ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Alf2011
Kabelexperte
Beiträge: 102
Registriert: 22.01.2011, 16:15

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von Alf2011 » 14.01.2012, 12:18

Programme, deren HD-Ableger ab Mai 2012 ausgestrahlt werden, sind eingeklammert.
Die HDTV-Programme sind unter Umständen nur in ausgebauten Kabelnetzen empfangbar.
ARD-Gemeinschaftsprogramme:

Das Erste HD
Einsfestival HD (bis 30. April 2012)
Dritte Programme:

(Bayerisches Fernsehen HD)
(NDR Fernsehen HD)
(SWR Fernsehen HD)
(WDR Fernsehen HD)
Gemeinschaftsprogramme:

ARTE HD
(3sat HD)
(KI.KA HD)
(Phoenix HD)

und andere Website: Die Einspeisung der Dritten Programme der ARD in HDTV in die regionalen Kabelnetze, liegt wie immer in der Hand der Kabelnetzbetreiber. http://www.marcush.de/2011/09/07/ab-mai ... hdtv-2014/

Grüße Alf2011
Bin gehörlos !!

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von Grothesk » 14.01.2012, 12:32

Grothesk, ich stimme nicht zu. NRW-Landesmedienanstalten haben bereits schon fest entscheiden. Der Kabelanbieter hat auch schon vorbereiten, nur ab Mai geht es los z.b. Programmplätze zu ändern !! Unitymedia wird nochmal vorher an alle Kunden informieren, wenn es soweit geht.
Und die Quelle ist?
Die Entscheidungen der LM sind öffentlich, es müsste sich also ein entsprechender Beschluss bezüglich der öffentlich-rechtlichen Spartensender in HD finden lassen.
Ich finde nichts. Vielleicht sind andere erfolgreicher?

Alf2011
Kabelexperte
Beiträge: 102
Registriert: 22.01.2011, 16:15

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von Alf2011 » 18.01.2012, 08:40

Anfrage wegen WDR HD, Bayern HD usw. Unitymedia hat geantworten:

"vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wir sind offen für die Einspeisung von weiteren HD-Angeboten und stehen allen Sendern aufgeschlossen gegenüber. Wir werden die Presse rechtzeitig informieren. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir zu laufenden Verhandlungen keine weitere Stellungnahme abgeben."

So ist so.

Grüße Alf2011
Bin gehörlos !!

rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 686
Registriert: 28.10.2008, 13:21
Wohnort: Bonn

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von rizz666 » 18.01.2012, 08:53

Alf2011 hat geschrieben:Anfrage wegen WDR HD, Bayern HD usw. Unitymedia hat geantworten:

"vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wir sind offen für die Einspeisung von weiteren HD-Angeboten und stehen allen Sendern aufgeschlossen gegenüber. Wir werden die Presse rechtzeitig informieren. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir zu laufenden Verhandlungen keine weitere Stellungnahme abgeben."

So ist so.

Grüße Alf2011
Das ist ja nix neues
Leider nur eine standard Antwort vom Unitymedia. (bestimmt sogar automatisiert)
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4

mege
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 521
Registriert: 18.11.2011, 17:10

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von mege » 18.01.2012, 09:21

Wenn man schon die Wörter "laufenden Verhandlungen" hört. *augenroll*

Alf2011
Kabelexperte
Beiträge: 102
Registriert: 22.01.2011, 16:15

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von Alf2011 » 18.01.2012, 14:45

Sie lesen selbst nach: http://www.digitalfernsehen.de/Kabelein ... 237.0.html

Sie schreiben bequem. "augenrolle" und "Das ist ja nix neues" sie selbst :hirnbump:
Bin gehörlos !!

Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Cologne

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von UM-Bigone » 22.01.2012, 00:10

3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C5
Smartphone : Samsung Galaxy S7 Edge @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App
Bild

bonner2010
Übergabepunkt
Beiträge: 276
Registriert: 06.03.2010, 15:14

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von bonner2010 » 22.01.2012, 13:00

noch ein Grund mehr zu Entertain zu wechseln:

"Wir begrüßen die Erweiterung des HD-Angebotes seitens der öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten und freuen uns darauf, unseren Kunden die zusätzlichen HD-Sender anbieten zu können", sagte Pressesprecher Malte Reinhardt. "Wir sind zuversichtlich, dass die neuen öffentlich-rechtlichen Sender zum Start am 1. Mai 2012 für unsere Kunden verfügbar sein werden. Wir stimmen uns diesbezüglich sehr eng mit den öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten ab", sagte er und sprach von Verhandlungen "auf der Zielgeraden".

Quelle: der o. a. Link

http://www.digitalfernsehen.de/Kabelein ... 237.0.html

:D

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von mischobo » 22.01.2012, 13:32

Alf2011 hat geschrieben:Sie lesen selbst nach: http://www.digitalfernsehen.de/Kabelein ... 237.0.html

Sie schreiben bequem. "augenrolle" und "Das ist ja nix neues" sie selbst :hirnbump:
... richtig. In dem Artikel ist u.a. zu lesen:
(...)
"Die Einspeisung dieser Programme in HD-Qualität in die Kabelnetze obliegt dem jeweiligen Kabelnetzbetreiber", erklärte der ZDF-Sprecher weiter. Ein Feedback habe man bislang nicht erhalten. "Ob sie die Programme umgehend - bzw. zu einem späteren Zeitpunkt - einspeisen, darüber haben wir derzeit noch keine Informationen"
(...)
... demnach ist nicht die Frage, ob die Programme im Kabel zu sehen sein werden, sondern wann.

Und was die Aussage seitens der ARD angeht:
(...)
Man habe Kabel- und IPTV-Netzbetreiber über die vorgesehene Satellitenübertragung informiert und auch die relevanten Empfangsparameter und Signalisierungen zur regionalen Auseinanderschaltung einzelner HD-Programme vorab mitgeteilt, betonte Altenkamp.
(...)
Das ist in Bezug auf Kabel BW, Kabel Deutschland und Netcologne irrelevant, da hier die Programme nicht via Sat zugeführt werden.
Strenggenommen werden die ÖR-Programme von den ÖR-Sendern selbst angeboten und nicht von den genannten Kabelnetzbetreiber. Dazu werden auch keine Einspeiseverträge abgeschlossen, sondern die ÖR mieten an Leitungskapazitäten, ähnlich wie sie bei der Satververbreitung Transponderkapazitäten anmieten.
Die Zuführung der ÖR-Programme erfolgt dabei kabelgebunden über ARD Stern bzw. dem KCC. Auch die ZDF-Multiplexe werden über diesen Weg zugeführt ...

Taxi Driver
Übergabepunkt
Beiträge: 409
Registriert: 05.09.2010, 13:48

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von Taxi Driver » 24.01.2012, 13:53

Aber es muss doch auch im Interesse von UnityMedia sein, das die Kunden ein möglichts breit gefächertes HDTV Angebot geliefert bekommen. Aber was schreibe ich da, es scheint ja leider nicht so zu sein.

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von Moses » 24.01.2012, 13:58

Natürlich ist das im Interesse von Unitymedia. Aber nicht zu dem Preis, dass man sich einen Teil des Geschäftsmodells von den ÖR in Abrede stellen lässt.

ErNiE
Kabelexperte
Beiträge: 131
Registriert: 07.02.2008, 17:09

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von ErNiE » 26.01.2012, 11:32

Bei anderen KNB geht es zumindest:

http://www.areadvd.de/news/2012/01/26/e ... n-ard-zdf/

Benutzeravatar
Zippy
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 10.01.2012, 01:32

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von Zippy » 16.02.2012, 21:28

Moses hat geschrieben:Natürlich ist das im Interesse von Unitymedia. Aber nicht zu dem Preis, dass man sich einen Teil des Geschäftsmodells von den ÖR in Abrede stellen lässt.
Soll das bedeuten man zögert die Einspeisung weiterer frei empfangbarer ÖR HD Kanäle hinaus, um mehr von den eigenen HD Kanälen zu verkaufen?

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von gordon » 16.02.2012, 22:20

ich glaube, Moses bezog sich da eher auf die Debatte um die Einspeiseentgelte.

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von Moses » 17.02.2012, 17:42

Richtig. UM zögert da überhaupt nichts hinaus, die ÖR verbreiten im Kabelnetz ihr Programm selbstständig. Dafür haben sie die passende Infrastruktur geschaffen und sich per direkter Glasfaserzuleitung in das UM Netz gehängt. Für die Verbreitung ihrer Programme müssen sie aber bei UM Kapazitäten anmieten, genau wie sie das über Satellit bei Astra auch müssen.

Aus irgendeinem Grund, sind sie aber im Kabel dafür zu kniestig und meinen, dass UM ihnen für weitere HD Programme auch weitere Kapazitäten für lau zur Verfügung stellen müsste... die ganze Diskussion entbehrt meiner Meinung nach jeder logischen Grundlage. Wenn du irgendwas zusätzliches von den ÖR haben willst, musst du dich an die ÖR wenden und die nerven. Wenn die sagen, UM wäre schuld, dann ist das eine dreiste Lüge. Zumindest hab ich bisher noch nicht gehört, dass UM sich weigern würde weitere Kapazitäten zu vermieten und auch die ÖR geben zu, dass dieses Angebot besteht.

Die könnten jeder Zeit nen weiteren Kanal anmieten und darauf weitere HD Programme laufen lassen, ohne, dass UM da irgendetwas gegen tun könnte (wenn sie das wollten). Wenn sie die Kapazitäten nämlich nicht (oder teurer) vermieten wollen würden, stünde direkt das Kartellamt vor der Tür.

Ich glaube auch nicht, dass die HD Programme von UM in Konkurrenz zu den ÖR HD Programmen stehen. Die Zielgruppe ist doch deutlich anders, insbesondere bei den Spartenkanälen.

Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Cologne

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von UM-Bigone » 17.02.2012, 22:14

Moses hat geschrieben:Richtig. UM zögert da überhaupt nichts hinaus, die ÖR verbreiten im Kabelnetz ihr Programm selbstständig. Dafür haben sie die passende Infrastruktur geschaffen und sich per direkter Glasfaserzuleitung in das UM Netz gehängt. Für die Verbreitung ihrer Programme müssen sie aber bei UM Kapazitäten anmieten, genau wie sie das über Satellit bei Astra auch müssen.

Aus irgendeinem Grund, sind sie aber im Kabel dafür zu kniestig und meinen, dass UM ihnen für weitere HD Programme auch weitere Kapazitäten für lau zur Verfügung stellen müsste... die ganze Diskussion entbehrt meiner Meinung nach jeder logischen Grundlage. Wenn du irgendwas zusätzliches von den ÖR haben willst, musst du dich an die ÖR wenden und die nerven. Wenn die sagen, UM wäre schuld, dann ist das eine dreiste Lüge. Zumindest hab ich bisher noch nicht gehört, dass UM sich weigern würde weitere Kapazitäten zu vermieten und auch die ÖR geben zu, dass dieses Angebot besteht.

Die könnten jeder Zeit nen weiteren Kanal anmieten und darauf weitere HD Programme laufen lassen, ohne, dass UM da irgendetwas gegen tun könnte (wenn sie das wollten). Wenn sie die Kapazitäten nämlich nicht (oder teurer) vermieten wollen würden, stünde direkt das Kartellamt vor der Tür.

Ich glaube auch nicht, dass die HD Programme von UM in Konkurrenz zu den ÖR HD Programmen stehen. Die Zielgruppe ist doch deutlich anders, insbesondere bei den Spartenkanälen.
Genau,da wird populistisch die Meinung verbreitet UM würde sich an der Einspeisung ÖR HD Sender bereichern.
Moses für Deinen Beitrag :super: :lovingeyes:
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C5
Smartphone : Samsung Galaxy S7 Edge @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App
Bild

mege
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 521
Registriert: 18.11.2011, 17:10

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von mege » 18.02.2012, 04:35

UM sucht wie immer nach Ausreden. "Man verhandelt" ist wohl ein Synonym für "gibt's nicht". Man kennt das ja von Sky und jetzt geht man bei den ÖR-Sendern genau so vor. Wie man sieht, machen es andere KNBs UM mal wieder vor, wie's geht. Es kann irgendwie kein Zufall sein, dass es immer bei UM solche Probleme auftauchen.

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von thorium » 18.02.2012, 09:18

Die Zielgruppe ist oftmals die selbe die sich auch die Sky HD Sender wünscht, qualitaitiv höherwertige Inhalte in HD. Ist das so schwer für UM ? Wieso ist das gerade bei UM so ? Einfach anmieten wird es sicher nicht sein...
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

andyffmx
Kabelexperte
Beiträge: 249
Registriert: 28.04.2010, 09:32

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von andyffmx » 18.02.2012, 18:57

UM-Bigone hat geschrieben: Genau,da wird populistisch die Meinung verbreitet UM würde sich an der Einspeisung ÖR HD Sender bereichern.
Moses für Deinen Beitrag :super: :lovingeyes:
Mir ist das so ziemlich egal, an wem das liegt. Ich bezahle Kabelgebühr, ich bezahlte GEZ, also verlange ich da einfach eine schnelle unbürokratische Einspeisung der HD Sender. Punkt!

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von rupf » 18.02.2012, 21:54

Du kannst verlangen was du willst, nur leider ist es nicht von Interesse, da du nur Kunde bist. Und seit wann steht der Kunde an erster Stelle? :zwinker:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Kabelknecht
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 68
Registriert: 22.01.2009, 11:30

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von Kabelknecht » 19.02.2012, 00:13

Natürlich stehen die Aktionäre an erster Stelle!
-----------------------------------------
Samsung TV UE55D8090
Humax Videorekorder iCord Cable
Samsung BluRay Player BD-D5500
Pioneer SVX-S500 5.1 Receiver
Logitech Harmony 900 Remote
-----------------------------------------

andyffmx
Kabelexperte
Beiträge: 249
Registriert: 28.04.2010, 09:32

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von andyffmx » 19.02.2012, 10:20

rupf hat geschrieben:Du kannst verlangen was du willst, nur leider ist es nicht von Interesse, da du nur Kunde bist. Und seit wann steht der Kunde an erster Stelle? :zwinker:
Ich weiß. Trotzdem maule ich... :D

Benutzeravatar
nitro
Kabelexperte
Beiträge: 191
Registriert: 22.03.2010, 18:24
Wohnort: Mönchengladbach

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von nitro » 19.02.2012, 10:41

Sicher das alles so einfach läuft. Keine Klauseln, keine Vetorecht seitens UM? Kann ich irgendwie nicht so Recht glauben, nach dem SKY HD Disaster.
Bild

Horsty
Kabelexperte
Beiträge: 112
Registriert: 05.02.2012, 10:21

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von Horsty » 19.02.2012, 10:54

rupf hat geschrieben:Du kannst verlangen was du willst, nur leider ist es nicht von Interesse, da du nur Kunde bist. Und seit wann steht der Kunde an erster Stelle? :zwinker:
Und genau deswegen sollte man sich gut überlegen, ob man bei dem Verein "Kunde" sein will oder nicht. :zwinker:

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von thorium » 19.02.2012, 11:44

Das ist doch mit allen Providern so. Nur UM macht, durch politisierung des Contents (eigene HD Angebote schützen), von allen die schlechteste Arbeit. Viele sind zwangsverkabelt und es gibt regionale Monopole. Was soll dann der Kundenwunsch in so einer Situation denn wiegen ? Man kann hier nur hoffen.
Mich würde es interessieren, ob die Forumsmitstreiter hier die von UM kommen irgendwas von unserem Gejammer in ihr Unternehmen mitnehmen und darüber reden.
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast