Frage zum Start von Premiere HD am 01.01.2008

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
christoph192
Kabelexperte
Beiträge: 128
Registriert: 05.10.2007, 10:45

Frage zum Start von Premiere HD am 01.01.2008

Beitrag von christoph192 » 18.12.2007, 10:40

Hallo,

was passiert eigentlich genau am 01.01.2008?

Bekommen alle UM Kunden automatisch neue Karten? (Habe selber den "Samsung Zwangsreceiver") Auch wenn diese kein premiere HD haben wollen? Laufen die neuen karten auch mit den alten Receivern?
Wenn ich nun premiere HD beziehen möchte, bekomme ich dann eine neue karte durch UM? Kann ich Premiere HD dann nur über Premiere beziehen?

Benutzeravatar
derfalk
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 59
Registriert: 24.06.2007, 11:16
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Frage zum Start von Premiere HD am 01.01.2008

Beitrag von derfalk » 18.12.2007, 11:09

PremiereHD kostet doch extra, ich denke dann brauch man mal wieder was neues ... Zumal die alten Receiver doch gar nicht den Codec können, der bei HDTV benötigt wird!

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Frage zum Start von Premiere HD am 01.01.2008

Beitrag von mischobo » 18.12.2007, 14:05

@christoph192

... Premiere HD kannst du nur bei Premiere abonnieren. Um das Programm nutzen zu können, benötigst du einen HDTV-Receiver. Die Karte erhälst du über Unitymedia von Premiere. In wie weit auf dieser Karte deine derzeitig genutzten Services aufgeschaltet werden können, ist aktuell noch nicht bekannt ...

Benutzeravatar
mikey83
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 19.12.2007, 20:53
Wohnort: Lampertheim, Hessen

Re: Frage zum Start von Premiere HD am 01.01.2008

Beitrag von mikey83 » 19.12.2007, 20:57

im Übrigen: offizieller Start Premiere HD im Januar 2008

inoffiziell lässt sich aber vermelden:
Premiere HD auf alter K01 Karte (NEIN, das ist KEIN Schreibfehler - es ist wirklich ne alte K01 Karte !) freigeschaltet und läuft prima.

Receiver: Philips Cineos DCR 9000

Benutzeravatar
ishhabich
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 58
Registriert: 23.07.2006, 10:24
Wohnort: 44577

Re: Frage zum Start von Premiere HD am 01.01.2008

Beitrag von ishhabich » 20.12.2007, 10:12

hab ich auch Premiere HD .K01 karte und Philips Cineos DCR 9001 läuft und läuft :super: :D

sambia
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 04.01.2007, 04:55
Wohnort: Dormagen (Nähe Köln)

Re: Frage zum Start von Premiere HD am 01.01.2008

Beitrag von sambia » 23.12.2007, 13:16

Hallo

also bei mir ist es so. Habe den Samsungreceiver mit einer 03 Karte. Habe wegen Premiere HD bei Unitymedia
angerufen. Dort wurde ich wegen der Bestellung an Premiere verwiesen,was mir aber vorher schon klar war.
Im Laufe des Gespräches erzählte mir die sehr nette Dame das im Februar sowieso die Karten ausgetauscht
werden und man dann alles auf einer Karte freischalten lassen kann,also der Premiere und Unity Pay-TV Kram.
Angeblich soll diese Karte dann auch im Humax PR-HD 1000 C laufen.
Der Anruf bei Premiere lief folgendermaßen: Nein,sie können nicht bestellen. Ihre Kundennummer und die Nr. ihrer
Smartcard ist uns unbekannt. Habe übrigens damals über ISH alle Premiere die abonniert werden konnten dort
auch abonniert. Sind alle auf der 03 Karte freigeschaltet.
Werde wohl erstmal abwarten mit der Bestellung des HD-Angebotes.
Hätte nämlich gern dann alle Premieresender die ich über ISH abonniert habe bei Premiere um mir ein Paket
zusammenstellen zu können mit Premiere+Discovery HD.
Schade das es immer so kompliziert ist mit dem ganzen Karten und Zwangsreceiver Brimborium.
Aktuell haben die nämlich ein tolles Angebot für Premierekunden.3 Monate HD umsonst und den Humax PR-1000C
für 199 Euronen. Da ich aber bei denen kein "Kunde"bin sondern bei ISH(bezogen auf die Premierekanäle)
ist das Angebot für mich nicht gültig.
:wand:
Gruß Micha

Bökelberger
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 15.12.2007, 20:37

Re: Frage zum Start von Premiere HD am 01.01.2008

Beitrag von Bökelberger » 24.12.2007, 12:15

Mal eine Frage an die Experten hier unter uns. Seit ein paar Tagen beziehe ich über das UM-Kabel den HD-Premiere. Dazu hatte ich den Humax 1000 C erworben. Da ich mit dem Humax PR Fox bisher auch ganz zufrieden war, hab ich beide Receiver eingebaut. Das heisst, dass ich jetzt das HD-Premiere und Premiere Thema sowie alle freien Digitalprogramme von ARD und ZDF über den Humax 1000 beziehe und den ganzen Rest von Unitimedia- so wie bisher - über meinen PR Fox. An die Verwendung der beiden receiver hab ich mich schon gewöhnt. Hat auch noch den zusätzlichen Vorteil, dass man ein Digitalprogramm aufnehmen und ein anderes zeitgleich sehen kann. Oder eben zwei verschiedene Digitalprogramme aufnehmen kann. Jetzt meine Frage. Könnte man das zukünftig so weitermachen, oder muß man im Februar zwingend die neue Karte verwenden, die von UM geschickt wird?

Benutzeravatar
Full HD 1080
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 28.12.2007, 12:38
Wohnort: NRW / Philippinen
Kontaktdaten:

Re: Frage zum Start von Premiere HD am 01.01.2008

Beitrag von Full HD 1080 » 28.12.2007, 14:19

Leider habe ich eine schlechte Nachricht im Internet gelesen, die ich euch nicht vor enthalten möchte. Da sich beide Parteien immer noch nicht einig sind, da Premiere die volle Bandbreite für HDTV möchte, aber Unitymedia nur die halbe bewilligen möchte. Zwar soll es wohl eingespeist werden, aber für uns noch nicht zu sehen sein. :wut:
Filipinos are friendly opposite to the Foreigners and tolerant. During the discussion they show and interested the opinion of their guests. We can learn more from the Filipinos.

Red-Bull
Moderator
Beiträge: 1608
Registriert: 24.02.2007, 00:02
Wohnort: Dortmund

Re: Frage zum Start von Premiere HD am 01.01.2008

Beitrag von Red-Bull » 28.12.2007, 14:21

Jawohl auch richtig so von Premiere...
Kann jawohl auch nich angehen das dann UM Kunden fürs selbe Geld schlechteres Bild bekommen als KD oder KabelBW KUnden

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Frage zum Start von Premiere HD am 01.01.2008

Beitrag von Moses » 28.12.2007, 14:35

also im Moment wird mit der gleichen Bandbreite ausgestrahlt, wie über Astra 19.2°. Wenn auf dem Transponder nicht noch weitere 2-3 HD Programme aufgeschaltet werden sollen (wonach es im Moment eher nicht aussieht, kein Service oder sonstiges vorhanden) glaub ich auch nicht, dass UM was an der Bandbreite drehen will... die haben sonst nichts auf dem Transponder und 50Mbit Platz. Premiere HD braucht knappe 20Mbit, da würde sogar noch Discovery HD dazu passen, ähnlich wie auf Astra auch.

Zumindest in den ausgebauten Gebieten gibt es im Moment keinen Grund da nicht mit voller Bandbreite auszustrahlen... zusätzlich zu dem 674er Transponder werden auf dem alten HD Transponder 546 im Moment auch nur noch Null-Pakete übertragen... aktiv ist er immer noch und wartet auf neue Programme ;)

Gibt's da was offizielles zu oder nur Gerüchte? Ich halte das ganze im Moment für Panikmache :P

Benutzeravatar
Full HD 1080
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 28.12.2007, 12:38
Wohnort: NRW / Philippinen
Kontaktdaten:

Re: Frage zum Start von Premiere HD am 01.01.2008

Beitrag von Full HD 1080 » 28.12.2007, 14:45

Unitymedia lässt HDTV Kunden blöd da stehen.

Unitymedia bietet als einziger deutscher Digital Kabel TV Anbieter keine HDTV Inhalte. Obwohl andere Anbieter die HDTV Sender, AnixeHD, Sat.1 HD und Pro7 HD schon längere zeit ihren Kunden zur Verfügung stellen, können Unitymedia Kunden noch nicht einmal die auf Pro 7 Angebotenen HDTV Blockbuster die mit "Schärfer als die Realität" beworben werden empfangen. Lediglich als PAL Versionen. NA KLASSE.

NRW ist also das einzige gebiet in Deutschland OHNE HDTV. und das Obwohl die TV Kundschaft schön zur Kasse gebeten werden. etwa 12,90 € (monatlich) für Unitymedia Digital Kabel TV und dann noch etwa 16,90 € (monatlich) an die nette GEZ. Und Dafür empfangen wir TV Inhalte in Steinzeit Qualität, inklusive PIXEL Klötze u.s.w.

Mal abgesehen das Unitymedia ab Januar netterweise Premiere HD in ihr Netz einspeisst, ist sonst NIX mit HDTV bei dene.

:motz: :naughty: :wand: :heul: :hammer: :brüll: :zerstör: :wut: :glück:
Filipinos are friendly opposite to the Foreigners and tolerant. During the discussion they show and interested the opinion of their guests. We can learn more from the Filipinos.

Benutzeravatar
Full HD 1080
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 28.12.2007, 12:38
Wohnort: NRW / Philippinen
Kontaktdaten:

Re: Frage zum Start von Premiere HD am 01.01.2008

Beitrag von Full HD 1080 » 28.12.2007, 14:51

So steht es bei Premiere geschrieben:

Start ungewiss

Demnach sei der Zeitpunkt des Premiere-HD-Starts im Unitymedia-Netz noch ungewiss. Im Juli hatte Premiere noch mitgeteilt, die Einspeiseverträge mit Unitymedia bis Ende 2013 verlängert zu haben. Die bisherige Bandbreite von fünf Kabelkanälen mit acht Megahertz stehe für die Verbreitung aller Premiere-Programme weitere sechs Jahre zur Verfügung. Zusätzlich wird auch die Einspeisung von Premiere HD ermöglicht, hieß es.

:zerstör:
Filipinos are friendly opposite to the Foreigners and tolerant. During the discussion they show and interested the opinion of their guests. We can learn more from the Filipinos.

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Frage zum Start von Premiere HD am 01.01.2008

Beitrag von Moses » 28.12.2007, 14:56

Hast du einen Link?

Das aktuellste, was ich gefunden hab, ist vom 18.12. und da steht, dass am 1.1. Premiere HD startet: http://www.premiere.de/premweb/cms/de/k ... _start.jsp

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Frage zum Start von Premiere HD am 01.01.2008

Beitrag von opa38 » 28.12.2007, 15:35

Full HD 1080 hat geschrieben:So steht es bei Premiere geschrieben:

Start ungewiss

Demnach sei der Zeitpunkt des Premiere-HD-Starts im Unitymedia-Netz noch ungewiss. Im Juli hatte Premiere noch mitgeteilt, die Einspeiseverträge mit Unitymedia bis Ende 2013 verlängert zu haben. Die bisherige Bandbreite von fünf Kabelkanälen mit acht Megahertz stehe für die Verbreitung aller Premiere-Programme weitere sechs Jahre zur Verfügung. Zusätzlich wird auch die Einspeisung von Premiere HD ermöglicht, hieß es.

:zerstör:
Das ist ein alter Wortlaut, der schon vor Wochen zu lesen war. Aktuell nimmt Premiere ja HD Bestellungen für UM Kunden entgegen.
Es spricht also alles für eine pünktliche Einspeisung zum 1.1.08.

Hoffentlich ändern sie auch die Symbolrate von 6875 in manchen Gebieten. Denn korrekterweise muß sie 6900 betragen.
Zudem gehe ich davon aus, das P-HD auf 546MHz gelegt wird.
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Frage zum Start von Premiere HD am 01.01.2008

Beitrag von mischobo » 28.12.2007, 23:24

Full HD 1080 hat geschrieben:So steht es bei Premiere geschrieben:

Start ungewiss

Demnach sei der Zeitpunkt des Premiere-HD-Starts im Unitymedia-Netz noch ungewiss. Im Juli hatte Premiere noch mitgeteilt, die Einspeiseverträge mit Unitymedia bis Ende 2013 verlängert zu haben. Die bisherige Bandbreite von fünf Kabelkanälen mit acht Megahertz stehe für die Verbreitung aller Premiere-Programme weitere sechs Jahre zur Verfügung. Zusätzlich wird auch die Einspeisung von Premiere HD ermöglicht, hieß es.

:zerstör:
... so steht's nicht bei Premiere geschrieben, sondern bei inside-digital.de.


So steht es bei Premiere geschrieben:
...
Premiere HD ist ab 1. Januar 2008 auch über das Kabelnetz von Unitymedia in Hessen und Nordrhein-Westfalen und damit flächendeckend in ganz Deutschland zu empfangen.
...
( Quelle) ...

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Frage zum Start von Premiere HD am 01.01.2008

Beitrag von Moses » 29.12.2007, 00:38

Naja, da die Meldung mit der "Start Ungewiss" Passage vom August ist, ist das wohl eher veraltet... ;) Da geht nix mehr schief mit Premiere HD, da bin ich mir sicher. :winken:

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Frage zum Start von Premiere HD am 01.01.2008

Beitrag von opa38 » 29.12.2007, 21:00

Warten wir mal in Ruhe den Bild ab........ :kafffee:

Benutzeravatar
iGerri
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 08.12.2007, 14:05

Re: Frage zum Start von Premiere HD am 01.01.2008

Beitrag von iGerri » 30.12.2007, 14:40

Ich habe das dumme Gefühl, als wenn sich die Symbolrate bis zum 1.1. nicht ändern wird.

Hat mal jemand einen neuen Senderscan gemacht?

Gruss, Gereon

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Frage zum Start von Premiere HD am 01.01.2008

Beitrag von opa38 » 30.12.2007, 15:48

Gereon hat geschrieben:Ich habe das dumme Gefühl, als wenn sich die Symbolrate bis zum 1.1. nicht ändern wird.

Hat mal jemand einen neuen Senderscan gemacht?

Gruss, Gereon
Es hat sich in Sachen Symbolrate bisher nichts geändert. Ich habe es in einem anderen Forum auch vermutet, das ich UM nicht zu 100% zutraue, das alles problemlos am 1.1. über die Bühne geht.

Gerade die unerklärliche und außergewöhnliche Symbolratengeschichte nährt meine Meinung.
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Frage zum Start von Premiere HD am 01.01.2008

Beitrag von Moses » 30.12.2007, 17:15

Der Reciever ist einfach nicht so ganz optimal, wenn er die Symbolrate nicht selber erkennen kann... für nen ordentlichen Tuner ist das kein Problem, da wurde wohl wieder an der falschen Stelle gespart... :P

Kann man beim Scan einstellen, dass er die NIT ignoriert? Also z.B. einen manuellen Suchlauf bzw. nicht den "Netzwerksuchlauf" (so heißt es glaub ich bei UM).

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Frage zum Start von Premiere HD am 01.01.2008

Beitrag von opa38 » 30.12.2007, 18:03

Im manuellen Suchlauf hast Du nur folgende Optionen......

1. Frequenz
2.Symbolrate
3. Modulation
4. Netzwerksuchlauf (ist deaktiviert)

Wenn ich die Sysbolrate auf SR6900 manuell einstelle, dann habe 0% Signalquali.
Bei SR6875 sind es dann 100%.

Übrigens, mein Humax PR-C zeigt die identsichen Werte wie der Humax 1000C.

Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, das sich am 1.1.08 absolut nichts ändern wird....der Bildschirm wird schwarz bleiben.
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Frage zum Start von Premiere HD am 01.01.2008

Beitrag von Moses » 30.12.2007, 18:19

Findet er denn Sender mit der Symbolrate von 6875? Wenn da die Signalqualität auf 100% ist, sollte er doch mit der Symbolrate auch einen Sender finden können. Vorrausgesetzt es ist einer drauf... interessant wäre mal jemand mit ordentlichem Equipment in dem Gebiet... also PC mit ordentlichem Scanner usw... *flöt*

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Frage zum Start von Premiere HD am 01.01.2008

Beitrag von opa38 » 30.12.2007, 18:55

Ja, natürlich wird bei einer SR6875 auch P-HD gefunden und auch gelistet.

Allerdings ist trotzdem der Wurm drinn.

Klickt man innerhalb der Liste auf P-HD und drückt dann die Info Taste, wird eine Symbolrate von 6900 angezeigt.
Und das ist defenitiv falsch.
Ist beim Humax PR-C aber genau so.
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Gilgamesch
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 31.12.2007, 11:07
Wohnort: Düsseldorf

Re: Frage zum Start von Premiere HD am 01.01.2008

Beitrag von Gilgamesch » 31.12.2007, 11:25

Hallo zusammen,

ich habe mir am Samstag den Philips HDTV Receiver Cineos 9000 gekauft und betreibe diesen mit Premiere (noch) 7er Paket im unitymedia Kabelnetz in Düsseldorf. Daneben hängt noch der Standard Samsung Receiver von UM am Fernseher.
HD Kanäle habe ich bislang noch nicht finden können, auch nicht nach manueller Suche auf 425 Mhz.

Passt eigentlich die Kombination, Direktvertrag mit Premiere und eigene Smartcard für HDTV und die Smartcard von UM für den Rest? Oder muss ich da noch was umstellen?

Vielen Dank und ein hdtv neues Jahr :)

Phil
Philips DCR9000/02
Philips 37PFL9632D
Unitymedia TriplePlay 16.000
Toshiba EP 35
XBOX 360
Nintendo Wii

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Frage zum Start von Premiere HD am 01.01.2008

Beitrag von opa38 » 31.12.2007, 12:02

P-HD ist derzeit auf K46 (674MHz 256QAM und SR6875) eingespeist, welches defenitiv falsch ist, da die SR 6900 betragen sollte.

Bei Deiner 7er Kombi sollte als P-HD mit dem Philips zu finden und auch sehbar sein, da nur der Humax1000c hier Probleme macht.
Bleibt zu hoffen, das UM ab morgen die korrekte SR einspeist.
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste