Kein HDTV In meinem Ort

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitrag von starchild-2006 » 11.08.2008, 15:09

Wie schon gesagt laut Unitymedia drei Gespräche mit jeweils weiterverbinden und zur Technik, hat das NICHTS mit Unitymedia zu tuen.

Leider hab mich ja auch schon so gefreut wie ein Schneekuchen das man endlich offiziel ohne Zuschlag einen hochwertigen Receiver mit HDMI erwerben kann, aber pustekuchen, denke aber auch im Nachinein, da dieser ja nicht CI Plus unterstützt kann er von Unitymedia nicht freigegeben werden, da UM sich ja ansosnten Regresspflichtig machen würde, wenn die nächstes Jahr auf CI Plus umstellen und alle Receiver eins. diesem Elektroschrott werden.

Deswegen denke ich ne zufrüh gefreut. :wand:

Benutzeravatar
Mike
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 513
Registriert: 12.06.2008, 13:58
Wohnort: 50···

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitrag von Mike » 11.08.2008, 15:13

Wenn es am Preis liegt, dann fährt man mit einem C320 und AC Classic doch günstiger?
Unity3play 20.000 @ CISCO ASA @ AVM FRITZ!Box 7270

negril
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 623
Registriert: 05.04.2008, 20:53

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitrag von negril » 11.08.2008, 15:13

Wie bitte ?

Nächstes Jahr werden alle Receiver von UM verschrottet?
:confused:

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitrag von starchild-2006 » 11.08.2008, 15:28

Nicht von UM, nur sollte UM wie in Digital Fernsehen vor paar Monaten oder Homevision in einem Interview mitgeteilt hat CI plus einführen, werden alle anderen Receiver mit CI slot unbrauchbar da CI Plus nicht kompatibel zu CI ist.

negril
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 623
Registriert: 05.04.2008, 20:53

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitrag von negril » 11.08.2008, 15:39

Wer hat das mitgeteilt?

Ein offizielle autorisierter Vertreter von UM, oder irgendein "Schreiberling"?
:D

Wurde da ein konkretes Datum genannt ?
:confused:

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitrag von starchild-2006 » 11.08.2008, 15:45

Nein ein konkretes Datum wurde nicht genannt, nur das UM diesen Verschlüsselungstandart positiv gegenüber stehe.

Da aber vermutlich erst nach der IFA Receiver mit CI Plus vorgestellt werden denke ich wird das dann erst nächstes Jahr konkret.

Von Unitymedia kam da Colin Büchner , Technikchef Unitymedia zu Wort,
unter anderem:

" Wir sind sehr an einer offenen Engerätlösung interessiert"

Hallo warum ist dann UM dann der einzige der eine ZWANGSGEBÜHR für einen eigenen hochwertigen HDTV Reciever eintreibt und dem Kunden um wenigstens echtes DIGITAL TV zu sehen???????????

Steht doch irgendwie im krassen Gegensatz zu deren Worten.

Aber es gibt ja noch andere krasse Gegensätze wie die Aussage des Oberchefs von UM : " Wir wollen HDTV" machen.

und warum tut sich dann in KEINER der beiden Sachen endlich mal was??????????????? :wand: :traurig:

negril
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 623
Registriert: 05.04.2008, 20:53

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitrag von negril » 11.08.2008, 16:08

Ja, was den jetzt ?
:confused:

Hatte mir gerade 400 Euronen zurechtgelegt, um mir den Topfield 5200PVR+CL zu holen. Aber wenn der ab Januar 09 Müll ist?
Also 400 Euronen für 5 Monate wären ein wenig happig.
:zwinker:

Doch erstmal eine Zwischenlösung mit dem HUMAX FOX UM-C?
Der TT 254, den ich hier u.a. habe, ist wirklich Müll, und nicht zu ertragen! :hammer:

Was meinst du den mit echtes DIGITAL TV?
:confused:

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitrag von starchild-2006 » 11.08.2008, 16:15

Ob und wann UM auf CI Plus umstellt, steht leider noch nicht fest, wäre ja mal schön wenn sich diesbezüglich Unitymedia endlcih festlegen würde, damit der Kunde sich nicht UMSONST einen eigenen Receiver mit CI Slot kauft und dann wenn UM umstellen sollte dieser halt Sondermüll ist und man einen neuen braucht.

hier sollte Unitymedia endlich Farbe bekennen, das is tauch derr Hauptgrund warum ich mir keinen neuen HDTV Receiver mit Alphacryt Modul kaufe das dann ebenfalls Schrott ist und das ist mir halt zu kostspieleig solange keine Entscheidung offiziel verkündet wird, seitens UM.


Echtes Digital TV ist halt wie der Name schon sagt DIGITAL auf der ganzen Ebene und für einen HD-ready oder Full HD TV Pflicht um ein gutes SD Bild zu bekommen, da die meisten TV´s außer Löwe und Metz, aber selbst die kommen besser mit HDMI aus, zwar digitale Signale bekommen bei UM wird dieses aber in deren Billigreceiver analog via Skart weitergegeben und das Bild ist dann nicht so gut wie bei einem hochwertigen HDTV Receiver der es dann intern hochscaliert und Digital via HDMI an deinen TV weitergibt.

Deswegen wäre hier solange UM sich HDTV verweigert wenigstens eine eigene Reciever Wahl notwendig gewesen, befürchte aber wegen CI plus wird dies nicht geschehen, da sonst der gekaufte Receiver ohne CI Plus Elektroschrott ist,, da dieser dann nicht mher kompatibel zu den jetzigen CI Slot ist.

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitrag von mischobo » 11.08.2008, 16:50

@starchild-2006

... solange es keine CI-Module gibt, die den Jugendschutz, wie von deutschen Aufsichtsbehörden gefordert, wird es keine offiziellen Unitymedia-CI-Module geben. CI plus Module erfüllen diese Anforderung, sodass Unitymedia offiziell solche Module unterstützen kann. Aber wegen CI plus werden die heutigen Module nicht zu Elektronikschrott. Das eine hat mit dem anderen überhaupt nichts zu tun.

Und natürlich ist Unitymedia an einer offenen Endgerätelösung interessiert. Jeder Hersteller kann, wenn er will, Unitymedia Receiver produzieren. Die Geräte müssen nur wenige Anforderungen erfüllen, in erster Linie denen des Jugendschutzes. Humax und Technisat produzieren bereits UnityDIgitalTV-Receiver. Natürlich kann auch jeder Hersteller HDTV-Receiver für UnityDigitalTV herstellen, wenn er denn möchte.
Kannst ja mal bei den Herstellern anfragen, wann sie einen HDTV-Receiver zur Verwendung im Netz von Unitymedia herstellen. macht mehr Sinn als immer und immer wieder deine Beiträge zu wiederholen.

Es gibt derzeit übrigens 3 HDTV-Receiver, die offziell für UnityDigitalTV genutzt werden können und natürlich können auch die Kabel-HDTV-Receiver genutzt werden, die über einen CI-Slot verfügen. Man braucht nur ein CI-Modul zu kaufen, das offiziell nicht von Unitymedia unterstützt wird. Möglicherweise gesellt sich zur IFA auch noch ein CI plus-Modul dazu, dass in entsprechend ausgerüsteten HDTV-Receivern und TV-Geräten genutzt werden kann ...

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitrag von mischobo » 11.08.2008, 16:52

negril hat geschrieben:Ja, was den jetzt ?
:confused:

Hatte mir gerade 400 Euronen zurechtgelegt, um mir den Topfield 5200PVR+CL zu holen. Aber wenn der ab Januar 09 Müll ist?
Also 400 Euronen für 5 Monate wären ein wenig happig.
:zwinker:
...
kein Grund zur Panik. starchild-2006 sind nur die Argumente ausgegangen und versucht nun Panik zu verbreiten, um besser auf sich aufmerksam zu machen ...

negril
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 623
Registriert: 05.04.2008, 20:53

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitrag von negril » 11.08.2008, 19:40

Und wie heißen die drei HDTV Receiver, die offiziell für UnityDigital genutzt werden können, neben den HDTV Kabel-TV Receivern?

Danke im Voraus !
:smile:

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitrag von Moses » 11.08.2008, 22:15

starchild-2006 hat geschrieben:Nicht von UM, nur sollte UM wie in Digital Fernsehen vor paar Monaten oder Homevision in einem Interview mitgeteilt hat CI plus einführen, werden alle anderen Receiver mit CI slot unbrauchbar da CI Plus nicht kompatibel zu CI ist.
Da liegt leider der Fehler. Du kombinierst aus zwei Tatsachen ein Ergebnis, was keine direkte Folge ist:
1. UM will CI Plus unterstützen
2. CI Plus und CI sind nicht kompatibel

Aus diesen beiden Tatsachen folgt aber eben nicht, dass UM dann plötzlich nur noch CI Plus unterstützt. Solange UM kein grundlegend anderes Verschlüsselungssystem einsetzt, heißt das nur, dass der Kunde eine neue, von UM unterstütze, Möglichkeit bekommt seine Smartkarte in einem Receiver seiner Wahl einzusetzen! Es ist bisher noch nirgendwo erwähnt worden, dass die inoffizielle Unterstützung durch das Alphacrypt Classic/Light mit der Einführung von CI Plus durch ein neues System abgestellt werden soll. Im Moment ist auch von einem Wechsel des Verschlüsselungssystems nichts zu hören (Anfang des Jahres gab es sogar gegenteilige Meldungen) und es scheint im Moment auch so, dass es nicht nötig ist. Seit einigen Tagen ist UM "dicht", es kann nicht mehr schwarz geguckt werden, seitdem die Smartkarten mit Sicherheitslücke abgestellt wurden (du solltest mal gucken, was da in Einschlägigen Foren gerade passiert ;)).

Ich persönlich vermute, dass man mit dem Alphacrypt Classic mit der UM01 Karte noch ein wenig Freude haben wird. Aber wenn man auf Nummer sicher gehen will, wartet man natürlich auf das CI Plus Modul von UM und die entsprechenden Receiver.

Hummer2008
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 05.08.2008, 11:17

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitrag von Hummer2008 » 12.08.2008, 09:30

Moses

Das hört sich jetzt aber aus deinem, Mund doch so an das CI Plus wohl früher oder später bei UM eingeführt wird.

Hab allerdings auch irgendwo gelesen das bei CI Plus Einführung kein Alphacryt Modul mehr funktioniert und CI Plus nicht kampatibel zu CI wäre und die alten Receiver mit CI nicht mehr benutzbar wären.

Bin jetzt auch verwirrt :confused:

Mischobo
Aber wenn es drei HDTV Receiver gibt die von Unitymedia freigegeben worden sind müsste man doch mit denen auf der richtigen Seite sein :smile:
Wie heißen die denn und wie teuer sind die, ist man mit denen dann wenigstens auf der sicheren Seite wegen CI Plus?

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitrag von mischobo » 12.08.2008, 11:12

Hummer2008 hat geschrieben:Moses

Das hört sich jetzt aber aus deinem, Mund doch so an das CI Plus wohl früher oder später bei UM eingeführt wird.

Hab allerdings auch irgendwo gelesen das bei CI Plus Einführung kein Alphacryt Modul mehr funktioniert und CI Plus nicht kampatibel zu CI wäre und die alten Receiver mit CI nicht mehr benutzbar wären.

Bin jetzt auch verwirrt :confused:

Mischobo
Aber wenn es drei HDTV Receiver gibt die von Unitymedia freigegeben worden sind müsste man doch mit denen auf der richtigen Seite sein :smile:
Wie heißen die denn und wie teuer sind die, ist man mit denen dann wenigstens auf der sicheren Seite wegen CI Plus?
... les' dazu bitte meinen Beitrag im Thread "UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ? "

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitrag von Moses » 14.08.2008, 19:55

Hummer2008 hat geschrieben:Hab allerdings auch irgendwo gelesen das bei CI Plus Einführung kein Alphacryt Modul mehr funktioniert und CI Plus nicht kampatibel zu CI wäre und die alten Receiver mit CI nicht mehr benutzbar wären.
Diese Aussage ist eben falsch. CI und CI Plus sind nicht kompatibel, das stimmt. Aber nur weil man CI Plus einführt, heißt das noch lange nicht, dass man CI damit abschaltet. Die Unterstützung der CI Module kann UM nur durch einen Wechsel des Verschlüsselungssystems abschalten. Und dieser Wechsel ist von der Einführung von CI Plus vollkommen unabhängig und im Moment nicht wahrscheinlich, da nicht nötig.

Insofern solltest du die Panikmache um CI Plus ruhig mal vergessen. Sowas wird von Reportern leider sehr oft künstlich aufgebauscht um einen "Skandal" zu haben (oft genug gegen besseres Wissen!). UM ist sich im klaren, dass sie einige Kunden haben, die CI Module einsetzen und werden einen Teufel tun diese komplett zu verprellen. Das hat sich bisher nichtmal Premiere erlaubt (mit den Nagra3 Karten können weiterhin CI Module genutzt werden).

Hummer2008
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 05.08.2008, 11:17

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitrag von Hummer2008 » 20.08.2008, 14:51

Laut Digital Fernsehen Ausgabe 06/2008 ist dem aber nicht so und die Receiver sind hinüber wenn Sie kein CI Plus haben und unbrauchbar :confused:
Zitat:

Denn die derzeit im Markt befindlichen CI-receiver, sind nach aktuellem Stand nicht aufrüstbar. Steckt man ein CI Plus Modul in den CI Receiver, bleiben die Pay TV Programme schwarz. Tausende Käufer die der Industrie geglaubt haben und sich bereits für einen teuren zukunftsfähigen Receiver entschieden haben, sind dann gezwungen , sich einen NEUSES Gerät zu kaufen.

" Hier müssen die kabelzuschauer dem technischen Fortschritt ihren Tributt zollen, erklärt ein Sprecher der Gesellschaft für Unterhaltungselektronik.

Zitat Kabel Deutschland:

" Wir gehen davon aus, dass lediglich ein kleiner Teil der fraglichen Zielkgruppe die CI Funktionalität nutzt."

Aha soviel zur Sicherheit sich jetzt einen HDTV Receiver ohne CI Plus zu kaufen, ist ja nur ein verschwindener Teil und der KABELKUNDE muss dem Technischen Fortschritt Tribut zollen

Andere Frage:

Wie sieht das eigentlich aus?

Wenn ich Tripple Play abschließe zum Angebotspreis von 25€ kostet dies dann nach der Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten 30€?

Oder bleibt der Preis bei 25 € bis man den Vertrag kündigt.

Wär ja gegen den Trend wo gerade beim Telefonmarkt und Internett alles günstiger wird und man soll nacher MEHR zahlen :confused:

Mein soetwas im Kleingedruckten gelesen zu haben, stimmt das?

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitrag von mischobo » 20.08.2008, 16:28

Hummer2008 hat geschrieben:Laut Digital Fernsehen Ausgabe 06/2008 ist dem aber nicht so und die Receiver sind hinüber wenn Sie kein CI Plus haben und unbrauchbar :confused:
Zitat:

Denn die derzeit im Markt befindlichen CI-receiver, sind nach aktuellem Stand nicht aufrüstbar. Steckt man ein CI Plus Modul in den CI Receiver, bleiben die Pay TV Programme schwarz. Tausende Käufer die der Industrie geglaubt haben und sich bereits für einen teuren zukunftsfähigen Receiver entschieden haben, sind dann gezwungen , sich einen NEUSES Gerät zu kaufen.

" Hier müssen die kabelzuschauer dem technischen Fortschritt ihren Tributt zollen, erklärt ein Sprecher der Gesellschaft für Unterhaltungselektronik.

Zitat Kabel Deutschland:

" Wir gehen davon aus, dass lediglich ein kleiner Teil der fraglichen Zielkgruppe die CI Funktionalität nutzt."

Aha soviel zur Sicherheit sich jetzt einen HDTV Receiver ohne CI Plus zu kaufen, ist ja nur ein verschwindener Teil und der KABELKUNDE muss dem Technischen Fortschritt Tribut zollen
...
... das steht doch nur, dass ein CI plus-Modul nicht in einem Receiver mit CI-Slot funktioniert. Trotz CI plus werden aber CI-Module weiterhin in Receivern mit CI Slot funktionieren.
Wenn Unitymedia ein CI plus-Modul anbieten würde, könnte man das Modul nicht in einem CI-Slot eines Receivers nutzen. Das Alphacrypt wird nicht von Unitymedia unterstützt und daran wird sich mit CI Plus überhaupt nichts ändern ...

Hummer2008
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 05.08.2008, 11:17

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitrag von Hummer2008 » 20.08.2008, 16:46

Ja aber wie Du schreibst, wenn UM ein CI Plus Modul nutzt ist doch dein alter Receiver hin, da Du Ihn ja dann nicht mehr mit dem CI Plus Modul nutzenkannst, oder?

Denke das wenn Kabel Deutschland und Unitymedia auf CI Plus umstellen die passenden Module CI Plus mitgeschickt werden und dann ist doch spätestens dein alter Receiver hin, oder?

Wie sieht das denn aus mit den Beiträgen nach der Mindestvertragslaufzeit bei Unitymedia? :confused:

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitrag von Grothesk » 20.08.2008, 16:58

Ja aber wie Du schreibst, wenn UM ein CI Plus Modul nutzt ist doch dein alter Receiver hin, da Du Ihn ja dann nicht mehr mit dem CI Plus Modul nutzenkannst, oder?
Aber du kannst immer noch in einem Receiver mit CI ein passendes CI-Modul verwenden. (Wenn es denn eines für die dann eingesetzte Verschlüsselung gibt).

Zu Vertragsdingen: Du kannst eigentlich in neue Konditionen wechseln. Ich habe die Tage meinen Vertrag von 16k 3Play zu 35€ auf 20k 3Play zu 30€ gewechselt. Einfach mal nett! bei der Hotline nachfragen.

Hummer2008
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 05.08.2008, 11:17

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitrag von Hummer2008 » 20.08.2008, 17:25

Darum gehts ja CI ist eine Grauzone und NUR von Unitymedia tolleriert.

Wenn UM sich auf CI Plus festlegt ist nichts mehr mit CI Modul ala Alphacrypt.

Dann gäbs nur noch CI plus und deswegenseh ich momentan ein Receiver ohne CI Plus als gewagt an, bzw UM sollte mal Farbe bekennen ob Sie sich für CI plus entscheiden oder nicht, damit man sich nicht für viel Geld einen Receiver kauft der dann wertlos ist, siehe Artikel Digital Fernsehen 06/2008.

Ich möchte ja auch endlich einen Receiver mit HDMI und upscaling für meinen Flat TV nutzen, aber ohne Äußerung seitens UM in welche Richtung sie tendieren ist das eine Lottery mit dem Receiver.

Wenn man dann die Sprüche hört das nur wenige die CI Module nutzen und den Fortschritt weichen müssen siehe Zitate DF 06/2008 dann kann einem in der REichtung Angst und Bange werden mit einem CI Modul receiver. :confused:


Danke für die schnelle Antwort wegen Vertragsverlängerung, mal sehen ob ich wechsele aber mein Verttrag läuft noch ein Jahr, aber dann mal sehen. :smile:

Benutzeravatar
worschti
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 86
Registriert: 19.03.2008, 13:34

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitrag von worschti » 20.08.2008, 17:58

Hi Hummer,

Also vor weg muss ich gestehen, dass ich nicht alles gelesen habe, aber wenn Um Cl-Plus Module unterstützen sollte, ändert sich nichts daran das du weiterhin mit dem deinem alphacrypt modul und deinem cl receiver digi-tv schauen kannst.

Zunächst will UM CL-Plus unterstützen wegen freier Receiver Wahl, da hier der Jungendschutzpin eigenhalten wird, was bei cl modulen wie alphacrypt wohl nicht der Fall ist.
Wenn du jetzt aber schon eine smartcard hast und diese mit einem Cl-Receiver benutzt wirst du durch die Einführung von unterstützen CL-Plus Modulen weiterhin tv schauen können, da ja nichts an der Verschlüsselungsmethode geändert wird. In deinem Bericht wird nur gesagt das die heutigen CL-Receive nicht mit CL-Plus Modulen funktionieren, was ja auch logisch ist :-). Da diese Cl-plus module aber freiwillig sind (MUSS MANN NICHT BENUTZEN) kannst du auch weiterhin ein normales Cl-Modul verwenden.

PS: HOFFE DU HAST ES JETZT VERSTANDEN

Gruss worschti

Hummer2008
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 05.08.2008, 11:17

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitrag von Hummer2008 » 20.08.2008, 18:51

Ich verstehe das so das wenn UM auf CI plus umstellt dann werden die Karten komplett getauscht werden und es gibt keine zwei verschiedene Karten mehr und auch können keine Alphacrypt Module etc mehr genutzt werden , also, ein Schnitt und dann nur noch CI Plus, ansonsten würde ja CI plus keinen Sinn machen, wenn noch andere weiterhin ohne Jugendschutz Kopierschutz sehen könnten, denke das dann ein Wechsel kommt :zwinker:

Alles andere wäre ja Schwachsinn, was würde UM dann von CI plus haben wenn die anderren weiterhin Ihre digitalen filme kopieren könnten die noch CI Receiver benutzen könnten.

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitrag von starchild-2006 » 20.08.2008, 19:00

Ich denke das Unitymedia bei Einführung von CI Plus weniger den Jugendschutz interessieren als die Aufnahme von Filmen auf Abruf etc, darum gehts und nichts anderes.

Deswegen Hummer wird bei CI Plus Einführung kein anderer receiver ohne CI Plus zugelassen also aus für Mascom deswegen protestiert dieser von Mascom doch so gegen CI Plus.

Von daher passt das schon mit alten Receivern ade und ein neuer muß her, aber wie sagten die Kabelbetreiber so schön, Leute die ein CI Moduil verwenden sind so gering, die kann man vernachlässigen, stimmt sogar im Gesamtkundenbild, sind das wirklich nur peanuts und die meisten können eh nicht kündigen also kein Verlust.

Wie hieß es noch so schön:

Kabelkunden müssen dem Fortschritt ins Auge sehen oder so.

Hummer:

Hab mal deinen Text genommen:


" Hier müssen die kabelzuschauer dem technischen Fortschritt ihren Tributt zollen, erklärt ein Sprecher der Gesellschaft für Unterhaltungselektronik.
Zuletzt geändert von starchild-2006 am 20.08.2008, 19:04, insgesamt 2-mal geändert.

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitrag von Grothesk » 20.08.2008, 19:01

CI plus könnte offiziell unterstützt werden.
Statt des oftmals bemängelten Standardreceivers könnte UM dann ganz offiziell ein CI plus-Modul anbieten.

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitrag von starchild-2006 » 20.08.2008, 19:08

Grothesk, das stimmt sogar und wenn ich das endlich wüsste wär mir das sogar Recht endlich eine Lösung ohne Zusatzkosten und den Receiver mit CI Plus kaufen können den ich am besten für meine Zwecke finde, nur sollte da mal endlich Butter bei den Fischen kommen, oder endlich tacheles geredet werden, damit sich nicht noch mehr Kunden einen Receiver kaufen der nächstes Jahr Elektroschrott ist :sauer:

UM sollte endlich Farbe bekennen und sagen ab IFA oder ab 1Quartal 2009 kommt CI Plus und neue Reciever sind Pflicht oder CI Plus kommt nicht und Ihr müsst weiter Alphacrypt Module nutzen oder so

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast