Neuvertrag - Samsung DCB-B270G bekommen - wo ist mein HD+ ??

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
suzi75
Kabelneuling
Beiträge: 37
Registriert: 06.01.2012, 22:43

Neuvertrag - Samsung DCB-B270G bekommen - wo ist mein HD+ ??

Beitrag von suzi75 » 06.01.2012, 22:51

Ich habe vor paar Tagen per Telefon ein Vertrag ausgemacht, weil wir ständig mit Briefen von unsere Wohnheim und UnityMedia bombardiert sind.
Alle mieter sollten eigene Satelitschussel entfernen wegen Verstos gegen Mietvertrag - was echt merkwürdig nach so viele Jahre war.
Egal, das ist aber nicht mein Problem. Im letztem Brief war uns erklärt, dass wir schon längst im Miete das Kabelvernsehe zahlen, und wir
haben möglichkeit das Basic Pacet von Unity Media für keine weitere Monatskosten bekommen, reicht einmalige gebür für Receiver - 19,95€
Im diesem Basic Packet sind auch fast 10 HD Programme angeboten.
Wenn ich habe mich per Telefon versichert, dass ich keine weitere Zusaztkosten haben muss, habe ich mir diese Receiver bestellt.
Heute habe ich das. Aber mein 8-Jahrige Sohn hat sofort bemerkt - wo ist das zeichen HD+

Ohne HD, kann ich doch keine HD programme empfangen, oder? Was bedautet diese Geschäft? Warum das Firma bietet Kabelfernsehe
im HD Qualität wenn die mir schicken eine einfache Receiver ohne HD???

Was soll ich tun? Ich fühle mich belögen. Was denken Sie über diese Politik?
Ich werde auch ins Firma anrufen, aber ich habe mein Packet erst am Freiteag Abend bekommen.

Bitte, Entschuldigen Sie mich wegen mein Grammatick. Danke.

Benny_FFM
Kabelexperte
Beiträge: 106
Registriert: 17.12.2007, 00:09

Re: Neuvertrag - Samsung DCB-B270G bekommen - wo ist mein HD

Beitrag von Benny_FFM » 07.01.2012, 05:35

Wunderbar, ein neuer zufriedener Unitymedia-Kunde :zwinker: Willkommen im Forum!

HD+ ist das Kürzel für HD-Sender der Privaten über Satellit. Unitymedia ist ein Kabelanbieter und sendet diese Privaten nicht in HD-Qualität - bis auf Pro7, Sat1 und Kabel1.

Um diese jedoch empfangen zu können, braucht man HD-empfangsfähiges Equipment, z.B. einen HD-Receiver oder einen HD-Adapter für den Fernseher (Cl+). Dieses wird von Unitymedia angeboten, muss allerdings extra bezahlt werden. Im Moment ist der Empfang von Pro7,Sat1 und Kabel1 in HD mit Unitymedia-Equipment kostenlos, das wird sich (vermutlich) bald ändern.

Zusammengefasst lässt sich sagen, dass du mit deinem Standard-Receiver KEINEN HD-Sender gucken kannst. Du brauchst dafür anderes Zubehör. Wenn du das hast, kannst du z.B. ARD, ZDF und ARTE in HD empfangen, für die restlichen HD-Sender, die Unitymedia anbietet, musst du draufzahlen.

Satellit ist soviel besser..... :hammer:

suzi75
Kabelneuling
Beiträge: 37
Registriert: 06.01.2012, 22:43

Re: Neuvertrag - Samsung DCB-B270G bekommen - wo ist mein HD

Beitrag von suzi75 » 07.01.2012, 10:58

Danke für Erklärung.

Ich habe ene Digitale Satelit seit 10 Jahren. Ich habe mich für Kabelfernsehe entschieden auf Grund
Drohende Brief von unsere Wohnheim. Wir sollten in eine Kurze Frist unsere Sateliten enfernen,
sonst wird das Rechtliche Folgen haben. Gleich hinten diesem Brief sind Briefe von Unitymedia gekommen
welche versprechen HD digitale Fernseheempfang - dann warum nicht?

Aber ich bin seher entäuscht über diese Receiver, ich habe ihm auch nicht angeschlossen, habe vor ihm
zurüscksenden. Was soll das, dass die versprechen paar Kanale im HD Qualität und dann senden die so was?

Wie ich immer wieder feststellen muss - gibst Betrüger immer wieder - die handeln für jeder Preis. :sauer:

tywebb
Kabelexperte
Beiträge: 147
Registriert: 11.05.2009, 10:41

Re: Neuvertrag - Samsung DCB-B270G bekommen - wo ist mein HD

Beitrag von tywebb » 07.01.2012, 11:05

Ich kenne das Angebot mit der einmaligen Gebühr ! Du musst darauf bestehen einen HD-Receiver zu bekommen, der normalerweise ja nur 10 cent mehr kostet wenn er gemietet wird. Dieses Gerät gibt es jetzt ja seit ein paar Tagen. Ob das klappt ist natürlich wieder eine andere Sache.

HD-Sender bzw. die geannanten HD+ wirst Du dann aber nicht sehen, ähnlich wie bei SAT. Die müssen überall extra gezahlt werden.

Mach denen Druck das sie mit HD werben und dann veraltete Hardware schicken ! Hoffe es klappt !

Strohschneeball
Kabelexperte
Beiträge: 178
Registriert: 04.04.2009, 16:03
Wohnort: Bottrop
Kontaktdaten:

Re: Neuvertrag - Samsung DCB-B270G bekommen - wo ist mein HD

Beitrag von Strohschneeball » 07.01.2012, 12:09

Samsung DCB-B270G, kann das Gerät überhaupt HD?? Es hat noch niemals einen HDMI Ausgang. :kratz:

suzi75
Kabelneuling
Beiträge: 37
Registriert: 06.01.2012, 22:43

Re: Neuvertrag - Samsung DCB-B270G bekommen - wo ist mein HD

Beitrag von suzi75 » 07.01.2012, 12:44

Beim diesem Gerät steht keine HD+ daswegen habe ich das lieber garn nicht angeschlossen.
Ich denke es ist nur eine Lustige Spielchen mit Neukunden. Die versenden alte Geräte
- wer meldet sich nicht, hat das was hat. Aber ich lasse es nicht so. Ich versuche das klären.

tywebb
Kabelexperte
Beiträge: 147
Registriert: 11.05.2009, 10:41

Re: Neuvertrag - Samsung DCB-B270G bekommen - wo ist mein HD

Beitrag von tywebb » 07.01.2012, 12:49

@Strohschneeball
Nein, der Samsung kann kein HD !

@suzi75

Vergiss das mal mit dem HD+ ! Das gibt es nur über SAT ! Und das + bedeutet nicht das es besser ist, sondern schlechter ! Aufnahmerestriktionen etc. Über Kabel gibt es da noch keine genauen Erkentnisse wie das in Zukunft gehandhabt wird mit Aufnahmesperren, Vorspulen etc.

Schau das Du einen HD-Receiver bekommst, dann kannst Du ARD HD, ZDF, HD, ARTE HD, Sport1 HD und Servus TV HD sehen. Alles andere "interessante" an HD kostet wie auch über SAT extra !

suzi75
Kabelneuling
Beiträge: 37
Registriert: 06.01.2012, 22:43

Re: Neuvertrag - Samsung DCB-B270G bekommen - wo ist mein HD

Beitrag von suzi75 » 07.01.2012, 13:14

10 mint habe ich telefoniert mit verzweifelte Kundeberaterin, welche war total unsicher was mir sagen soll. Die musste mit ihrem Scheff sprechen.
Am ende - wenn ich eine Kabelvernsehe mit manche HD Kanallen sehen will, muss ich mir mieten eine HDTV receiver für 4€/Mon. plus 19,95 € einmalige
Aktivierungsgebür plus Versandkosten und auserdehem auch diese Aktievirungsgebür für Aktivieren meine Kabelanschluss einmalig 19,95 €.

Es ist ernst ernst kömisch - 2x 20,- € plus 4,-€ Monatlich für Miete von Receiver. Da muss ich noch mal alles überlegen - leider ich muss Satelitschussel von
Gebäude enfernen - angeblich ist es gegen Mietvertrag.
:motz: :sauer:

Was empfählen Sie ???

tywebb
Kabelexperte
Beiträge: 147
Registriert: 11.05.2009, 10:41

Re: Neuvertrag - Samsung DCB-B270G bekommen - wo ist mein HD

Beitrag von tywebb » 07.01.2012, 13:24

Es ist ein Sondervetrag mit dem Vermieter gemacht worden ! Zudem Zeitpunkt gab es den HD-Receiver noch nicht. Durch den Vermietervertrag bekommt man für einmalig 19,95 das "Basic Paket mit UM02 Karte + Receiver was normalerweise 3,90 im Monat kostet. Jetzt gibt es seit dem 15.12 den HD-Rec. und der kostet inkl. UM02 Karte 4.- im Monat !

Anrecht hat man wohl nicht, ich würde mal mit dem Vermieter sprechen, ich denke die an der Hotline haben von den Sonderverträgen wenig Ahnung und vielleicht kann man etwas mit dem Vermieter oder freundlichen E-Mails machen.

Was die da am telefon anbieten ist ja abartig, das wären jetzt ja nochmals 40.- + 48.- Miete !
Dafür kann man sich ja einen Receiver kaufen und ab 2013 fällt die Grundverschlüsselung ja eh weg.

Erstmal nicht aufregen, denn UM ist ein absoluter Saftladen. Das ist seit Jahren so und wird sich auch nicht ändern.

UM-Kunde
Übergabepunkt
Beiträge: 292
Registriert: 15.06.2007, 21:37

Re: Neuvertrag - Samsung DCB-B270G bekommen - wo ist mein HD

Beitrag von UM-Kunde » 07.01.2012, 14:10

Kinder, das ist doch ne Verarsche, so schreibt kein normaler Mensch, nicht mal einer mit Migrationshintergrund....

suzi75
Kabelneuling
Beiträge: 37
Registriert: 06.01.2012, 22:43

Re: Neuvertrag - Samsung DCB-B270G bekommen - wo ist mein HD

Beitrag von suzi75 » 07.01.2012, 14:24

sorry, ich habe mich wegen mein Grammatick im Vorraus entschuldigt.
Ich habe ernsthafte Problemm, habe kein Grund hier euch veräschen. Es ist nicht mein Stil.
Ich suche nur ein Rat und andere Meinung von Menchen welche sich Mühe geben mich verstehen
auch wenn ich nicht richtig Deutsch schreiben kann.

Danke für Verständniss

tywebb
Kabelexperte
Beiträge: 147
Registriert: 11.05.2009, 10:41

Re: Neuvertrag - Samsung DCB-B270G bekommen - wo ist mein HD

Beitrag von tywebb » 07.01.2012, 15:11

Immer locker bleiben ! Soll denn jemand der eine Rechtschreibschwäche hat oder eben kaum deutsch einfach still in der Ecke stehen und für immer schweigen ?

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Neuvertrag - Samsung DCB-B270G bekommen - wo ist mein HD

Beitrag von rupf » 07.01.2012, 18:58

suzi75, was hast du denn genau für ein Paket bestellt? Denn wenn du das DigitalTV ALLSTARS Paket plus HD Rekorder hast, dann kannst du natürlich auch HD sehen. Wenn du allerdings die RTL Gruppe in HD suchst, so werden diese HD Sender einfach (noch) nicht in im Kabel von Unitymedia eingespeist. Das ist eben anders als beim SAT TV. Hier hättest du dich vorher Informieren sollen, dann wäre dir das nicht passiert.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

tywebb
Kabelexperte
Beiträge: 147
Registriert: 11.05.2009, 10:41

Re: Neuvertrag - Samsung DCB-B270G bekommen - wo ist mein HD

Beitrag von tywebb » 07.01.2012, 19:20

@ rupf

Lese Dir den ersten Beitrag genau durch, dann weißt Du was er gemacht hat ! Er hat nicht normal bestellt ! Das sind Sonderverträge mit den Vermietern. Der Mieter bekommt jetzt für eine einmalige Zahlung von 19,95 zzgl. Versand einen Receiver und eine Smartcard, was ja dem Basic entspricht. Allerdings gibt es für 10 cent mehr ja den HD-Rec. mit Smartcard. Deshlab sollten die sich nicht so anstellen, besonders da die Miete in 12 Monaten eh wegfällt.

Freundlich probieren einen HD-Rec. zu bekommen und fertig :-)

suzi75
Kabelneuling
Beiträge: 37
Registriert: 06.01.2012, 22:43

Re: Neuvertrag - Samsung DCB-B270G bekommen - wo ist mein HD

Beitrag von suzi75 » 07.01.2012, 19:58

Ich habe ein Angebot von unserem Vermieter plus UnityMedia angenohmen, wo sind im TVDigital-Basic Packet fast 75 Programme im Angebot plus 7 davon im HD Qualität Inclusive.
Das ist deutlich im einem Fleier geschildet.
Ich sollte nur einmalige Gebür 19,95€ bezahlen ohne weitere monatliche Zusaztkosten. Ich habe mir 2 mal im Telefon bestädigen gelassen, dass ich paar Programme im
HD Qualität bekomme - ich war überglucklich und danach gesagt - ok, ich Stimme das Angebot zu, senden Sie mir ein Receiver. Das wars.

1 Woche später bekomme ich per post diese Samsung einfache Receiver ... :wut:

Ich überlege das ganze Zeit, warum bieten die an etwas was eigentlich Unitymedia bietet nicht. Ich habe mit sehr freundliche Kundenberaterin gesprochen, die war selbe
geschokt, weil normaleweisse im BasicPacet angeblich gehört zu nur einfache Receiver, und einmalige Gebür 19,95 € - die sollte ich zahlen und wenn ich
HD Programme sehen will, sollte ich mieten HD Receiver für 4€ Monatlich plus muss ich noch mal zahlen 19,95€ und Versandkosten...

Ich bin durchenander. Ich bin fast bereit diese HD Receiver mieten, egal auch wenn mich das zusätzlich 4€ pro Monat kostet, aber warum soll 2x Aktivierungsgebüre zahlen
das verstehe ich nicht - etwas passt nicht. Es soll angeblich für die SmartCard sein, aber warum soll ich diese erste Receiver zahlen wenn ich das nicht nutzen will?

tywebb
Kabelexperte
Beiträge: 147
Registriert: 11.05.2009, 10:41

Re: Neuvertrag - Samsung DCB-B270G bekommen - wo ist mein HD

Beitrag von tywebb » 07.01.2012, 20:36

Wie gesagt, das sind spezielle Verträge mit Vermietern. Lass das ganze ruhig angehen und ärgere Dich nicht. Ich habe bei einem anderen speziellen Fall 4 Wochen mit UM rumgemacht weil die mir sagten sowas gebe es nicht. Dann, nach 4 Wochen kam der Rückruf und alles war klar und kein problem :-)

Das ist ein sauladen, das sollte man nie vergessen. Sprich mal den Vermieter bzw. denjenigen an der Dir die Info bzw. das Angebot gegeben hat. Die haben meistens einen besseren Draht zu UM bzw. dem richtigen Mitarbeiter. ich denke Du bekommst noch Deinen HD Rec. anstatt des alten Samsungs und musst keine weiteren Kosten tragen.

Wenn Du jetzt das Angebot annimmst, gehen Deine ganzen "privilegien" ja flöten. Das macht dann ja gar keinen Sinn weil Du in deiner Miete schon dafür zahlst (spezieller Vetrag).
Also, erstmal ruhig schlafen und mir klarem Kopf ab Mo. an die Sache gehen und geduldig sein !
Das wird schon !

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Neuvertrag - Samsung DCB-B270G bekommen - wo ist mein HD

Beitrag von ernstdo » 07.01.2012, 20:40

Dann widerrufe doch einfach den Vertrag mit dem "normalen" Receiver, gebe den Receiver zurück und bestelle einfach dann den HD Receiver zu 4€ monatlich ......

Wir haben hier auch den digitalen Grundanschluss und ich habe auch schon mehrmals angefragt ob ich z. B. statt des 0815 Receivers nicht doch das HD Modul haben könnte aber mir wurde jetzt schon so einige male gesagt das dass nicht geht weil zu diesem Angebot der 0815 Receiver gehört und so wird es auch mit dem HD Receiver sein.

tywebb
Kabelexperte
Beiträge: 147
Registriert: 11.05.2009, 10:41

Re: Neuvertrag - Samsung DCB-B270G bekommen - wo ist mein HD

Beitrag von tywebb » 07.01.2012, 21:01

@ ernesto

Das ist ein spezieller Vertrag, ich kenne das ! Das ist anders als wenn man nur die Kabelgebühr in den Nebenkosten hat. Einige größere Vermieter haben mit UM verhandelt und man bekommt jetzt durch eine einmal Zahlung eine Smartcard und Receiver. Einen vertrag hat er ja nicht an der backe mit der Einmalzahlung !

Wenn er jetzt bestellt hat er aber einen Vertrag und das sollte er jetzt nicht machen sondern nochmal in Ruhe nachfragen !!!
Keep Cool ! Und UM nicht unnötig und für null Leistung Geld zahlen ;-)

mege
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 521
Registriert: 18.11.2011, 17:10

Re: Neuvertrag - Samsung DCB-B270G bekommen - wo ist mein HD

Beitrag von mege » 07.01.2012, 22:45

Vielleicht sollte man auch erst einmal schauen, ob die Drohung des Vermieters wegen Sat-Empfang überhaupt rechtens ist.

Wo ist die Sat-Schüssel angebracht?
Wird die Sat-Schüssel dazu genutzt, um Heimatsender des ausländischen Bürgers zu empfangen?
Gibt es diese oder vergleichbare Heimatsender auch über UM?

Falls eine Sat-Schüssel schon über zehn Jahre genutzt wird, kann es auch sein, dass hier bereits Gewohnheitsrecht greift.
Zuletzt geändert von mege am 07.01.2012, 22:50, insgesamt 1-mal geändert.

suzi75
Kabelneuling
Beiträge: 37
Registriert: 06.01.2012, 22:43

Re: Neuvertrag - Samsung DCB-B270G bekommen - wo ist mein HD

Beitrag von suzi75 » 07.01.2012, 22:48

Vielen Dank für Ihre gute Ratschläge. Ich versuche es noch mal am Montag und ich weiss - ich kriege meine HD Fernsehe :streber:
Ich wünsche euch schöne Wochenende :zwinker:

übrigens - ich bin ein Frau: Zuzana :smile:

suzi75
Kabelneuling
Beiträge: 37
Registriert: 06.01.2012, 22:43

Re: Neuvertrag - Samsung DCB-B270G bekommen - wo ist mein HD

Beitrag von suzi75 » 07.01.2012, 22:55

mege:

Sat-schussel ist bei mir sehr klein-mini-digital- ich schaue nur deutsche Sender - ich brauche keine andere.
Der ist befästigt durch eine Speziele allu Befästigung an Balkon-Gelender.

Damals habe ich mir das besorgt beim TV-Geschäft, welcher im Nähe Wohnung ist, und dort haben gesagt,
dass alle Mieter kaufen das - weil das war mit Wohnheim abgesprochen. Wegen dass ich wundere mich über dieser
neue Paragraf im Vertrag. 10 Jahre hat keinem alle Schussel gestört - erst dieser Monat.

Ich wollte aber keine Probleme mit Mieter haben - und besonders wenn ich keine andere Kosten haben muss plus
bessere TV-Empfang - daswegen habe ich lieber diese Vertrag angenohmen.

Ich rufe aber Morgen noch mal an dort, wo ich das Vertrag gemacht habe - Heute habe ich nur Hotline erreicht.

mege
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 521
Registriert: 18.11.2011, 17:10

Re: Neuvertrag - Samsung DCB-B270G bekommen - wo ist mein HD

Beitrag von mege » 07.01.2012, 22:59

suzi75 hat geschrieben:mege:

Sat-schussel ist bei mir sehr klein-mini-digital- ich schaue nur deutsche Sender - ich brauche keine andere.
Der ist befästigt durch eine Speziele allu Befästigung an Balkon-Gelender.
Besteht die Möglichkeit die Sat-Schüssel auf dem Balkon direkt aufzustellen. Dann kann der Vermieter nichts dagegen machen.
Wegen dass ich wundere mich über dieser neue Paragraf im Vertrag. 10 Jahre hat keinem alle Schussel gestört - erst dieser Monat.
Neuer Paragraf im Mietvertrag? Das heißt vorher war es nicht verboten. Dann diesem Paragraphen widersprechen. Der Vermieter kann eine einmal gemachte Genehmigung nicht so einfach zurückziehen.

Falls Du im Mieterbund bist, vielleicht mit diesen mal in Verbindung setzen. Der Vermieter kann nicht einfach so Sat-Schüsseln verbieten, wenn er's vorher genehmigt hat.

suzi75
Kabelneuling
Beiträge: 37
Registriert: 06.01.2012, 22:43

Re: Neuvertrag - Samsung DCB-B270G bekommen - wo ist mein HD

Beitrag von suzi75 » 07.01.2012, 23:08

ach nein - keine neue Paragraf im diesem Sinne. Ich nehme das nur als Neugichkeit, wegen dass ich habe das so benannt.
Keine Veränderungen haben statt gefunden.

Über freistehendem Satelitständer habe ich mal was gehört, ein Nachbarin hat so was und die sagte, der bleibt dort auch stehen.
Ich habe aber ganz klein Balkon und ich denke, dass werde mir nicht passen - das kostet bestimmt auch mehr als 20€ :zwinker:
im Vergleich mit neue Receiver.

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Neuvertrag - Samsung DCB-B270G bekommen - wo ist mein HD

Beitrag von rupf » 08.01.2012, 11:19

tywebb; sorry, aber von solchen Verträgen habe ich noch nie gehört. Dazu müßte man aber den "Vertrag" kennen, ob darin eine Vermittlergebühr gezahlt werden soll. Der eigentliche Vertrag sollte dann aber mit UM direkt zustande gekommen sein, schon komisch das ganze. Und der TE schreib ja auch selbst:

Post 1:
[Wenn ich habe mich per Telefon versichert, dass ich keine weitere Zusaztkosten haben muss, habe ich mir diese Receiver bestellt./quote]

Post 2:
Gleich hinten diesem Brief sind Briefe von Unitymedia gekommen
welche versprechen HD digitale Fernseheempfang - dann warum nicht?
Post 3:
ch denke es ist nur eine Lustige Spielchen mit Neukunden
Post 4:
10 mint habe ich telefoniert mit verzweifelte Kundeberaterin, welche war total unsicher was mir sagen soll. Die musste mit ihrem Scheff sprechen.
Post 5:
Ich habe ein Angebot von unserem Vermieter plus UnityMedia angenohmen, wo sind im TVDigital-Basic Packet fast 75 Programme im Angebot plus 7 davon im HD Qualität Inclusive.
Das beweist erstens das mit UM selbst Kontakt aufgenommen wurde und zweitens, dass ich die Beiträge hier schon lese. Das hatte ich vorher auch noch nie gehört und verstehe es auch nicht. Denn wenn UM anliegt, dann kann ich Verträge darüber doch direkt mit UM abschließen und brauche den Vermieter nicht. Wo liegt dann der Vorteil für mich einen UM Vertrag mit dem Vermieter abzuschließen? Ansprechpartner, auch bei Kündigungen, bleibt doch UM, oder muß hier dieser Vertrag über bestimmte UM Pakete beim Vermieter gekündigt werden? Na ja, man lernt nie aus, aber ich würde dem "Vermittler" einmal die Frage stellen, ob diese "Vermittlergebühren" denn auch ordentlich verteuert werden. :zwinker:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Neuvertrag - Samsung DCB-B270G bekommen - wo ist mein HD

Beitrag von ernstdo » 08.01.2012, 11:57

Es gibt einen digitalen Grundanschluss den der Vermieter sozusagen bereit stellt.
Darin enthalten sind für den Mieter dann Digital TV ohne monatliche Kosten, nur einmalige Kosten für den Receiver und Versand und auch einen Internetanschluss mit 128 Kbit (doppelte ISDN Geschwindigkeit) auch für einmalige Kosten des Modem plus Versand ohne weitere monatliche Kosten ...
Bei uns in den NK enthalten zu etwas über 10€ im Monat ...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste