HD+Modul und Smartkarte von UM

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: HD+Modul und Smartkarte von UM

Beitrag von thorium » 14.03.2012, 07:52

thorium hat geschrieben:
rupf hat geschrieben: So, melde mich ab, meine Mannschaft gewinnt jetzt, muß ich sehen! :smile:

Garnicht so meine Mannschaft, allerdings ein klasse Tor von Robben!


Robben->Müller 2:0 , köstlich!

Gomez mit 3:0, das wird wohl wie mit Hoppenheim zugehen. Da freut sich der Wurstmacher Höneß und Basel schaut nur zu;-)

Glückwunsch Rupf, ich hoffe einfach sie haben jetzt nicht so einen Lauf, meine Mannschaft muss nochmal gegen die ran und in der Hinrunde haben die Münchner einen aufn Deckel bei uns bekommen...
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HD+Modul und Smartkarte von UM

Beitrag von rupf » 14.03.2012, 08:20

Nun, deine Lieblingsmahnschaft herauszufinden ist nicht so schwer, da wir nur gegen Hannover96, Mainz05, Borussia Dortmund und B. Mönchengladbach verloren haben. Mainz und Hannover nehme ich einmal raus, so das ich auf eine Borussia tippe. Egal welche, die wird locker weggehauen! :zwinker:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: HD+Modul und Smartkarte von UM

Beitrag von thorium » 14.03.2012, 08:53

Falsch :-)
Einen kleinen Tipp habe ich dir schon gegeben, da hatten wir das Thema deiner Mannschaft und Fussballouting :-)
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HD+Modul und Smartkarte von UM

Beitrag von rupf » 14.03.2012, 08:59

Jo, jetzt fällt es mir wieder ein, kann mich aber nicht mehr so richtig an deine Mannschaft erinnern. War doch wohl nicht Mainz05 :zwinker:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: HD+Modul und Smartkarte von UM

Beitrag von StefanG » 14.03.2012, 11:17

rupf hat geschrieben:Unitymedia schreibt:
Eine Aufnahme wird beim HD Modul zunächst nicht möglich sein. In der derzeitigen CI+ Spezifikation wurde leider die Aufnahmefunktion wegen den Anforderungen des Jugendschutzes, wie er in Deutschland verpflichtend ist, bislang nicht zufriedenstellend gelöst. Darüber hinaus bestehen Bedenken der Sender in Bezug auf den Kopierschutz. Wir haben uns daher entschlossen, diese Funktion zunächst vollständig zu deaktivieren, bis eine zufriedenstellende Lösung für diese Themen gegeben ist.
Zumindest sollte man diese Nachteile des UM CI+ Modul nicht ständig als Vorteil hier anpreisen.

Genau das war aber die Frage von Kevin1988.

Zum Glück hat er nicht nach den Nachteilen gefragt.

Naja, die Nachteile stehen ja Hochoffiziel auf der UM HP.

Von daher hat nach meiner Meinung ein CA nach normierten CI ink. CI Modul (ohne plus) die allergrösste Zukunftchancen.

Dafür gibt es Leute die sich ein CI Gerät statt einem CI+ Gerät kaufen und dafür in ein CI Modul (ungerne) 100,- € investieren.

Es gibt ja heute noch universellere CI Module (ohne plus) als vor ca. 2-3 Jahren.

Wenn man so eines Besitzt kann man getrost auch mal Umziehen oder zu Sat wechseln, und das Ding funzt weiterhin.

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: HD+Modul und Smartkarte von UM

Beitrag von thorium » 14.03.2012, 12:13

rupf hat geschrieben:Jo, jetzt fällt es mir wieder ein, kann mich aber nicht mehr so richtig an deine Mannschaft erinnern. War doch wohl nicht Mainz05 :zwinker:
Riischdisch :kafffee:

ps
Stefan, wie kommen die ganzen Leerzeilen zwischen den Textzeilen zustande, hat das irgendeine technische oder inhaltliche Notwendigkeit ?
Grüße
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Kevin1988
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 12.03.2012, 16:08

Re: HD+Modul und Smartkarte von UM

Beitrag von Kevin1988 » 16.03.2012, 12:57

Nunja, heutzutage einen Fernseher ohne "+" zu finden (sprich CI) ist recht schwierig.

Mir geht es im Prinzip um die einfache Aufnahme einer Sendung, wenn man mal etwas später nach Hause kommt, der Film/die Sendung zu spät abends kommt oder man mal kurz unterbrechen muss (Telefon o.ä.). Dass einem so eine tolle Funktion genommen werden soll, finde ich rotzfrech. Es gibt eben auch TVs mit integrierter HDD, die, wie ihr wisst, nicht billig sind, und diese zu kastrieren...naja ich höre auf.

Leider ist es bei mir auch CI+ geworden und ich muss sehen wie lange ich mich dieser Funktion erfreuen darf... :sauer:

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: HD+Modul und Smartkarte von UM

Beitrag von DianaOwnz » 16.03.2012, 14:10

Da hilft nur die Beschwerde beim Hersteller und eine Nachfrage nach einem Gerät mit CI weil bei dem gekauften Gerät die zugesicherten Eigenschaften nicht funktionieren oder ein Kaufboykott von CI+ Geräten, was ja wie du selbst sagst bei TV Geräten nicht einfach ist.

Da hilft nur eine Diskussion und Nachfrage nach einem CI Gerät im Vorfeld damit die Hersteller dort eine Nachfrage feststellen.

Ich selbst habe da schon unzählige eMails an die verschiedensten Hersteller geschrieben.
Das bringt aber nur etwas wenn das möglichst viele potentielle Käufer machen.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: HD+Modul und Smartkarte von UM

Beitrag von thorium » 16.03.2012, 18:09

DianaOwnz hat geschrieben:Da hilft nur die Beschwerde beim Hersteller und eine Nachfrage nach einem Gerät mit CI weil bei dem gekauften Gerät die zugesicherten Eigenschaften nicht funktionieren oder ein Kaufboykott von CI+ Geräten, was ja wie du selbst sagst bei TV Geräten nicht einfach ist.

Da hilft nur eine Diskussion und Nachfrage nach einem CI Gerät im Vorfeld damit die Hersteller dort eine Nachfrage feststellen.

Ich selbst habe da schon unzählige eMails an die verschiedensten Hersteller geschrieben.
Das bringt aber nur etwas wenn das möglichst viele potentielle Käufer machen.
Welchen TV willst du dann noch kaufen ? Beko-Grundig oder Peking-Telefunken ? Beim besten Willen - einen richtigen TV bekommst du nicht mehr ohne CI+. Den Herstellern ist es egal wenn du sie anmailst, denn Leute die das interessiert sind deutlich in der Minderzahl.
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: HD+Modul und Smartkarte von UM

Beitrag von kalle62 » 16.03.2012, 18:23

hallo
oder am aussterben.
kalle

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HD+Modul und Smartkarte von UM

Beitrag von rupf » 16.03.2012, 18:59

Ich hatte mich auch bei Panasonic beschwert. Sie sollten die CI+ Schnittstelle an meinem Gerät ausbauen und gegen eine Minibar ersetzten. Beschwerde wurde abgelehnt und nun muß ich weiter zum Kühlschrank laufen. Schade...
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Kalle_Grabovski
Kabelexperte
Beiträge: 101
Registriert: 10.03.2012, 12:53

Re: HD+Modul und Smartkarte von UM

Beitrag von Kalle_Grabovski » 16.03.2012, 19:54

Die Hersteller werden ganz sicher nicht von ihrem *Plus* wieder abgehen, denn das klingt für viele Kunden eher nach einer Verbesserung/Erweiterung, denn einer "Kastrierung".
Mir selbst gings ja auch so, ich hab mich auch erst gefreut, als ich erfuhr, dass mein neuer Panasonic GT30 neben anderen unzähligen Features sogar das neue CI PLUS!!! hat und ich hab mir gedacht, Mensch, was für ein geiler Fernseher!! :brüll:

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: HD+Modul und Smartkarte von UM

Beitrag von thorium » 16.03.2012, 20:01

rupf hat geschrieben:Ich hatte mich auch bei Panasonic beschwert. Sie sollten die CI+ Schnittstelle an meinem Gerät ausbauen und gegen eine Minibar ersetzten. Beschwerde wurde abgelehnt und nun muß ich weiter zum Kühlschrank laufen. Schade...
Ich wollte Philips zu einer Zapfanlage überreden, ich war genauso wenig erfolgreich.
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HD+Modul und Smartkarte von UM

Beitrag von rupf » 16.03.2012, 20:09

Kalle_Grabovski hat geschrieben:Die Hersteller werden ganz sicher nicht von ihrem *Plus* wieder abgehen, denn das klingt für viele Kunden eher nach einer Verbesserung/Erweiterung, denn einer "Kastrierung".
So ist es, dass sehe ich auch so. Und hier sollte man auch aufklären, aber im vernünftigen und sachlichem Bereich.
Mir selbst gings ja auch so, ich hab mich auch erst gefreut, als ich erfuhr, dass mein neuer Panasonic GT30 neben anderen unzähligen Features sogar das neue CI PLUS!!! hat und ich hab mir gedacht, Mensch, was für ein geiler Fernseher!! :brüll:
Deshalb ist der TV doch nicht weniger geil und CI+ kann man locker umgehen. :zwinker:


thorium: Da bin ich ja beruhigt, denn ich dachte nur Panasonic stellt sich so an! :smile:
Zuletzt geändert von rupf am 16.03.2012, 21:24, insgesamt 1-mal geändert.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: HD+Modul und Smartkarte von UM

Beitrag von HariBo » 16.03.2012, 20:54

thorium hat geschrieben:
rupf hat geschrieben:Ich hatte mich auch bei Panasonic beschwert. Sie sollten die CI+ Schnittstelle an meinem Gerät ausbauen und gegen eine Minibar ersetzten. Beschwerde wurde abgelehnt und nun muß ich weiter zum Kühlschrank laufen. Schade...
Ich wollte Philips zu einer Zapfanlage überreden, ich war genauso wenig erfolgreich.
du hättest maximal Grolsch am Hahn bekommen, eher Heinicken, da kannst du es auch gleich lassen.

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: HD+Modul und Smartkarte von UM

Beitrag von thorium » 17.03.2012, 07:27

Würde da der "Hertog Jan Lente Bock" rauskommen hätte ich auch nichts dagegen. Het is een lekker bier ;-) . Aber da Philips es verbietet einem deutschen Kunden eine http://www.uitzendinggemist.nl/ App am TV zu installieren kann man selbst das Heineken vergessen....
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Kalle_Grabovski
Kabelexperte
Beiträge: 101
Registriert: 10.03.2012, 12:53

Re: HD+Modul und Smartkarte von UM

Beitrag von Kalle_Grabovski » 17.03.2012, 10:49

rupf hat geschrieben:... und CI+ kann man locker umgehen. :zwinker:
Stimmt. Ich hab dieses PLUS Zeichen mal vorsichtig mit einem Skalpell weggekratzt, bis man davon nichts mehr sieht und ein wirklich astreines CI zum Vorschein kam. Und auch in der Bedienungsanleitung habe ich alle PLUS Zeichen mit Edding wegretuschiert. Das sollten wirklich alle machen, die kein CI+ wollen. Hach ja, es kann alles so einfach sein...

P.S. Schon damals in der Schule wollte ich lieber eine 1- als eine 2+ haben!! :streber:

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HD+Modul und Smartkarte von UM

Beitrag von rupf » 17.03.2012, 12:07

Das Zitat, dass du verwendet hast, musst du auch richtig Interpretieren:
rupf hat geschrieben:... und CI+ kann man locker umgehen. :zwinker:
Also wenn du ein CI+ Gerät siehst, einfach locker umgehen :smile:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: HD+Modul und Smartkarte von UM

Beitrag von thorium » 17.03.2012, 12:56

;-) , wird halt schwer wenn es an der Wand hängt ...
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HD+Modul und Smartkarte von UM

Beitrag von rupf » 17.03.2012, 13:08

Ist aber möglich, natürlich nicht mit 360° :smile:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Kalle_Grabovski
Kabelexperte
Beiträge: 101
Registriert: 10.03.2012, 12:53

Re: HD+Modul und Smartkarte von UM

Beitrag von Kalle_Grabovski » 17.03.2012, 13:09

@Rupf, das war doch nur Spaß. :zwinker:

Nee lass mal, ein Panasonic Plasma war immer mein Traum und die gibt es (leider) nur noch mit CI+ Schacht. Keine Chance, auf Samsung oder LG umzusteigen. :hammer:

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HD+Modul und Smartkarte von UM

Beitrag von rupf » 17.03.2012, 13:24

Meinst du denn meine Antwort war etwas anderes? :smile: Und noch ein Plasma Fan, der ein natürliches Bild möchte!
STOP! Für alle anderen mit LCD/LED, OLED/AKW usw., war auch nur Spaß. Jedem das Seine
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: HD+Modul und Smartkarte von UM

Beitrag von thorium » 17.03.2012, 15:27

Tolles Wetter und nur ein Auswärtsspiel, ätzend...
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

HC-65
Kabelneuling
Beiträge: 49
Registriert: 03.03.2009, 09:27
Wohnort: Wiesbaden

Re: HD+Modul und Smartkarte von UM

Beitrag von HC-65 » 08.04.2012, 22:09

Kennt man denn mittlerweile den Hersteller des UM-Moduls und gibt es etwas vergleichbares auf dem Markt?
"Frage frage fix, wer nicht fragt erfährt auch nix!"

Verwende Samsung ES7090 mit AC Classic (UM02) und Vantage HD 8000C 1TB an einem UM Basic-Anschluss & Sky Komplett inkl. HD.

Benutzeravatar
Vollmilchtrinker
Kabelexperte
Beiträge: 131
Registriert: 16.11.2008, 08:31
Wohnort: Münster / Westfalen - Mauritzviertel

Re: HD+Modul und Smartkarte von UM

Beitrag von Vollmilchtrinker » 08.04.2012, 22:26

Ein Hotline-Mitarbeiter von UM hatte mir vor vier Wochen bei der Bestellung gesagt, dass das Modul von der Firma Mascom stammen soll.
Gruß vom Vollmitri (Vollmichtrinker) alias Ganter Ingo™

Echte ISDN-Telefonie mit der Telekom - VDSL 50 mit der Telekom - Mediareceiver 303 - UM Digital Highlights mit Festplattenreceiver Echostar HD 601 - FritzBox 7390 - Sipgate, Blue Sip, Axxesso, alle Prepaid, so nebenbei

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste