HD Option

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: HD Option

Beitrag von thorium » 23.03.2012, 19:11

Kommt da nicht die Zahnfee ?
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HD Option

Beitrag von rupf » 23.03.2012, 19:40

Muss wohl so sein, ich habe schon keine mehr :zwinker:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: HD Option

Beitrag von DianaOwnz » 23.03.2012, 22:24

para-sympathikus hat geschrieben:
DianaOwnz hat geschrieben:
para-sympathikus hat geschrieben:Und das mit dem Füllen bezieht sich nur auf die Anzahl der Sender und nicht die Kosten? :zwinker:
anfangs wohl nicht , aber UM wird sicherlich nochmal heftig zuschlagen, schließlich kosten die 4 PRO 7 Sender mit Kabelanschluß ja schon über 20 Euro.
Ich kann mir allerdings beim besten Willen nicht vorstellen, wie UM rechtfertigen will, dass die RTL-Gruppe in HD extra kosten soll. Die HD-Option beinhaltet die Privaten in HD, fertig.

Man muss ja auch sehen, dass es trotz der Zwangsverkabelten den Konkurrenzdruck gegenüber SAT und Sky gibt was u.a. HD anbelangt.
?

Wie hat UM dir gegenüber denn die Grundverschlüsselung begründet ?

Mit gegenüber gar nicht .

Sieh es mal so , wenn ich jemanden finde der mir jeden Monat ne Flasche Bier abkauft und bezahlt und mir dann am Tag danach nochmal freiwillig die gleiche Flasche Bier bezahlt obwohl er weiß das er sie schon bezahlt hat, warum sollte ich mich weigern das Geld nochmal zu nehmen ?

Jetzt hab ich nächsten Monat eine neue Biersorte, da erwartest du doch wohl nicht das ich sie ihm umsonst gebe, nur weil er vorher so blöde war die Flasche Bier immer doppelt zu bezahlen !

Wo gibt es denn den Konkurrenzdruck ?

Bestenfalls bei Einzelhäusern und das ist eine verschwindend geringe Kundenzahl die da verloren geht.
Sieht man ja wie wenig geleimte Kunden UM immer nur verlassen, im Gegensatz dazu hat sich die Kundenzahl von Kabel BW ständig erhöht.
Juckt UM aber nicht, die haben unbeschwertt so weitergemacht bis das BKartA jetzt endlich der Grundverschlüsselung einen Riegel vorgeschoben hat wenn LG Kabel-BW übernehmen wird.
Für Kabel BW Kunden eine ganz wichtige Entscheidung das man nicht die gleichen Probleme aufs Auge gedrückt bekommt wie es die UM Kunden haben.
rupf hat geschrieben:Das eine UM Smartcard nur an eine bestimmte UM Hardware geknüpft ist und auch nur in dieser einen funktioniert, glaube ich erst, wenn es bestätigt ist.
Bei Kabel BW ist das der Fall.
Wenn man dort aufnehmen möchte wird geheiratet ;)
Zuletzt geändert von DianaOwnz am 23.03.2012, 22:42, insgesamt 1-mal geändert.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: HD Option

Beitrag von DianaOwnz » 23.03.2012, 22:27

Kalle_Grabovski hat geschrieben: Sorry, vielleicht bin ich heute auch nur etwas "wuschig" im Kopf, muss wohl am Wetter liegen. Wollte hier keinen persönlich anmachen.... :mussweg:
Ich habe auch den Eindruck das hier einige einen Sonnenstich haben, hat aber weniger mit dem Wetter zu tun, die haben das auch wenns regnet ;)
Kalle_Grabovski hat geschrieben: Und Humor scheint auch nicht gerade Eure Stärke zu sein... :zwinker:
Ist das ein Wunder ?`
Als Kunde hat man bei UM ja nichts zu lachen :D
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: HD Option

Beitrag von DianaOwnz » 23.03.2012, 22:35

para-sympathikus hat geschrieben:
Zum Empfang der HD-Sender benötigen Sie zusätzlich die passende HD-Hardware wie den HD Recorder oder den HD Receiver von Unitymedia."



Auch relativ wichtig, die hier zu findenden AGB, die man bei Vertragsabschluss akzeptiert (!!!): http://www.unitymedia.de/agb.html

Ich weiss allerdings gar nicht, was mich dazu treibt, Leuten zu helfen, die mit der Concorde durch die Kinderstube geflogen zu sein scheinen und dann auf mehrfachen Hinweis nicht´mal einsehen, was ihr Fehler war und ist. Hervorragende Sozialstudie - Du bist Deutschland 2012...

Arroganz? :lovingeyes: Zum Glück Ansichtssache, Deine Probleme benötigen da etwas mehr Zeit... Grabowski übrigens mit w und nicht mit v...

DA steht was von passender HD-Hardware und nicht von passender UM HD Hardware, die werden nur als Beispiel genannt !
Kalle_Grabovski hat geschrieben:

Man, man, sag mal, machst Du Dir die Hose mit der Kneifzange zu? Das UM erstmal SEINE Produkte verticken will, und immer wieder darauf hinweist, dass es NUR mit den ihrigen geht, ist doch wohl logisch, oder?
Das heißt aber nicht, dass es nicht grundsätzlich auch anders geht, woll nich woll.... :zwinker:
DAs steht da ja auch gar nicht ;)
Kalle_Grabovski hat geschrieben: Außerdem hab ich in meinem ersten Beitrag bereits geschrieben, dass ich ein AC besitze. Da hättest du ja einfach sagen können, dass die HD Option darauf nicht funzt, dann wäre alles klar gewesen. Ich wusste das nämlich nicht, deswegen kamen ja auch meine späteren Fragen diesbzgl.

Aber egal, habt noch einen schönen Tag. :smile:
Kalle
Das stimmt ja auch gar nicht wenn du ein AC Classic Modul besitzt, du benötigst dann nur noch eine Karte auf der HD freigeschaltet ist :D
thorium hat geschrieben:
Moses hat geschrieben: @thortium Ich kann das leider nicht weiter ausführen um meine Quelle nicht zu gefährden. Das HD Modul Update, wovon hier schonmal die Rede war im Forum, hat aber damit zu tun.
Das ist ein verständlicher Grund. Wäre halt interessant, ob das Pairing erst dann aktiv wird wenn man so eine Karte im Receiver/UM Modul stecken hat. Es gibt eventuell auch Leute die Ihre Karte in mehreren UM Geräten Nutzen und das wird meines Wissens nach nirgendwo von UM Vertraglich eingeschränkt, speziell die Aussage : " Sie können Ihre Karte nur in 1 Gerät nutzen" sucht man eigentlich vergeblich. Das könnte für einige ein Wandlungsgrund sein.

Pairing geht nur mit Karte UND Gerät.
Vorm Standesamt wirst du auch nicht verheiratet wenn du da alleine stehst und kein Weib dabei hast ;) :brüll:
rupf hat geschrieben:Muss wohl so sein, ich habe schon keine mehr :zwinker:
Dann siehst du sicher aus wie ein ge"rupf"tes Huhn :D
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HD Option

Beitrag von rupf » 23.03.2012, 23:41

DianaOwnz hat geschrieben: Bei Kabel BW ist das der Fall.
Wenn man dort aufnehmen möchte wird geheiratet ;)
Wenn du schon antwortest, dann antworte korrekt bis zum Ende. So erweckst du bei weniger aufgeklärten einen völlig falschen Eindruck. Ist doch sonst auch deine Art alles bis in kleinste auszumalen wenn es gegen UM geht. Also dann einmal speziell für dich, da du folgendes ausgelassen hast:
Ein richtiges Pairing, bei dem die Karte stur mit nur einem Receiver verheiratet wird, findet bei Kabel BW nicht statt!
Aber: Damit ein PVR aufnehmen kann muss ihm die Karte zugeordnet werden. Die Karte ist dann aber auch weiterhin für andere Receiver nutzbar. Es ist auch weiterhin möglich die Karte mehreren PVR's zuzuordnen. Nur ist es halt zwingend notwendig das dies über Kabel BW gemacht wird, da ansonsten keine Aufnahmen möglich sind. Und in einem Unicam funktioniert eine V23 Smartcard allemal :smile:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Kalle_Grabovski
Kabelexperte
Beiträge: 101
Registriert: 10.03.2012, 12:53

Re: HD Option

Beitrag von Kalle_Grabovski » 24.03.2012, 01:59

Mensch, Diana, mach mich nicht fertig.... :D
Jetzt hab ich doch heute bei meinem gemeinen UM Mitarbeiter vom Saturn ein UM HD Modul bestellt, weil ich dachte - und die Paranuss hat das ja auch so geschriebn, dass die HD Option nur auf dem UM Modul funktioniert.....

Und jetzt sagst Du, die hätte auch auf dem AC funktioniert...??

Was mach ich denn gezze??
Das UM Modul wieder stornieren??
Ich könnte heulen!! :heul: :wand: :mussweg:

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: HD Option

Beitrag von thorium » 24.03.2012, 03:44

Die Teile von Diana beinhalten mal wieder Massiv Text und absolut nichts neues, brauchbares, mit Fakten belegtes. Diese Posts erinnern einbischen an Füllmaterial von Paketen oder den Speckgürtel einer fehlgeschlagenen Diät.
@Rupf, KabelBW Karten sollen auch gut im OScam funktionieren.
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HD Option

Beitrag von rupf » 24.03.2012, 08:20

thorium hat geschrieben: @Rupf, KabelBW Karten sollen auch gut im OScam funktionieren.
Aber klar doch. Nur die wenigsten nutzen ein offenes Linux Gerät, sondern (leider) Geräte mit einem CI(+) Slot, wie Technisat und Konsorten.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: HD Option

Beitrag von thorium » 24.03.2012, 10:41

Na sicher, meistens aus Angst, Unkentniss usw. Der Anfang ist ja einbischen bastelig, aber dann läufts und läufts und läufts....
Irgendwelche Bayerntipps von dir ?
Ich tippe auf 3:1 Mainz gegen Berlin, diesmal auch nicht in Klötzchenoptik bei SKY sondern in Human-HD live vorort :-)
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HD Option

Beitrag von rupf » 24.03.2012, 10:55

Ich tippe natürlich wieder auf ein hohes Ergebnis: 2:1 :smile:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: HD Option

Beitrag von thorium » 24.03.2012, 10:59

Human-Live HD wird mit Vorspulsperre gesendet :-)
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Matze-87
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 56
Registriert: 06.11.2011, 18:38

Re: HD Option

Beitrag von Matze-87 » 24.03.2012, 11:16

UM-Bigone hat geschrieben:Ich bin guter Dinge das die HD Option bald mit neuen Inhalten gefüllt wird.
So...sind wir wieder beim Thema.... :D
Was für Inhalte? Gibt es Insiderinformationen? :-)

Kommt AXN HD?

Bitte mit weiteren Infos versorgen! ;-)

para-sympathikus
Kabelexperte
Beiträge: 197
Registriert: 17.05.2010, 22:28
Wohnort: Münster

Re: HD Option

Beitrag von para-sympathikus » 24.03.2012, 11:36

Kalle_Grabovski hat geschrieben:Mensch, Diana, mach mich nicht fertig.... :D
Jetzt hab ich doch heute bei meinem gemeinen UM Mitarbeiter vom Saturn ein UM HD Modul bestellt, weil ich dachte - und die Paranuss hat das ja auch so geschriebn, dass die HD Option nur auf dem UM Modul funktioniert.....

Und jetzt sagst Du, die hätte auch auf dem AC funktioniert...??

Was mach ich denn gezze??
Das UM Modul wieder stornieren??
Ich könnte heulen!! :heul: :wand: :mussweg:
Nochmal: es gibt inoffiziell einen "Smartcard only"-Vertrag, den einige Kunden über Twitter oder die Hotline bekommen haben. Da zahlst Du dann aber auch 2 Euro zusätzlich pro Monat für. Dann hast Du eine Smartcard mit HD-Option, die Du in Dein AC stecken kannst (ohne eigentliche UM-HW).

ABER a) glaube ich, dass man dazu langjähriger bzw. Kunde kurz vor der Kündigungsfrist sein muss und b) auch noch den richtigen Mitarbeiter erwischen muss und c) das vermutlich 2012 evtl. gar keine Option mehr sein wird.
Und d) kommt es ja bald evtl. zur "Abschaltung" der ACs in Verbindung mit UM-HD-TV. Dann musst Du sowieso das UM-HD-Modul bestellen und hast die nächste VLZ an der Backe.

Die Paranuss überlese ich wegen des Wetters mal, ist ja außerdem auch ein sehr schlaues Tier... :kafffee:

PS: Ich weiß gar nicht, ob ich sowas über Media Markt machen würde. Warum nicht direkt bei UM? Da noch eine Inkompetenz vor die Inkompetenz zu setzen, bringt Dir im schlechtesten Fall bei Rückruf, Umtausch, Kündigung etc. nur noch mehr Probleme...

para-sympathikus
Kabelexperte
Beiträge: 197
Registriert: 17.05.2010, 22:28
Wohnort: Münster

Re: HD Option

Beitrag von para-sympathikus » 24.03.2012, 11:48

DianaOwnz hat geschrieben:
para-sympathikus hat geschrieben:
Zum Empfang der HD-Sender benötigen Sie zusätzlich die passende HD-Hardware wie den HD Recorder oder den HD Receiver von Unitymedia."



DA steht was von passender HD-Hardware und nicht von passender UM HD Hardware, die werden nur als Beispiel genannt !
Das ist aber sehr subjektive Ansichtssache - wenn man weit weg auf einem Satelliten :cool: um die Erde kreist, kann man das als "z.B. könnte man HD-HW von UM verwenden, es gibt aber noch jede Menge alternative Anbieter" interpretieren...

Wenn man etwas näher dran sitzt, wie etwa am Schreibtisch der UM-Hotline, dann heisst das "HD-Option nur mit HW von UM, sie können wählen zwischen Recorder, Receiver und Modul von UM".

Und ich lese hier bis auf vereinzelte Berichte von der SC-only immer nur, dass die Aussage lautet "HD-Option nur plus UM-HD-HW" bzw. kann man den Bestellvorgang nur abschliessen, wenn man sich für eine Variante der UM-HW entscheidet.

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: HD Option

Beitrag von gordon » 24.03.2012, 11:50

wenn du einen TT834 hast, bekommst du dafür auch eine SC mit HD-Option.

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: HD Option

Beitrag von DianaOwnz » 24.03.2012, 12:04

rupf hat geschrieben:
DianaOwnz hat geschrieben: Bei Kabel BW ist das der Fall.
Wenn man dort aufnehmen möchte wird geheiratet ;)
Wenn du schon antwortest, dann antworte korrekt bis zum Ende. So erweckst du bei weniger aufgeklärten einen völlig falschen Eindruck. Ist doch sonst auch deine Art alles bis in kleinste auszumalen wenn es gegen UM geht. Also dann einmal speziell für dich, da du folgendes ausgelassen hast:
Ein richtiges Pairing, bei dem die Karte stur mit nur einem Receiver verheiratet wird, findet bei Kabel BW nicht statt!
Aber: Damit ein PVR aufnehmen kann muss ihm die Karte zugeordnet werden. Die Karte ist dann aber auch weiterhin für andere Receiver nutzbar. Es ist auch weiterhin möglich die Karte mehreren PVR's zuzuordnen. Nur ist es halt zwingend notwendig das dies über Kabel BW gemacht wird, da ansonsten keine Aufnahmen möglich sind. Und in einem Unicam funktioniert eine V23 Smartcard allemal :smile:

Hätte ich gemacht wenn ich es so geau gewußt hätte wie du ;)
Da ich aber nur schreibe was ich auch sicher weiß steht das auch nur dort ;)
Außerdem sollst du ja auch was leisten hier ! ;)
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: HD Option

Beitrag von DianaOwnz » 24.03.2012, 12:06

Kalle_Grabovski hat geschrieben:Mensch, Diana, mach mich nicht fertig.... :D
Jetzt hab ich doch heute bei meinem gemeinen UM Mitarbeiter vom Saturn ein UM HD Modul bestellt, weil ich dachte - und die Paranuss hat das ja auch so geschriebn, dass die HD Option nur auf dem UM Modul funktioniert.....

Und jetzt sagst Du, die hätte auch auf dem AC funktioniert...??

Was mach ich denn gezze??
Das UM Modul wieder stornieren??
Ich könnte heulen!! :heul: :wand: :mussweg:

Ein UM02 ist die gleiche Karte wie eine UM02 mit HD Freischaltung.
Logischerweise funktioniert die auch im AC Modul, die Verschlüsselung ist ja die gleiche.

Problem ist nur das man hier im Forum von vielen UM Mitarbeitern und Hörigen in die Gängelhardware gerieben wird ;)


Das du mit dem CI+ Modul von UM nichts aufnehmen kannst, GAR NICHTS , nicht mal SD weißt du hoffentlich, oder haben sie dir das auch verschwiegen ?
thorium hat geschrieben:Die Teile von Diana beinhalten mal wieder Massiv Text und absolut nichts neues, brauchbares, mit Fakten belegtes. Diese Posts erinnern einbischen an Füllmaterial von Paketen oder den Speckgürtel einer fehlgeschlagenen Diät.
@Rupf, KabelBW Karten sollen auch gut im OScam funktionieren.
Meine Postings beinhalten wenigstens die Wahrheit, nicht mit Fakten belegt ?

Wie laufen denn die UM02 die man für 5 Euro OHNE UM Hardware ordern kann ?
Die laufen einwandfrei im AC Classic also verrsuche hier nicht die Leser die sich nicht so auskennen zu verwirren und den Umsatz mit UM Gängelhardware anzukurbeln !
para-sympathikus hat geschrieben:ABER a) glaube ich, dass man dazu langjähriger bzw. Kunde kurz vor der Kündigungsfrist sein muss und b) auch noch den richtigen Mitarbeiter erwischen muss und c) das vermutlich 2012 evtl. gar keine Option mehr sein wird.
Und d) kommt es ja bald evtl. zur "Abschaltung" der ACs in Verbindung mit UM-HD-TV. Dann musst Du sowieso das UM-HD-Modul bestellen und hast die nächste VLZ an der Backe.
...

Hat Kabel Deutschland auch schon vor über einem Jahr offiziell gesagt.
Gewagt haben sie es aber bisher nicht , was meinst du was das für einen Sturm der Entrüstung geben würde wenn standardisierte Module gesperrt werden und nur unstandardisierte CI+ Module noch laufen ?

Abgesehen davon funktioniert dies Abschaltung nur in CI+ Geräten und nicht in Geräten mit Standard CI Schacht, was wohl die gesamte Bevölkerung vor CI+ warnen dürfte und das möchte man in der momentanen Lage tunlichst vermeiden.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Herse
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 73
Registriert: 08.05.2011, 16:28

Re: HD Option

Beitrag von Herse » 24.03.2012, 12:17

Fehler 40

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: HD Option

Beitrag von DianaOwnz » 24.03.2012, 12:23

para-sympathikus hat geschrieben: Das ist aber sehr subjektive Ansichtssache - wenn man weit weg auf einem Satelliten :cool: um die Erde kreist, kann man das als "z.B. könnte man HD-HW von UM verwenden, es gibt aber noch jede Menge alternative Anbieter" interpretieren...

Wenn man etwas näher dran sitzt, wie etwa am Schreibtisch der UM-Hotline, dann heisst das "HD-Option nur mit HW von UM, sie können wählen zwischen Recorder, Receiver und Modul von UM".

Und ich lese hier bis auf vereinzelte Berichte von der SC-only immer nur, dass die Aussage lautet "HD-Option nur plus UM-HD-HW" bzw. kann man den Bestellvorgang nur abschliessen, wenn man sich für eine Variante der UM-HW entscheidet.

Oder das zeigt nur wie clever UM die Dinge formuliert um nicht das BKartA wegen Zwangshardware auf den Plan zu rufen, die mögen das nämlich überhaupt nicht.
Es könnte aber auch gleichzeitig ein versteckter Hinweis auf die hardwarelose Smartcard sein die man natürlich nur extrem ungern herausgibt.
Da UM monatlich an der zusätzlichen Harware verdient und damit auch noch gängeln kann ist das nur vollkommen logisch.
Man kann sich aber jederzeit herausreden das die UM Hardware ja kein Zwang ist.
Läßt sich halt "schwerrer" beschaffen, ist aber so wie mit alternativen Modulen, da ist der Einsatz auch umständlicher als mit UM Hardware.

Man sollte den Lesern hier aber die Wahrheit sagen und nicht wie im Kabel BW Forum oder bei HD+ die Wahrheit verschweigen.
UM kann ja gerne ein offizielles Forum gründen wo die Mitglieder über den Tisch gezogen werden können, aber hier sollten die Mitarbeiter das unterlassen.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: HD Option

Beitrag von gordon » 24.03.2012, 13:02

@D.O.
was denkst du, wie vielen Leuten es egal ist, ob sie aufnehmen können?
Dass es mit dem Modul nie klappt, finde ich jedoch auch unglücklich, auch wenn ich das derzeit nicht brauche.

Interesse, die CI-Module auszusperren, hat bestimmt nicht UM. Wenn man allerdings dem Programmbetreiber gewisse Zugeständnisse an den Signalschutz machen muss, um z.B. die Privaten in HD überhaupt einspeisen zu dürfen, dann müssen die AC-Nutzer halt drauf verzichten. Oder niemand im UM-Netz bekommt HD-Sender von P7 etc. Einen Tod muss man halt sterben. Es ist eher bemerkenswert, dass P7 fast ein halbes Jahr drauf verzichtet hat, diese Einschränkungen zur Bedingung zu machen. (wenn man das mal mit der Sat-Welt vergleicht). Jetzt muss man bei UM eben die neue Verschlüsselung implementieren. Als ob das außer den Sendern irgendwer will. Es macht vor allem Arbeit, die Kunden nicht zufriedener, und sorgt für mehr Anrufe im Callcenter. Welches Unternehmen wünscht sich das nicht? ;)

Kalle_Grabovski
Kabelexperte
Beiträge: 101
Registriert: 10.03.2012, 12:53

Re: HD Option

Beitrag von Kalle_Grabovski » 24.03.2012, 13:31

So, guten Morgen!

Jetzt ist soweit alles klar. Hätte ich mal DIESEN Thread in Ruhe gelesen, hätte ich auch nicht so dumme Fragen gestellt, sorry.
para-sympathikus hat geschrieben: PS: Ich weiß gar nicht, ob ich sowas über Media Markt machen würde. Warum nicht direkt bei UM? Da noch eine Inkompetenz vor die Inkompetenz zu setzen, bringt Dir im schlechtesten Fall bei Rückruf, Umtausch, Kündigung etc. nur noch mehr Probleme...
Naja, der UM-Mitarbeiter im Saturn war zumindest schon mal so "fair" und hat mir bei Vertragsabschluss direkt ein Kündigungsschreiben für das Sicherheitspacket (PC) und für das Highligt Paket mitgegeben. Das brauchte ich dann nur zu unterschreiben und ab gings zu UM. Hab ich also keine Sorgen mehr mit, bzgl. rechtzeitiger Kündigung.
Weiß nicht, ob UM selbst das so gemacht hätte. :zwinker:

@Diana:
Dieser UM-Mensch im Saturn meinte, Aufnehmen wäre schon iiiiiieeergendwie möglich. Hab dann aber nicht weiter nachgefragt. Wahrscheinlich nur bei SD-Sendern mit entsprechender UM-Hardware usw. keine Ahnung, ist mir im Moment aber egal.
Ich hab jetzt dieses "Gängel" Modul + HD Option dazubestellt. Für 6 bzw. 8 Euro/Monat. Sind zwei Schachteln Zigaretten weniger im Monat.... :D

Mal gucken, vielleicht werd ich das AC trotzdem noch behalten (falls ich mal was aufnehmen möchte).... :zwinker:

Für mich sind das alles böhmische Dörfer, ich hatte bis vor 1 Monat noch einen Röhrenfernseher, noch kein UM Digital und wusste noch nicht mal, was ein Alphacrypt ist... :hammer:
Jetzt hab ich aber auch erstmal die Nase voll von diesem Kram, mir kommt der Name "Unitymedia" und alles, was damit zusammenhängt schon langsam aus der Nase raus. Soll erstmal reichen, jetzt will ich erstmal Fernshen in HD genießen.

P.S. Diesen 50 Euro Gutschein bekomme ich übrigens mit der 1. Rechnung (24,90 für den W-Lan Router)....
Tja, bei Vodafone hab ich den Router damals umsonst bekommen. So holt sich eben jeder Anbieter das Geld "hintenrum" wieder zurück, was er "vorne" verliert. :zwinker:

Euch ein schönes Wochenende! :smile:
Kalle

MrCrazy
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 21.11.2008, 22:43

Re: HD Option

Beitrag von MrCrazy » 26.03.2012, 00:31

para-sympathikus hat geschrieben: Liebe Leute, ein Tipp fürs Leben was das Abschliessen von Verträgen angeht: ES GIBT IMMER NOCH DAS KLEINGEDRUCKTE!!! BEI UM NENNT SICH DAS FUßNOTEN...

"Preis gilt bei vorhandenem Digitalem Kabelanschluss von Unitymedia und vorhandener HD-Hardware. Neben den unverschlüsselt verbreiteten Programmen ARD HD, ZDF HD und ARTE HD erhalten Sie jeweils die TV-Programme, welche in dem von Ihnen gebuchten DigitalTV Produkt vorhanden und bei Unitymedia in HD verfügbar sind. Mindestvertragslaufzeit 12 Monate."

"HDTV zum Greifen nah
Buchen Sie zu Ihrem Digitalen Kabelanschluss oder Ihrem TV-Paket die HD Option hinzu und Sie empfangen alle verfügbaren Sender Ihrer Programm-Auswahl in brillanter HDTV-Qualität.
Zum Empfang der HD-Sender benötigen Sie zusätzlich die passende HD-Hardware wie den HD Recorder oder den HD Receiver von Unitymedia."
ThunderHawk hat geschrieben: Was wollen die denn pairen wenn nur die Smartkarte rausgegeben wurde?
Die gab/gibt es auch ganz offiziell inkl HD Option an der Hotline und per Twitter.
Somit wird mir als kunden vertraglich zugesagt dass ich die gebuchten Programme innerhalb der Laufzeit schauen kann.
Am Ende ist doch wichtig was in der schriftlichen Auftragsbestätigung und AGB angegeben wird.
Damit ist man einverstanden wenn man nicht innerhalb 14 Tagen widerruft.


Zitat Unitymedia - Auftragsbestätigung HD Option - Bochum März 2012:

Die Programme ProSieben HD, Sat.1 HD, kabeleins HD, sixx HD, ServusTV HD und SPORT1 HD
sind im Kabelnetz von Unitymedia nicht mit aller nicht von Unitymedia zur Verfügung gestellten HD-fähigen Hardware empfangbar.

Hat den Anschein als wenn UM sich mit solchen Vermerke eine Lücke zur Zwangshardware wie UM Receiver, Recorder oder Modul offen halten will.
Aber wie bei UM leider üblich alles etwas schwammig mit viel Platz für Interpretationen.
( z.B. was ist mit anderen HD Sendern oder z.B. SmartCard Only ist ja auch eine HD fähige Hardware :brüll: )


Aktuell ist es doch so:
- Unter gewissen Voraussetzungen ist HDTV bei UM auch ohne UM Receiver, UM Recorder oder UM Modul möglich.
- Sollte UM das irgendwann ändern wird vermutlich kaum jemand aufgrund schwammiger Fußnoten, Tel-Gespräche oder Vermerke in der Auftragsbestätigung einen juristischen Beistand voll ausreizen.

.

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: HD Option

Beitrag von DianaOwnz » 26.03.2012, 04:20

gordon hat geschrieben:@D.O.
was denkst du, wie vielen Leuten es egal ist, ob sie aufnehmen können?
Dass es mit dem Modul nie klappt, finde ich jedoch auch unglücklich, auch wenn ich das derzeit nicht brauche.

Interesse, die CI-Module auszusperren, hat bestimmt nicht UM. Wenn man allerdings dem Programmbetreiber gewisse Zugeständnisse an den Signalschutz machen muss, um z.B. die Privaten in HD überhaupt einspeisen zu dürfen, dann müssen die AC-Nutzer halt drauf verzichten. Oder niemand im UM-Netz bekommt HD-Sender von P7 etc. Einen Tod muss man halt sterben. Es ist eher bemerkenswert, dass P7 fast ein halbes Jahr drauf verzichtet hat, diese Einschränkungen zur Bedingung zu machen. (wenn man das mal mit der Sat-Welt vergleicht). Jetzt muss man bei UM eben die neue Verschlüsselung implementieren. Als ob das außer den Sendern irgendwer will. Es macht vor allem Arbeit, die Kunden nicht zufriedener, und sorgt für mehr Anrufe im Callcenter. Welches Unternehmen wünscht sich das nicht? ;)

So gut wie niemandem denn sonst wären Videorecorder hier nie ein Erfolg geworden ;)

Die zugeständnisse wären nicht für "die Privaten", sondern lediglich für ein paar RTL HD Sender notwendig,
PRO 7 legt keinen Wert auf die Einschränkungen, die gibt es nämlich nirgendwo im Kabel ;)

Die SAT Welt hat halt gezeigt das die Zuschauer hier sich nicht alles gefallen lassen sondern nur eine kline Minderheit
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: HD Option

Beitrag von DianaOwnz » 26.03.2012, 04:27

Kalle_Grabovski hat geschrieben: Naja, der UM-Mitarbeiter im Saturn war zumindest schon mal so "fair" und hat mir bei Vertragsabschluss direkt ein Kündigungsschreiben für das Sicherheitspacket (PC) und für das Highligt Paket mitgegeben. Das brauchte ich dann nur zu unterschreiben und ab gings zu UM. Hab ich also keine Sorgen mehr mit, bzgl. rechtzeitiger Kündigung.
Weiß nicht, ob UM selbst das so gemacht hätte. :zwinker:
Dann achte sehr darauf das du auch die Kündigungsbestätigung erhälst, die geht bei UM gerne mal verloren, war bei meiner Mutter der Fall gewesen.

@Diana:
Dieser UM-Mensch im Saturn meinte, Aufnehmen wäre schon iiiiiieeergendwie möglich. Hab dann aber nicht weiter nachgefragt. Wahrscheinlich nur bei SD-Sendern mit entsprechender UM-Hardware usw. keine Ahnung, ist mir im Moment aber egal.
Ich hab jetzt dieses "Gängel" Modul + HD Option dazubestellt. Für 6 bzw. 8 Euro/Monat. Sind zwei Schachteln Zigaretten weniger im Monat.... :D

Mal gucken, vielleicht werd ich das AC trotzdem noch behalten (falls ich mal was aufnehmen möchte).... :zwinker:
Dann hat er gelogen, mit CI+ kann man auch nicht iiirgendwie aufnehmen sondern GAR NICHT.
Für mich sind das alles böhmische Dörfer, ich hatte bis vor 1 Monat noch einen Röhrenfernseher, noch kein UM Digital und wusste noch nicht mal, was ein Alphacrypt ist... :hammer:
Jetzt hab ich aber auch erstmal die Nase voll von diesem Kram, mir kommt der Name "Unitymedia" und alles, was damit zusammenhängt schon langsam aus der Nase raus. Soll erstmal reichen, jetzt will ich erstmal Fernshen in HD genießen.
Euch ein schönes Wochenende! :smile:
Kalle
Da bist du nicht der einzige, ich hoffe mal es läuft gut bei dir und alles klappt .
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast