Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz von UM

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz von Unitymedia

Beitrag von gordon » 03.10.2008, 20:21

sorry I can't give you any help on the PCMCIA issue (in fact, I've been asking myself this question before), but on the others I may be of some help

1. UM01 cards are those that are issued by Unitymedia by default, i.e. if you subscribe to digital TV. They are compatible to the receiver you are getting from UM, and with all Nagravision-enabled receivers. Also, the Alphacrypt Classic can read those.

I02 cards are for some other receivers available on the market, i.e. some HD boxes. See page one of this thread for an overview.
You can get an I02 card from UM as well, but you will pay some more money per month for this card.

If you are subscribing to Premiere, you just ask them to activate your subscribed channels on your UM smart card. They will do that, and so you don't need to swap cards all the time.
Also, Premiere HD is broadcasted by UM, you just need a HD receiver for that.

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz von Unitymedia

Beitrag von Moses » 04.10.2008, 01:12

You can buy an Alphacrypt Classic (be sure that it has the latest firmware applied) and insert that into your TV if that has a DVB-C tuner, and you won't need the UM Receiver anymore. Just one thing: there are some Sony TVs that cause problem's with CAMs.

Another thing: I haven't seen a TV with integrated DVB-C tuner that can decode HD channels, yet. Although there are many "full HD" TV sets and some of them even include DVB-C tuners, I know none of them that has the appropriate hardware to recieve HD channels. You'll most probably need some HD Receiver to receive HD channels.

@daka:
Der Humax PR-HD1000C sollte sich mit einer I02 Karte nutzen lassen. Die I02 Karte kostet 5€ im Monat. Bei einem Einzelnutzervertrag (also digitaler Kabelanschluss für 16,90€) kämen die Kosten noch obendrauf, da man im digitalen Kabelanschluss nur eine UM01 Karte bekommt. Du hättest dann also zwei Smartkarten! Günstiger ist da (auf Dauer) einen Receiver mit CI Schacht zu kaufen und ein Alphacrypt Classic, mit dem kannst du dann auch die UM01 Karte betreiben.

Bei Humax und Phillips wäre ich vorsichtig mit Annahmen in Richtung "Festplatte". Bei "zertifizierten" Receivern ist es grundsätzlich nicht möglich an die Aufnahmen zu kommen. Insofern ist es sehr unwahrscheinlich, dass man viel mit einer Festplatte, die man an den Receiver anschließen kann (ob das geht, weiß ich nicht) anfangen kann.

Boomie
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 19.06.2008, 23:36

Re: Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz von Unitymedia

Beitrag von Boomie » 04.10.2008, 12:16

Thanks Gordon and Moses for the answers;
My TV is a LG 50PG4000, rather new but does not say which DVB type tuner, just DVB.
I think it is DVB-T, as you say Moses, the DVB-T is probably the standard digital tuner in the TV. (It has TV and DTV, not saying if it is DVB-T or -C)
Listed in the manual: VHF: E2 ~ E12, UHF: E21 ~ E69, CATV: S1 ~ S20, HYPER: S21 ~ S47.
I wonder if this does these comply to the DVB-C which UM is using? If not, it makes no sense to get the AC module at all.
Would have been great to get the digital tv this way though :wein:

I will wait with getting into receiving HD broadcast, not much available yet anyway. All my HD viewing pleasure comes from the PC.

Thanks
Mike :kafffee:

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz von Unitymedia

Beitrag von Moses » 04.10.2008, 12:41

All I found was that your TV has a DVB-T tuner. The T stands for "terrestrical" which means over the air broadcast and not cable! That tuner is of no use in your setup, so you'll need to rely on some external receiver.

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz von Unitymedia

Beitrag von gordon » 04.10.2008, 13:02

I have an LG as well, and these do not have DVB-C tuners built in. Pity, since the CI slot is there - but you will have to use an external receiver.

Boomie
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 19.06.2008, 23:36

Re: Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz von Unitymedia

Beitrag von Boomie » 04.10.2008, 14:24

Thanks guys, you are both TOP Notch :zwinker: I saved the hassle of getting the AC at all.

Regards
Mike

Geraldo
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 05.10.2008, 17:27

Re: Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz von Unitymedia

Beitrag von Geraldo » 05.10.2008, 17:41

hallo ich bin neu im digital fernsehen.

habe von um den technotrend tt c274 möchte aber gerne einen mit hdmi ausgang haben.

hab von um die smartcard UM01 bekommen.

welchen reciever kann ich nutzen der mit dieser karte defenitiv funtioniert?

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz von Unitymedia

Beitrag von Moses » 05.10.2008, 22:31

Hast du den ersten Post hier gelesen? Da steht eigentlich schon alles drin...

BTW: ich spalte das ganze jetzt mal ab. Ab jetzt kann die Übersicht hier gelesen werden: http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=70&t=4682

BenWish
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 03.01.2008, 10:07

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitrag von BenWish » 13.10.2008, 10:21

Hallo zusammen,

ich hätte mal ne Frage zu Premiere HD:
Ich habe schon zu SAT-Zeiten ein Premiere HD Abo (ohne Discovery) abgeschlossen und nun nach meinem zwangsweisen Umstieg auf Unitymedia-Kabel bei Premiere angerufen und von Premiere eine Kabel Smartcard mit UnityMedia Aufdruck zugeschickt bekommen.
Zu SAT-Zeiten hatte ich den Humax PR-HD 1000 benutzt und würde mir nun gerne die Kabel-Version davon holen. Kann ich das mit der normalen Karte, die ich von Premiere bekommen habe überhaupt machen? Weil der Receiver ist ja eigentlich Premiere Zertifiziert. Ich frage, weil ich in Eurer Übersicht gesehen habe, dass da was von I02 Karte steht.

Momentan habe ich für meine Dreambox eine I02 Karte mit Digital Basic+Plus+Extra und eine normale Smartcard für den Plastikreceiver. Könnte ich mir denn zur Not Premiere HD auf der I02 Karte von Unitymedia auch freischalten lassen und die extra Premire Smartcard zurückschicken? Dann müsste ich halt nur immer zwischen Dreambox und Humax die Karten tauschen, wenn ich HD schauen möchte...

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitrag von Moses » 13.10.2008, 14:05

Normalerweise verschickt Premiere I02 Karten. Das kannst du aber einfach testen: In dem Receiver von UM sollte nur die UM01 Karte laufen und in der Dreambox nur die I02 Karte... wenn deine neue Karte in der Dreambox läuft, wird sie auch im Humax laufen. :)

Natürlich kannst du auch das Premiere HD Paket auf einer der alten Karten freischalten.

BenWish
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 03.01.2008, 10:07

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitrag von BenWish » 15.10.2008, 09:23

Mir hat Premiere leider eine UM01 Karte geschickt :( Damit kann ich dann nix anfangen in einem Humax, oder? Wenn ich bei Premiere anrufe, tauschen dir mir dann die Smartcard gegen eine I02 aus?

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitrag von Moses » 15.10.2008, 09:50

Ja, die sollten sie tauschen.

BenWish
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 03.01.2008, 10:07

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitrag von BenWish » 16.10.2008, 14:51

Ok alles klar. Habe Premiere mal angeschrieben, mal schauen ob die es tauschen.
Ich habe aber noch ne I02 Karte von Unitymedia selbst, die ich in meiner Dreambox betreibe. Könnte ich zur Not Premiere auch anweisen, das Programmpaket auf dieser Smartcard (die ich von Unitymedia bekommen habe) freizuschalten? Obwohl zwei i02 Karten mir natürlich lieber wären, da ich dann nicht immer zwischen Dreambox und HD Receiver wechseln müsste...

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitrag von Moses » 16.10.2008, 20:01

Premiere kann dir die Pakete auf allen Karten von UM freischalten.

Chris0309
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 05.08.2008, 12:31
Wohnort: Oberhausen

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitrag von Chris0309 » 17.10.2008, 12:55

Nochmal eine Frage zum 5005er von Philips. Der konnte doch das HD-Showcase nicht darstellen, korrekt? Hat man diesbezüglich irgendeine Aussage seitens UM oder Philips gehört? Eine Freundin überlegt sich einen Philips zuzulegen (soll in jedem Fall Premiere-zertifiziert sein), soll ich ihr raten zu warten, weil die Serie nicht sicher alle HD Standards darstellt?
Topfield 7700 HCCI / 7.01.04

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitrag von Moses » 17.10.2008, 13:44

Das war ein Problem des Philips Geräts, was nichts mit UM zu tun hatte... ob das behoben wurde, kann ich nicht sagen... ggf. hilft da eine Suche bei google. In anderen Foren wurde das Intensiver diskutiert.

"Premiere zertifiziert" ist übrigens ein Auslaufmodell... im UM Netz würd ich eher auf "UM zertifiziert" setzen, was es aber bisher nicht wirklich gibt (bzw. nur den TT C854, aber ob der empfehlenswert ist, ist immer noch nicht klar).

Pernodil
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 22.11.2008, 14:14

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitrag von Pernodil » 22.11.2008, 14:18

Hallo.
Nachdem ich von UM keine Rückantwort bekomme versuche ich es hier mal.Ich weiß nicht was das für eine Karte ist die ich habe ( sie ist blau weiß, orange und es steht tividi drauf ).
Ich habe von Unitymedia die Bundesliga und von Premiere die CL.
Unitymedia hat mir dafür den Receiver TT Micro C254 geschickt.Ich habe für die beiden Sender eine Karte.Kann ich auch noch andere Kabelreceiver verwenden?Wenn möglich mit HDMI Anschluss?
Danke.

PS: Auf der Karte steht noch nagra ID UM-03

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitrag von Moses » 23.11.2008, 01:22

Wenn die Karte in einem TT C254 läuft, dann ist es eine UM01 Karte (bzw. UM02, ist aber praktisch dasselbe). Die Nagra-ID hat da nichts zu sagen. Zu den Karten kannst du auch mal hier lesen: http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=47&t=5571

Und zu HDTV Recievern hier: http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=70&t=4682

frosch38
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 07.07.2008, 13:50

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitrag von frosch38 » 26.11.2008, 14:16

Hallo Alle
Ich habe eine Frage. wie erkenne ich was für eine Kodierung habe ich auf meine UM Karte?
ich habe auch Premiere drauf.
Ich möchte gerne eine Neue Receiver bzw. habe eine LCD mit CI Port aber ich habe angst den Falsche zu kaufen nur wegen diese Karte Kodierung.

Im Voraus vielen Dank

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitrag von Moses » 26.11.2008, 14:38

Am einfachsten ist das daran zu erkennen, in welchem Receiver die Karte im Moment läuft. Wenn du uns das hier verrätst, dann können wir dir sagen, welche Karte du hast und wie du die zum laufen bekommst. :)

frosch38
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 07.07.2008, 13:50

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitrag von frosch38 » 26.11.2008, 14:45

Moses hat geschrieben:Am einfachsten ist das daran zu erkennen, in welchem Receiver die Karte im Moment läuft. Wenn du uns das hier verrätst, dann können wir dir sagen, welche Karte du hast und wie du die zum laufen bekommst. :)
Danke! ich habe eine TT-Micro C254.
Ich habe auch ein TT-Micro C202 und der Funktionniert nicht mit meine Karte. Aber ich hoffe das ich kann den benutzen mit meine LCD-TV mit CI Port dafür will ich eine CI Modul kaufen, aber welsche?

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitrag von Moses » 26.11.2008, 15:00

Dann hast du eine UM01 Karte. Die UM01 Karte funktioniert nur in einem CI Modul, nämlich im Alphacrypt Classic von Mascom. Dabei ist auch wichtig, dass die Firmware möglichst aktuell ist (es funktioniert ab Version 3.14).

Beim Kauf deines LCD TVs musst du noch darauf achten, dass der einen DVB-C Tuner hat! Es gibt die Geräte auch nur mit DVB-T und CI Schacht, das hilft dir aber nicht (T = Terrestrisch, C = Kabel), du brauchst einen DVB-C Tuner im LCD TV. (Da gibt's nicht so viele, soweit ich weiß nur von Sony, Technisat und Loewe)

Viel Erfolg.

frosch38
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 07.07.2008, 13:50

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitrag von frosch38 » 26.11.2008, 15:15

Moses hat geschrieben:Dann hast du eine UM01 Karte. Die UM01 Karte funktioniert nur in einem CI Modul, nämlich im Alphacrypt Classic von Mascom. Dabei ist auch wichtig, dass die Firmware möglichst aktuell ist (es funktioniert ab Version 3.14).

Beim Kauf deines LCD TVs musst du noch darauf achten, dass der einen DVB-C Tuner hat! Es gibt die Geräte auch nur mit DVB-T und CI Schacht, das hilft dir aber nicht (T = Terrestrisch, C = Kabel), du brauchst einen DVB-C Tuner im LCD TV. (Da gibt's nicht so viele, soweit ich weiß nur von Sony, Technisat und Loewe)

Viel Erfolg.
Wenn ich benutze den TT-micro C202 und den CI interface von den LCD-TV könnte es Funktionnieren? (In den LCD-TV habe ich ein DVB-T und Analoge Kabel Tuner Intergriert.)

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitrag von Moses » 26.11.2008, 15:24

Nein, das kann so nicht funktionieren. Der Tuner braucht den CI Schacht... wenn dein TV keinen DVB-C Tuner hat, dann kannst du den CI Schacht von dem im digitalen Kabel nicht nutzen. Dann brauchst du einen DVB-C Receiver mit CI Schacht.

frosch38
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 07.07.2008, 13:50

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitrag von frosch38 » 26.11.2008, 18:08

Ach so! Dann brauche ich eine Komplette neue Receiver mit HDMI für UM.
Wenn jemand hat so ein Receiver für kleines Geld er kann mich anschreiben.
Ich Verkaufe dann mein TT-Micro C202 für Premiere.
Ich habe keine Abteil. zum Verkaufen gesehen?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste