Unitymedia sperrt Alphacrypt-Module bei HD aus

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Unitymedia sperrt Alphacrypt-Module bei HD aus

Beitrag von StefanG » 06.03.2012, 11:35

UM-Bigone hat geschrieben:-CI+ der Trojaner im Wohnzimmer! Wird Unitymedia bald alle Alphacrypt Module aussperren?
Antwort : Speziell bei Inhalten in HDTV stellen die Programmanbieter erhöhte Anforderungen an die Sicherheit und verpflichten uns, diese Inhalte über bestimmte Empfangsgeräte nicht zu ermöglichen.(Jepp,entspricht dem offiziellen Twitter Statement)
Och Jessica.

Wer ist denn uns? Ist es UM?

Bist mit denen verheiratet und von diesen hier zwangseingeschleust.

Welche Sicherheit ist denn gemeint?

Dieselbe wie vor Jahren die Verschlüsselungswahnschraube mit Jugendschutz begründet wurde?

Oder ein Airbag und Gurt für euch, damit UM nicht so hart aufschlägt, wenn ihnen die Zuseher davonlaufen?

Im Herzen sind das eh schon die meisten, die werden nur durch das gummiartige Zwangskabel gehalten.

Dabei ist die obige Antwort ziemlich unwahr.

Die Antwort müsste in etwa so heissen:
Speziell bei Inhalten in HDTV können wir diesen technischen Fortschritt der Bildqualität missbrauchen um unseren Umsatz zu steigern und gleichzeitig technische Errungenschaften wie FS Geräte FW Funktion namens USB TimeShift abschalten, damit unsere Kunden (es sind nicht die Endkunden gemeint, sondern RTL & Pro7 & Co.) Gägelungen einführen können die wiederum ihrer Vorstellung von Zwangswerbungzusehnmüssen entspricht.
Das währe mal ehrlich gewesen...

Aber nein, es wird alles und jeder irgendwie angelogen.

Letzendlich belügt sich UM selbst. TzTz.

Ob, das mal nicht nach hinten losgeht.

Denn Glaubwürdigkeit ist ein hohes Gut, selbst für ein Unternehmen das letzendlich NUR auf den Geldmässig Umsatz schaut.

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: Unitymedia sperrt Alphacrypt-Module bei HD aus

Beitrag von thorium » 06.03.2012, 11:48

In einer PM finde ich es überflüssig solche Diskussionen zu führen. Hat man diese Meinung kann man sich hier dazu in diversen Threads genug dazu äußern. Jessica wird an der Politik ihres Arbeitgebers nichts ändern. Sie kann höchstens auf den einen oder anderen Unmut hier hinweisen, was ihre Chefs draus machen ist eine andere Sache. Das andere ist natürlich irgendwie witzig...
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Unitymedia sperrt Alphacrypt-Module bei HD aus

Beitrag von StefanG » 06.03.2012, 11:55

Gelöscht
Zuletzt geändert von StefanG am 06.03.2012, 12:47, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Cologne

Re: Unitymedia sperrt Alphacrypt-Module bei HD aus

Beitrag von UM-Bigone » 06.03.2012, 11:56

thorium hat geschrieben:In einer PM finde ich es überflüssig solche Diskussionen zu führen. Hat man diese Meinung kann man sich hier dazu in diversen Threads genug dazu äußern. Jessica wird an der Politik ihres Arbeitgebers nichts ändern. Sie kann höchstens auf den einen oder anderen Unmut hier hinweisen, was ihre Chefs draus machen ist eine andere Sache. Das andere ist natürlich irgendwie witzig...
Mehr sollte es auch nicht sein....witzig.....und nicht verkniffen.
Nein ich bin nicht verheiratet mit UM und auch nicht
"zwangseingeschleust."

Aber na gut,für einige wohl schon zuviel des guten.
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C5
Smartphone : Samsung Galaxy S7 Edge @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App
Bild

Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Cologne

Re: Unitymedia sperrt Alphacrypt-Module bei HD aus

Beitrag von UM-Bigone » 06.03.2012, 11:59

StefanG hat geschrieben:
thorium hat geschrieben:Das andere ist natürlich irgendwie witzig...
Ja und nein.

UM-Bigone ist halt ein Fake, da werden Bilder von ihm nicht sooo interessant sein.

Aber auch das wurde in den (veröffentlichten) PN nicht klargestellt.

Das UM-Bigone Troll ist halt wie UM selbst: Nebulös um Verirrten ihr Zweitbestes zu fangen -> Ihr Geld: Vorsichtig ausgedrückt.
Ich glaube Du hast ein ernsthaftes Problem !
Schreibe ich das Du ein Troll bist ? Das ist für mich fast eine persönliche Beleidigung.
Aber hier kannst Du anonym so richtig schön über jemanden herziehen.
Totaler Schwachsinn was Du schreibst und behauptest.
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C5
Smartphone : Samsung Galaxy S7 Edge @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App
Bild

Benutzeravatar
nitro
Kabelexperte
Beiträge: 191
Registriert: 22.03.2010, 18:24
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Unitymedia sperrt Alphacrypt-Module bei HD aus

Beitrag von nitro » 06.03.2012, 12:00

StefanG hat geschrieben:Ja und nein.

UM-Bigone ist halt ein Fake, da werden Bilder von ihm nicht sooo interessant sein.

Aber auch das wurde in den (veröffentlichten) PN nicht klargestellt.

Das UM-Bigone Troll ist halt wie UM selbst: Nebulös um Verirrten ihr Zweitbestes zu fangen -> Ihr Geld: Vorsichtig ausgedrückt.
Das dürfte so langsam jeder wissen. Am Besten war als sie/er ein Avatar Pic von Hayden Panettiere (Scream 4) nutze und dann auflog. Als Ausrede kam, ihr Mann wolle nicht dass sie/er ein echtes Pic einstellt.

Das ist einfach jemand den UM einschleust, um abzulenken oder Dinge runterzuspielen, wenn der Unmut über UM steigt.

Siehe hier: http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 29#p198129
Bild

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Unitymedia sperrt Alphacrypt-Module bei HD aus

Beitrag von StefanG » 06.03.2012, 12:10

Gelöscht
Zuletzt geändert von StefanG am 06.03.2012, 12:45, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: Unitymedia sperrt Alphacrypt-Module bei HD aus

Beitrag von thorium » 06.03.2012, 12:32

Krieg ? Lebst du in Somalia ?
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Unitymedia sperrt Alphacrypt-Module bei HD aus

Beitrag von rupf » 06.03.2012, 12:38

StefanG hat geschrieben: Nimm es nicht persönlich.
Es herrscht halt Krieg.
Aber sonst geht's dir gut? Mehr fällt mir dazu wirklich nicht ein...
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

disco68
Kabelexperte
Beiträge: 231
Registriert: 11.05.2010, 09:40

Re: Unitymedia sperrt Alphacrypt-Module bei HD aus

Beitrag von disco68 » 06.03.2012, 12:43

mein Gott .. ist das hier schlecht und persönlich geworden :confused: Es geht ums FERNSEHEN !! ... sonst nix.

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Unitymedia sperrt Alphacrypt-Module bei HD aus

Beitrag von rupf » 06.03.2012, 12:44

Noch nicht einmal um's Fernsehen, sondern um ein Hobby !
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Unitymedia sperrt Alphacrypt-Module bei HD aus

Beitrag von StefanG » 06.03.2012, 12:45

Ich lösche es, da das Beispiel missverstanden wurde...

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Unitymedia sperrt Alphacrypt-Module bei HD aus

Beitrag von rupf » 06.03.2012, 13:04

Gelöscht oder nicht, ich verstehe nicht warum hier solch eine schärfe an den Tag gelegt wird. UM-Bigone, egal ob Man ob Weib, ob erst verdeckt, jetzt offen, stellt sich jetzt hier zur Verfügung, um Fragen rund um Unitymedia zu beantworten. Muß man sie/er/es deshalb zum Prellbock für euren aufgestaute Aggression machen? Also ährlich, muß nicht sein.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Unitymedia sperrt Alphacrypt-Module bei HD aus

Beitrag von Dinniz » 06.03.2012, 13:10

Manchmal frag ich mich warum ich überhaupt noch helfe wenn ich sowas hier lese.
technician with over 15 years experience

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Unitymedia sperrt Alphacrypt-Module bei HD aus

Beitrag von kalle62 » 06.03.2012, 14:20

hallo
mir persönlich ist da vollkommen schnuppe.ob einer von UM oder nicht.ist.ich denke das es vielleicht sogar hilfreich ist,zum beispiel bei der bedienung von receivern oder den recorder.
oder hat hier schon mal jemand bei UM angerufen,und hat gesagt ich wollte ihnen mal meine erfahrung mit dem recorder mit teilen.
ich habe gerade mitbekommen das im kahti forum ein kompletter thread mit 20 antworten geschlossen wurde weil man sich kritisch über das tvtv epg geäussert hat.
und ein bisschen salz gehört schon in die suppe.
gruss kalle

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Unitymedia sperrt Alphacrypt-Module bei HD aus

Beitrag von StefanG » 06.03.2012, 14:45

Ich habe lange überlegt ob ich hier noch was sage.

Denn, im Moment sind wir ganz zufrieden mit UM. Im Prinzip kein Grund für Aggressionen.

Allerdings, wenn der Threadtitel wahr wird, werde wir uns schon ärgern.

Immerhin ist ein Teil betroffen, das mal was gekostet hat, zu einer Zeit wo es nichts dergleichen von UM gab, um das mitzumachen was eh im Prinzip keiner wirklich mag.

Das dann UM Mitarbeiter (oder nicht) als Frau unterwegs (oder nicht) über diese ärgerliche Zukunft so leichtfertig spricht, als wäre es das normalste der Welt ist schon schade und zeigt das Kunden nicht verstanden werden.

Denn das UM möglicherweise einfach bei tausende Kunden ein Gegenstand unbenutzbar machen, den diese zwangshaft angeschafft haben als Ursachegrund einer Sache die letztendlich UM eingeführten hatte, ist schon ärgerlich.

Ich weiss ja nicht wie euch es geht, wenn jemand mit einem Lächeln z.B. in euren Geldbeutel fasst und darin ein paar Scheine verbrennt.

Ich denke die meisten würden sich sehr ärgern.

Dabei geht es noch nicht mal ums Geld selbst, z.B. für ein dann nötiges neues CAM.

Also um es abzuschliessen und zur Güte auszudrücken: Ich bin andere Meinung als UM-Bigone das es so einfach amüsant ist, das UM das tun wird was dieser Threadtitel aussagt.

Das ist dann auch keine positive UM Beratung mehr, diesen Verlust mit einem Lächeln zu kommentieren.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Unitymedia sperrt Alphacrypt-Module bei HD aus

Beitrag von kalle62 » 06.03.2012, 15:33

hallo
ich wuste gar nicht das jemand gezwungen wurde ein AC zu kaufen.wenn es mich stört das ich ,bei HD MODUL im tv.den jugend schutz pin ein geben muss.und mir deshalb ein AC kaufe,und es nur noch 3 wochen geht.ist das natürlich ärgerlich.es war aber meine entscheidung.und ich bin mir ganz sicher,das es für diese leute die umbedingt ein AC brauchen oder wollen,es eine lösung gibt.
ich ärgere mich halt nicht 4 wochen vorher,über der tag X
gruss kalle

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Unitymedia sperrt Alphacrypt-Module bei HD aus

Beitrag von StefanG » 06.03.2012, 15:43

Wie gesagt, damals gab es das UM Modul noch nicht.

Gezwungen ist ja keiner, noch nichtmal eine Klotze zu besitzen..du wirst also schon einordnen Wissen was ich meine.

Sagen wir es so: Man musste diese Modul anschaffen, wenn man ein DigitalBasic TV auf einem DVB-C FS Gerät ohne den UM SD Scart Receiver betreiben zu wollen.

Was immerhin auch ein Bildqualitätsgewinn wahr und ist.

rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 686
Registriert: 28.10.2008, 13:21
Wohnort: Bonn

Re: Unitymedia sperrt Alphacrypt-Module bei HD aus

Beitrag von rizz666 » 06.03.2012, 15:47

kalle62 hat geschrieben:hallo
ich wuste gar nicht das jemand gezwungen wurde ein AC zu kaufen.wenn es mich stört das ich ,bei HD MODUL im tv.den jugend schutz pin ein geben muss.und mir deshalb ein AC kaufe,und es nur noch 3 wochen geht.ist das natürlich ärgerlich.es war aber meine entscheidung.und ich bin mir ganz sicher,das es für diese leute die umbedingt ein AC brauchen oder wollen,es eine lösung gibt.
ich ärgere mich halt nicht 4 wochen vorher,über der tag X
gruss kalle
richtig
gezwungen hat uns keiner es ist nur einfacher.....und ich möchte mir gern meine Hardware die ich nutze selbst aussuchen. sollte es doch noch so kommen habe ich den UM recorder (mit der kleinen Platte) im Schrank deswegen sehe ich das alles ganz entspannt.

wuuusaaaaaa + amen
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Unitymedia sperrt Alphacrypt-Module bei HD aus

Beitrag von kalle62 » 06.03.2012, 16:25

hallo
ist klar,war auch nicht negativ gemeint,hatte mir von 5-6 jahren den humax 9700 cfür 500 euro geholt.weil in was besseres wollte.und wenn da nach 4 wochen die karte nicht mehr ging.wäre ich aber auch sauer geworden.
ihr könnt mich jetzt für plem plem halten.ich glaube es passiert nichts.es bleibt alles so wie gewohnt.
gruss kalle

rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 686
Registriert: 28.10.2008, 13:21
Wohnort: Bonn

Re: Unitymedia sperrt Alphacrypt-Module bei HD aus

Beitrag von rizz666 » 06.03.2012, 16:28

kalle62 hat geschrieben:hallo
ihr könnt mich jetzt für plem plem halten.ich glaube es passiert nichts.es bleibt alles so wie gewohnt.
mein reden genau so wirds sein :hammer:
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Unitymedia sperrt Alphacrypt-Module bei HD aus

Beitrag von rupf » 06.03.2012, 19:29

Wenn es so bleiben sollte, wird imho kein RTL HD eingespeist.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Duck01
Kabelexperte
Beiträge: 246
Registriert: 28.01.2012, 14:22

Re: Unitymedia sperrt Alphacrypt-Module bei HD aus

Beitrag von Duck01 » 06.03.2012, 19:51

@rupf
Was heißt ´´imho´´?
Wer später bremst ist länger schnell

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Unitymedia sperrt Alphacrypt-Module bei HD aus

Beitrag von rupf » 06.03.2012, 20:05

„In My Humble/Honest Opinion“ = "Meiner unmaßgeblichen/bescheidenen/ehrlichen Meinung nach" :zwinker:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: Unitymedia sperrt Alphacrypt-Module bei HD aus

Beitrag von thorium » 06.03.2012, 21:05

habe heute hier echt nichts verpasst :-)
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste