Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
andiean75
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 28.12.2011, 22:51

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von andiean75 » 05.07.2012, 22:45

Fehler A ist bekannt, den haben glaub ich so ziemlich alle mit HD Rekorder...man muss jedoch nicht ins Timeshift...2 mal auf ok und die Einblendung ist weg.

Niemand
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 29.06.2012, 19:27
Wohnort: NRW Rhein/Ruhr

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von Niemand » 06.07.2012, 22:28

Ich bin eigentlich gegen Spekulationen und Halbwissen in Foren-Diskussionen, muss jetzt aber mal selbst eine Spekulation in die Welt setzen:
Ich habe den Verdacht, dass Software-Fehler in den Energiespar-Modi Ursache der Fehlfunktionen sein könnten:

1. Der Recorder bleibt manchmal beim Aufwachen aus dem Deep Standby hängen (das kann auch schon mal nachts gegen 2-3 Uhr passieren, wenn der Recorder nach Updates sucht)
2. Nach Abschalten der Uhrzeit-Anzeige im Display wird das Display möglicherweise nicht immer korrekt re-initialisiert. Das könnte dann möglicherweise die fehlerhaften oder fehlenden Anzeigen erklären.

Ich habe jedenfalls jetzt mal zur Probe die Energiespareinstellungen deaktiviert:

Einstellungen --> Persönliche Einstellungen --> Energiespar-Einstellungen:
Zu Energiespar-Modus schalten nach: Nie
Uhrzeit auf dem Geräte-Display anzeigen: Ja

Mal sehen, ob der Recorder jetzt noch Fehler aufweist...

Anwender, die auch Probleme mit fehlerhaften Anzeigen im Geräte-Display des HD-Recorders haben, können ja mal ebenfalls die Uhrzeit-Anzeige auf "Ja" einstellen und dann einen Neustart durchführen. Ich bin gespannt auf Euer Feedback.

Tamorello
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 15.02.2012, 09:44

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von Tamorello » 09.07.2012, 15:31

Hallo zusammen,

ich hab seit dem Update zwar keins der hier beschriebenen Probleme dafür ein anderes sehr ärgerliches.

Während des TV Schauens kommt nun immer häufiger der Fehlercode 203. Aktivierung der Smartcard abgelaufen oder noch nicht erfolgt. Gestern während des Formel 1 Rennens mal wieder sehr ärgerlich :-(

Zieht man die Karte raus und steckt sie wieder rein wird Sie nciht mehr erkannt. Fehlercode 105 und 106. Entweder meldet er Smartcard nicht lesbar oder keine Smartcard eingesteckt.

Hier hilft dann nur noch Netzstecker ziehen. Danach läuft dann wieder alles. Gestern hab ich das 3 mal durchgespielt.

Ticket hab ich schon aufgemacht. Allerdings hat man mein Problem wohl nicht verstanden.
wie wir Ihren Angaben entnehmen, erhalten Sie bei Anwahl Ihrer abonnierten Digital TV Sender den Hinweis über eine nicht vorhandene Freischaltung. Zur Aktivierung der Sender haben wir Ihnen eine Freischaltung ins Netz gestellt. Bitte schalten Sie ihren Digitalreceiver auf den Sender Euronews D (an Unitymedia Set Top Boxen Programmplatz 505).
Mal schauen woran es liegt. Entweder hat der Recorder ne Macke oder die Smartcard. Oder gibts noch ne andere Möglichkeit?
3Play Premium 100 - Fritz!Box 6360

Niemand
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 29.06.2012, 19:27
Wohnort: NRW Rhein/Ruhr

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von Niemand » 14.07.2012, 15:09

Niemand hat geschrieben:Ich habe jedenfalls jetzt mal zur Probe die Energiespareinstellungen deaktiviert:

Einstellungen --> Persönliche Einstellungen --> Energiespar-Einstellungen:
Zu Energiespar-Modus schalten nach: Nie
Uhrzeit auf dem Geräte-Display anzeigen: Ja

Mal sehen, ob der Recorder jetzt noch Fehler aufweist...
Update: Wenn ich "Zu Energiespar-Modus schalten nach: 30 Minuten" einstelle, hängt sich die Box wieder häufig auf. Oft finde ich die Box morgens mit laufendem Lüfter und aktiviertem Display vor, und sie reagiert nicht mehr auf die Fernbedienung. Selbst ein Factory-Reset ist dann oft nicht mehr möglich (Unitymedia-Taste + Pfeil Links + Pfeil oben direkt an der Box).

Mit komplett deaktivierten Energiespar-Einstellungen läuft die Box seit einer Woche fehlerfrei.
Ich hoffe, dass Unitymedia diese gravierenden Fehler möglichst bald mit einem Firmware-Update behebt oder - noch besser - endlich einen vernünftigen Nachfolger für den HD-Recorder anbietet, mit dem sich Aufzeichnungen schneiden und - zumindest Free TV Aufzeichnungen - via USB als MP4 Datei exportieren lassen.

Niemand
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 29.06.2012, 19:27
Wohnort: NRW Rhein/Ruhr

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von Niemand » 25.10.2012, 01:07

Das Warten hat sich gelohnt:
Mit der folgenden Firmware treten die von mir beschriebenen Fehler mit aktivierten Energiespar-Einstellungen nicht mehr auf:

Code: Alles auswählen

Hardware:    V1.00     2009-07-22
Treiber:     V3.72     2012-09-20
Middleware:  V3.32     2012-08-29
Applikation: V5.17     2012-09-19
Boot-loader: V1.01     2010-07-20
Die gute Nachricht: Man kann nun sämtliche Energiespar-Einstellungen aktivieren: Deep-Standby aktiv nach 10 Minuten, Uhrzeit auf Geräte-Display anzeigen: Aus. Der Recorder wacht seit dem Firmware-Update zuverlässig aus dem Tiefschlaf auf, auch das Geräte-Display wird beim Aufwachen korrekt initialisiert, kein Pixel-Müll mehr, alle Anzeigen korrekt. Es war also die richtige Entscheidung, den Recorder nicht austauschen zu lassen, es lag nicht an der Hardware. Allerdings hat die fehlerhafte Firmware durch den erhöhten Stromverbrauch die betroffenen Kunden rund 10 Euro gekostet... Falls 100.000 Kunden betroffen gewesen wären, hätte das die Kunden rund 1.000.000 Euro gekostet... Wobei Unitymedia durch massenhaften unnötigen Austausch nicht wirklich defekter Geräte sicher auch einen hohen Schaden erlitten hat.

Selbst gemessener Stromverbrauch:
Eingeschaltet: 25 Watt ca. 50 Euro pro Jahr bei einem Strompreis von 23 Cent pro kWh
Ausgeschaltet: 23,5 Watt ca. 47 Euro pro Jahr
Deep Standby und Uhr im Display AN: 0,9 Watt ca. 2 Euro pro Jahr
Deep Standby und Uhr im Display AUS: 0,9 Watt
Vielen Dank für das Firmware-Update, Unitymedia! :winken:

P.S.:
Jetzt fehlt nur noch das Folgende, und der Recorder wäre richtig brauchbar:

Wunsch A: Schneidefunktion
1. Pflicht: Trimmfunktion wenigstens für Vorlauf und Nachlauf von Aufzeichnungen
2. Kür: Werbung rausschneiden

Wunsch B: Export von Aufzeichnungen auf USB-Festplatte
1. Pflicht: Export von Sendungen der Öffentlich-Rechtlichen und Eigenproduktionen der Privaten (z.B. TV Total)
in einem Format, das sich mit PC und PlayStation 3 abspielen lässt, z.B. MPEG4 Transport-Stream
2. Kür: Export sämtlicher Aufzeichnungen incl. Kino-Filmen.
(Die Exporte könnten offen sichtbar und zusätzlich unsichtbar mit einem digitalen Wasserzeichen gekennzeichnet werden,
z.B. Unitymedia-SmartCard-Nummer, um eine illegale Verbreitung in Tauschbörsen verfolgen zu können)

Wunsch C: Vorspul-Sperre der HD-Sender der RTL-Gruppe aufgeben
1. Pflicht 1: Die Vorspul-Sperre sollte nur für noch nicht angeschaute Werbe-Blöcke gelten.
2. Pflicht 2: Der schnelle Vorlauf sollte für bereits angesehene Passagen zugelassen werden.
3. Kür: Der schnelle Vorlauf sollte ohne jede Einschränkung generell zulässig sein.
Der Kunde sollte selbst entscheiden dürfen, welche Werbung er sich gezielt anschauen möchte.

d3000fan
Übergabepunkt
Beiträge: 426
Registriert: 30.09.2007, 19:54
Wohnort: Hessen

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von d3000fan » 25.10.2012, 22:49

Wunsch D: Erweiterung der Timeshift-Funktion
Nach dem man ein Stück zurückgespult hat, springt das erste Drücken von Stopp nicht gleich zum Live-TV (bzw. beendet die Wiedergabe), sondern zu der zuletzt gesehenen Stelle. Erst das zweite Drücken von Stopp springt ins Live-TV (bzw. stoppt die Wiedergabe). So kann man Szenen wiederholen und anschließend den noch nicht gesehenen Teil der Sendung/Aufnahme weiterschauen.

disco68
Kabelexperte
Beiträge: 231
Registriert: 11.05.2010, 09:40

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von disco68 » 26.10.2012, 08:53

Wunsch E: Eine vernünftige App (iOS/Android) mit der man den HD-Rekorder von unterwegs programmieren und steuern kann :smile:

paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von paffy » 26.10.2012, 09:49

Ihr wisst doch alle, das UM noch nie ein
Wunschkonzert war. :traurig:
Gruß Paffy

Niemand
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 29.06.2012, 19:27
Wohnort: NRW Rhein/Ruhr

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE

Beitrag von Niemand » 29.11.2012, 21:35

Ich hatte geschrieben:
Die gute Nachricht: Man kann nun sämtliche Energiespar-Einstellungen aktivieren: Deep-Standby aktiv nach 10 Minuten, Uhrzeit auf Geräte-Display anzeigen: Aus. Der Recorder wacht seit dem Firmware-Update zuverlässig aus dem Tiefschlaf auf, auch das Geräte-Display wird beim Aufwachen korrekt initialisiert, kein Pixel-Müll mehr, alle Anzeigen korrekt.
Ich muss leider mein ganzes Lob zurücknehmen und das Gegenteil behaupten. :wand:
Seht selbst: Müll im Display - Sogar noch nach mehrfachem Rücksetzen auf Werkseinstellungen und 30 Minuten ohne Strom und alle Kabel herausgezogen, Recorder lässt sich wiederholt nicht bedienen, schaltet sich selbst immer wieder ein, etc.
Bild

@Echostar: Macht bitte Eure Hausaufgaben und liefert endlich eine fehlerfreie Hardware und Firmware! :zerstör:
@Unitymedia: Bietet Euren Kunden endlich einen HD-Recorder an, der funktioniert! :streber:
Es wird Zeit für ein Nachfolgemodell ohne Fehler (und ohne neue Kinderkrankheiten)!
Von mir aus darf es auch ein Premium-Gerät sein, dann aber mit Video-Export auf externe USB-Festplatten, Zeitlupe, Schnittfunktion und ohne Vorspul-Sperre und ohne sonstige Gängelungen. Zur Not würde ich mir sogar einen Panasonic-Recorder kaufen, wenn der offiziell unterstützt würde und die o.g. Features hätte.

Wetter
Kabelexperte
Beiträge: 126
Registriert: 02.05.2012, 22:31
Wohnort: Bochum

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE

Beitrag von Wetter » 30.11.2012, 20:24

Niemand hat geschrieben:Es wird Zeit für ein Nachfolgemodell ohne Fehler (und ohne neue Kinderkrankheiten)!
Wovon träumst du Nachts? :confused:
BildBild

dr205
Kabelexperte
Beiträge: 107
Registriert: 18.02.2011, 20:08

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von dr205 » 30.11.2012, 20:38

@niemand

Ich habe auch seit ca. 12 Monaten die HD Box und ehrlich gesagt noch nie irgendwelche Probleme. Auch solche wirschen Zeichen im Display hatte ich noch nie.
Kann es nicht eventuell sein, das bei Dir im Haus etwas in das Kabelnetz reinstahlt? Irgendetwas hochfrequentes. Das können zb. nicht oder schlecht entstörte Geräte sein, die dann das Signal im Kabelnetz und oder Stromnetz dermaßen verfälschen, das der Recorder die Grätsche macht.
Ich glaube nicht, das es an UM oder dem Recorder an sich liegt. Du könntest zb. einen Breitbandnetzfilter in der Stromverteilung installieren lassen. Das könnte schon helfen.
Hatte mal änliches. Einen Pc, bei dem sich die Grafikkarte jedesmal verabschiedet hat, wenn im Badezimmer der Lüfter ansprang. Nach Einbau eines Netzfilters war der Spuk vorbei. Ehrlich !
Das viele andere solche Wirren Zeichen im Display haben, davon habe ich noch nicht oft gehört. Muss also an deiner Umgebung liegen!
Ach ja, die Netzfilter gibt es auch als Zwischenstecker für die Steckdose.
Dieser hier zb.: http://www.auth-nachrichtentechnik.de/netzfilter.html
Du könntest auch mal diesen Mantelstromfilter ausprobieren. Wird zwischen das Koaxkabel gesteckt.
http://www.auth-nachrichtentechnik.de/m ... ilter.html
Zuletzt geändert von dr205 am 30.11.2012, 21:03, insgesamt 5-mal geändert.
Unitymedia 2 Play 150 und Tv mit Allstars. Sat mit HD+
Metz Planea 55 TX78 Tv

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von kalle62 » 30.11.2012, 20:41

hallo
Es ist doch immer wieder Schön,für 6 Euro im Monat wird ein High End Gerät erwartet.
Knackt euer Sparschwein,und Kauft euch so ein Gerät.
Aber da Bekommen ja die meisten,Tränen in die Augen.Wenn Sie Sehen was so was Kostet.
Da sind dann auch Schnell,350--500 Euro weg.Für einen Twin Recorder mit einer 1TB FP.

gruss kalle

Kleki
Kabelexperte
Beiträge: 101
Registriert: 15.11.2010, 20:50
Wohnort: Leverkusen

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von Kleki » 01.12.2012, 06:41

@Niemand:
Bei mir sind nach dem letzten Update alle Fehler verschwunden. Das Poblem mit dem Display oder dem Ausschalten hatte ich allerdings auch vorher nicht. Ich gehe auch mal davon aus, dass du ein defektes Gerät hast oder es an deiner Umgebung liegt.

@Kalle62:
Mit wem redest du? Hier erwarten alle einfach ein funktionierendes Gerät. Das ist wohl kaum zu viel verlangt.

Benutzeravatar
rollicarp
Übergabepunkt
Beiträge: 352
Registriert: 26.02.2008, 13:22
Wohnort: Hessen

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von rollicarp » 01.12.2012, 10:06

Hallo!

Habe folgendes Problem! :wand:
Der HD Recorder lässt sich nicht mehr in den Tiefschlaf versetzen , obwohl ich in den persönlichen Einstellung die 3 Befehle eingegeben habe und zwar alle mit Nie!
Weiß einer eine Lösung für dieses Problem!
Vielen Dank für Antworten!

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende! :winken:
Die Weisheit eines Menschen misst man nicht nach seinen Erfahrungen, sondern nach seiner Fähigkeit, Erfahrungen zu machen!



Über WLAN Router D-LINK DIR-615 - Wireless N Router
3play Premium 100,UM 02, HD Recorder,Digital TV ALLSTARS inkl. HD-Option, UM02 HD Modul (CI+)
Bild

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von kalle62 » 01.12.2012, 14:39

hallo
Wenn du bei Deep Standby,nie gewählt hast.Dann geht er auch NIE in Deep Standby. :kratz: :wand:

gruss kalle

Benutzeravatar
rollicarp
Übergabepunkt
Beiträge: 352
Registriert: 26.02.2008, 13:22
Wohnort: Hessen

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von rollicarp » 01.12.2012, 15:23

Hallo!

Bisher funktionierten die Einstellungen immer, ich habe den HD Recorder seit er heraus kam!
Jetzt bei der 4 Austausch Box funktioniert die Einstellung nicht wie folgt:
1. Einstellungen
2. Persönliche Einstellungen
Energiespar-Einstellungen
Automatisch im Standby schalten nach:Einstellung>NIE
Zum Energiespar-Modus schalten:Einstellung>Nie
(hier habe ich schon alle Varianten durchprobiert) ohne Erfolg!
Uhrzeit auf dem Geräte-Display anzeigen: Einstellung: Nein

und die so gemachten Einstellungen funktionierten bei den 3 anderen HD-Rekorder einwandfrei!

Dann teile mir doch mal deine Einstellungen mit wie Du die Box in den Tiefschlaf versetzt! :smile:

Liebe Grüße!
Die Weisheit eines Menschen misst man nicht nach seinen Erfahrungen, sondern nach seiner Fähigkeit, Erfahrungen zu machen!



Über WLAN Router D-LINK DIR-615 - Wireless N Router
3play Premium 100,UM 02, HD Recorder,Digital TV ALLSTARS inkl. HD-Option, UM02 HD Modul (CI+)
Bild

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von Pauling » 01.12.2012, 15:46

Zum Energiespar-Modus schalten:Einstellung>Nie <- Alle anderen Einstellungen, nur eben nicht "nie"
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

Benutzeravatar
rollicarp
Übergabepunkt
Beiträge: 352
Registriert: 26.02.2008, 13:22
Wohnort: Hessen

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von rollicarp » 01.12.2012, 17:16

Hallo!

So habe ich auch die Einstellungen eingestellt!
siehe meine Frage und eine bereits eine Antwort beantwortet! :kafffee:
Die Weisheit eines Menschen misst man nicht nach seinen Erfahrungen, sondern nach seiner Fähigkeit, Erfahrungen zu machen!



Über WLAN Router D-LINK DIR-615 - Wireless N Router
3play Premium 100,UM 02, HD Recorder,Digital TV ALLSTARS inkl. HD-Option, UM02 HD Modul (CI+)
Bild

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von kalle62 » 01.12.2012, 21:49

hallo
Wie merkst du,das der Recorder nicht in Deep Standby ist.?
Ist das Bild sofort da.

Ich habe bei Energiespar-Modus 5 Minuten eingestellt,so hab ich etwas Luft.Wenn man zbs doch noch einen Timer setzen will.
Und die Anderen 2 auf NIE.Uhr ist auch aus.

gruss kalle

Benutzeravatar
rollicarp
Übergabepunkt
Beiträge: 352
Registriert: 26.02.2008, 13:22
Wohnort: Hessen

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von rollicarp » 02.12.2012, 08:14

kalle62 hat geschrieben:hallo
Wenn du bei Deep Standby,nie gewählt hast.Dann geht er auch NIE in Deep Standby. :kratz: :wand:

gruss kalle
Hallo!

Wie sehe ich das HD Rekorder in Tiefschlaf geht !
Wenn Du die entsprechend Einstellung vorgenommen hast,siehe meine Frage!
Wenn Du die Einstellungen gemacht hast und die Box wird runter gefahren, dann dauert es einige Zeit und DU siehst wie der HD Rekorder in Tiefschlaf geht!
Hast Du eingestellt das die Uhrzeit angezeigt wird, dann wird aus der hellen Anzeige der Uhrzeit diese gedimmt und dann ist sie im Tiefschlaf ! Hast Du auch eingestellt dass die Uhrzeit nach herunterfahren, dann erscheint sie nicht mehr zu hell! Hast Du eingestellt, dass die Uhrzeit nicht angezeigt wird, dann ist das Display total dunkel!
Wenn Du dann den Rekorder wieder anmachst, dann dauert es bis zu einer Minute bis der HD Rekorder wieder hochgefahren ist.

Ich hoffe, dass ich es verständlich rüber gebracht habe!
Wünsche noch einen schönen Sonntag :winken:
Die Weisheit eines Menschen misst man nicht nach seinen Erfahrungen, sondern nach seiner Fähigkeit, Erfahrungen zu machen!



Über WLAN Router D-LINK DIR-615 - Wireless N Router
3play Premium 100,UM 02, HD Recorder,Digital TV ALLSTARS inkl. HD-Option, UM02 HD Modul (CI+)
Bild

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von kalle62 » 02.12.2012, 08:53

hallo
Schön Erklärt,aber bei mir geht es ja.
Du hast doch das Problem,oder geht es jetzt.

gruss kalle

Benutzeravatar
rollicarp
Übergabepunkt
Beiträge: 352
Registriert: 26.02.2008, 13:22
Wohnort: Hessen

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von rollicarp » 02.12.2012, 14:08

kalle62 hat geschrieben:hallo
Schön Erklärt,aber bei mir geht es ja.
Du hast doch das Problem,oder geht es jetzt.

gruss kalle
Hallo!
Nein es geht nicht! Also wieder HD-Rekorder austauschen lassen. :wut:
Die Weisheit eines Menschen misst man nicht nach seinen Erfahrungen, sondern nach seiner Fähigkeit, Erfahrungen zu machen!



Über WLAN Router D-LINK DIR-615 - Wireless N Router
3play Premium 100,UM 02, HD Recorder,Digital TV ALLSTARS inkl. HD-Option, UM02 HD Modul (CI+)
Bild

Niemand
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 29.06.2012, 19:27
Wohnort: NRW Rhein/Ruhr

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von Niemand » 05.12.2012, 00:29

rollicarp hat geschrieben:Habe folgendes Problem! :wand:
Der HD Recorder lässt sich nicht mehr in den Tiefschlaf versetzen , obwohl ich in den persönlichen Einstellung die 3 Befehle eingegeben habe und zwar alle mit Nie!
Weiß einer eine Lösung für dieses Problem?
Die von Dir gesuchte Lösung ist:
Einstellungen --> Persönliche Einstellungen --> Energiespar-Einstellungen:
Automatisch in Standby schalten nach: 4 Stunden
Zu Energiespar-Modus schalten nach: 10 Minuten
Uhrzeit auf dem Geräte-Display anzeigen: Nein

Niemand
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 29.06.2012, 19:27
Wohnort: NRW Rhein/Ruhr

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von Niemand » 05.12.2012, 00:43

kalle62 hat geschrieben:Es ist doch immer wieder Schön,für 6 Euro im Monat wird ein High End Gerät erwartet.
Knackt euer Sparschwein,und Kauft euch so ein Gerät.
Aber da Bekommen ja die meisten,Tränen in die Augen.Wenn Sie Sehen was so was Kostet.
Da sind dann auch Schnell,350--500 Euro weg.Für einen Twin Recorder mit einer 1TB FP.
Twin Recorder mit einer 1TB FP klingt gut, es darf auch gerne Markenware z.B. von Panasonic oder Humax sein, oder eine Dreambox oder Vergleichbares. Wenn ich damit sämtliche freien und verschlüsselten HD-Sender in perfekter Qualität mit mehreren Audio-Kanälen und Surround-Ton aufzeichnen, schneiden und als Transport Stream .ts oder als .mp4 Datei auf externe USB-Festplatten exportieren könnte, wäre mir das schon 500 Euro wert. Der "Premium-Recorder" müsste allerdings mit dem offiziellen Unitymedia CI+ Modul funktionieren, weil nicht klar ist, wie lange AlphaCrypt noch funktionieren wird.

Falls jemandem ein solches Gerät bekannt ist, wäre ich für einen Tipp dankbar, gerne auch per PN.

Niemand
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 29.06.2012, 19:27
Wohnort: NRW Rhein/Ruhr

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE

Beitrag von Niemand » 05.12.2012, 01:36

Niemand hat geschrieben:Ich muss leider mein ganzes Lob zurücknehmen und das Gegenteil behaupten. :wand:
Seht selbst: Müll im Display - Sogar noch nach mehrfachem Rücksetzen auf Werkseinstellungen und 30 Minuten ohne Strom und alle Kabel herausgezogen, Recorder lässt sich wiederholt nicht bedienen, schaltet sich selbst immer wieder ein, etc.
Bin ich eigentlich der Einzige hier im Forum, der schon mal fehlerhafte Zeichen im Display hatte?

So, nach mehr als 5 Factory-Resets, Trennen vom Stromnetz, Neustarts, Festplatten-Checks, Deaktivieren des Deep-Standby und viel Geduld (abwarten und viel Tee trinken) läuft die Schrott-Kiste wieder stabil. Kein Müll mehr im Display.

(Die schrecklichen Tonaussetzer bei den HD-Aufnahmen bei Pro7/SAT.1 z.B. Voice of Germany sind zwar noch da, aber das ist ein anderes Problem.)

/Ich spekuliere mal wieder:/
Ich könnte mir vorstellen, dass jede Neubelegung der Sendeplätze durch Unitymedia (zuletzt bei der Einspeisung der neuen HD-Sender) (vielleicht auch erst in Verbindung mit mehreren programmierten Serienaufnahmen auf den betroffenen Sendern) die Firmware des HD-Recorders so überfordert, dass es in bestimmten Fällen zu einem Memory-Leak kommen kann, das die ganze Kiste so strubbelig macht, dass in meinem Fall sogar bei einen Neustart Schrott-Zeichen ins Display-Memory geschrieben werden, oder sich der Recorder nicht mehr richtig bedienen lässt.
/Ende der Spekulation/

Hatten sich nicht bei der letzten großen Neubelegung der TV-Kanäle ebenfalls sehr viele HD-Recorder aufgehängt? Hatte die Hotline den Kunden damals nicht empfohlen, sämtliche Kabel für ein paar Minuten aus den Kisten herauszuziehen?

Hinzu kommt noch, dass Echostar kein echtes Factory-Reset programmiert hat: Programmierte Serienaufnahmen werden nämlich selbst durch Rücksetzen auf Werkseinstellungen definitiv NICHT GELÖSCHT! Jedenfalls nicht bei meinem Gerät.

Ich könnte mir vorstellen, dass die Liste der von mir programmierten (unsichtbaren und zurzeit nicht mehr löschbaren) Serienaufnahmen vielleicht zu lang geworden ist oder deren Speicherung fehlerhaft ist. Das könnte dazu geführt haben, dass das Display-Memory auch nach mehrfachen Werks-Resets und Trennungen vom Stromnetz immer wieder mit Zeichen-Müll überschrieben wurde.

Kennt jemand einen Weg, wie man sämtliche Serien-Aufnahme-Programmierungen anzeigen oder löschen kann, nachdem die programmierte Staffel der Serie beendet wurde? (Ich meine die Programmierung, nicht die Aufzeichnungen die zur Serie gehören.)

Ich habe jedenfalls den Eindruck, dass wenn die gleiche Staffel einer von mir programmierten Serie nach ein paar Monaten erneut wiederholt wird, meine alte Serienaufnahmeprogrammierung plötzlich wieder greift und die alten Folgen wieder aufnimmt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Torsten1973 und 2 Gäste