Sony Fernseher mit CAM Einschub - Vorgehen / Erfahrungen

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Sony Fernseher mit CAM Einschub - Vorgehen / Erfahrungen

Beitrag von rupf » 20.03.2012, 21:06

Nicht unbedingt, denn es gibt auch HD-Ready Geräte die ohne DVB-C HD Tuner auf dem Markt sind. Übrigens wird ab dem 01.04. auf einer UM02 only Karte keine HD Option mehr freigeschaltet. Das gibt es dann nur noch in Verbindung mit UM HD Hardware. Auskunft: Hotline, von mehreren bestätigt.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: Sony Fernseher mit CAM Einschub - Vorgehen / Erfahrungen

Beitrag von thorium » 20.03.2012, 21:08

Dann sollte der Thread Ersteller einfach mal schauen, ob er ARD/ZDF/ARTE in HD direkt auf dem TV schauen kann...
Da er kein zusätzliches Gerät will kann er dann die Miet-Hardware nehmen und in den Müll (wo es hingehört), ich meine Keller, werfen wenn klar ist was und wie UM das mit den AC Modulen anstellen will...
Das Thema Müll und UM Hardware muss man wieder auftischen, siehe die beiden neuen UM CI+ Modulupdate-Threads, da fehlen einem echt die Worte bei dieser Crippleware. Hoffentlich werde ich hier nicht wieder von UM Fanboys angefallen...
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast