UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitrag von mischobo » 09.11.2008, 23:45

opa38 hat geschrieben:Das heißt wohl im Umkehrschluss, das Premiere zertifizierte Geräte incl. Ausgabe der i02 Karte seitens Premiere der Vergangenheit angehören werden. :smile:
Mal sehen, ob es so kommen wird.... :schnarch:
... warum sollte man die verbreitesten Premiere-Receiver nicht so patchen können, dass sie auch die UM01-Karten akzeptieren ? Nutzer, die keinen dieser Receiver haben, bekommen von Unitymedia einen UnityDigitalTV-Receiver zur Verfügung gestellt. Nutzer eines Alphacrypt Light-Modul müssten dieses auf die Vollversion upgraden. Dieses Szenario dürfte mit relativ wenig Aufwand realisierbar sein. ...

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitrag von gordon » 10.11.2008, 00:53

mischobo hat geschrieben: Afaik werden inzwischen auch keine I02-Karten mehr produziert.
richtig, die wurden von den I12-Karten abgelöst. :D

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitrag von mischobo » 10.11.2008, 11:45

... I12-Karten ? Du meinst wohl die I02-Karten mit der NagraID UM-12. Das sind aber auch I02-Karten nur das die Kartennummer statt mit 02 mit 12 beginnt ...

Lacos
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 18.07.2007, 10:05

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitrag von Lacos » 04.12.2008, 21:34

Ich verstehe es echt nicht wieso Unitymedia da so mit den HD Kanälen rumzickt!

Kann ja sein dass es viele Kunden nicht brauchen, aber es kann auch nicht so schwer sein mal wenigstens Arte HD und Anixe HD einzuspeisen.
Die anderen können es ja auch.. Und von DiscoveryHD will ich mal gar nicht reden.. Wenn man bei Premiere das HD Paket (Premiere HD, Discovery HD) abboniert dann schaut man ganz schön doof aus der Röhre, Discovery HD wird nicht eingespeist..

Kann mir nicht vorstellen dass es so viel unmöglicher Aufwand ist, zwei Kanäle mehr einzuspeisen..
Ist meiner Meinung nach wirklich ein Armutszeugnis von den Entscheidungsträgern bei Unitymedia..

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitrag von gordon » 05.12.2008, 00:03

Lacos hat geschrieben:Kann mir nicht vorstellen dass es so viel unmöglicher Aufwand ist, zwei Kanäle mehr einzuspeisen..
Ist meiner Meinung nach wirklich ein Armutszeugnis von den Entscheidungsträgern bei Unitymedia..
Unitymedia darf nicht einfach einen Kanal einspeisen. Wenn Anixe oder Arte ihre HD-Sender einspeisen lassen wollen, können sie ja mit UM darüber verhandeln.

catss
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 08.10.2008, 17:02
Wohnort: Bonn

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitrag von catss » 05.12.2008, 17:57

Es wird wohl eher daran liegen, dass Unity für die Einspeisung zu viel Geld haben will ;) Arte und Anixe werden mit Sicherheit schon in Verhandlungen mit denen sein. Anixe sendet ja außer bei Unity fast in allen Kabelnetzen.

Lacos
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 18.07.2007, 10:05

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitrag von Lacos » 05.12.2008, 18:08

Also ich hätte wirklich nichts dagegen 2-3 Euro für die HD Kanäle zu zahlen.
Wahrscheinlich auch viele andere Personen auch. Aber Unitymedia unternimmt da
echt gar nichts in der Hinsicht, ist schon etwas enttäuschend.

Discovery HD, Arte HD und Anixe HD in einem Paketpreis und alles wäre gut.
Aber wahrscheinlich würde UM da gleich wieder 10 Euro verlangen..

Naja mal abwarten, ansonsten gibts ja zumindest für mich noch die Möglichkeit SAT..

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitrag von Moses » 05.12.2008, 19:06

Anixe HD lohnt sich einfach nicht. :P
Ihr könnte ja mal auf Anixe SD gucken, da kommt der gleiche Mist... und deutlich besser ist die Qualität bei HD auch nicht, nur die Auflösung ist höher, die Bitrate ist trotzdem miserabel.

Und auf Arte HD hab ich persönlich noch nicht einmal geschaltet...

Lacos
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 18.07.2007, 10:05

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitrag von Lacos » 06.12.2008, 01:42

Ja das ist aber deine gute Meinung.. Ich finde dass zumindest Arte eindeutig eines der besseren Sender ist.

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3732
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitrag von conscience » 06.12.2008, 09:09

:kafffee:
Ich würde das Thema dieses Threads anpassen i:

UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2009?


Gruss

C. :mussweg:
--
Wie immer keine Zeit

Bild

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitrag von mischobo » 06.12.2008, 10:42

... der Eröffnungsbeitrag bezieht sich auf einen Artikel, in dem angekündigt wird, dass NatGeo HD in Deutschland im 1. Halbjahr 2008 starten soll und es wurde geschlussfolgert, dass auch Unitymedia diese HDTV-Programm anbieten könnte. Macht also wenig Sinn den Threadtitel zu ändern ...

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitrag von starchild-2006 » 06.12.2008, 19:28

Aber es wird echt mal Zeit das Unitymedia Butter bei den Fischen legt und sagt ab wann Sie denn endlich was an HDTV Sendern einspeist dieses Totschweigen als einziger Kabelanbieter ist schon Kundenverachtend, das geht echt zu weit, Araber Sender und andere Exoten werden eingespeist aber HDTV als einziger Kabelanbieter NIENTE ne das ist mehr als ein Armutszeugnis da jetzt auch ARTE HD in den Kabelnetzen angekommen ist und wenn UM wirklich mal KUNDENFREUNDLICH ist könnten die OHNE weiteres es wie Kabel BW auf der Basis als Prokekt oder so KOSTENLOIS anbieten Kabel BW macht es so mit seinen 6 HDTV Sender seit Mitte 2008 kundenfreundlich, WARUM nicht Unitymedia?????

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitrag von Grothesk » 06.12.2008, 22:44

Vermutlich amüsieren sich die Leute, die das bei UM entscheiden könnten, immer köstlich über die verbalen Veitstänze eines Users der sich sternkind-0815 oder so ähnlich nennt und wollen das ganze Schauspiel noch etwas beobachten.

Mensch, hör doch mal auf rumzuplärren (oder schreib das Genöle wenigstens leserlich), dann gäbe es vermutlich schon längst HD-TV. :mussweg:

Lacos
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 18.07.2007, 10:05

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitrag von Lacos » 06.12.2008, 23:24

Tja Berschwerdemails oder Kündigung und SAT nutzen.. Leider..
Schon schrecklich anzuschauen wie ein paar Manager ein weiteres Unternehmen immer mehr
richtung Wand fahren..

bochumer
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 07.12.2008, 13:48

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitrag von bochumer » 07.12.2008, 14:04

Hallo zusammen,
bin zwar neu hier, aber lese schon länger mit.

Ich finde es irgendwie auch ärgerlich, beim wohl einzigen Kabelanbieter Kunde zu sein, der HDTV (noch) völlig vernachlässigt.
Anderseits bin ich momentan gar nicht in der Lage mit dem tollen Standard-Receiver von UM HDTV zu gucken.
Dass man keinen HDTV Receiver gestellt bekommt, ist schon klar. Aber digitales Fernsehen analog an einen Fernseher anzuschließen, ist meiner Meinung nach wirklich hirnrissig.

Es ist wohl zur Zeit nicht so, dass alle Unitymedia Kunden gespannt auf HDTV warten, aber es gibt bestimmt viele Kunden beispielweise mit neuen Fernsehern, die sich für HD Fernsehen interessieren.
Es wäre schlicht auch gute Werbung. Bei einem besseren Angebot würde ich mir persönlich überlegen,einen besseren Receiver (HDTV-hdmi) anzuschaffen und ein neues Paket dazuzubuchen.

Aber wenn man zu den europäischen Nachbarländern schaut, hat Deutschland den HDTV Trend sowieso verpennt

Lacos
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 18.07.2007, 10:05

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitrag von Lacos » 07.12.2008, 14:44

Ich finde es ist schon eine wirkliche Meisterleistung von Unitymedia dass sie nur Premiere HD einspeisen und
Discovery HD weglassen. Die Pakete werden ja nur gemeinsam bei Premiere in einem Paketpreis angeboten..

Wenn sie nicht mal Premiere HD komplett durchschleifen/einspeisen dann werden sie in näherer Zukunft wohl kaum
eigene HD Kanäle anbieten..

Naja, deshalb gibts von mir nur auf lange Sicht wohl nur 3,90 Euro.. Selbst schuld UM!

scrooge313
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 07.12.2008, 16:55

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitrag von scrooge313 » 07.12.2008, 17:08

Ich habe gestern mal bei UM angerufen, um mich mal über zertifizierte PVR Receiver zu informieren. Da wurde mir mitgeteilt, dass man doch bis Januar 2009 warten solle, denn dann gäbe es ein HDTV Angebot mit den jeweiligen zugelassenen Receivern. Die subventionierten Receiver sollen dann HDTV wiedergeben und aufnehmen können und werden voraussichtlich von TT sein. :super:
Weitere Infos konnte mir der Mitarbeiter aber leider nicht geben. In den neuen AGB werden ja nun auch HD-Receiver erwähnt. Bei Nichtrückgabe müsse man dann 149,-€ zahlen.

Bin echt gespannt, was da nächstes Jahr kommen wird. Hoffentlich sind es mehr als zwei HD-Sender zu einem angemessenen Preis.

Grüße
scrooge313

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitrag von starchild-2006 » 07.12.2008, 19:48

Ein HDTV Receiver von UM das wäre endlich mal was gutes, aber hoffentlich Anfang 2009 und nicht wie im Thread Title 1 Halbjahr 2008 denn mitlerweile sind wir kurz vor 2009 und immer noch nichts, also bitte Januar spätestens Februar 2009 aber nicht wieder Sommer 2009,denn das hieße bei UM Anfang evtl 2010 mit Start der ARD und ZDF und solange will ich nicht mehr warten UNITYMEDIA hält mich schon seit 2006 mit HDTV hin und vertröstet einen immer wieder und andere Kabelanbieter machens einfach und wir schauen nur RÖHRE sprich kein HDTV sondern einfach PAL SD :sauer:

Benutzeravatar
kurtzenter
Kabelneuling
Beiträge: 45
Registriert: 26.07.2007, 15:59
Kontaktdaten:

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitrag von kurtzenter » 08.12.2008, 10:11

Ich möchte den Troll wirklich nicht füttern und bin mir dessen bewusst, dass er jetzt wahrscheinlich noch mehr Unsinn schreiben wird, aber ich kann mich nicht zurück halten. Sorry.

@starchild-2006: Schau mal, du sagst du hast einen Anspruch auf HD, du wurdest von UM vertröstet. Irgendwie kann ich das nicht ganz nachvollziehen. Zu mir wurde immer nur gesagt, dass HD sicher ein Thema sei, man aber nichts konkretes sagen könne. Hat dir mal jemand versprochen im 1. Halbjahr 2008 mehr HD Sender zu bekommen? Fakt ist, dass wenn es dir nicht passt (und glaub mir ich find das alles auch nicht super, aber hoffe dass wenn HD dann hoffentlich bald kommt, UM eventuell direkt mit ner ordentlichen Anzahl von Sendern startet), such dir eine Alternative! Sat, Internet und BlueRay (HD-DVD) bieten dir auch jetzt schon eine sehr reichhaltige Auswahl an HD-Inhalten.

aleister
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 23.11.2008, 09:12

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitrag von aleister » 09.12.2008, 13:14

Mal eine Frage :

Warum reden immer alle von einem UM zertifizierten HDTV Receiver ? Wenn es denn dann HD von UM gibt, gehen dann nicht schon erhältliche receiver wie der Humax PR-HD1000C, ? Wen UM mal ArteHd,Anixe HD etc anbieten wird, dann wird der Humax Receiver doch auch gehe schätzte ich mal ?! Von daher wäre es doch wurscht ob UM einen eigene Receiver bringt oder nicht.....Oder meint ihr auch von wegen Vorzugspreis usw?
Allerdings wenn ich die Seite hier im Forum lese mit UM zert. HDTV Receivern sieht es ja ehr schlecht aus? Die Philips können kein FestivalHD in 720p50fps. Naja der Humax PR-HD1000C kann PremiereHd, 1 Festival etc...

Oder ist bei UM etwas anders an den Vorrausstzetungne an einen Receiver als bei anderen Anbietern ?

Mir ist das eh wurscht da ich HDTV über meinen HTPC mit Technotrend 1501 DVB-C karte +Alphacrypt sehen werde und das funktioniert

klärt mich mal auf ? Îch meine HDTV über UM ginge auch ohne eigenen HDTV Receiver von UM..von daher ?!

Und allgemein zu HDTV bei UM kann ich nur sagen das ich für UM hoffe das die 2009 was tun werden, zumindest mich als Kunden sind die sagen wir mal nächstes Jahr ca August-Oktober los wenn sich nix tut :) Dann steige ich um auf SAT. Und ich kenne einige User die das auch tun werden. Obwohl das UM sicher eh wurscht ist.

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitrag von mischobo » 09.12.2008, 14:52

... ich hege die Befürchtung, dass es die Unitymedia-HDTV-Angebote nur im Bundles mit einem UM-HDTV-Receiver geben wird. Mutmaßlich könnten das die TechnoTrend select C854 DTV und der Samsung DCB-H360G sein. Gegen zusätzlichen Aufpreis könnte es dann den HDTV-PVR geben.
Das wäre nicht anders, als wie es jetzt mit SDTV gehandhabt wird ...

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitrag von Moses » 09.12.2008, 15:03

Es gibt zwei Gründe dafür:

1. Ein paar, die zwar unbedingt HD haben wollen, aber kein Geld für einen HD Receiver ausgeben wollen, da sie der merkwürdigen Angst unterliegen, dass UM den irgendwann einfach "aussperrt"... z.B. starchild-2006.

2. UM wird HD wahrscheinlich in einem eigenen Paket vermarkten wollen und das geht natürlich bedeutend besser, wenn man gleich den passenden Receiver dazu mit anbietet. Der Humax und der Phillips sind allerdings Premiere zertifizierte Receiver, die darf UM nicht so ohne weiteres anbieten, außerdem müssen sie für die I02 Karten pro Karte Lizenzgebühren abdrücken (bei den UM01 Karten wird pauschal berechnet). Daher hätte UM gerne einen HD Receiver der mit der UM01 Karte tut und den sie den HD-Interessierten direkt mit verkaufen/vermieten können.

Technisch ist das alles sicher kein Problem... wahrscheinlich will man da auch mehr Einspeisendgelte mit rausschlagen, da man ja dann, anders als andere Betreiber, direkt die "komplette" Hardware mitliefert und die Kunden so direkt das HD Angebot auch nutzen können.

Es geht also, wie immer, rein ums Geld, und das von allen Seiten aus. :)

ErNiE
Kabelexperte
Beiträge: 131
Registriert: 07.02.2008, 17:09

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitrag von ErNiE » 11.12.2008, 14:46

Hai,

ich frage mich ob es möglich sein wird, solch ein HDTV-Paket (wenn es denn wirklich schon im Januar kommt *hüstel*) auch zu ordern, wenn man keinen UM-HDTV-Receiver einsetzen will, z. B. weil man bereits den Humax Receiver nutzt (die 5,- Euro Gebühr für die IO2 Karte, zahle ich bereits)?

Welche Programme könnten wohl in solch einem Paket enthalten sein, da müsste doch m. E. schon einiges dabei sein, womit Leute zu einem Abschluss bewegt werden sollen, Anixe HD und Arte HD können da wohl der Anreiz nicht sein?! Ich meine die Premiere Programme, PHD und Discovery HD, werden sie wohl kaum dazupacken (und nein, ich rege mich an dieser Stelle nicht darüber auf, dass UM im Dezember letzten Jahres gesagt hat, dass nach der Einspeisung von Premiere HD, Discovery HD in 2008 ebenfalls eingespeist werden wird und ich seitdem für beide zahle und "nur" PHD empfangen kann... :sauer: )

Ciao

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitrag von opa38 » 11.12.2008, 17:31

Man braucht sich absolut keiner Illusionen hingeben, das evtl. ein sogenanntes HDTV Paket ab Januar in der Mache sein soll..... :winken: Ein Anruf bei UM genügt...
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

chris2k1
Kabelexperte
Beiträge: 116
Registriert: 16.09.2008, 00:54

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitrag von chris2k1 » 11.12.2008, 18:02

Wobei hier die Mitarbeiter auch unterschiedliche Aussagen geben. Als ich z. B. Digtal TV bei UM bestellt habe vor ca. 2 Monaten habe ich den Kundenservice per Mail gefragt und habe dann als Antwort erhalten, dass es noch dieses Jahr kommen kann. Das dies nicht so ist, wissen wir ja schon.
Ein anderer am Telefon hat zu mir gesagt das es nicht bekannt ist, wann HDTV eingespeist wird.

Ich hoffe einfach, dass es im Januar kommt.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste