Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Niemand
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 29.06.2012, 19:27
Wohnort: NRW Rhein/Ruhr

Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von Niemand » 03.07.2012, 23:38

Ich war von Beginn an Anwender der ersten Echostar HD Box und habe schon viele Fehler erlebt. Mit dem Upgrade auf 3play PREMIUM 100 habe ich im April 2012 einen neuen HD Recorder erhalten: HDC-601DER REV A5. Es handelt sich dem Anschein nach um die Hardware-Revision A5 mit leiserem Lüfter und 500 GB (brutto) Festplatte. Das Gerät funktionierte anfangs recht gut und reagierte etwas schneller als die erste Hardware-Revision der alten HD-Box.Insbesondere funktioniert bei dieser Hardware-Revision die Fernbedienung aus größerem Abstand und aus seitlichem Winkel deutlich besser und flotter.

Anfang Juni gab es dann ja in NRW das letzte Software-Update mit dem Unitymedia "Artischocken-Logo" links oben:
Hardware: V1.00 (2009 07 22)
Treiber: V3.53 (2012 05 03)
Middleware: V3.29 (2012 03 29)
Applikation: V5.09 (2012 05 10)
Bootloader: V1.01 (2010 07 20)

Der Recorder funktionierte mit der neuen Software ein bis zwei Wochen lang auch recht zufriedenstellend, die Box reagierte überwiegend etwas flüssiger als mit der alten Software. Seit Mitte Juni stelle ich aber folgende Probleme fest:

Problem A:
Einblendung: "Auf diesem Kanal wird zurzeit nicht gesendet" während Live Fernsehen auf ARD HD oder ZDF HD. Bild und Ton laufen unter der Einblendung weiter.
Workaround: Kurz im Timeshift zurück- und wieder vorspulen. Die fehlerhafte Einblendung verschwindet.

Problem B:
Normalerweise blinkt beim Betätigen der Fernbedienung die Einschalt-Taste vorne rechts am HD Recorder als optisches Feedback.
Manchmal gibt es kein optisches Feedback mehr, die Power-Leuchte blinkt nicht mehr bei Betätigung der Fernbedienung.
Dies ist ein erstes Warnzeichen, dass etwas nicht stimmt. Der Recorder reagiert kurz danach immer träger und lässt sich irgendwann gar nicht mehr bedienen. Aufnahmen laufen aber im Hintergrund weiter.
Workaround: HD Recorder über das Einstellungsmenü neu starten, so lange der Recorder noch reagiert.

Problem C:
Während einer Aufnahme leuchtet die rote REC Anzeige nicht mehr im Display am HD Recorder, obwohl die Aufnahme weiterläuft.

Problem D:
Pause während einer Time-Shift Wiedergabe. Nach Betätigen von "Play" wird die Wiedergabe normal fortgesetzt. Aber:
Im Display am Recorder wird trotz laufender Wiedergabe weiterhin das Pause-Symbol || angezeigt.
Nach einiger Zeit wird im Display entweder gar nichts mehr angezeigt, oder zufällige Pixel-Muster. Auch nach einem Soft-Reboot bleibt die Display-Anzeige manchmal weiterhin fehlerhaft.

Problem E:
Vom Stromnetz trennen und/oder Werkseinstellungen wiederherstellen hilft nur vorübergehend, nach wenigen Betriebsstunden treten die Probleme wieder auf. Übrigens werden nicht alle Systemeinstellungen zurückgesetzt und neu initialisiert. Die geplanten Aufnahmen werden durch den Factory Reset NICHT gelöscht, sie bleiben aktiv.
Der Factory Reset löscht offensichtlich nicht alle Einstellungen vollständig.

FRAGE ANS FORUM: Handelt es sich um systematische Software Fehler? Können weitere Anwender diese Fehler bestätigen? Oder muss ich meine Box tauschen lassen?

Update: Beobachtete Fehler ab 04.07.2012 nach Update auf Applikation: V5.11 (2012 06 15):
Problem A: (...Kanal nicht gesendet...) noch nicht beobachtet
Problem B: (Kein FB LED Feedback) noch nicht beobachtet
Problem C: (REC bleibt dunkel) noch nicht beobachtet
Problem D: (Display friert ein/zeigt Pixelmüll/bleibt dunkel): Fehler am 4.7. beobachtet
Problem E: (Geplante Aufnahmen überdauern Factory Reset): Fehler am 4.7. beobachtet
NEU: Problem F: Recorder lässt sich mit FB nicht abschalten, TV-Bild wird nach wenigen Sekunden selbsttätig wieder eingeschaltet: Fehler am 4.7. beobachtet

Ich werde weitere gemeldete Probleme hier ergänzen.
Zuletzt geändert von Niemand am 04.07.2012, 23:38, insgesamt 5-mal geändert.

thom82
Kabelexperte
Beiträge: 105
Registriert: 11.02.2011, 02:25
Wohnort: Bielefeld

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni 2012?

Beitrag von thom82 » 04.07.2012, 00:41

Bei meinen Recorder verschwindet ab und zu die komplette Sender Info Leiste an der Vorderseite des Recorders
Erst wenn ich den Recorder länger auslasse wird die wieder eingeblendet

Niemand
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 29.06.2012, 19:27
Wohnort: NRW Rhein/Ruhr

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni 2012?

Beitrag von Niemand » 04.07.2012, 00:55

thom82 hat geschrieben:Bei meinen Recorder verschwindet ab und zu die komplette Sender Info Leiste an der Vorderseite des Recorders
Erst wenn ich den Recorder länger auslasse wird die wieder eingeblendet
Ja, den Effekt habe ich auch gerade, obwohl ich den Recorder sogar ein paar Minuten vom Stromnetz getrennt hatte, blieb nach dem Neustart das Display am Recorder komplett dunkel. Nach einem weiteren Soft-Neustart wird nun statt "Pro 7 HD" einfach nur eine falsche Uhrzeit angezeigt: 00:03. Ich fahre den Recorder nun in den Deep-Standby, warte, bis die Platte abgeschaltet wird, ziehe dann den Stecker, und lasse den Recorder über Nacht stromlos. Manchmal hilft das.

thom82
Kabelexperte
Beiträge: 105
Registriert: 11.02.2011, 02:25
Wohnort: Bielefeld

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni 2012?

Beitrag von thom82 » 04.07.2012, 01:03

Immer wieder neue Fehler bei der Box
Langsam nervt es gewaltig

Benutzeravatar
Milli-Sau
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 05.09.2011, 14:16

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni 2012?

Beitrag von Milli-Sau » 04.07.2012, 09:33

Ich könnt euch glücklich schätzen das eure box überhaupt noch etwas macht,
meine hat nach 2 wochen komplett den geist aufgegeben, erst reagierte sie langsam,
dann HDD Fehler
dann garnichts mehr - "Please Reboot" sagt die Kiste.
Nun wird Sie ausgetauscht - eine neue Box mit komplett neuer Software laut Aussage eines Technkers, ich lass mich mal überraschen

Kleki
Kabelexperte
Beiträge: 101
Registriert: 15.11.2010, 20:50
Wohnort: Leverkusen

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni 2012?

Beitrag von Kleki » 04.07.2012, 17:47

Ich hab bei mir nur deinen Fehler A festgestellt, allerdings immer beim Einschalten aus dem Standby, nie im laufenden Betrieb, dafür aber auch auf anderen Sendern als ARD und ZDF. Auf C, D und E hab ich noch nie geachet.

Benutzeravatar
Don Draper
Kabelexperte
Beiträge: 152
Registriert: 15.09.2010, 20:53

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni 2012?

Beitrag von Don Draper » 04.07.2012, 20:06

test

Benutzeravatar
Don Draper
Kabelexperte
Beiträge: 152
Registriert: 15.09.2010, 20:53

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni 2012?

Beitrag von Don Draper » 04.07.2012, 20:14

Probleme A und C kann ich bestätigen.

Niemand
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 29.06.2012, 19:27
Wohnort: NRW Rhein/Ruhr

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von Niemand » 04.07.2012, 23:51

Niemand hat geschrieben:
Nach einem weiteren Soft-Neustart wird nun statt "Pro 7 HD" einfach nur eine falsche Uhrzeit angezeigt: 00:03. Ich fahre den Recorder nun in den Deep-Standby, warte, bis die Platte abgeschaltet wird, ziehe dann den Stecker, und lasse den Recorder über Nacht stromlos. Manchmal hilft das.
Update: Ein Herunterfahren des Recorders in den Deep Standby ging gestern Nacht nicht mehr, der Recorder lief einfach weiter. Ich musste den Stecker ziehen und habe heute morgen dann mal wieder einen Factory Reset durchgeführt, zwei Minuten gewartet und dann den Strom der Box abgeschaltet. Danach habe ich sämtliche Kabel von der Box abgezogen und den Recorder tagsüber komplett stromlos gelassen. Heute abend dann das Setup mit Sendersuchlauf durchgeführt. Box schien zunächst wieder wie neu. Der erste Fehler trat ca. nach einer halben Stunde auf:

Es lief ZDF Live TV, über die Programmübersicht habe ich dann parallel zum Live TV im Hintergrund die Aufnahme einer laufenden Sendung auf SAT.1 aktiviert. Ich wunderte mich, dass die rote REC Anzeige im Display nicht aufleuchtete. Eine Kontrolle unter "Meine Aufnahmen" zeigte aber, dass die Aufnahme erfolgreich gestartet wurde und lief.

Nächster Fehler: Ich schaltete auf SAT.1 um, um zu sehen, ob im On-Screen-Display auf dem TV der rote Punkt die laufende Aufnahme anzeigt. Das war zwar der Fall, aber im Display des Recorders wurde weiterhin 002 ZDF HD angezeigt, obwohl SAT.1 lief. Die REC-Anzeige blieb immer noch dunkel.

Ich habe die Aufnahme dann beendet und den Recorder neu gestartet, danach gingen Display und rote REC Anzeige wieder einwandfrei.

Hinweis: Dieser und alle folgenden Beiträge beziehen sich auf Fehler des Software-Standes vom 04.07.2012

Niemand
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 29.06.2012, 19:27
Wohnort: NRW Rhein/Ruhr

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von Niemand » 05.07.2012, 00:05

Update: Beobachtete Fehler ab 04.07.2012 nach Update auf Applikation: V5.11 (2012 06 15):
Problem A: (...Kanal nicht gesendet...) noch nicht beobachtet
Problem B: (Kein FB LED Feedback) noch nicht beobachtet
Problem C: (REC bleibt dunkel): Fehler am 4.7. beobachtet
Problem D: (Display friert ein/zeigt Pixelmüll/bleibt dunkel): Fehler am 4.7. beobachtet
Problem E: (Geplante Aufnahmen überdauern Factory Reset): Fehler am 4.7. beobachtet
Problem F: Recorder lässt sich mit FB nicht abschalten, TV-Bild wird nach wenigen Sekunden selbsttätig wieder eingeschaltet: Fehler am 4.7. beobachtet
Problem G: Recorder geht nicht in den Deep-Standby: noch nicht beobachtet

Ich werde weitere gemeldete Probleme - solange das geht - hier ergänzen (kann den ersten Beitrag leider nicht mehr editieren)

andiean75
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 28.12.2011, 22:51

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von andiean75 » 05.07.2012, 22:45

Fehler A ist bekannt, den haben glaub ich so ziemlich alle mit HD Rekorder...man muss jedoch nicht ins Timeshift...2 mal auf ok und die Einblendung ist weg.

Niemand
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 29.06.2012, 19:27
Wohnort: NRW Rhein/Ruhr

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von Niemand » 06.07.2012, 22:28

Ich bin eigentlich gegen Spekulationen und Halbwissen in Foren-Diskussionen, muss jetzt aber mal selbst eine Spekulation in die Welt setzen:
Ich habe den Verdacht, dass Software-Fehler in den Energiespar-Modi Ursache der Fehlfunktionen sein könnten:

1. Der Recorder bleibt manchmal beim Aufwachen aus dem Deep Standby hängen (das kann auch schon mal nachts gegen 2-3 Uhr passieren, wenn der Recorder nach Updates sucht)
2. Nach Abschalten der Uhrzeit-Anzeige im Display wird das Display möglicherweise nicht immer korrekt re-initialisiert. Das könnte dann möglicherweise die fehlerhaften oder fehlenden Anzeigen erklären.

Ich habe jedenfalls jetzt mal zur Probe die Energiespareinstellungen deaktiviert:

Einstellungen --> Persönliche Einstellungen --> Energiespar-Einstellungen:
Zu Energiespar-Modus schalten nach: Nie
Uhrzeit auf dem Geräte-Display anzeigen: Ja

Mal sehen, ob der Recorder jetzt noch Fehler aufweist...

Anwender, die auch Probleme mit fehlerhaften Anzeigen im Geräte-Display des HD-Recorders haben, können ja mal ebenfalls die Uhrzeit-Anzeige auf "Ja" einstellen und dann einen Neustart durchführen. Ich bin gespannt auf Euer Feedback.

Tamorello
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 15.02.2012, 09:44

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von Tamorello » 09.07.2012, 15:31

Hallo zusammen,

ich hab seit dem Update zwar keins der hier beschriebenen Probleme dafür ein anderes sehr ärgerliches.

Während des TV Schauens kommt nun immer häufiger der Fehlercode 203. Aktivierung der Smartcard abgelaufen oder noch nicht erfolgt. Gestern während des Formel 1 Rennens mal wieder sehr ärgerlich :-(

Zieht man die Karte raus und steckt sie wieder rein wird Sie nciht mehr erkannt. Fehlercode 105 und 106. Entweder meldet er Smartcard nicht lesbar oder keine Smartcard eingesteckt.

Hier hilft dann nur noch Netzstecker ziehen. Danach läuft dann wieder alles. Gestern hab ich das 3 mal durchgespielt.

Ticket hab ich schon aufgemacht. Allerdings hat man mein Problem wohl nicht verstanden.
wie wir Ihren Angaben entnehmen, erhalten Sie bei Anwahl Ihrer abonnierten Digital TV Sender den Hinweis über eine nicht vorhandene Freischaltung. Zur Aktivierung der Sender haben wir Ihnen eine Freischaltung ins Netz gestellt. Bitte schalten Sie ihren Digitalreceiver auf den Sender Euronews D (an Unitymedia Set Top Boxen Programmplatz 505).
Mal schauen woran es liegt. Entweder hat der Recorder ne Macke oder die Smartcard. Oder gibts noch ne andere Möglichkeit?
3Play Premium 100 - Fritz!Box 6360

Niemand
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 29.06.2012, 19:27
Wohnort: NRW Rhein/Ruhr

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von Niemand » 14.07.2012, 15:09

Niemand hat geschrieben:Ich habe jedenfalls jetzt mal zur Probe die Energiespareinstellungen deaktiviert:

Einstellungen --> Persönliche Einstellungen --> Energiespar-Einstellungen:
Zu Energiespar-Modus schalten nach: Nie
Uhrzeit auf dem Geräte-Display anzeigen: Ja

Mal sehen, ob der Recorder jetzt noch Fehler aufweist...
Update: Wenn ich "Zu Energiespar-Modus schalten nach: 30 Minuten" einstelle, hängt sich die Box wieder häufig auf. Oft finde ich die Box morgens mit laufendem Lüfter und aktiviertem Display vor, und sie reagiert nicht mehr auf die Fernbedienung. Selbst ein Factory-Reset ist dann oft nicht mehr möglich (Unitymedia-Taste + Pfeil Links + Pfeil oben direkt an der Box).

Mit komplett deaktivierten Energiespar-Einstellungen läuft die Box seit einer Woche fehlerfrei.
Ich hoffe, dass Unitymedia diese gravierenden Fehler möglichst bald mit einem Firmware-Update behebt oder - noch besser - endlich einen vernünftigen Nachfolger für den HD-Recorder anbietet, mit dem sich Aufzeichnungen schneiden und - zumindest Free TV Aufzeichnungen - via USB als MP4 Datei exportieren lassen.

Niemand
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 29.06.2012, 19:27
Wohnort: NRW Rhein/Ruhr

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von Niemand » 25.10.2012, 01:07

Das Warten hat sich gelohnt:
Mit der folgenden Firmware treten die von mir beschriebenen Fehler mit aktivierten Energiespar-Einstellungen nicht mehr auf:

Code: Alles auswählen

Hardware:    V1.00     2009-07-22
Treiber:     V3.72     2012-09-20
Middleware:  V3.32     2012-08-29
Applikation: V5.17     2012-09-19
Boot-loader: V1.01     2010-07-20
Die gute Nachricht: Man kann nun sämtliche Energiespar-Einstellungen aktivieren: Deep-Standby aktiv nach 10 Minuten, Uhrzeit auf Geräte-Display anzeigen: Aus. Der Recorder wacht seit dem Firmware-Update zuverlässig aus dem Tiefschlaf auf, auch das Geräte-Display wird beim Aufwachen korrekt initialisiert, kein Pixel-Müll mehr, alle Anzeigen korrekt. Es war also die richtige Entscheidung, den Recorder nicht austauschen zu lassen, es lag nicht an der Hardware. Allerdings hat die fehlerhafte Firmware durch den erhöhten Stromverbrauch die betroffenen Kunden rund 10 Euro gekostet... Falls 100.000 Kunden betroffen gewesen wären, hätte das die Kunden rund 1.000.000 Euro gekostet... Wobei Unitymedia durch massenhaften unnötigen Austausch nicht wirklich defekter Geräte sicher auch einen hohen Schaden erlitten hat.

Selbst gemessener Stromverbrauch:
Eingeschaltet: 25 Watt ca. 50 Euro pro Jahr bei einem Strompreis von 23 Cent pro kWh
Ausgeschaltet: 23,5 Watt ca. 47 Euro pro Jahr
Deep Standby und Uhr im Display AN: 0,9 Watt ca. 2 Euro pro Jahr
Deep Standby und Uhr im Display AUS: 0,9 Watt
Vielen Dank für das Firmware-Update, Unitymedia! :winken:

P.S.:
Jetzt fehlt nur noch das Folgende, und der Recorder wäre richtig brauchbar:

Wunsch A: Schneidefunktion
1. Pflicht: Trimmfunktion wenigstens für Vorlauf und Nachlauf von Aufzeichnungen
2. Kür: Werbung rausschneiden

Wunsch B: Export von Aufzeichnungen auf USB-Festplatte
1. Pflicht: Export von Sendungen der Öffentlich-Rechtlichen und Eigenproduktionen der Privaten (z.B. TV Total)
in einem Format, das sich mit PC und PlayStation 3 abspielen lässt, z.B. MPEG4 Transport-Stream
2. Kür: Export sämtlicher Aufzeichnungen incl. Kino-Filmen.
(Die Exporte könnten offen sichtbar und zusätzlich unsichtbar mit einem digitalen Wasserzeichen gekennzeichnet werden,
z.B. Unitymedia-SmartCard-Nummer, um eine illegale Verbreitung in Tauschbörsen verfolgen zu können)

Wunsch C: Vorspul-Sperre der HD-Sender der RTL-Gruppe aufgeben
1. Pflicht 1: Die Vorspul-Sperre sollte nur für noch nicht angeschaute Werbe-Blöcke gelten.
2. Pflicht 2: Der schnelle Vorlauf sollte für bereits angesehene Passagen zugelassen werden.
3. Kür: Der schnelle Vorlauf sollte ohne jede Einschränkung generell zulässig sein.
Der Kunde sollte selbst entscheiden dürfen, welche Werbung er sich gezielt anschauen möchte.

d3000fan
Übergabepunkt
Beiträge: 426
Registriert: 30.09.2007, 19:54
Wohnort: Hessen

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von d3000fan » 25.10.2012, 22:49

Wunsch D: Erweiterung der Timeshift-Funktion
Nach dem man ein Stück zurückgespult hat, springt das erste Drücken von Stopp nicht gleich zum Live-TV (bzw. beendet die Wiedergabe), sondern zu der zuletzt gesehenen Stelle. Erst das zweite Drücken von Stopp springt ins Live-TV (bzw. stoppt die Wiedergabe). So kann man Szenen wiederholen und anschließend den noch nicht gesehenen Teil der Sendung/Aufnahme weiterschauen.

disco68
Kabelexperte
Beiträge: 231
Registriert: 11.05.2010, 09:40

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von disco68 » 26.10.2012, 08:53

Wunsch E: Eine vernünftige App (iOS/Android) mit der man den HD-Rekorder von unterwegs programmieren und steuern kann :smile:

paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von paffy » 26.10.2012, 09:49

Ihr wisst doch alle, das UM noch nie ein
Wunschkonzert war. :traurig:
Gruß Paffy

Niemand
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 29.06.2012, 19:27
Wohnort: NRW Rhein/Ruhr

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE

Beitrag von Niemand » 29.11.2012, 21:35

Ich hatte geschrieben:
Die gute Nachricht: Man kann nun sämtliche Energiespar-Einstellungen aktivieren: Deep-Standby aktiv nach 10 Minuten, Uhrzeit auf Geräte-Display anzeigen: Aus. Der Recorder wacht seit dem Firmware-Update zuverlässig aus dem Tiefschlaf auf, auch das Geräte-Display wird beim Aufwachen korrekt initialisiert, kein Pixel-Müll mehr, alle Anzeigen korrekt.
Ich muss leider mein ganzes Lob zurücknehmen und das Gegenteil behaupten. :wand:
Seht selbst: Müll im Display - Sogar noch nach mehrfachem Rücksetzen auf Werkseinstellungen und 30 Minuten ohne Strom und alle Kabel herausgezogen, Recorder lässt sich wiederholt nicht bedienen, schaltet sich selbst immer wieder ein, etc.
Bild

@Echostar: Macht bitte Eure Hausaufgaben und liefert endlich eine fehlerfreie Hardware und Firmware! :zerstör:
@Unitymedia: Bietet Euren Kunden endlich einen HD-Recorder an, der funktioniert! :streber:
Es wird Zeit für ein Nachfolgemodell ohne Fehler (und ohne neue Kinderkrankheiten)!
Von mir aus darf es auch ein Premium-Gerät sein, dann aber mit Video-Export auf externe USB-Festplatten, Zeitlupe, Schnittfunktion und ohne Vorspul-Sperre und ohne sonstige Gängelungen. Zur Not würde ich mir sogar einen Panasonic-Recorder kaufen, wenn der offiziell unterstützt würde und die o.g. Features hätte.

Wetter
Kabelexperte
Beiträge: 126
Registriert: 02.05.2012, 22:31
Wohnort: Bochum

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE

Beitrag von Wetter » 30.11.2012, 20:24

Niemand hat geschrieben:Es wird Zeit für ein Nachfolgemodell ohne Fehler (und ohne neue Kinderkrankheiten)!
Wovon träumst du Nachts? :confused:
BildBild

dr205
Kabelexperte
Beiträge: 107
Registriert: 18.02.2011, 20:08

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von dr205 » 30.11.2012, 20:38

@niemand

Ich habe auch seit ca. 12 Monaten die HD Box und ehrlich gesagt noch nie irgendwelche Probleme. Auch solche wirschen Zeichen im Display hatte ich noch nie.
Kann es nicht eventuell sein, das bei Dir im Haus etwas in das Kabelnetz reinstahlt? Irgendetwas hochfrequentes. Das können zb. nicht oder schlecht entstörte Geräte sein, die dann das Signal im Kabelnetz und oder Stromnetz dermaßen verfälschen, das der Recorder die Grätsche macht.
Ich glaube nicht, das es an UM oder dem Recorder an sich liegt. Du könntest zb. einen Breitbandnetzfilter in der Stromverteilung installieren lassen. Das könnte schon helfen.
Hatte mal änliches. Einen Pc, bei dem sich die Grafikkarte jedesmal verabschiedet hat, wenn im Badezimmer der Lüfter ansprang. Nach Einbau eines Netzfilters war der Spuk vorbei. Ehrlich !
Das viele andere solche Wirren Zeichen im Display haben, davon habe ich noch nicht oft gehört. Muss also an deiner Umgebung liegen!
Ach ja, die Netzfilter gibt es auch als Zwischenstecker für die Steckdose.
Dieser hier zb.: http://www.auth-nachrichtentechnik.de/netzfilter.html
Du könntest auch mal diesen Mantelstromfilter ausprobieren. Wird zwischen das Koaxkabel gesteckt.
http://www.auth-nachrichtentechnik.de/m ... ilter.html
Zuletzt geändert von dr205 am 30.11.2012, 21:03, insgesamt 5-mal geändert.
Unitymedia 2 Play 150 und Tv mit Allstars. Sat mit HD+
Metz Planea 55 TX78 Tv

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von kalle62 » 30.11.2012, 20:41

hallo
Es ist doch immer wieder Schön,für 6 Euro im Monat wird ein High End Gerät erwartet.
Knackt euer Sparschwein,und Kauft euch so ein Gerät.
Aber da Bekommen ja die meisten,Tränen in die Augen.Wenn Sie Sehen was so was Kostet.
Da sind dann auch Schnell,350--500 Euro weg.Für einen Twin Recorder mit einer 1TB FP.

gruss kalle

Kleki
Kabelexperte
Beiträge: 101
Registriert: 15.11.2010, 20:50
Wohnort: Leverkusen

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von Kleki » 01.12.2012, 06:41

@Niemand:
Bei mir sind nach dem letzten Update alle Fehler verschwunden. Das Poblem mit dem Display oder dem Ausschalten hatte ich allerdings auch vorher nicht. Ich gehe auch mal davon aus, dass du ein defektes Gerät hast oder es an deiner Umgebung liegt.

@Kalle62:
Mit wem redest du? Hier erwarten alle einfach ein funktionierendes Gerät. Das ist wohl kaum zu viel verlangt.

Benutzeravatar
rollicarp
Übergabepunkt
Beiträge: 352
Registriert: 26.02.2008, 13:22
Wohnort: Hessen

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von rollicarp » 01.12.2012, 10:06

Hallo!

Habe folgendes Problem! :wand:
Der HD Recorder lässt sich nicht mehr in den Tiefschlaf versetzen , obwohl ich in den persönlichen Einstellung die 3 Befehle eingegeben habe und zwar alle mit Nie!
Weiß einer eine Lösung für dieses Problem!
Vielen Dank für Antworten!

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende! :winken:
Die Weisheit eines Menschen misst man nicht nach seinen Erfahrungen, sondern nach seiner Fähigkeit, Erfahrungen zu machen!



Über WLAN Router D-LINK DIR-615 - Wireless N Router
3play Premium 100,UM 02, HD Recorder,Digital TV ALLSTARS inkl. HD-Option, UM02 HD Modul (CI+)
Bild

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Neue HD Recorder FEHLER seit UPDATE vom Juni/Juli 2012?

Beitrag von kalle62 » 01.12.2012, 14:39

hallo
Wenn du bei Deep Standby,nie gewählt hast.Dann geht er auch NIE in Deep Standby. :kratz: :wand:

gruss kalle

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste