HD-Option mit gebrauchter UM HD-Box n. möglich?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
tnt1000
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 26.12.2008, 21:55

HD-Option mit gebrauchter UM HD-Box n. möglich?

Beitrag von tnt1000 » 03.07.2012, 22:00

Hallo Zusammen,

ich bin langjähriger 3play Kunde und möchte nun die HD-Option nutzen.
Hierzu habe ich mir über das große online Auktionshaus einen gebrauchten Unitymedia HD-Recorder (Echostar HDC-601DER) besorgt. - Laut vorheriger Auskunft bei der UM-Hotline wäre dies kein Problem, es müsse lediglich auf meinen Anschluß registriert werden. Das Gerät ist nun angeschlossen, ich kann mit meiner alten UM01 Karte auch weiterhin alle Kanäle schauen inkl. ARD HD, ZDF HD u. Arte HD. Jetzt fehlt mir halt die HD-Option um RTL, Pro7, Sat1... in HD zu empfangen (werden momentan zwar angezeigt, können aber nicht empfangen werden). Hierzu rief ich kurzerhand die UM-Hotline an um die HD-Option freischalten zu lassen. Pustekuchen: Angeblich kann die HD-Option nur dann aktiviert werden, wenn UM HD Hardware gebucht ist. Das Buchungssystem verlangt alternativ eine 15-stellige Seriennr. zur Freischaltung der Hardware (Hardwarefreischaltung einmalig 29,95 Euro :wein: )
Die Dame an der Hotline hat nach meiner Zustimmung versucht die Seriennr. meines HD-Recorders zu "registrieren", allerdings ohne Erfolg. Das Gerät ist lt. System noch auf einen anderen, noch laufenden Anschluß gekoppelt, der nicht einfach entkoppelt werden kann.
Das Ende vom Lied ist, auch nach Nachfragen beim UM-Service-Teamleiters, dass es nicht ohne Weiteres möglich ist, gebrauchte UM-Hardware zu registrieren, respektive die HD-Option ohne UM-Miet-Hardware freizuschalten :traurig:
Hat sich schonmal jemand mit der Problematik auseinandergesetzt und evtl. eine Lösung gefunden?

Ansonsten muss ich das Ding wieder an die Sonne setzen und mir diese wucher-Miete von UM ans Bein binden....

Vielen Dank,
tnt1000
Bild

rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 686
Registriert: 28.10.2008, 13:21
Wohnort: Bonn

Re: HD-Option mit gebrauchter UM HD-Box n. möglich?

Beitrag von rizz666 » 03.07.2012, 22:11

Das hätte ich dir auch vorher sagen können :wand: sorry aber jeder hier im Forum rät von den ebay Recordern ab! :sauer:

Auf deiner alten Karte wird das sowieso nix mit HD
Du brauchst eine UM02 Karte also entweder only SC Vertrag oder ein ein 3play mit HD Receiver/CI Modul oder HD recorder

Wuchermiete? ich zahl 50€ für das was in meiner Signatur steht....der Preis ist völlig i.O. für das was man geboten bekommt.
und wenn dein Recorder mal den Geist aufgibt bekommst du einen neunen :zwinker:

Viel Glück weiterhin :super: :mussweg:
Zuletzt geändert von rizz666 am 03.07.2012, 22:14, insgesamt 1-mal geändert.
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: HD-Option mit gebrauchter UM HD-Box n. möglich?

Beitrag von djmops » 03.07.2012, 22:13

Dumm gelaufen :nein: man kauft auch keine UM HD Receiver bei E...y.
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

tnt1000
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 26.12.2008, 21:55

Re: HD-Option mit gebrauchter UM HD-Box n. möglich?

Beitrag von tnt1000 » 03.07.2012, 22:22

600,- Euro / Jahr für ein bissl Fernsehen ist natürlich ein meeeega Schnapper!
Ich habe nach einer technischen Lösung gefragt, mehr will ich nicht wissen!
Bild

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: HD-Option mit gebrauchter UM HD-Box n. möglich?

Beitrag von Matrix110 » 03.07.2012, 22:55

Du hast zwar ein Gerät dies gehört dir jedoch nicht, dem Verkäufer hat es ebenfalls nicht gehört.

Du hast Hehlerware erworben, die du NIEMALS rechtmäßig besitzen kannst.

caliban2011
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 22:09
Wohnort: MH

Re: HD-Option mit gebrauchter UM HD-Box n. möglich?

Beitrag von caliban2011 » 03.07.2012, 23:05

Interessanterweise gibt es inzwischen bei UM auch Kaufpreise für den HD Recorder und das HD Modul ...
150MBit | FB6490 (eigene)

Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 756
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: HD-Option mit gebrauchter UM HD-Box n. möglich?

Beitrag von ratcliffe » 04.07.2012, 07:16

tnt1000 hat geschrieben:Ich habe nach einer technischen Lösung gefragt, mehr will ich nicht wissen!
Buch um auf 3play Plus 50 für 35 € mtl.
Dazu bekommst Du eine UM02 Karte mit freigeschalteten HD.
Selbige steckst Du in den HD Recorder.
Den mitgelieferten HD Receiver lagerst Du sorgfältig ein, als Ersatz für den gekauften HD Recorder, der über kurz oder lang nicht mehr funktionieren wird und den niemand tauschen / reparieren kann.
BTW: Die jetzige UM01 Karte wirst Du zurückgeben müssen.

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: HD-Option mit gebrauchter UM HD-Box n. möglich?

Beitrag von Matrix110 » 04.07.2012, 11:08

caliban2011 hat geschrieben:Interessanterweise gibt es inzwischen bei UM auch Kaufpreise für den HD Recorder und das HD Modul ...
Oh in der Tat kann man HD Recorder auch jetzt kaufen. War mir neu.

Allerdings bezweifele ich ganz stark, dass der Recorder um den es hier geht gekauft wurde :P

mege
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 521
Registriert: 18.11.2011, 17:10

Re: HD-Option mit gebrauchter UM HD-Box n. möglich?

Beitrag von mege » 04.07.2012, 17:34

Matrix110 hat geschrieben:Du hast zwar ein Gerät dies gehört dir jedoch nicht, dem Verkäufer hat es ebenfalls nicht gehört.

Du hast Hehlerware erworben, die du NIEMALS rechtmäßig besitzen kannst.
Ob Hehlerwaren einem gehört oder nicht, hängt davon ab, ob es für den Käufer beim Kauf ersichtlich war, dass es sich um Diebesgut handelt.

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: HD-Option mit gebrauchter UM HD-Box n. möglich?

Beitrag von Matrix110 » 04.07.2012, 18:43

mege hat geschrieben:
Matrix110 hat geschrieben:Du hast zwar ein Gerät dies gehört dir jedoch nicht, dem Verkäufer hat es ebenfalls nicht gehört.

Du hast Hehlerware erworben, die du NIEMALS rechtmäßig besitzen kannst.
Ob Hehlerwaren einem gehört oder nicht, hängt davon ab, ob es für den Käufer beim Kauf ersichtlich war, dass es sich um Diebesgut handelt.
Falsch, das schützt nur davor selbst belangt zu werden. Wenn du den Picasso für den Auktionspreis kaufst gehört er nicht dir wenn er geklaut war.

Benutzeravatar
slipperypete
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 82
Registriert: 02.02.2010, 13:54

Re: HD-Option mit gebrauchter UM HD-Box n. möglich?

Beitrag von slipperypete » 04.07.2012, 22:39

tnt1000 hat geschrieben:600,- Euro / Jahr für ein bissl Fernsehen ist natürlich ein meeeega Schnapper!
Ich habe nach einer technischen Lösung gefragt, mehr will ich nicht wissen!
Hallo.

Lies Dir vielleicht mal die Signatur durch.

In dieser Kombination ist der Recorder kostenlos enthalten.

Bis dahin

Pete
Sony KDS 55 A2000/PS3/Denon AVR X-2000/Teufel LT 2/Toshiba HD EP 30/Dreamcast/X-Box

Wir kaufen Dinge die wir nicht brauchen mit Geld das wir nicht haben um Leuten zu imponieren die wir nicht mögen.

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HD-Option mit gebrauchter UM HD-Box n. möglich?

Beitrag von rupf » 08.07.2012, 13:59

tnt1000 hat geschrieben: Ich habe nach einer technischen Lösung gefragt, mehr will ich nicht wissen!
Keine Möglichkeit.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 756
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: HD-Option mit gebrauchter UM HD-Box n. möglich?

Beitrag von ratcliffe » 08.07.2012, 17:39

slipperypete hat geschrieben:Lies Dir vielleicht mal die Signatur durch.

In dieser Kombination ist der Recorder kostenlos enthalten.
Du meinst die Dreambox 800 für schlappe 400 - 500 €? :kratz:

Benutzeravatar
slipperypete
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 82
Registriert: 02.02.2010, 13:54

Re: HD-Option mit gebrauchter UM HD-Box n. möglich?

Beitrag von slipperypete » 09.07.2012, 08:43

ratcliffe hat geschrieben:
slipperypete hat geschrieben:Lies Dir vielleicht mal die Signatur durch.

In dieser Kombination ist der Recorder kostenlos enthalten.
Du meinst die Dreambox 800 für schlappe 400 - 500 €? :kratz:
Hallo.

Nein. Der zitierte User zahlt die 600,- Euro im Jahr für Telefon, Internet, TV und den HD Recorder.

Also nicht "nur" TV.

Bis dahin

Pete
Sony KDS 55 A2000/PS3/Denon AVR X-2000/Teufel LT 2/Toshiba HD EP 30/Dreamcast/X-Box

Wir kaufen Dinge die wir nicht brauchen mit Geld das wir nicht haben um Leuten zu imponieren die wir nicht mögen.

manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 647
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen

Re: HD-Option mit gebrauchter UM HD-Box n. möglich?

Beitrag von manu26 » 09.07.2012, 15:43

Matrix110 hat geschrieben:Du hast zwar ein Gerät dies gehört dir jedoch nicht, dem Verkäufer hat es ebenfalls nicht gehört.

Du hast Hehlerware erworben, die du NIEMALS rechtmäßig besitzen kannst.
Falsch. Hehlerware ist es nicht, wenn man davon ausgeht, dass der Mieter des Geräts selbiges über ebay veräußert hat. Gutgläubiger Erwerb ist hier prinzipiell möglich. Ausgeschlossen ist selbiger lediglich bei abhanden gekommenen Sachen (vgl. § 935 BGB). In diesem Fall ist die Sache jedoch nicht abhanden gekommen, sondern wurde vermietet.

Siehe auch diese schöne Grafik in der Wikipedia.

Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Cologne

Re: HD-Option mit gebrauchter UM HD-Box n. möglich?

Beitrag von UM-Bigone » 14.07.2012, 01:15

Keine Chance mit Ebay Recordern.
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C5
Smartphone : Samsung Galaxy S7 Edge @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App
Bild

ugo
Übergabepunkt
Beiträge: 314
Registriert: 26.11.2007, 23:08
Wohnort: Bochum

Re: HD-Option mit gebrauchter UM HD-Box n. möglich?

Beitrag von ugo » 21.07.2012, 13:17

Die HD-Box und der HD-Recorder werden ja auch auf der UM Seite "offiziell" Verkauft,
wir haben selbst einen "gebrauchten" HD-Recorder für das Gästezimmer gekauft, hier
funktionieren auch die HD-Programme, zumindest mit der für uns mit HD ausgestatteten
UM-Karte, läuft auch mit der Basic-Karte einwandfrei, allerdings dann nur mit den ÖR in HD.

Vg

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: HD-Option mit gebrauchter UM HD-Box n. möglich?

Beitrag von HariBo » 21.07.2012, 15:25

neuerdings kann die HD Option auf allen UM02 Karten bestellt werden, das nichtfunktionieren bei AC Modulen hat darauf natürlich keinen Einfluss.

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HD-Option mit gebrauchter UM HD-Box n. möglich?

Beitrag von rupf » 22.07.2012, 17:12

ugo hat geschrieben:Die HD-Box und der HD-Recorder werden ja auch auf der UM Seite "offiziell" Verkauft,
wir haben selbst einen "gebrauchten" HD-Recorder für das Gästezimmer gekauft,..
Wenn du einen "gebrauchten" Rekorder gekauft hast, dann hast du auch eine offizielle Rechnung von Unitymedia über diesen Rekorder, der übrigens nur in Verbindung mit einem Digitalen Kabelanschluß verkauft und registriert (UM02 Karte) wird. Alles andere mußt du mit dir selber ausmachen.. :smile:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

ugo
Übergabepunkt
Beiträge: 314
Registriert: 26.11.2007, 23:08
Wohnort: Bochum

Re: HD-Option mit gebrauchter UM HD-Box n. möglich?

Beitrag von ugo » 24.07.2012, 00:11

Da möchte ich widersprechen, unsere Nachbarn, ebenfalls Eigentümer des Hauses haben sich aufgrund Garantie etc.
den HD-Recorder für 199.- bei UM gekauft und nutzen "nur" einen analogen Kabelanschluss . UM-hat ihnen zwar einen
digitalen Anschluss angeboten, sie haben aber dankend abgelehnt. Ob sie auf dem Teil weiterhin mit ihrer "eigenen" alten
TIVIDI Karte was schauen können, kann ich aktuell aber nicht sagen :naughty:

D-Link
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 996
Registriert: 09.09.2007, 17:09
Wohnort: Heidelberg

Re: HD-Option mit gebrauchter UM HD-Box n. möglich?

Beitrag von D-Link » 24.07.2012, 00:46

Was für eine Logik steckt denn dahinter?

Ein HD Recorder nur Analog zu betreiben was ja rein technisch schon nicht möglich ist, da der Receiver das Analog Signal nur durchschleift ohne auch nur eine Komponente genutzt zu haben vom HD Rekorder!

Zudem kostet der Analoge sowie der Digitale Kabelanschluss preiselich das gleiche!

Also irgendwas stimmt an deiner Ausführung nicht!

Ich geh mir ja nicht auf ein Auto kaufen wenn ich es nicht fahren könnte und nur so darum steht!

:winken:

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3732
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: HD-Option mit gebrauchter UM HD-Box n. möglich?

Beitrag von conscience » 24.07.2012, 06:37

Man muss sich doch vor Augen halten, dass - hier jetzt bildlich gesprochen - der "analoge" bzw. der "digitale" Kabelanschluss nur vertraglich unterschiedlich sind. Ich schaue über meinen "analogen" Hausanschluss über die "HD Box" mit meinem "Digitalem Kabelanschluss" (Karte) Fernsehen.
--
Wie immer keine Zeit

Bild

ugo
Übergabepunkt
Beiträge: 314
Registriert: 26.11.2007, 23:08
Wohnort: Bochum

Re: HD-Option mit gebrauchter UM HD-Box n. möglich?

Beitrag von ugo » 24.07.2012, 10:55

conscience hat geschrieben:Man muss sich doch vor Augen halten, dass - hier jetzt bildlich gesprochen - der "analoge" bzw. der "digitale" Kabelanschluss nur vertraglich unterschiedlich sind. Ich schaue über meinen "analogen" Hausanschluss über die "HD Box" mit meinem "Digitalem Kabelanschluss" (Karte) Fernsehen.
So schauts aus :D

Die 100%igen Details sind mir nicht alle bekannt, weis nur das die werten Nachbarn noch einen "besonders" günstigen
analogen Kabelvertrag aus den Anfangszeiten des Kabel-TV haben und deshalb NICHT upgraden wollen, immerhin haben
sie wohl 2 Eigentumskarten (TIVIDI) eine läuft im Schlafzimmer in ein D-Box(man glaubts ja nicht) und eine 2te auf der
sich auch ein Plus-paket befindet nun im weissen UM-HD Recorder.
Ob es Sinn macht oder nicht lass ich mal dahin gestellt, Standpunkt der Nachbarn war halt : Anschluss von UM Also Receiver auch von UM. :zerstör:

Vg

D-Link
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 996
Registriert: 09.09.2007, 17:09
Wohnort: Heidelberg

Re: HD-Option mit gebrauchter UM HD-Box n. möglich?

Beitrag von D-Link » 24.07.2012, 11:47

Aber auch hier wird zum 31.12. der Preis angepasst!

Und dann zahlen alle 17,90 ob Neu oder Altvertrag! Ein entsprechendes Schreiben ist bereits vor 2-3 Wochen versendet worden.

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HD-Option mit gebrauchter UM HD-Box n. möglich?

Beitrag von rupf » 25.07.2012, 10:07

ugo hat geschrieben:Da möchte ich widersprechen, unsere Nachbarn, ebenfalls Eigentümer des Hauses haben sich aufgrund Garantie etc.
den HD-Recorder für 199.- bei UM gekauft und nutzen "nur" einen analogen Kabelanschluss . UM-hat ihnen zwar einen
digitalen Anschluss angeboten, sie haben aber dankend abgelehnt. Ob sie auf dem Teil weiterhin mit ihrer "eigenen" alten
TIVIDI Karte was schauen können, kann ich aktuell aber nicht sagen :naughty:
Da möchte ich dir widersprechen :zwinker: Wenn deine Nachbarn noch eine Karte haben, dann haben sie einen digitalen Kabelanschluß. Mit dem Rekorder wird dann automatisch eine neue Karte mitgeliefert (UM02) und somit ist die alte Karte unbrauchbar. Es sei denn sie haben einen Zweitkartenvertrag.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste