HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von thorium » 09.03.2012, 18:26

rupf hat geschrieben:Zur Aufnahme von Sendungen sollte man dann die UM HD Box nehmen. So ist es jeden falls von UM gedacht. Begründung von UM, warum das Modul Aufnahmen unterbindet, sollte bekannt sein: Jugendschutz und Vorgabe der Sender.
Frage, wo ist dann der Unterschied für die Programmanbieter? Eine durch ein CI+ Modul verschlüsselt auf der Festplatte eines CI+ PVR abgelegte Werbung verhält sich genauso wie die auf dem UM Recorder. In beiden Fällen kann diese nicht illegal ins internet, wo sie von millionen sehnsüchtig erwartet wird, hochgeladen werden.
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von rupf » 09.03.2012, 18:33

StefanG hat geschrieben:Ja, schon.

Nur warum gibt es dann DVB-C HD PVR mit CI+ Slot?
.
Damit man jetzt unterbundene Aufnahmen für ganz bestimmte Sendungen wieder freigeben kann. :kratz:
UM übertreibt das ja auch, denn nirgendwo steht als Vorgabe, dass dieses Modul generell alle Aufnahmen sperrt. Ist bei Kabel Deutschland und ihren CI+ Modulen ja auch nicht so. Da werden alle Aufnahmen zugelassen und die Sender entscheiden dann selbst, ob sie eine Vorspulsperre bei Werbung einbauen, oder nicht.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von thorium » 09.03.2012, 19:00

Oder UM hat da technisch irgendwas nicht im Griff, würde mich nicht wundern...
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von rupf » 09.03.2012, 19:08

Damit könntest du gar nicht so falsch liegen :zwinker:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

sskroka
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 08.05.2012, 19:19

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von sskroka » 08.05.2012, 19:24

Hey leute, Jetzt gehen wir mal davon aus das ich einen normalen Receiver habe z.b den Humax PR HD2000C mit einer UM2 Karte. Müsste ich dann trozdem die HD Sender über den kanalsuchlauf fínden können und es bleibt aber dunkel auf diesen Kanälen oder finde ich die erst garnicht über den Suchlauf wenn keine Karte drin ist !? Frag der Receiver Vorher die Karte nach eine anderen Kanalliste ab ?

danke euch schonmal für eure Hilfe ich [zensiert] nähmlich gerade ab. Mehrere Receiver Probiert keine HD sender findbar ausser ARD ZDF und so

ash1
Kabelexperte
Beiträge: 104
Registriert: 24.05.2009, 16:31

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von ash1 » 08.05.2012, 19:56

Das hat nischt mit der Rec. Sorte zu tun(nat.HD taugl.).Die Sender findet jeder HD Rec.,bloss mit der Abo Karte helle machen stellt-momentan-ein Problem dar.Wenn Du die anderen SD Sender findest,dann liegt auch kein Problem mit deinem Kabel/Ant.anschluss vor.Ist Dein Gebiet modernisiert?
Receiver:Gigablue Quad
Router :FB 7170

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von HariBo » 08.05.2012, 20:17

sskroka hat geschrieben:Hey leute, Jetzt gehen wir mal davon aus das ich einen normalen Receiver habe z.b den Humax PR HD2000C mit einer UM2 Karte. Müsste ich dann trozdem die HD Sender über den kanalsuchlauf fínden können und es bleibt aber dunkel auf diesen Kanälen oder finde ich die erst garnicht über den Suchlauf wenn keine Karte drin ist !? Frag der Receiver Vorher die Karte nach eine anderen Kanalliste ab ?

danke euch schonmal für eure Hilfe ich [zensiert] nähmlich gerade ab. Mehrere Receiver Probiert keine HD sender findbar ausser ARD ZDF und so
der Humax 2000 HD funktioniert nicht mit einer UM02 SC, er benötigt eine I SC, aktuell ist I12.
Gefunden werden alle HD Sender, nur kannst du mit der I12 keine entschlüsseln.

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von gordon » 08.05.2012, 20:20

dann wohnst du eher im nicht ausgebauten Gebiet oder deine Hausverkabelung ist nicht zureichend. (ggf. nur bis 450 Mhz).
Auch verschlüsslte Sender findet jeder DVB-C-Tuner, sofern das Signal bei ihm ankommt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast