Unitymedia Videothek

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Benutzeravatar
SteveUrkel
Kabelexperte
Beiträge: 137
Registriert: 31.01.2012, 19:54

Re: Unitymedia Videothek

Beitrag von SteveUrkel » 01.05.2012, 16:02

thom82 hat geschrieben:Aber das Tv Arich hätte ruhig komplett kostenlos sein können
Stimme dir zu.

kalle62 hat geschrieben:Hallo
Und dann halt immer den Vergleich mit BLU- RAYS,ERST mal muss man ein Player haben,dann auch den Passenden TV dazu.
Wie gesagt,es Steht halt bei Fast allen zur Verfügung,aber benutzen auf Eigenen Geldbeutel.
ps
bei mir kommt kein BLU- RAYS PLAYER INS Haus.
UPPS hab aber SKY FILM HD.

gruss kalle

Wieso kommt dir kein BluRay Player ins Haus ? xD
Internet: 3Play Premium 200 + Telefon Komfort Option
Router: FritzBox! 6490 Cable
DVB-C: Unitymedia Horizon V2 + incl. DigitalTV-Allstars + HD Option + Maxdome
TV: Philips 32PFL9613D/10
Blu-ray: Philips BDP5180
Sound: Teufel Kombo 42

Bild Bild

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Unitymedia Videothek

Beitrag von kalle62 » 01.05.2012, 16:32

hallo
Ich habe noch SAT mit sky und 2 karte,dazu 3 Twin Receiver mit jeweils 1 tb festplatte.sowie ORF HD-HD+ ohne Einschränkungen.Da brauch ich keinen Blu-Rays Player.
Und dann bin ich zu faul in die Videothek zufahren und sie auch wieder zurück bringen.
gruss kalle

Bruzzel
Kabelexperte
Beiträge: 189
Registriert: 17.01.2011, 15:15
Wohnort: Bochum

Re: Unitymedia Videothek

Beitrag von Bruzzel » 04.05.2012, 10:54

Wenn bei mir (PLZ 44795) nun immer noch der Fehler 1000 angezeigt wird..
Ist das dann ein technisches Problem oder läuft die Einführung noch?

Ich weiß, die Technikhotline..
Ich habe aber kein Tel. von UM und beim letzten mal +10Min. in der Warteschleife gehangen..
Es ist mir auch nicht so wichtig, als dass ich dafür einen Techniker kommen lassen würde.
Ist lediglich Neugierde, ich möchte mal reinschauen..
Wenn es nicht funktioniert, dann muss ich nicht alle paar Tage nachschauen, ob es jetzt geht..

Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Cologne

Re: Unitymedia Videothek

Beitrag von UM-Bigone » 04.05.2012, 12:43

[quote="Bruzzel"]
Ich habe aber kein Tel. von UM und beim letzten mal +10Min. in der Warteschleife gehangen..
[/q 386 5uote]

Ruf mal hier an : 0 64 21 308 386 5
Option 2

Jessica
Zuletzt geändert von UM-Bigone am 04.05.2012, 12:45, insgesamt 1-mal geändert.
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C5
Smartphone : Samsung Galaxy S7 Edge @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App
Bild

Benutzeravatar
nitro
Kabelexperte
Beiträge: 191
Registriert: 22.03.2010, 18:24
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Unitymedia Videothek

Beitrag von nitro » 04.05.2012, 12:45

kalle62 hat geschrieben:hallo
Ich habe noch SAT mit sky und 2 karte,dazu 3 Twin Receiver mit jeweils 1 tb festplatte.sowie ORF HD-HD+ ohne Einschränkungen.Da brauch ich keinen Blu-Rays Player.
Und dann bin ich zu faul in die Videothek zufahren und sie auch wieder zurück bringen.
gruss kalle
Du kannst doch eine Blu-ray nicht mit den TV Sachen vergleichen.

1. Sind die Bitraten im TV oft jenseits von gut und böse. Kommt daher nicht an eine Blu-ray ran.
2. HD-Ton (DTS HD-Master Audio, Dolby True HD) gibt im TV auch nicht. Da ist bei popeligen DD 5.1 Schluß. Nichtmal DTS 5.1.
3. Sind bei 1080i die Tonhöhen 4% zu hoch, im Gegensatz zu 1080p/24 auf Blu-ray. Bild und Ton läuft also im TV, bei Kinofilmen aufgrund des Pal Speedups 4 % zu schnell.
4. Oft kein O-Ton, Untertitel und natürlich kein Bonusmaterial.
5. Da du Pay-TV hast, lasse ich Werbung und Einblendungen hier mal nur eingeschränkt stehen.
Bild

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Unitymedia Videothek

Beitrag von kalle62 » 04.05.2012, 14:30

Hallo
Ich weis das Schon,das es mit Blu-Rays noch eine Tick besser oder schöner ist.
Aber Trotz dem Brauch ich es nicht.
Gruss kalle

Benutzeravatar
tommesnrw
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 52
Registriert: 21.01.2008, 20:42
Wohnort: Bochum / Weitmar

Re: Unitymedia Videothek

Beitrag von tommesnrw » 05.05.2012, 19:23

Bruzzel hat geschrieben:Wenn bei mir (PLZ 44795) nun immer noch der Fehler 1000 angezeigt wird..
Ist das dann ein technisches Problem oder läuft die Einführung noch?

Ich weiß, die Technikhotline..
Ich habe aber kein Tel. von UM und beim letzten mal +10Min. in der Warteschleife gehangen..
Es ist mir auch nicht so wichtig, als dass ich dafür einen Techniker kommen lassen würde.
Ist lediglich Neugierde, ich möchte mal reinschauen..
Wenn es nicht funktioniert, dann muss ich nicht alle paar Tage nachschauen, ob es jetzt geht..
Hallo Nachbar,

bei mir (auch Fehler 1000) hat die Hotline gesagt, dass unsere Hausanlage keinen Rückkanal hat. Die Anlage betreibt wohl die Firma BMB-TV.
UM würde die Hausanlage kostenlos erneuern, leider erlaubt BMB dies nicht.
„Die Freiheit ist immer die Freiheit des Andersdenkenden.“ (Rosa Luxemburg)

UM HD-Box + Allstars + HD
1&1 VDSL 50000 + AVM 7390 Homeserver
XBOX 360

rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 686
Registriert: 28.10.2008, 13:21
Wohnort: Bonn

Re: Unitymedia Videothek

Beitrag von rizz666 » 06.05.2012, 13:09

Dieser Fehler 1000 macht mir auch Probleme :kratz: aber erst seit dem ich meinen neuen Recorder am Freitag angeschlossen habe.
Beim alten hat das TV-Archiv wunderbar geklappt.
Muss der Recorder evtl. wie das Modem noch frei geschaltet werden?
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4

disco68
Kabelexperte
Beiträge: 231
Registriert: 11.05.2010, 09:40

Re: Unitymedia Videothek

Beitrag von disco68 » 07.05.2012, 08:39

Moin Leute,
habe mich auch auf die Videothek und das TV-Archiv gerfreut, aaaaber ... zu den Preisen braucht
das wirklich kein Mensch ! Im TV-Archiv haben sie sich Mühe gegeben, all die Sendungen einzustellen,
die eh keine Sau schaut :zwinker: .

Wäre sehr gern bei den internen UM-Meetings in naher Zukunft dabei, in denen es um den Misserfolg der
Videothek geht ... :glück:

Schönen Tach noch ...

dbd2012
Kabelneuling
Beiträge: 38
Registriert: 06.08.2008, 15:25

Re: Unitymedia Videothek

Beitrag von dbd2012 » 08.05.2012, 12:47

Hallo Forum. Laut Pressemitteilung von heute soll Düsseldorf für VOD freigeschaltet sein. Allerdings nur Düsseldorf Bilk. Sehr merkwürdig. Hat jemand der nicht in Bilk wohnt, sondern in einem anderen Stadtteil von Düsseldorf vielleicht die Videothek freigeschaltet?

Benutzeravatar
lacrima70
Kabelexperte
Beiträge: 111
Registriert: 09.12.2008, 22:57

Re: Unitymedia Videothek

Beitrag von lacrima70 » 08.05.2012, 14:44

Ratingen (40878) ist jetzt freigeschaltet. :smile:
Bild

Benutzeravatar
spyer
Kabelexperte
Beiträge: 126
Registriert: 29.03.2010, 09:36

Re: Unitymedia Videothek

Beitrag von spyer » 08.05.2012, 15:11

tommesnrw hat geschrieben:
Bruzzel hat geschrieben:Wenn bei mir (PLZ 44795) nun immer noch der Fehler 1000 angezeigt wird..
Ist das dann ein technisches Problem oder läuft die Einführung noch?

Ich weiß, die Technikhotline..
Ich habe aber kein Tel. von UM und beim letzten mal +10Min. in der Warteschleife gehangen..
Es ist mir auch nicht so wichtig, als dass ich dafür einen Techniker kommen lassen würde.
Ist lediglich Neugierde, ich möchte mal reinschauen..
Wenn es nicht funktioniert, dann muss ich nicht alle paar Tage nachschauen, ob es jetzt geht..
Hallo Nachbar,

bei mir (auch Fehler 1000) hat die Hotline gesagt, dass unsere Hausanlage keinen Rückkanal hat. Die Anlage betreibt wohl die Firma BMB-TV.
UM würde die Hausanlage kostenlos erneuern, leider erlaubt BMB dies nicht.

Unsere Hausanlage hat einen Rückkanal und trotzdem habe ich den Fehlercode 1000. Laut Technik fehlt der Box die Service.bin welche wohl dafür da ist das die Box mit den UM Servern kommunizieren kann. Bei Boxen die diesen Fehler haben befindet sich unter Experteneinstellungen/Modem Konfiguration eine no_Service_1.1.bin. Bei Boxen bei denen VoD und das Archiv Funktionen steht dort be_silver_3_estb32255.bin.
Also muss diese Datei noch nachgeladen werden und das geschieht laut Hotline manuell bzw. das soll ein Techniker vor Ort erledigen.

Edit

Die Datei wurde gegen Abend bei mir aufgespielt. Soweit funktioniert alles.
Komischerweise kann ich keine Inhalte von Pay Tv Sendern, wie z.B. Discovery Channel, anschauen.

Lümmel
Kabelneuling
Beiträge: 25
Registriert: 27.01.2010, 18:49

Re: Unitymedia Videothek

Beitrag von Lümmel » 08.05.2012, 21:12

Hier in Düsseldorf-Oberrath ist sie jetzt auch da!

Strohschneeball
Kabelexperte
Beiträge: 178
Registriert: 04.04.2009, 16:03
Wohnort: Bottrop
Kontaktdaten:

Re: Unitymedia Videothek

Beitrag von Strohschneeball » 08.05.2012, 22:22

Mal eine Zwischenfrage. Ich habe mir noch keine Filme aus der Videothek angeschaut. Der Ton, ist der in Dolby Digital 5.1 ?

Disco69
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 62
Registriert: 24.04.2009, 11:18

Re: Unitymedia Videothek

Beitrag von Disco69 » 09.05.2012, 09:40

Lüdenscheid im Sauerland geht die Videothek seit gestern auch, aber wer bitteschön braucht denn sowas ?? Filme ok, 4,99€ geht so...aber die TV Inhalte sind doch echt für'n Ar...!
Wenn wenigstens die Mediathek von den öffentlich-rechtlichen dabei wäre oder RTL, das man sich einen verpassten Tatort oder was auch immer anschauen kann. Ich hoffe da kommt noch was nach, sonst werde ich diese Funktion mit Sicherheit nicht nutzen :sauer:

Benutzeravatar
SteveUrkel
Kabelexperte
Beiträge: 137
Registriert: 31.01.2012, 19:54

Re: Unitymedia Videothek

Beitrag von SteveUrkel » 09.05.2012, 13:19

Ob im TV Archiv noch wirklich viel nachkommt weis keiner so wirklich und dann glauben kann man auch nicht. Aber man muss immer Hoffen. Die Inhalte des TV Archivs unterliegen ja den entsprechenden Sendern.
Internet: 3Play Premium 200 + Telefon Komfort Option
Router: FritzBox! 6490 Cable
DVB-C: Unitymedia Horizon V2 + incl. DigitalTV-Allstars + HD Option + Maxdome
TV: Philips 32PFL9613D/10
Blu-ray: Philips BDP5180
Sound: Teufel Kombo 42

Bild Bild

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Unitymedia Videothek

Beitrag von gordon » 09.05.2012, 21:10

Disco69 hat geschrieben:Lüdenscheid im Sauerland geht die Videothek seit gestern auch, aber wer bitteschön braucht denn sowas ??
das kann doch echt jeder für sich entscheiden. Warum weiß hier eigentlich immer jeder, was die Menschheit braucht oder nicht braucht?
Disco69 hat geschrieben: Filme ok, 4,99€ geht so...aber die TV Inhalte sind doch echt für'n Ar...!
Wenn wenigstens die Mediathek von den öffentlich-rechtlichen dabei wäre oder RTL, das man sich einen verpassten Tatort oder was auch immer anschauen kann. Ich hoffe da kommt noch was nach, sonst werde ich diese Funktion mit Sicherheit nicht nutzen :sauer:
kommt halt immer darauf an, was die Sender bereitstellen wollen, können und auch dürfen.
ProSieben war ja auch früher mit HD bei UM, und auch deren Archiv war direkt da. Wer sagt, dass es RTL nicht auch geben wird?

Moby55
Kabelneuling
Beiträge: 26
Registriert: 09.08.2011, 08:17

Re: Unitymedia Videothek

Beitrag von Moby55 » 10.05.2012, 08:03

Habe gestern bei der Hotline angerufen wegen Fehler 1000. Hier wurde mir gesagt, dass ich auf Werkeinstellungen zurückstellen soll. Was soll das ? Alles wieder neu einstellen ? Gehts bei denen noch gut, jedesmal auf Werkseinstellungen. Letztens haben sie mir den Recorder getauscht, dass Problem wurde aber dadurch nicht behoben. Ich hatte nur die Arbeit mit Favoritenlisten etc. Angesichts der Tatsache, dass Filme so um die 5 Euro kosten, brauche ich das Feature garnicht. Gruss Moby

oppa
Kabelneuling
Beiträge: 25
Registriert: 04.05.2012, 12:47

Re: Unitymedia Videothek

Beitrag von oppa » 11.05.2012, 13:53

3play PREMIUM 100
DigitalTV ALLSTARS
HD-Option
HD Recorder (ECHOSTAR HDC-601 DVR)
Technaxx WLAN-Router (n)
Bild

nokr
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 18.07.2009, 13:41

Re: Unitymedia Videothek

Beitrag von nokr » 11.05.2012, 14:26

Weiss jemand ob Solingen schon freigeschaltet ist.
im Menü des HD-Recorders ist noch kein Archiv.


Nokr

Benutzeravatar
SteveUrkel
Kabelexperte
Beiträge: 137
Registriert: 31.01.2012, 19:54

Re: Unitymedia Videothek

Beitrag von SteveUrkel » 11.05.2012, 16:34

Nein Solingen ist noch nicht Aktiv......Ich warte auch drauf. Gibt wohl ein Problem. Weis aber auch nichts näheres.
Internet: 3Play Premium 200 + Telefon Komfort Option
Router: FritzBox! 6490 Cable
DVB-C: Unitymedia Horizon V2 + incl. DigitalTV-Allstars + HD Option + Maxdome
TV: Philips 32PFL9613D/10
Blu-ray: Philips BDP5180
Sound: Teufel Kombo 42

Bild Bild

Benutzeravatar
SteveUrkel
Kabelexperte
Beiträge: 137
Registriert: 31.01.2012, 19:54

Re: Unitymedia Videothek

Beitrag von SteveUrkel » 15.05.2012, 14:54

Update: Die Videothek und das TV-Archiv sind nun in Solingen Verfügbar.
Internet: 3Play Premium 200 + Telefon Komfort Option
Router: FritzBox! 6490 Cable
DVB-C: Unitymedia Horizon V2 + incl. DigitalTV-Allstars + HD Option + Maxdome
TV: Philips 32PFL9613D/10
Blu-ray: Philips BDP5180
Sound: Teufel Kombo 42

Bild Bild

pieki80
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 03.02.2012, 10:59

Re: Unitymedia Videothek

Beitrag von pieki80 » 18.05.2012, 21:26

Die Videothek und das TV-Archiv sind nun auch in Heiligenhaus (42579) verfügbar. :D

burg400
Kabelexperte
Beiträge: 107
Registriert: 26.10.2009, 08:38

Re: Unitymedia Videothek

Beitrag von burg400 » 22.05.2012, 08:11

Kann sich jemand DAS erklären. Die Technik-Hotline jedenfalls nicht.

Vor zwei Wochen kam die Meldung am HD-Recorder: Sender nicht zu entschlüsseln.
Am Abend davor war noch alles o.k.
Im Kundenportal habe ich nur noch Digital-TV. Die Hotline sagt, dass alles vorhanden und frei sei.
Zeitgleich ist das Highlights-Testabo ausgelaufen. Vielleicht hat einer alles gekillt.
Aber Hotline und Technik hat alle Produkte auf'm Schirm.
Ich habe den Recorder und den Receiver jeweils mit HD-Option.
Nach mehreren Anrufen und Restarts usw. stellte sich heraus, das die Karte vom Receiver im Recorder
funktioniert. Also bekam ich eine neue Karte für den Recorder zugesandt.

Aber: mit der neuen Karte funktioniert die Videothek bis heute nicht mehr.
Nach mehreren Anrufen sagte der letzte Techniker nun: Beim Rückkanal habe ich unbekannt stehen.
Er beauftragt jetzt den Service um alles neu im Keller zu installieren.

Vor 1,5-Jahren wurde aber alles neu installiert. Dauerte fast 3-Stunden.
Die Videothek funktionierte auch immer. Bis zum Kartentausch.


Das komische. Ist jetzt eine Woche her, und es kam noch nicht die SMS, dass der Service
sich mit mir in Verbindung setzen wird.

Hat jemand eine Ahnung, was hier passiert?

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: Unitymedia Videothek

Beitrag von djmops » 22.05.2012, 08:19

Bei mir funzt zwar die Videothek, aber im TV Archiv der Discovery Chanel nicht, anfang letzter Woche war ein Techniker da und sagte mir das es laut UM klappen sollte aber es würde sich die entsprechende Fachabtl. darum kümmern und man würde mich informieren.
Nur leider geht es bis heute immer noch nicht und es kamen auch keinerlei Infos von UM.
Naja, davon geht die Welt nicht unter, nur funzen sollte es schon.
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast