Private Sender nurnoch in 720p?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
asnu
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 16.01.2012, 00:28

Private Sender nurnoch in 720p?

Beitrag von asnu » 17.09.2012, 15:49

Hallo zusammen,

ich hab jetzt bereits seit ca. einem halben Jahr die HD Option gebucht. Anfangs hab ich mit dem HD Modul geguckt, da damit allerdings die Umschaltzeiten extrem mies waren und es auch öfters mal gesponnen hat bin ich jetzt umgestiegen auf den HD Receiver (übrigens auf Kulanz komplett ohne Kosten einfach getauscht, war ich sehr zufrieden).

Aber:

Ich bin mir ziemlich sicher das die privaten HD Sender (Pro7, Sat1 etc) anfangs in 1080i übertragen wurden. Wenn ich jetzt aber einen dieser Sender einstelle ist dort ein "720" Symbol zu sehen ..

Hier ein "Screenshot":
Bild

Ich hab eigentlich nix verändert, es kommt mir fast so vor das dies seit der Einspeisung von RTL HD und Co der Fall ist .. oder mache ich einfach was falsch? Der Receiver steht im Bildmenü logischerweise auf 1080i, das ändert aber nix am Problem.

Benutzeravatar
DTZ2009
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 84
Registriert: 17.12.2008, 16:29
Wohnort: Neu-Isenburg

Re: Private Sender nurnoch in 720p?

Beitrag von DTZ2009 » 18.09.2012, 10:14

Hallo,

die 720p sind nur eine Info aus dem EPG. Hat nichts mit der Übertragung zu tun.

Nach meiner info senden fast alle HD Sender nur in 720p.

Ausnahme ist soviel ich weiß nur Sport 1 +
________________________________________
HD Option + ALLSTARS
Toshiba REGZA 32 XV 550 P - LCD TV, Full-HD
UM HD-Rekorder

rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 686
Registriert: 28.10.2008, 13:21
Wohnort: Bonn

Re: Private Sender nurnoch in 720p?

Beitrag von rizz666 » 18.09.2012, 10:27

umgekehrt :zwinker:

alle senden in 1080i außer die öffentlichen :super:

Anzeigefehler denk ich
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4

AS400
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 97
Registriert: 19.12.2008, 12:54

Re: Private Sender nurnoch in 720p?

Beitrag von AS400 » 18.09.2012, 11:55

Hallo,

so wie rizz666 es dargestellt hat, ist es richtig (sämtliche ÖR: 720p / alle anderen: 1080i)!

Allerdings gab es zumindest auf der ARD-Seite der ÖR bereits kurz nach der Aufnahme des HD-Regelbetriebs Überlegungen, ebenfalls auf 1080i zu wechseln, zumal ein Großteil des HD-Ursprungsmaterials in 1080i vorliegt und die Konvertierung zu 720p bereits gewisse "Verluste" mit sich bringt. Ideal wäre natürlich aus heutiger Sicht 1080p, was sich aber mangels der dann viel höheren (doppelten) Übertragungsbandbreitekapazitäten und mangels Empfangsgeräte, die diesen Modus beherrschen, zumindest derzeit bei uns nicht realisieren lässt. Es soll aber anderenorts Feldversuche in 1080p geben...

Frage an asnu:
Stammt die Anzeige von deinem TV-Gerät oder von einem DVB-C-Receiver und welche Einstellungen hinsichtlich der Auflösung sind dort aktiv?
Da dein TV-Gerät bzw. der vorgeschaltete AV-Receiver i.d.R. eh hochskaliert (z.B.: auf 1080p), wäre 1080i für dein Empfangsgerät eine passende Ausgangsauflösung...
Viele Grüße

R.

Falsches wird nicht dadurch richtig, dass es fortwährend wiederholt wird...

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Private Sender nurnoch in 720p?

Beitrag von Pauling » 18.09.2012, 12:13

Falsch:

Fast alle 720!

Nur Fox HD, Sky Sport HD 1+2, Sky Cinema HD, Sky Atlantic (auch nicht immer) haben 1080.
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Private Sender nurnoch in 720p?

Beitrag von Matrix110 » 18.09.2012, 13:22

Pauling hat geschrieben:Falsch:

Fast alle 720!

Nur Fox HD, Sky Sport HD 1+2, Sky Cinema HD, Sky Atlantic (auch nicht immer) haben 1080.
RTL/Pro7Sat1 etc. stellen keine 720p Streams bereit. Ich bezweifele auch ganz stark, dass UM diese auf 720p runterkonvertiert.
Allein schon, dass Sky Antlantic "auch nicht immer" in 1080i sendet, deiner Meinung nach, macht schonmal gar keinen Sinn. Sky Antlantic sendet IMMER mit 1080i, außer UM klinkt sich mir nichts dir nichts ein und konvertiert das ganze in 720p runter... :brüll:

rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 686
Registriert: 28.10.2008, 13:21
Wohnort: Bonn

Re: Private Sender nurnoch in 720p?

Beitrag von rizz666 » 18.09.2012, 13:29

Pauling hat geschrieben:Falsch:

Fast alle 720!

Nur Fox HD, Sky Sport HD 1+2, Sky Cinema HD, Sky Atlantic (auch nicht immer) haben 1080.
tja dann freu ich mich jetzt das bei mir die HD Sender in 1080i ankommen :pcfreak: :D :cool: :laola: (öR in 720p)


UM klinkt sich nirgendwo ein alle senden permanent in 1080i :streber:
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4

AS400
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 97
Registriert: 19.12.2008, 12:54

Re: Private Sender nurnoch in 720p?

Beitrag von AS400 » 18.09.2012, 14:24

Pauling hat geschrieben:Falsch:

Fast alle 720!

Nur Fox HD, Sky Sport HD 1+2, Sky Cinema HD, Sky Atlantic (auch nicht immer) haben 1080.
Hallo Pauling,

wie kommst du zu deiner Aussage?
Falls Interesse besteht, lies doch dies http://www.hdtv-praxis.de/modules.php?o ... page_id=26 hier mal...
Viele Grüße

R.

Falsches wird nicht dadurch richtig, dass es fortwährend wiederholt wird...

rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 686
Registriert: 28.10.2008, 13:21
Wohnort: Bonn

Re: Private Sender nurnoch in 720p?

Beitrag von rizz666 » 18.09.2012, 14:42

weil sein UM HD Recorder das im EPG so anzeigt :naughty:
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4

asnu
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 16.01.2012, 00:28

Re: Private Sender nurnoch in 720p?

Beitrag von asnu » 18.09.2012, 20:18

AS400 hat geschrieben: Frage an asnu:
Stammt die Anzeige von deinem TV-Gerät oder von einem DVB-C-Receiver und welche Einstellungen hinsichtlich der Auflösung sind dort aktiv?
Da dein TV-Gerät bzw. der vorgeschaltete AV-Receiver i.d.R. eh hochskaliert (z.B.: auf 1080p), wäre 1080i für dein Empfangsgerät eine passende Ausgangsauflösung...
Die Anzeige stammt von meinem Unitymedia HD Receiver .. und der ist natürlich auch auf 1080i gestellt ..

Ob das wirklich nur ein Anzeigefehler ist? Wie gesagt, früher hats 1080i angezeigt, evtl wurde ja die Bandbreite knapp nach der Einspeisung von RTL HD und co ..

Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 756
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Private Sender nurnoch in 720p?

Beitrag von ratcliffe » 19.09.2012, 08:02

asnu hat geschrieben: evtl wurde ja die Bandbreite knapp nach der Einspeisung von RTL HD und co ..
Was kein Argument ist, weil 720p mehr Bandbreite braucht als 1080i.
Die ÖR senden 720p mit konstanter Bitrate, die bei ca. 14 Mbit/s liegt.
Die Privaten nutzen für 1080i variable Bitrate, die im Schnitt unter diesem Wert ist.

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Private Sender nurnoch in 720p?

Beitrag von Matrix110 » 19.09.2012, 15:00

Das stimmt so auch nicht. Die Bandbreitenanforderungen sind am Ende sehr ähnlich, 720p hat sogar am Ende eher weniger Anforderungen, da die Komprimierung von h.264 progressives Material besser encoden kann idr.

Es ist aber heute genauso wie bei SD, die ÖR hauen die Bandbreite raus, die Privaten Knausern :P ARD/ZDF hatte mit MPEG2 auch 7MBit während andere Sender mit 3MBit gesendet haben...ABER die ÖR senden vielleicht konstant mit 14MBit, haben aber trotzdem variable Bitraten, der Rest der zu den 14MBit fehlt wird mit Nullen ausgefüllt, teilweise wird nur mit 4MBit gesendet bei Upscaled Kram :bäh:

Benutzeravatar
SteveUrkel
Kabelexperte
Beiträge: 137
Registriert: 31.01.2012, 19:54

Re: Private Sender nurnoch in 720p?

Beitrag von SteveUrkel » 19.09.2012, 20:08

Wenn es nach dem EPG geht Sendet auch FOX HD und BonGusto HD in 1080 ! Aber danach kann man nicht gehen.....Leider...
Internet: 3Play Premium 200 + Telefon Komfort Option
Router: FritzBox! 6490 Cable
DVB-C: Unitymedia Horizon V2 + incl. DigitalTV-Allstars + HD Option + Maxdome
TV: Philips 32PFL9613D/10
Blu-ray: Philips BDP5180
Sound: Teufel Kombo 42

Bild Bild

chakiri
Kabelneuling
Beiträge: 44
Registriert: 29.11.2010, 22:04

Re: Private Sender nurnoch in 720p?

Beitrag von chakiri » 19.09.2012, 21:21

ich habe nicht alle kontrolliert, aber alle bisher hier genannten (außer natürlich ÖR) senden in 1080i.

Quelle: die Kanalinfo von meinem Technisat

ThGoedde
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 17.10.2009, 20:21
Wohnort: Lünen
Kontaktdaten:

Re: Private Sender nurnoch in 720p?

Beitrag von ThGoedde » 22.09.2012, 00:13

Also mein HD Receiver von UM zeigt sowohl bei den ÖR wie auch bei den Privaten HD720 an. Bei den Programmen von Sky dagegen HD1080. Ich nehme doch mal an, dass diese Daten vom Receiver ausgemessen werden - und dass das nicht nur irgendeine vom Kabelanbieter übertragene Textkonserve ist.

Gruß
Thomas

Force
Kabelexperte
Beiträge: 101
Registriert: 03.11.2007, 17:51

Re: Private Sender nurnoch in 720p?

Beitrag von Force » 23.09.2012, 00:24

Glaubt nie dieser proprietären Schrottbox kann ich da nur sagen :zwinker:

Bild

Bild
Bild

DNASP
Kabelneuling
Beiträge: 49
Registriert: 20.09.2012, 07:29

Re: Private Sender nurnoch in 720p?

Beitrag von DNASP » 25.09.2012, 18:29

ThGoedde hat geschrieben:Also mein HD Receiver von UM zeigt sowohl bei den ÖR wie auch bei den Privaten HD720 an. Bei den Programmen von Sky dagegen HD1080. Ich nehme doch mal an, dass diese Daten vom Receiver ausgemessen werden - und dass das nicht nur irgendeine vom Kabelanbieter übertragene Textkonserve ist.

Gruß
Thomas

Normalerweise sollte im MPEG Header die Auflösung des Übertragenen Videoformats enthalten sein, und diese wird dann auch vom Receiver erkannt, sonst könnte der Video Decoderchip überhaupt keinen Bildaufbau durchführen. Es handelt sich hierbei nicht um irgendwelche vom Anbieter manipulierbaren Daten.

Allerdings könnte es gut sein, dass die Software der Kiste buggy ist und die Fehler daher rühren.


Die SKY Sender sind definitv in 1080er FullHD Auflösung eingspeist, genauso verhält es sich bei den Angeboten aus Highlights und Allstars HD. Wie das Ganze bei der Option der privaten in HD eingespeist wird, kann ich dir nicht sagen, da ich sie nicht aboniert habe.

Benutzeravatar
idm
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 65
Registriert: 10.01.2012, 21:31
Wohnort: Köln

Re: Private Sender nurnoch in 720p?

Beitrag von idm » 27.09.2012, 11:22

Ich habe das UM-Modul im Samsung TV und einen PVR-Receiver.

Beide zeigen mir 1080i bei allen HD-Sendern an, ausser die ÖR (720p). So war es schon immer.
Alles andere wird, aus welchem Grund auch immer, falsch angezeigt.
Highlights-HD mit UM02 über UM-Modul o. AC-Classic im Samsung-TV UE46D6500 oder in Panasonic BCT-730
Highlights-HD Cardonly über AC-C im BR/HDD-Rekorder BCT-730.
Basic mit UM02 über TT Micro C274 per Y/C Eingang zum PC im Tonstudio
3Play 20 Mbit/s (Telefon nutze ich nicht)
Restmüll: 2x Basic auf 2x UM02 / 1x TT Micro C254 und 2x DIC 2221 alles z.Zt. nicht benutzt

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast