Bildaussetzer bei Aufnahmen Pro7 HD

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Homer000
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 12.11.2010, 10:37

Bildaussetzer bei Aufnahmen Pro7 HD

Beitrag von Homer000 » 25.04.2012, 07:34

Moin,
habe heute Nacht auf Pro 7 HD eine Sendung aufgenommen; mit dem Ergebnis, dass diese unsehbar ist: Artefakte, Bildhänger und Tonaussetzer von der ersten Sekunde der Aufnahm an, bis zum Ende durch.

Seltsam ist, dass alle HD Sender im Live-Betrieb völlig unauffällig sind. Habe gestern 2h am Stück HD geschaut: Kein einziger Cluster zu sehen, super klares Bild.

Natürlich habe ich die Suche bemüht und diesen Thread gefunden: http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... te#p202593
Der hilft aber nicht weiter ;)

Kann das mit einer zu stark fragmentierten Festplatte zusammen hängen? Denn das ist der einzige Faktor, der sich zwischen Live-TV und Aufnahme ändert. Nee, nicht ganz: Das Script zur Aufnahme hängt ja auch noch dazwischen. ;)

Gruß
Homer

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: Bildaussetzer bei Aufnahmen Pro7 HD

Beitrag von djmops » 25.04.2012, 08:00

Das ging mir Anfang des Jahres genauso, wo wir die Sender zur Probe hatten. Daraufhin wurde der HD Recorder ausgetauscht weil angeblich es zu Problemen mit der 320 HDD gekommen sei. Nun hab ich den Recorder mit der 500 HDD und es funktioniert. Hab gestern auch mal Probeaufnahmen gemacht Pro7 HD und keine Störungen zu sehen.
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

Homer000
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 12.11.2010, 10:37

Re: Bildaussetzer bei Aufnahmen Pro7 HD

Beitrag von Homer000 » 25.04.2012, 08:03

Ahh .... merci!

Rufe dann gleich mal die Hotline an.

Cruzha
Kabelneuling
Beiträge: 42
Registriert: 20.04.2009, 21:35

Re: Bildaussetzer bei Aufnahmen Pro7 HD

Beitrag von Cruzha » 25.04.2012, 08:07

Und das liegt nur an der Festplattengröße?
Stark.

Wäre nur schade um meine Aufnahmen :(

rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 686
Registriert: 28.10.2008, 13:21
Wohnort: Bonn

Re: Bildaussetzer bei Aufnahmen Pro7 HD

Beitrag von rizz666 » 25.04.2012, 08:21

ich habe paar mal angefragt ob es einen Recorder mit 500GB gibt :kratz: dies wurde jedesmal verneint?!!

Jetzt ist meiner auch hin Festplatte defekt. habe den Recorder nur 3x in Betrieb gehabt max 5h Betrieb :super: :super:
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: Bildaussetzer bei Aufnahmen Pro7 HD

Beitrag von djmops » 25.04.2012, 08:24

tolle Aussage von UM, bin hier im Forum nicht der einzigste, der einen Recorder mit der großen HDD hat.
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

Homer000
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 12.11.2010, 10:37

Re: Bildaussetzer bei Aufnahmen Pro7 HD

Beitrag von Homer000 » 25.04.2012, 08:26

Ergebnis des Anrufes bei der Hotline:
Das Problem ist bekannt und es wird mit dem Hersteller des Receivers an einer Problemlösung gearbeitet. Denn auch bei den 500GB HDD Receivern soll das Problem über kurz oder lang auch wieder auftauchen.

Daher habe man die Weisung, keine Recorder mehr auszutauschen.

Auf meine Frage hin, was man denn machen könne, da ich 100% für meinen Anschluss zahle, was über € 60,- im Monat sind, jedoch nur 90% an Leistung von Unitymedia bekomme, hat die nette Dame dann eine Ticket mit Technikertermin eröffnet.

Mal sehen, was der Techniker sagt. Wenn der der Meinung ist, es muss ein neuer Receiver her, dann muss das halt so sein ;)

Ansonsten werde ich mal sehen, was man bzgl. einer Reduzierung des monatlichen Beitrages machen kann. Denn in den AGBs habe ich nichts gefunden, dass man weiter den vollen Preis zahlen muss, wenn ein bekanntes Problem nicht gelöst werden kann.
Zuletzt geändert von Homer000 am 25.04.2012, 08:36, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: Bildaussetzer bei Aufnahmen Pro7 HD

Beitrag von djmops » 25.04.2012, 08:30

Na hoffentlich trifft das nicht zu, das auch die neueren Recorder diese Probleme bekommen. Bislang läuft er, mal abgesehen von dem momentanen Chaos, ohne Probleme.
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

Homer000
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 12.11.2010, 10:37

Re: Bildaussetzer bei Aufnahmen Pro7 HD

Beitrag von Homer000 » 25.04.2012, 08:38

Ich denke auch, dass dies eher eine Aussage war um nicht ganz so hartnäckige Kunden zufrieden zu stellen.

Wie gesagt, werde ich das mit dem Techniker mal bequatschen. :radio:

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: Bildaussetzer bei Aufnahmen Pro7 HD

Beitrag von djmops » 25.04.2012, 08:40

Ist das beste, was du machen kannst :zwinker:
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 686
Registriert: 28.10.2008, 13:21
Wohnort: Bonn

Re: Bildaussetzer bei Aufnahmen Pro7 HD

Beitrag von rizz666 » 25.04.2012, 08:47

Homer000 hat geschrieben: Daher habe man die Weisung, keine Recorder mehr auszutauschen.
das geht mal gar nicht.....!! mein Recorder startet gar nicht mehr mit dem hinweis der die Festplatte defekt ist.

Der muss ausgetauscht werden! ich zahle schließlich dafür ...so geht das nicht :nein:
Bin mal gespannt wann er ankommt.... im _Kundencenter steht bereits der Auftrag
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4

Homer000
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 12.11.2010, 10:37

Re: Bildaussetzer bei Aufnahmen Pro7 HD

Beitrag von Homer000 » 25.04.2012, 10:24

rizz666 hat geschrieben:
Homer000 hat geschrieben: Daher habe man die Weisung, keine Recorder mehr auszutauschen.
das geht mal gar nicht.....!! mein Recorder startet gar nicht mehr mit dem hinweis der die Festplatte defekt ist.

Der muss ausgetauscht werden! ich zahle schließlich dafür ...so geht das nicht :nein:
Bin mal gespannt wann er ankommt.... im _Kundencenter steht bereits der Auftrag
Das hast Du falsch verstanden. Die Weisung gilt für das Problem, welches ich habe, also nur bei HD Aufnahmen Bildstörungen.

Für defekte Geräte gilt das natürlich nicht.

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Bildaussetzer bei Aufnahmen Pro7 HD

Beitrag von StefanG » 25.04.2012, 10:32

Homer000 hat geschrieben:Auf meine Frage hin, was man denn machen könne, da ich 100% für meinen Anschluss zahle, was über € 60,- im Monat sind, jedoch nur 90% an Leistung von Unitymedia bekomme..
Das ist ja noch Gold. So ist halt UM.

Wir z.B. zahlen die HD Option zu 100% und bekommen seit dem 23.4.2012 nur noch 33% davon geliefert.

Dafür haben wir einen Rekorder der von all denn massiven Problemen verschont bleibt, da dieser eben kein Schrottteil von UM ist.

D.h. bei UM hat man die Wahl zwischen Pest oder Cholera. Schon merkwürdiger Verein. :sauer:

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Bildaussetzer bei Aufnahmen Pro7 HD

Beitrag von StefanG » 25.04.2012, 10:41

rizz666 hat geschrieben:das geht mal gar nicht.....!! mein Recorder startet gar nicht mehr mit dem hinweis der die Festplatte defekt ist.
Bleib doch einfach bei dem Rekorder in deiner Kennung.

Nicht das dieses Gerät nich auch mal einen Defekt haben könnte. Ist aber denoch Stressfreier.

Und ich tippe mal, das die HD+ Sender spätesten in 12 Monaten damit wieder hell sind. Wenn nicht früher.

So war es auch bei den 'echten' HD+ auf Astra und den entsp. DVB-S2 CI (ohne plus) Receiver.

Ist ja im Prinzip die gleiche Nagravision Version mit ECM Postprocessing, welches die Smartcard positiv reagieren lässt, wenn die voneinander abhängigen Hashes Box Key & RSA Key stimmen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste