTV-Receiver den man für Lau mit einer externen Festplatte zum HDTV PVR aufrüsten kann.

http://shop.anixehd.tv/index.php

http://shop.anixehd.tv/product_info.php ... ready.html

Wenn man sich dann für 99€ eine 1000GB externe Festplatte bei Media Markt oder Saturn etc.holt, hat man einen PVR den man mit so großen Festplatten nicht zu kaufen bekommt, zumindest nicht für das Geld.

Wird Zeit das sich dies endlich mal für uns gebeutelte Kabelkunden verwirklicht und wir auch solche Receiver mit externer Festplatte kaufen können.

Und kommt nicht wieder mit Kabelprogramme müssen besser geschützt werden als Sat Programme, der Inhalt ist der gleiche also Quatsch. Wenn Sat Leute den Film auf externer Festplatte speichern dürfen MUSS dies auch für Kabelkunden gelten, kann ja nicht sein das man dafür bestrafft wird Kabelgebühren zu zahlen und die die das Programm umsonst sehen können Sat dies zur Belohnung noch aufzeichnen dürfen und die die zahlen NICHT :sauer:

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Arte HD

Beitrag von opa38 » 21.02.2009, 22:07

starchild-2006 hat geschrieben:Ach ja und die die keine Zwangskunden sind und Sat können, haben die Möglichkeit für gerade 129€ sich einen HDTV-Receiver den man für Lau mit einer externen Festplatte zum HDTV PVR aufrüsten kann.

http://shop.anixehd.tv/index.php

http://shop.anixehd.tv/product_info.php ... ready.html

Wenn man sich dann für 99€ eine 1000GB externe Festplatte bei Media Markt oder Saturn etc.holt, hat man einen PVR den man mit so großen Festplatten nicht zu kaufen bekommt, zumindest nicht für das Geld.

Wird Zeit das sich dies endlich mal für uns gebeutelte Kabelkunden verwirklicht und wir auch solche Receiver mit externer Festplatte kaufen können.
Für den Technisat HD8-S ist seit gestern das Update zum externen Anschluß einer Festplatte per USB verfügbar. :zwinker:

Demnächst gibts das Update für den HD8-C auch...... :winken: .....und dann her mit der 1000er Platte. :zwinker: Evtl. ist es nächste woche schon so weit....
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: Arte HD

Beitrag von thorium » 22.02.2009, 19:12

starchild-2006 hat geschrieben:Ach ja und die die keine Zwangskunden sind und Sat können, haben die Möglichkeit für gerade 129€ sich einen HDTV-Receiver den man für Lau mit einer externen Festplatte zum HDTV PVR aufrüsten kann.

http://shop.anixehd.tv/index.php

http://shop.anixehd.tv/product_info.php ... ready.html
Das ist genial. Nicht der Receiver aber Anixe. Sie selbst haben vor einiger Zeit gesagt, daß sie unbedingt und nur mit HDCP senden. Jetzt verkaufen sie Reciever bei welchen das vollkommen wurscht ist. :smile:
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Arte HD

Beitrag von starchild-2006 » 23.02.2009, 12:25

Ist doch cool

So muß das sein.

Sonst können wir digital doch gleich einstellen.

Aufnahmen von free TV Sendungen dürfen einfach nicht gesperrt werden egal von wem.

Sonst hätten wir einen Rückschritt vor Videorekordern Zeiten und das will doch kein Mensch :smile:

Sendungen muß man einfach aufnehmen könnnen und archivieren bis man Zeit und Lust hat Sie anzusehen. :smile:

Benutzeravatar
Gehteuch Nixan
Übergabepunkt
Beiträge: 262
Registriert: 23.04.2008, 09:03
Wohnort: 45276 Essen-Steele

Re: Arte HD

Beitrag von Gehteuch Nixan » 23.02.2009, 13:13

:winken: @ starchild-2006
Schau mal hier. :brüll:
Unity 2play 32.000-Selfsat H 30 D2 Sat Antenne (Astra 19.2°)- BildMac miniBild-OS X 10.6-2,53 GHz Intel Core 2 Duo Prozessor-
8 GB DDR3 RAM-Elgato eyetv diversity DVB-T mit eyetv 3 Samsung LE32B579

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Arte HD

Beitrag von starchild-2006 » 23.02.2009, 16:40

Danke für den Tip,

Hab ne gute Rechtsschutz und den würd ich was verklickern :hammer:

Wann kommt denn endlich die News von UM das HDTV eingespeist wird :motz:

Der HDTV PVR sollte eigentlich auch so langsam fällig werden und eine Presse News diesbezüglich könnte UM so langsam abgeben. :wein:

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2391
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Arte HD

Beitrag von gordon » 23.02.2009, 18:20

starchild-2006 hat geschrieben: Wann kommt denn endlich die News von UM das HDTV eingespeist wird :motz:
wenn es soweit ist?
starchild-2006 hat geschrieben:Der HDTV PVR sollte eigentlich auch so langsam fällig werden und eine Presse News diesbezüglich könnte UM so langsam abgeben. :wein:
was sollen sie denn da reinschreiben, in die Meldung? :kratz:

chris2k1
Kabelexperte
Beiträge: 116
Registriert: 16.09.2008, 00:54

Re: Arte HD

Beitrag von chris2k1 » 23.02.2009, 20:40

Na das noch nichts bekannt ist wann der kommt.
Was anderes können die im moment sowieso nicht schreiben.

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Arte HD

Beitrag von starchild-2006 » 24.02.2009, 15:59

gordon hat geschrieben:
starchild-2006 hat geschrieben: Wann kommt denn endlich die News von UM das HDTV eingespeist wird :motz:
wenn es soweit ist?
starchild-2006 hat geschrieben:Der HDTV PVR sollte eigentlich auch so langsam fällig werden und eine Presse News diesbezüglich könnte UM so langsam abgeben. :wein:
was sollen sie denn da reinschreiben, in die Meldung? :kratz:

:hirnbump:

Saudoofe Frage?

Natürlich das Sie ab dem...09 Anixe HD und Arte HD Discovery HD etc... einspeisen, halt die HDTV Sender die bei UM nicht eingespeist werden und ab dem ...der HDTV PVR passend dazu angeboten wird, was dennn sonst? :tipp:

chris2k1
Kabelexperte
Beiträge: 116
Registriert: 16.09.2008, 00:54

Re: Arte HD

Beitrag von chris2k1 » 26.02.2009, 01:21

Das werden die Kollegen von UM auch nicht wissen, daher gibt es auch nichts zu schreiben.

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Arte HD

Beitrag von starchild-2006 » 26.02.2009, 11:28

Die sollen nicht nur schreiben sondern endlich mal tuen.

Alle anderen können es doch auch!!!!!!

Warum müssen wir nur in NRW und Hessen die Deppen der Nation serin was HDTV betrifft :confused:

chris2k1
Kabelexperte
Beiträge: 116
Registriert: 16.09.2008, 00:54

Re: Arte HD

Beitrag von chris2k1 » 26.02.2009, 11:38

Es ist halt nunmal schon so, dass Unity Media erst den "Großkunden" die Wünsche erfüllt. Die möchte nunmal arabische Sender und dergleichen.
Wer das dann letztendlich aboniert, obwohl er das über Sat kostenfrei empfangen kann ist eine andere Sache. Das müssen dann die Leute mit deren Hausverwaltungen klären. Wir sind momentan halt leider die Minderheit. Deswegen tun die in Sachen HD auch nichts.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast