Ersatz für defekte HD-Box Fernbedienung

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
roghi72
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 23.09.2008, 11:05

Ersatz für defekte HD-Box Fernbedienung

Beitrag von roghi72 » 15.01.2012, 13:41

Hallo zusammen,

ich benötige dringend eine Ersatzfernbedienung (am besten das Original) für die Unitymedia-HD Box, die ich allerdings nicht über Unitymedia erworben habe. Die Fernbedienung ist heruntergefallen und dadurch defekt. Leider finde ich im Internet überhaupt keine Anhaltspunkte dazu. Hat jemand auch Erfahrungen mit Bedienungen, die zur Box kompatibel sind, oder weiß, wo man das Original - unabhängig von Unitymedia - bekommen kann?

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar!

Mfg

sequed
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 20.11.2011, 15:01

Re: Ersatz für defekte HD-Box Fernbedienung

Beitrag von sequed » 15.01.2012, 14:24

Was spricht dagegen, die UM-Hotline anzurufen? UM tauscht die Fernbedienungen kostenfrei aus. ;)
HD Recorder + DigitalTV HIGHLIGHTS
Sky Welt + Sport + Film + Go + HD
Vodafone TV Basic + HD

rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 686
Registriert: 28.10.2008, 13:21
Wohnort: Bonn

Re: Ersatz für defekte HD-Box Fernbedienung

Beitrag von rizz666 » 15.01.2012, 14:24

sequed hat geschrieben:Was spricht dagegen, die UM-Hotline anzurufen? UM tauscht die Fernbedienungen kostenfrei aus. ;)
Das hier spricht dagegen :D
roghi72 hat geschrieben: die ich allerdings nicht über Unitymedia erworben habe


eigentlich geschiet dir das recht :naughty: das kommt davon wenn mach schwaze Ware kauft!

Kauf dir noch für 90€ eine Logitech One oder hol dir offiziell den HD Recorder
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Ersatz für defekte HD-Box Fernbedienung

Beitrag von ernstdo » 15.01.2012, 14:35

Die günstige Logitech Harmony 300 tut auch ihren Dienst mit dem HD Recorder.
Der UM HD Recorder ist auf der Logitech Harmony Seite bei den digitalen Kabelempfängern unter Unitymedia zu finden ....

Dir Original FB ist von der Firma Ruwido.
Da diese aber auch beim HD Receiver eigesetzt wird denke ich das es auch eine Art Universalfernbedienung ist.

Reinhold Heeg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 505
Registriert: 26.04.2009, 13:43

Re: Ersatz für defekte HD-Box Fernbedienung

Beitrag von Reinhold Heeg » 15.01.2012, 14:57

roghi72 hat geschrieben:Ich benötige dringend eine Ersatzfernbedienung (am besten das Original) für die Unitymedia-HD Box, die ich allerdings nicht über Unitymedia erworben habe. Die Fernbedienung ist heruntergefallen und dadurch defekt. Leider finde ich im Internet überhaupt keine Anhaltspunkte dazu. Hat jemand auch Erfahrungen mit Bedienungen, die zur Box kompatibel sind, oder weiß, wo man das Original - unabhängig von Unitymedia - bekommen kann?
Ja, wo hast du sie denn erworben?
HD-Boxen bei Irgendwem gekauft,ist nicht erlaubt, da die Box Eigentum von UM ist, da sie nur zur Miete und nicht zum Kauf angeboten wird. Was du da hast,ist Diebesware und wer sowas kauft, macht sich der Hehlerei schuldig.
Dann mal viel Spaß bei suchen nach der originalen Fernbedienung!
Schönen Sonntag
Reinhold

tywebb
Kabelexperte
Beiträge: 147
Registriert: 11.05.2009, 10:41

Re: Ersatz für defekte HD-Box Fernbedienung

Beitrag von tywebb » 15.01.2012, 19:21

Jungs, bitte mal ganz locker bleiben ! Vorwürfe, schwarze Ware etc., erstmal beweisen !
Von Anfang an haben auch viele Händler diese Box bei ebay angeboten. Denkt ihr die haben die alle geklaut ?

Keine Ahnung ob das jetzt korrekt ist, dass die Händler und Privatleute die jetzt verkaufen. Im Endeffekt muss jeder der seine Box verkauft hat, diese auch bei UM bezahlen. Und dann gehört sie spätestens demjenigen ! Es wurde ja mitgeteilt, nicht zurückgeschickte Boxen kosten ... Euro. Glaube irgendwas mit 150.- und dann sind sie gekauft.
Manche verkaufen sie nur eben etwas früher ;-)

So, hier geht's um die FB !

Benutzeravatar
racoon1211
Kabelexperte
Beiträge: 222
Registriert: 27.11.2011, 21:48

Re: Ersatz für defekte HD-Box Fernbedienung

Beitrag von racoon1211 » 15.01.2012, 19:36

Die Box ist von UM für UM Kunden vermietet - also macht sich jeder der sie anbietet eigentlich strafbar - auch am anfang als sie neu war, das tut nämlich nichts zur Sache.
Beweisen müssen wir Dir das gar nicht, es ist einfach so.

Btw, auch wenn dies ein inoffizielles Forum ist, ist es nicht sooo klug das in einem öffentlichem Forum zu posten...
Bild Bild

Frank47
Kabelexperte
Beiträge: 109
Registriert: 15.11.2010, 20:38

Re: Ersatz für defekte HD-Box Fernbedienung

Beitrag von Frank47 » 15.01.2012, 22:21

tywebb hat geschrieben:Keine Ahnung ob das jetzt korrekt ist, dass die Händler und Privatleute die jetzt verkaufen. Im Endeffekt muss jeder der seine Box verkauft hat, diese auch bei UM bezahlen. Und dann gehört sie spätestens demjenigen ! Es wurde ja mitgeteilt, nicht zurückgeschickte Boxen kosten ... Euro. Glaube irgendwas mit 150.- und dann sind sie gekauft.
Manche verkaufen sie nur eben etwas früher ;-)
Man zahlt eine Vertragsstrafe. Dadurch ändert sich an den Eigentumsverhältnissen garnix. Der Anspruch des Eigentümers UM auf Rückgabe gegen den
Besitzer bleibt bestehen. Die Durchsetzung ist lediglich nicht ganz so leicht.
Die Vögel, die so ne Nummer durchziehen, werden schon dafür sorgen, daß der Gerichtsvollzieher bei ihnen nix holen kann und dann sieht UM kein Geld mehr.
Und der neue Besitzer dürfte für UM nicht zu ermitteln sein.

skuX
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 13.09.2011, 08:09

Re: Ersatz für defekte HD-Box Fernbedienung

Beitrag von skuX » 18.01.2012, 10:13

Ich bin mehr Fan der Philips SRT 9320 (http://goo.gl/T4dWg) - damit lässt sich, analog wie bei der Logitech Harmony, nahezu alles ansteuern.
Die liegt hier aber besser in der Hand und ist optisch ansprechender (wenigstens sehe ich das so!).
Funktioniert auf jeden Fall einwandfrei!
MP3 Downloads im Preisvergleich:
http://www.mp3-schnapper.de

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Ersatz für defekte HD-Box Fernbedienung

Beitrag von Dinniz » 20.01.2012, 17:57

tywebb nimmt es nicht so ernst mit den Besitzverhältnissen ..
Vielleicht sollten wir uns mal sein Auto leihen und es nicht zurückgeben.

Fernbedienung hab ich noch rumliegen .. für eine eBucht-Box hau ich die aber nicht raus.
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 756
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Ersatz für defekte HD-Box Fernbedienung

Beitrag von ratcliffe » 20.01.2012, 19:06

Ich verstehe nicht, warum Ihr Euch über die Ebay-Geräte - ob HD-Recorder oder FB 6360 aufregt.

Der Verkäufer bekommt max. 150 € für den HD-Recorder, aktuell ist ein Gerät für 120,- per Sofortkauf drin. Abzüglich Ebay- und Paypal-Gebühr bleiben ca. 105,- übrig. UM holt sich 150,- wegen Nicht-Rückgabe und damit verbleibt ein Verdienst von minus 45 €. Tolles Geschäft!

Der Käufer ist auch nicht viel besser dran: Ein gebrandetes Gerät ohne jegliche Gewährleistung. Selbst eine Reparaturmöglichkeit bei Defekt ist fragwürdig, nicht einmal Ersatzteile (Fernbedienung) gibt es.

Das beste Geschäft macht doch UM: Kein Rücksende-Porto, keine Kosten für das Überarbeiten, und der Einkaufspreis liegt wahrscheinlich unter den zurückgeholten 150 €.

Also wo ist das Problem?

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Ersatz für defekte HD-Box Fernbedienung

Beitrag von Dinniz » 20.01.2012, 19:10

Dass die Leute noch damit hier Hilfe suchen ..
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 756
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Ersatz für defekte HD-Box Fernbedienung

Beitrag von ratcliffe » 20.01.2012, 19:12

... daran erkennt man doch den geistigen Horizont selbiger!

Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Cologne

Re: Ersatz für defekte HD-Box Fernbedienung

Beitrag von UM-Bigone » 20.01.2012, 21:53

Sich darüber aufregen bringt doch nichts.
Beitrag ignorieren und fertig.
Aber recht habt Ihr.
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C5
Smartphone : Samsung Galaxy S7 Edge @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App
Bild

Frank47
Kabelexperte
Beiträge: 109
Registriert: 15.11.2010, 20:38

Re: Ersatz für defekte HD-Box Fernbedienung

Beitrag von Frank47 » 21.01.2012, 22:58

ratcliffe hat geschrieben:Das beste Geschäft macht doch UM: Kein Rücksende-Porto, keine Kosten für das Überarbeiten, und der Einkaufspreis liegt wahrscheinlich unter den zurückgeholten 150 €.

Also wo ist das Problem?
Und wenn UM die 150 € nicht eintreiben kann ? Bei der Anzahl von UM-Boxen bei ebay muß man davon ausgehen, daß Profis am Werk sind.

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Ersatz für defekte HD-Box Fernbedienung

Beitrag von Dinniz » 21.01.2012, 22:59

Frank47 hat geschrieben:
ratcliffe hat geschrieben:Das beste Geschäft macht doch UM: Kein Rücksende-Porto, keine Kosten für das Überarbeiten, und der Einkaufspreis liegt wahrscheinlich unter den zurückgeholten 150 €.

Also wo ist das Problem?
Und wenn UM die 150 € nicht eintreiben kann ? Bei der Anzahl von UM-Boxen bei ebay muß man davon ausgehen, daß Profis am Werk sind.
Ich hab mal ein paar angeschrieben ... glaub mir .. das sind keine Profis.
Unitymedia verlangt bei bestimmten Kunden auch nicht umsonst eine Sicherheitsleistung.
technician with over 15 years experience

Frank47
Kabelexperte
Beiträge: 109
Registriert: 15.11.2010, 20:38

Re: Ersatz für defekte HD-Box Fernbedienung

Beitrag von Frank47 » 21.01.2012, 23:24

Ich meinte Profis beim Abzocken. Scheint mir ein gutes Betätigungsfeld für Beschaffungskriminalität zu sein.
Da die Verkaufserlöse nicht hoch sind, "rechnet" es sich nur, wenn man erst garnicht Aktivierungsgebühren usw. zahlt.
Wenn die Besteller bisher nicht negativ aufgefallen sind ( Schufa usw. ), wird UM ohne Sicherheitsleistung liefern.
Wenn ich bei ebay reinschaue, sind da locker 10 Geräte gleichzeitig im "Angebot".

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast