HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
eisenhauer
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 09.06.2010, 15:19

HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von eisenhauer » 08.03.2012, 11:55

Hallo zusammen

ist es möglich mit dem HUMAX PR-HD 2000C und mit den zubuchbaren HD-Option die HD inhalte zu empfangen ? oder ist das nur mit den HD-Recivern von unity möglich ?

wenn ja ist die Humax besser als die Unitymedia vorgeschlagene lösung ?

gruß eisen

rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 686
Registriert: 28.10.2008, 13:21
Wohnort: Bonn

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von rizz666 » 08.03.2012, 12:04

ich kenn leider den Humax nicht. aber möglich ist es mit einem Technisat + AC Modul.

siehe meine Signatur
Zuletzt geändert von rizz666 am 08.03.2012, 18:36, insgesamt 2-mal geändert.
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von rupf » 08.03.2012, 12:30

eisenhauer hat geschrieben:Hallo zusammen

ist es möglich mit dem HUMAX PR-HD 2000C und mit den zubuchbaren HD-Option die HD inhalte zu empfangen ? oder ist das nur mit den HD-Recivern von unity möglich ?

wenn ja ist die Humax besser als die Unitymedia vorgeschlagene lösung ?

gruß eisen
Ist nicht möglich.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 686
Registriert: 28.10.2008, 13:21
Wohnort: Bonn

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von rizz666 » 08.03.2012, 12:34

Nagravision Entschlüsselungssystem bereits integriert.... sollte doch gehen? :kratz:
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von rupf » 08.03.2012, 13:01

Geht nicht, wenn du es nicht glauben willst, bestellen und ausprobieren. Das Ding ist eben nicht UM zertifiziert, NAGRA hin oder her. Wenn alles so einfach wäre, dann könntest du ja jeden DVB-C Receiver deiner Wahl für die Grundverschlüsselung der UM Sender nehmen. Das einzige was geht sind die IXX Karten, denn die sind für freie Receiver. Kosten aber auch 5.-€/mtl. und darauf wird auch kein HD mit freigeschaltet.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von Moses » 08.03.2012, 14:22

Der Humax geht mit dem internen Kartenleser nur mit den I-Karten, auf die UM kein HD bucht. Mit einem Alphacrypt Modul könnte es gehen... wenn aber im internen Slot beim Humax keine Karte ist, dann spielt der wohl mit Jugendschutz ein bisschen verrückt... eine Garantie kann man da sicherlich nicht geben. Auch nicht, wie lange das mit dem AC noch geht.
Die ÖR in HD kannst du aber sehen. ;)

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von rupf » 08.03.2012, 16:45

Man kann jeden (HD) DVB-C Receiver/PVR im UM Netz für die freien Programmen nehmen, natürlich auch den Humax. Hier ging es aber um die verschlüsselten UM HD Programme auf einer UM02 Karte im internen Karten-Slot. Einen CI (+) Slot hat der 2000C nämlich ohnehin nicht. :zwinker:
Zuletzt geändert von rupf am 08.03.2012, 18:13, insgesamt 1-mal geändert.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von thorium » 08.03.2012, 16:53

Womit die Sache mit dem AC dort weitergehen könnte.... Akzeptiert UM für die HD Freischaltung Serienummer von SKY Receivern ?
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von rupf » 08.03.2012, 17:08

Achtung, falsche Frage im falschen Thread! Nicht das dieser hier sonst auch noch schnell geschlossen wird!
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von thorium » 08.03.2012, 17:12

Locker machen, sonst wirds tatsächlich dirchtgemacht. Frage passt zum Thema: Er wird die Serienummer ja eventuell nennen müssen für die Freischaltung.
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von rupf » 08.03.2012, 17:17

Nee, nee, ist schon richtig so, nix mit locker! Zur Frage: Es wird doch im Augenblick noch gar nichts benötigt, da eine UM02 Karte ja nicht in einem Sky Receiver funktioniert. Dafür war ja die IXX Karte notwendig und darauf wird sowieso kein UM HD freigeschaltet. Ups, I Karte erwähnt, falscher Thread? :kratz:
Zuletzt geändert von rupf am 08.03.2012, 20:53, insgesamt 3-mal geändert.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Gixxer
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 15.11.2011, 10:44
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von Gixxer » 08.03.2012, 17:48

Hol dir ne Dreambox und dort bekommste ohne probleme alle Karten am laufen.

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von rupf » 08.03.2012, 17:50

Das kann man beliebig erweitern mit Reelbox, Coolstream, VU+, Argus VIP2 usw. Aber das war ja nicht die Frage.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von thorium » 08.03.2012, 18:26

Moses hat geschrieben:Der Humax geht mit dem internen Kartenleser nur mit den I-Karten, auf die UM kein HD bucht. Mit einem Alphacrypt Modul könnte es gehen... wenn aber im internen Slot beim Humax keine Karte ist, dann spielt der wohl mit Jugendschutz ein bisschen verrückt... eine Garantie kann man da sicherlich nicht geben. Auch nicht, wie lange das mit dem AC noch geht.
Die ÖR in HD kannst du aber sehen. ;)
AC ? Der hat doch keinen CI Slot http://www.humax-digital.de/products/ne ... 18_low.pdf . Irgendwie bringt mich das durcheinander.
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von rupf » 08.03.2012, 18:29

Hatte ich ich meinem Beitrag hier schon erwähnt.., aber offenkundig kennt Moses den Humax 2000C nicht :smile:
Zuletzt geändert von rupf am 08.03.2012, 18:33, insgesamt 1-mal geändert.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von thorium » 08.03.2012, 18:31

Joo, dann brauche ich auch nicht mit Serienummer und AC weiterzumachen.. :-)
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von rupf » 08.03.2012, 18:33

:smile:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Cologne

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von UM-Bigone » 08.03.2012, 18:59

eisenhauer hat geschrieben:Hallo zusammen

ist es möglich mit dem HUMAX PR-HD 2000C und mit den zubuchbaren HD-Option die HD inhalte zu empfangen ? oder ist das nur mit den HD-Recivern von unity möglich ?

wenn ja ist die Humax besser als die Unitymedia vorgeschlagene lösung ?

gruß eisen
Das Teil habe ich hier selber stehen,nämlich als Receiver von Sky
und ich habe alle UM Programme frei geschaltet bekommen. (UM02 Karte)
Also Hotline anrufen und bestellen.Stichwort : Nur Kartenvertrag
Reciever Nummer evtl bereit halten.

Und nein,ein CI Slot ist nicht vorhanden,das 1000er Modell hatte einen CI Slot.
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C5
Smartphone : Samsung Galaxy S7 Edge @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App
Bild

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von rupf » 08.03.2012, 19:06

Seit wann geht dass, weißt du das? Das Teil ist einmal zu Testzwecken bei uns gewesen (Humax 2000C, nicht von Sky) und darin funktionierte keine UM02 Karte. Oder hat der Humax von Sky eine andere Software?
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von thorium » 08.03.2012, 19:07

Die UM02 Karte läuft darin ?
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von thorium » 08.03.2012, 19:07

rupf hat geschrieben:Hatte ich ich meinem Beitrag hier schon erwähnt.., aber offenkundig kennt Moses den Humax 2000C nicht :smile:

hab mich auf Moses verlassen und wohl nicht genau gelesen, egal...
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Cologne

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von UM-Bigone » 08.03.2012, 19:10

rupf hat geschrieben:Seit wann geht dass, weißt du das? Das Teil ist einmal zu Testzwecken bei uns gewesen (Humax 2000C, nicht von Sky) und darin funktionierte keine UM02 Karte. Oder hat der Humax von Sky eine andere Software?
Das mit der Software kann ich Dir nicht sagen.
Ich hatte lediglich angerufen und ganz offiziell mein UM Paket auf die Sky Karte buchen lassen.
Wobei : Alle Karten im Unitymedia-Netz auch die von Sky sind von Unitymedia.
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C5
Smartphone : Samsung Galaxy S7 Edge @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App
Bild

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von thorium » 08.03.2012, 19:12

Dann hast du eine IXX Karte ?
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von rupf » 08.03.2012, 19:34

Die IXX Karten gingen schon immer, es geht ja um die UM02(HD) Karten. Und das wundert mich eben auch, denn bei uns funktionierten diese (UM02) nicht!! Die IXX Karte funktioniert in jedem freien Receiver!
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

eisenhauer
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 09.06.2010, 15:19

Re: HDTV angebot ohne den Unitymedia HD Reciver

Beitrag von eisenhauer » 08.03.2012, 19:43

also ich habe noch die zwei gefunden

http://www.amazon.de/Raptor-HDTV-Kabelr ... pd_cp_ce_0
super preis leistung !

http://www.amazon.de/dp/B0030EX988/ref= ... 8_4f57e959
UM im überschirft!


beim zweiten wird ausdrücklich auf UM hingewiesen...

leider gefält mir die HUMAX am besten :kratz: cl/cl+ hat das teil ja anscheinend nicht -.-

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste