Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Benutzeravatar
Berny
Kabelexperte
Beiträge: 115
Registriert: 28.12.2007, 14:22

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von Berny » 17.01.2012, 23:26

Hallo zusammen,

mein Vater hat 3Play 64, kann er Allstars HD auf seine Karte dazu buchen?

Benutzeravatar
HappyDee45
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 82
Registriert: 02.04.2008, 22:29
Wohnort: Seeheim-Jugenheim (Hessen)

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von HappyDee45 » 18.01.2012, 07:06

Wenn er dazu noch das Allstar Paket und ein HDReceiver bzw. CI+ Modul monatlich zahlt ... ja :glück:


Fireestorm
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 52
Registriert: 19.05.2011, 01:31

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von Fireestorm » 18.01.2012, 12:47

hmm.... und was ist mit Alstars HD kunden die zahlen nochmal obendrauf ? :kratz:

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von StefanG » 18.01.2012, 12:51

Also über alles gesehen kostet das HD Paket mit der Pro Sieben Gruppe 3€/monatl.

Ist knapp zuviel ohne RTL.

Zumal wir eigentlich eher von der Smartcard weg wollen; d.h. grob bis Ende des Jahres die Smartcard kündigen wollen.

Dabei geht es nicht um das Geld, sondern das technische Restriktionen die mit dem Ding verbunden sind fallen werden.

Wir vermuten sogar, das wie als 'Nur-Karten-Vertrag' Kunden, das HD Paket mit der Pro Sieben Gruppe als Abo gar nicht buchen dürfen.

Hihi, was für ein Glück, das UM unser Geld nicht haben will.... :winken:

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von bubi09 » 18.01.2012, 13:02

Also, aus der MVLZ von 12 Monaten ergibt sich, dass man als Early Adopter (1.2. bis 30.4.) "nur" effektiv 3 EUR/Monat (erste 6 Monate: 2 EUR; letzte 6 Monate: 4 EUR) zahlen muss und ab da an immer 4 EUR/Monat.

Aber eventuell steckt darin - wie es bei der HD Box seinerzeit geplant war - die Zuversicht, dass bis 1.5. auch weitere Sender z.B. die RTL Group HD in dem Paket drin sind. Bei der HD Box hat man ja auch die ersten drei Monate nur die Hälfte zahlen müssen, weil die PVR-Funktion bis dahin nachgereicht werden sollte (es kam anders).

rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 686
Registriert: 28.10.2008, 13:21
Wohnort: Bonn

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von rizz666 » 18.01.2012, 13:14

also wenn ich zu meinem ALL-Star Paket noch mal extra zahlen muss :zerstör:
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4

Benutzeravatar
HappyDee45
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 82
Registriert: 02.04.2008, 22:29
Wohnort: Seeheim-Jugenheim (Hessen)

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von HappyDee45 » 18.01.2012, 13:28

Schön wäre es ja, wenn man die Pro7 etc. Sender auch ohne Highlights Paket buchen könnte ...

ugo
Übergabepunkt
Beiträge: 314
Registriert: 26.11.2007, 23:08
Wohnort: Bochum

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von ugo » 18.01.2012, 14:49

Sollte der UM-Verein nochmals einen Aufschlag zum Allstars-HD Paket haben wollen,
können sie den Kram behalten :D :D :D

rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 686
Registriert: 28.10.2008, 13:21
Wohnort: Bonn

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von rizz666 » 18.01.2012, 15:04

ugo hat geschrieben:Sollte der UM-Verein nochmals einen Aufschlag zum Allstars-HD Paket haben wollen,
können sie den Kram behalten :D :D :D
Genau!! :nein: Heist ja nicht ohne Grund All-Star
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4

Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Cologne

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von UM-Bigone » 18.01.2012, 15:24

Ich habe mal angefragt ob All Stars HD Kunden auch extra zahlen müssen.
Erwarte noch Antwort.

Zum Thema CI+ Modul und Pro7 HD:
"ist es möglich das neue HD Packet (Pro7 Group) auch mit CI Modul zu bekommen?"
Antwort : "Ja, auch so wird es u.a ab Februar bestellbar sein." ^MR
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C5
Smartphone : Samsung Galaxy S7 Edge @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App
Bild

rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 686
Registriert: 28.10.2008, 13:21
Wohnort: Bonn

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von rizz666 » 18.01.2012, 15:28

UM-Bigone hat geschrieben:Ich habe mal angefragt ob All Stars HD Kunden auch extra zahlen müssen.
Erwarte noch Antwort.
ich warte auch schon :naughty: aber es meldet sich einfach keiner :kafffee:
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4

Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Cologne

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von UM-Bigone » 18.01.2012, 15:33

rizz666 hat geschrieben:
UM-Bigone hat geschrieben:Ich habe mal angefragt ob All Stars HD Kunden auch extra zahlen müssen.
Erwarte noch Antwort.
ich warte auch schon :naughty: aber es meldet sich einfach keiner :kafffee:
Die trauen sich nicht,oder haben noch kein Feedback.
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C5
Smartphone : Samsung Galaxy S7 Edge @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App
Bild

mege
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 521
Registriert: 18.11.2011, 17:10

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von mege » 18.01.2012, 15:46

rizz666 hat geschrieben: Genau!! :nein: Heist ja nicht ohne Grund All-Star
Primaten-TV ist eben kein Star-TV. ;)

Fireestorm
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 52
Registriert: 19.05.2011, 01:31

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von Fireestorm » 18.01.2012, 15:47

ich habe auch angefragt :D keine Antwort lol

ThunderHawk
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 81
Registriert: 18.01.2012, 16:17

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von ThunderHawk » 18.01.2012, 16:19

Interessant wäre auch zu wissen, ob es mit smartcard only verträgen möglich ist die HD-Pakete zu buchen...

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von Matrix110 » 18.01.2012, 16:52

Momentan nur mit "HD" Smartcard Only Verträgen, also den UM02 Smartcard Only Verträgen, nicht mit den I02 Smartcard Only Verträgen(dort wird es NIE möglich sein), ob das allerdings mit den Privaten weiterhin funktionieren wird, insbesondere falls RTL irgendwann einmal kommt....

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von HariBo » 18.01.2012, 16:59

vielleicht ist ja demnächst der neue digitale Kabelanschluss ein Vertrag mit nur einer SC? Und wenn man sich für eine UM02 SC entscheidet, wär as nicht geil, wenn man dann, quasi als Option, HD darauf buchen kann für die bereits erwähnten 2 - 4 €? Und wenn jemand mehr möchte, wenn man dann anstelle dieser Quasioption Highlights dazu buchen kann, das Die Quasioption dann enthält? Oder gar Allstars, was dann natürlich Highlights und die Quasioption ?
Und wenn jemand Hardware möchte, die könnte man dann beliebig dazubuchen?
Möglichkeiten zeigen sich da auf ..............

Agent Tomate
Kabelexperte
Beiträge: 157
Registriert: 05.11.2011, 00:06

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von Agent Tomate » 18.01.2012, 17:08

HappyDee45 hat geschrieben:Schön wäre es ja, wenn man die Pro7 etc. Sender auch ohne Highlights Paket buchen könnte ...

wird man doch können.
Bild

rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 686
Registriert: 28.10.2008, 13:21
Wohnort: Bonn

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von rizz666 » 18.01.2012, 17:27

So :D :D :D :cool: :cool: :cool:

Kunden, die unsere Pakete Allstars und Allstars HD gebucht haben, können die Programme wie gewohnt ohne Mehrkosten empfangen.

gerade per Twitter bekommen :naughty:
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von ernstdo » 18.01.2012, 17:39

Laut einer Meldung des HD Recorders kann man ab 01.02. die Sender buchen.

Hier kann man sich schon mal vorab für die HD Option registrieren .....

Man bekommt dann eine "Erinnerungs Mail" mit weiteren Angaben ...

Frank47
Kabelexperte
Beiträge: 109
Registriert: 15.11.2010, 20:38

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von Frank47 » 18.01.2012, 18:30

Wie wird wohl der Werbeterror sein, wenn man sich registriert, später aber die Bedingungen nicht mag und deshalb nicht bestellt ?
Anstatt einer ordentlichen Informationspolitik wird angefüttert und gelockt.
Dieser Laden wird sich nie ändern.

Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Cologne

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von UM-Bigone » 18.01.2012, 18:56

rizz666 hat geschrieben:So :D :D :D :cool: :cool: :cool:

Kunden, die unsere Pakete Allstars und Allstars HD gebucht haben, können die Programme wie gewohnt ohne Mehrkosten empfangen.

gerade per Twitter bekommen :naughty:
ja ich auch :
"Verfügen Sie über unser Allstars Paket mit Allstars HD ? Dann können Sie alle Programme weiterhin ohne Mehrkosten nutzen." ^KO

Na also,geht doch. :super:
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C5
Smartphone : Samsung Galaxy S7 Edge @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App
Bild

Fireestorm
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 52
Registriert: 19.05.2011, 01:31

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von Fireestorm » 18.01.2012, 19:02

Super ich hab eben auch diese Antwort per DM erhalten :super:
Sie haben unser Allstars Paket und Allstars HD. Sie können alle Programme wie gewohnt ohne Mehrkosten empfangen. ^KO

Agent Tomate
Kabelexperte
Beiträge: 157
Registriert: 05.11.2011, 00:06

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von Agent Tomate » 18.01.2012, 19:09

twitter:
Sport 1 HD und Servus TV HD wechselt ab dem 01.02.2012 in unser zukünftiges Paket HD-Option.
edit: das sind die 8 HD Sender bei "HD Option":
Das Erste/ARD HD,Arte HD, ZDF HD, Pro7 HD, Sat. 1 HD, kabel eins HD, Servus TV HD und Sport 1 HD. ^KO
seit wann dürfen die ÖR in so einem Paket sein? müssen die nicht FTA bleiben?
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste