RTL Gruppe ab sofort in HD!!!

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
para-sympathikus
Kabelexperte
Beiträge: 197
Registriert: 17.05.2010, 22:28
Wohnort: Münster

Re: RTL Gruppe ab sofort in HD!!!

Beitrag von para-sympathikus » 26.04.2012, 14:10

DianaOwnz hat geschrieben: HD Bild und Restriktionen? Dafür wollen die Geld von mir '?
ICh bin doch nicht bescheuert mich mit Werbung bombadieren zu lassen , nicht vorspulen zu können und dafür auch noch Geld zu bezahlen !
SPAM-ANDROIDE!!!

:schpamm:

Kann ich hier Kommentare von bestimmten "Usern" ignorieren?

JojoK
Kabelneuling
Beiträge: 40
Registriert: 16.03.2010, 13:02

Re: RTL Gruppe ab sofort in HD!!!

Beitrag von JojoK » 26.04.2012, 15:41

goregod hat geschrieben:Hat eigentlich schon jemand probiert das Programm analog aufzuzeichnen, also per Scart mit einem DVD-Recorder?

Funktioniert das (weil nur digitale Kopien verboten sind) oder wird da auch das Aufnahmeverbot-Flag mitgesendet?

Und bevor es jetzt jemand erwähnt: Ich weiß, dass aus HD dann SD wird, weil über Scart kein HD übertragen werden kann.
Aber ich denke, die analoge Aufnahme ist trotzdem etwas besser als von der SD-Variante des Senders. Momentan ja leider die einzige (legale) Variante der Archivierung.

Viele Grüße
Goregod
Nein, mit dem HD-Recorder-Schrott funktioniert das von Anfang an nicht, noch nicht mal mit Das Erste (und allen anderen Sendern) in SD (es wird permanent ein Kopierschutzsignal gesendet). Was ich ehrlich gesagt eine ziemliche Frechheit finde. Bei RTL und Co noch verständlich, weil RTL das so will, aber das die öffentlich Rechtlichen sogar analoge Kopien verbieten wollten, davon hab ich noch nie was gehört :zerstör:

olaf
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 65
Registriert: 06.07.2009, 19:52

Re: RTL Gruppe ab sofort in HD!!!

Beitrag von olaf » 26.04.2012, 15:52

JojoK hat geschrieben: Nein, mit dem HD-Recorder-Schrott funktioniert das von Anfang an nicht, noch nicht mal mit Das Erste (und allen anderen Sendern) in SD (es wird permanent ein Kopierschutzsignal gesendet).
Das ist ja noch schlimmer als ich dachte.
Ich dachte die neue mediale ZUKUNFT würde uns zurück in die 80´er katapultieren wo mit VHS aufgenommen wurde, aber so ist es ja noch schlimmer. Zurück in die Steinzeit?

Mein Tipp: Legalen Linux Receiver mit legalem AC und den Stream direkt digital abgreifen und verlustfrei archivieren.
Das geht bei allen SD und guten HD Sendern, einzig die Gängelsender sind ausgeschlossen.
Aber mal ehrlich, wer braucht Werbung in HD?
Wenn da mal ein Film läuft ist das doch nur die Hintergrundanimation für irgendwelche Einblendung, Vorschauen oder Telefongewinnspiele. Sowas möchte ich wirklich nicht archivieren.
Keine UM Zwangsbox - FreeTV darf nicht verschlüsselt sein, auch nicht im Kabel.
Info zu CI+

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: RTL Gruppe ab sofort in HD!!!

Beitrag von kalle62 » 26.04.2012, 16:09

ThunderHawk hat geschrieben:
kalle62 hat geschrieben:Hallo
Zu Andy: meine 100% Zustimmung,bin mal gespannt wie es wird sollte SKY HD wirklich kommen.Bei SKY Film bezahlst du 10 Euro Extra für die HD Sender,
Bei HD+ kannst du Überhaupt Keinen Sender vor oder zurück spulen,ob RTL-TELE 5 oder N24.man Kann sie aber Aufnehmen.
Mit Linux Boxen lässt sich das aber Leicht umgehen.(das spulen) :super:

gruss kalle
Bei Sky wird es keine Sperre geben. Gibts auch via Sat nicht. Des Weiteren lässt sich ja bereits heute Sky HD bei unitymedia auf jede Karte buchen.
Hallo
wo hab ich was von Sperre,bei SKY geschrieben,??
Bei SKY gibt es den JUGENDSCHUTZ Pin MEHR NICHT.

kalle

Benutzeravatar
rollicarp
Übergabepunkt
Beiträge: 352
Registriert: 26.02.2008, 13:22
Wohnort: Hessen

Re: RTL Gruppe ab sofort in HD!!!

Beitrag von rollicarp » 26.04.2012, 16:31

Hallo!
Habe mal eine Frage bezüglich der RTL HD Gruppe!
Will auch nicht den ganzen Thread hier durchgehen, habe nämlich von dem ganzen Hick Hack genug!

Also was ich festgestellt habe, seit der Freischaltung der RTL Gruppe und deren Sender, dass beim hin- oder Umschalten auf diese Sender das HDMI Signal/kabel schaltet, indem kurz ein grünes Bild erscheint und dann der Sender. Ich gehe mal davon aus, dass ist das Signal an das HDMI Kabel keine Aufnahmen zuzulassen und sperren der Vorspulaktion!
Kann mir einer der Spezialisten hier auf dem Forum diese Theorie bestätigen?

Vielen Dank im Voraus!
Die Weisheit eines Menschen misst man nicht nach seinen Erfahrungen, sondern nach seiner Fähigkeit, Erfahrungen zu machen!



Über WLAN Router D-LINK DIR-615 - Wireless N Router
3play Premium 100,UM 02, HD Recorder,Digital TV ALLSTARS inkl. HD-Option, UM02 HD Modul (CI+)
Bild

Homeboy
Kabelexperte
Beiträge: 127
Registriert: 11.09.2009, 15:28
Wohnort: Dortmund

Re: RTL Gruppe ab sofort in HD!!!

Beitrag von Homeboy » 26.04.2012, 16:38

Naja, ich ruf dann jetzt mal bei UM an und mache einen Techniker-Termin der mir dann die ganzen Aufnahmen wieder richtig umbenennt... :D
Schließlich ist mir durch das Update ein Schaden entstanden der jetzt wieder behoben werden muss... :streber:

Meine arme Tochter, die kann das noch nicht verkraften, aber erklär das mal einer kleinen Kind, das alle Aufnahmen jetzt den gleichen Namen haben und das Papa daran keine Schuld hat.

und Papa, wer macht das jetzt wieder richtig ????
Eigentlich müssten das die Leute von UM wieder fertig machen, die haben das ja auch kaputt gemacht bzw. verstellt !

und wann, Papa ... :confused:

Papa, ich will Pipi Langstrumpf, Laura Stern, Feuerwehrmann Sam etc. gucken.

Ich weiß mein Schatz....
Es wird Zeit für.....Sky HD im Unitymedia Kabelnetz !!!!
3play PLUS 50
Unitymedia HD Box Recorder: Echo Star HDC-601 DER
(Vorder und Rückseite) http://www.bilder-hosting.info/viewer.p ... 40506g.png

Simba879
Kabelexperte
Beiträge: 240
Registriert: 01.03.2012, 22:34
Wohnort: Köln -Ehrenfeld

Re: RTL Gruppe ab sofort in HD!!!

Beitrag von Simba879 » 26.04.2012, 16:44

rollicarp hat geschrieben:Hallo!
Habe mal eine Frage bezüglich der RTL HD Gruppe!
Will auch nicht den ganzen Thread hier durchgehen, habe nämlich von dem ganzen Hick Hack genug!

Also was ich festgestellt habe, seit der Freischaltung der RTL Gruppe und deren Sender, dass beim hin- oder Umschalten auf diese Sender das HDMI Signal/kabel schaltet, indem kurz ein grünes Bild erscheint und dann der Sender. Ich gehe mal davon aus, dass ist das Signal an das HDMI Kabel keine Aufnahmen zuzulassen und sperren der Vorspulaktion!
Kann mir einer der Spezialisten hier auf dem Forum diese Theorie bestätigen?

Vielen Dank im Voraus!
Ich habe das gleiche Problem bei der RTL Gruppe in HD aber mit einen etwas längeren Schwarzen Bild dazwischen.

Die Farbe spielt wohl von tv zu tv unterschiedliche Rolle.
_____________________________________________________________
3play Premium 100 HD Recorder
TV Digital ALLSTARS + HD Option
Telefon Komfort an Fritz!Box 6360 Cable UM
Family & Friends + Surf
0800 - 700 11 77 Hotline aus`m UM Festnetz
0176 - 88866310 kostenlose Rufnummer zur UM Hotline von UM Mobil
_____________________________________________________________

Bild

Benutzeravatar
rollicarp
Übergabepunkt
Beiträge: 352
Registriert: 26.02.2008, 13:22
Wohnort: Hessen

Re: RTL Gruppe ab sofort in HD!!!

Beitrag von rollicarp » 26.04.2012, 17:06

Simba879 hat geschrieben:
rollicarp hat geschrieben:Hallo!
Habe mal eine Frage bezüglich der RTL HD Gruppe!
Will auch nicht den ganzen Thread hier durchgehen, habe nämlich von dem ganzen Hick Hack genug!

Also was ich festgestellt habe, seit der Freischaltung der RTL Gruppe und deren Sender, dass beim hin- oder Umschalten auf diese Sender das HDMI Signal/kabel schaltet, indem kurz ein grünes Bild erscheint und dann der Sender. Ich gehe mal davon aus, dass ist das Signal an das HDMI Kabel keine Aufnahmen zuzulassen und sperren der Vorspulaktion!
Kann mir einer der Spezialisten hier auf dem Forum diese Theorie bestätigen?

Vielen Dank im Voraus!
Ich habe das gleiche Problem bei der RTL Gruppe in HD aber mit einen etwas längeren Schwarzen Bild dazwischen.

Die Farbe spielt wohl von tv zu tv unterschiedliche Rolle.
Danke!
Aber trotzdem Schade, dass man keine weiteren Antworten erhält!
Die Weisheit eines Menschen misst man nicht nach seinen Erfahrungen, sondern nach seiner Fähigkeit, Erfahrungen zu machen!



Über WLAN Router D-LINK DIR-615 - Wireless N Router
3play Premium 100,UM 02, HD Recorder,Digital TV ALLSTARS inkl. HD-Option, UM02 HD Modul (CI+)
Bild

Bellitsch89
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 26.04.2012, 17:27

Re: RTL Gruppe ab sofort in HD!!!

Beitrag von Bellitsch89 » 26.04.2012, 17:34

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Ich möchte gerne Rtl hd usw empfangen. Irgendwie funktioniert das nicht. Ich habe schon dreimal nen Sendersuchlauf gestartet aber nichts. Ich nutze das Co-modul von Unitymedia. pro7 hd usw funktioniert einwandfrei. was kann ich machen? ich habe Unitymedia eine mail mit meinem Problem geschickt, aber nichts kommt von denen.

MfG

deblock
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 01.04.2012, 10:58

Re: RTL Gruppe ab sofort in HD!!!

Beitrag von deblock » 26.04.2012, 17:52

Hallo,

kann jemand mir die Frequenzen (Daten) für die neuen RTL Hd Sender geben?


Habe das CI-Modul und das aktualisiert nicht automatisch.

Danke!

Horsty
Kabelexperte
Beiträge: 112
Registriert: 05.02.2012, 10:21

Re: RTL Gruppe ab sofort in HD!!!

Beitrag von Horsty » 26.04.2012, 18:07

StefanG hat geschrieben: Ah. Jetzt ist es passiert.

Der UM HD Rekorder wird tatsächlich zum UM HD Receiver teildegradiert.
...
Aber: Gab es nicht für die Premium TV Pakete in der UM AGB ein Sonderkündigungsrecht (welches es bei Basic nicht gibt), wenn einem Kunden ein Programm dauerhaft entzogen wird?
MIt der UM-Hardware würden diese Sender funktionieren. Aber mal was anderes: Der HD-Recorder kostet doch mehr wie der HD-Receiver, aber so wie es sich hier anhört scheinenn enige oder fals alle HD-Sender eine Aufnahmesperre zu haben, so dass der Recorder nicht mehr aufnehmen kann und so nur noch als Receiver funktioniert.

Einerseits kostet der Recorder mehr wie der Receiver weil man mit ihm Sendungen aufnehmen können soll, anderersits wird dieses Funktion aber deaktiviert, so dass der Kunde der sich einen Recorder andrehen lassen hat für eine Funktion bezahlt die nicht geliefert wird. Da sollte man vielleicht mal mit der Verbracherzentrale Rücksprache halten.

otto67
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 17.06.2007, 20:59
Wohnort: Dormagen

Re: RTL Gruppe ab sofort in HD!!!

Beitrag von otto67 » 26.04.2012, 18:16

deblock hat geschrieben:Hallo,

kann jemand mir die Frequenzen (Daten) für die neuen RTL Hd Sender geben?


Habe das CI-Modul und das aktualisiert nicht automatisch.

Danke!
690 Mhz/Symbolrate 6900/Qam 256

Benutzeravatar
quicksilver733
Übergabepunkt
Beiträge: 294
Registriert: 08.04.2012, 12:31
Wohnort: Dortmund

Re: RTL Gruppe ab sofort in HD!!!

Beitrag von quicksilver733 » 26.04.2012, 18:19

deblock hat geschrieben:Hallo,

kann jemand mir die Frequenzen (Daten) für die neuen RTL Hd Sender geben?


Habe das CI-Modul und das aktualisiert nicht automatisch.

Danke!
Das Modul entschlüsselt nur, die Sender sucht der Tuner des Fernsehers. Einfach einen Sendersuchlauf über das TV starten
3Play100, 2 x Allstars HD
Sky komplett HD, Zweitkarte (auf UM 02)
Samsung UE55F6510 TV/UM-Modul, Samsung BD-H8900/Alphacrypt-Modul

deblock
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 01.04.2012, 10:58

Re: RTL Gruppe ab sofort in HD!!!

Beitrag von deblock » 26.04.2012, 18:22

@otto67 - vielen Dank!!!

@quicksilver733 - Schlauberger, klar und danach alle Sender neu sortieren ;-)

Benutzeravatar
quicksilver733
Übergabepunkt
Beiträge: 294
Registriert: 08.04.2012, 12:31
Wohnort: Dortmund

Re: RTL Gruppe ab sofort in HD!!!

Beitrag von quicksilver733 » 26.04.2012, 18:23

Horsty hat geschrieben:Aber mal was anderes: Der HD-Recorder kostet doch mehr wie der HD-Receiver, aber so wie es sich hier anhört scheinenn enige oder fals alle HD-Sender eine Aufnahmesperre zu haben, so dass der Recorder nicht mehr aufnehmen kann und so nur noch als Receiver funktioniert.

Einerseits kostet der Recorder mehr wie der Receiver weil man mit ihm Sendungen aufnehmen können soll, anderersits wird dieses Funktion aber deaktiviert, so dass der Kunde der sich einen Recorder andrehen lassen hat für eine Funktion bezahlt die nicht geliefert wird. Da sollte man vielleicht mal mit der Verbracherzentrale Rücksprache halten.
Die Aufnahmesperre (für alle Sender) betrifft das UM CI+ Modul. Der Recorder nimmt weiter auf, allerdings lassen sich die privaten HD-Sender beim Abspielen nicht vorspulen.
3Play100, 2 x Allstars HD
Sky komplett HD, Zweitkarte (auf UM 02)
Samsung UE55F6510 TV/UM-Modul, Samsung BD-H8900/Alphacrypt-Modul

Horsty
Kabelexperte
Beiträge: 112
Registriert: 05.02.2012, 10:21

Re: RTL Gruppe ab sofort in HD!!!

Beitrag von Horsty » 26.04.2012, 19:25

Achso, na dann ist ja alles i.O.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: RTL Gruppe ab sofort in HD!!!

Beitrag von kalle62 » 26.04.2012, 20:01

quicksilver733 hat geschrieben:
Horsty hat geschrieben:Aber mal was anderes: Der HD-Recorder kostet doch mehr wie der HD-Receiver, aber so wie es sich hier anhört scheinenn enige oder fals alle HD-Sender eine Aufnahmesperre zu haben, so dass der Recorder nicht mehr aufnehmen kann und so nur noch als Receiver funktioniert.

Einerseits kostet der Recorder mehr wie der Receiver weil man mit ihm Sendungen aufnehmen können soll, anderersits wird dieses Funktion aber deaktiviert, so dass der Kunde der sich einen Recorder andrehen lassen hat für eine Funktion bezahlt die nicht geliefert wird. Da sollte man vielleicht mal mit der Verbracherzentrale Rücksprache halten.
Die Aufnahmesperre (für alle Sender) betrifft das UM CI+ Modul. Der Recorder nimmt weiter auf, allerdings lassen sich die privaten HD-Sender beim Abspielen nicht vorspulen.
Hallo
Soviel Zeit muss sein,es Betrifft nur RTL2-RTL-VOX.die Anderen Privaten gehen zum Spulen.
kalle

Benutzeravatar
nitro
Kabelexperte
Beiträge: 191
Registriert: 22.03.2010, 18:24
Wohnort: Mönchengladbach

Re: RTL Gruppe ab sofort in HD!!!

Beitrag von nitro » 26.04.2012, 20:02

deblock hat geschrieben:@quicksilver733 - Schlauberger, klar und danach alle Sender neu sortieren ;-)
Hat dein TV keine Auto Update Funktion? Mal in den DTV-Einstellungen schauen.
Bild

TobiasNRW
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 99
Registriert: 27.08.2010, 15:59

Re: RTL Gruppe ab sofort in HD!!!

Beitrag von TobiasNRW » 26.04.2012, 22:53

Ich habe heute mit UM telefoniert und da sagte mir, dass vorspulen gehen müsste, außer bei Werbung.
Bild

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: RTL Gruppe ab sofort in HD!!!

Beitrag von kalle62 » 26.04.2012, 23:02

hallo
UM hat dir jetzt gesagt das man die Neuen RTL Sender in HD vor und zurück spulen kann.
EXTRA NACH DEN RTL HD sender gefragt.
KALLE

Homer000
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 12.11.2010, 10:37

Re: RTL Gruppe ab sofort in HD!!!

Beitrag von Homer000 » 26.04.2012, 23:06

TobiasNRW hat geschrieben:Ich habe heute mit UM telefoniert und da sagte mir, dass vorspulen gehen müsste, außer bei Werbung.
Ist gelogen!
Eben bei Blade II auf vox HD ausprobiert.

Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Cologne

Re: RTL Gruppe ab sofort in HD!!!

Beitrag von UM-Bigone » 26.04.2012, 23:46

TobiasNRW hat geschrieben:Ich habe heute mit UM telefoniert und da sagte mir, dass vorspulen gehen müsste, außer bei Werbung.
Gelogen wohl nicht,wohl er unwissentlich die Unwahrheit gesagt.
Dann hatte derjenige keine Ahnung,denn das stimmt nicht.
Selbst wenn Pause gedrückt wird und man dann auf Start geht,ist Vorspulen nicht möglich.

Hätte mich auch sehr gewundert.
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C5
Smartphone : Samsung Galaxy S7 Edge @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App
Bild

TobiasNRW
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 99
Registriert: 27.08.2010, 15:59

Re: RTL Gruppe ab sofort in HD!!!

Beitrag von TobiasNRW » 27.04.2012, 01:15

UM-Bigone hat geschrieben:
TobiasNRW hat geschrieben:Ich habe heute mit UM telefoniert und da sagte mir, dass vorspulen gehen müsste, außer bei Werbung.
Gelogen wohl nicht,wohl er unwissentlich die Unwahrheit gesagt.
Dann hatte derjenige keine Ahnung,denn das stimmt nicht.
Selbst wenn Pause gedrückt wird und man dann auf Start geht,ist Vorspulen nicht möglich.
Nur ich sehe da den Sinn hinter nicht? Ich bekam nun 2x mal die Auskunft, dass man nur die Werbung nicht vorspulen kann bzw. es so sein sollte.

Wie ist das eigentlich bei HD+, kann man da auch gar nicht spielen?
Bild

Benutzeravatar
webman
Übergabepunkt
Beiträge: 313
Registriert: 28.02.2012, 14:24

Re: RTL Gruppe ab sofort in HD!!!

Beitrag von webman » 27.04.2012, 01:22

TobiasNRW hat geschrieben:
UM-Bigone hat geschrieben:
TobiasNRW hat geschrieben:Ich habe heute mit UM telefoniert und da sagte mir, dass vorspulen gehen müsste, außer bei Werbung.
Gelogen wohl nicht,wohl er unwissentlich die Unwahrheit gesagt.
Dann hatte derjenige keine Ahnung,denn das stimmt nicht.
Selbst wenn Pause gedrückt wird und man dann auf Start geht,ist Vorspulen nicht möglich.
Nur ich sehe da den Sinn hinter nicht? Ich bekam nun 2x mal die Auskunft, dass man nur die Werbung nicht vorspulen kann bzw. es so sein sollte.

Wie ist das eigentlich bei HD+, kann man da auch gar nicht spielen?
Mit einem offiziellen HD+ zertifizierten Receiver kann man die Werbung auch nicht vorspulen. Die Lösung sind die nicht-zertifizierten Receiver mit linux-Betriebssystem.
2Play: generic_100000_5000_ipv4_som_wifi-on.bin

marctronic
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 20.05.2010, 11:56

Re: RTL Gruppe ab sofort in HD!!!

Beitrag von marctronic » 27.04.2012, 06:37

okay, die kosten aber auch einiges ... :confused: hab auch mal versucht, mich schlau zu machen. scheint mächtig kompliziert zu sein.

oder ist das mit ner freigeschalteten um02 karte (mit hd-option) nicht mehr so schwierig ?

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast