HD Vod als Übergangslösung

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Andy9999
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 11.10.2007, 01:21

HD Vod als Übergangslösung

Beitrag von Andy9999 » 03.11.2007, 02:29

Hi :)

hier ein paar interessante Links zu Anbietern von HD Content zum Downloaden, hoffe ihr habt eure PCs am TV hängen:

http://vod.anixehd.tv/
http://www.folden.de/video-on-demand-portale.shtml
http://www.videoload.de (T-Online ;))

Allerdings sollte man entsprechende Bandbreite haben weil man sonst lange warten muss (aber wir sind ja warten gewohnt!!!!) :D

Habe gerade ein TrippePlay mit 32Mbit bei unserem superschnellen und innovativen UnityMedia bestellt, vielleicht können sie das ja wenigstens :hammer: :wand: :zerstör:

Auf Anxie kann man im Moment Blade für umsonst ziehen....

Grüsse / Andy

Benutzeravatar
verwirrt
Kabelexperte
Beiträge: 166
Registriert: 24.10.2007, 22:36

Re: HD Vod als Übergangslösung

Beitrag von verwirrt » 03.11.2007, 16:47

Hallo,

hast du das telefonisch oder per Web bestellt?

Wenn du das per Web gemacht hast -> ca. 3 Wochen.
Telefonisch -> 2 Wochen

Gruß,
verwirrt
Samsung DCB-P850G & Unitymedia HD Recorder
Unity3-Play 32.000 mit Telefon Plus & FB6360
Digital TV: 2x Allstars und 1x Allstars HD
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste