Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Tranquil
Kabelneuling
Beiträge: 38
Registriert: 06.04.2011, 20:29

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von Tranquil » 16.01.2012, 16:51

Also das CI+ Modul kommt bei mir absolut nicht in Frage. Geht auch gar nicht da ich Zuhause einen TV Server betreibe der schlicht nur CI Karten unterstützt.
Sollten allerdings die HD Sender im AllStars HD Paket mit enthalten sein, so gibt es ja noch ein paar andere CAMs am Markt, die mittlerweile auch mehrere Sender gleichzeitig entschlüsseln können und denen das + hinter dem CI egal ist.

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von rupf » 16.01.2012, 20:53

So einfach ist das nicht mehr, denn es gibt bis jetzt noch kein einwandfrei funktionierendes Modul für eine GXX Karte von Kabel Deutschland.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

fainherb
Kabelexperte
Beiträge: 172
Registriert: 15.09.2009, 11:54

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von fainherb » 16.01.2012, 23:30

HDReceiver bestellen incl. gewünschtem HD Packet ( billigste und einfachste Variante die auf jeden Fall und auch in nächster Zukunft noch Funzt ) - UM Karte Anstatt in den HD Receiver ins Alphacrypt Classic Stopfen und Glücklich sein :D mach ich auch und das Funzt bestens !


Unitymedia ist noch weit weit entfernt von HD+ zwängen ;D !

Tranquil
Kabelneuling
Beiträge: 38
Registriert: 06.04.2011, 20:29

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von Tranquil » 17.01.2012, 15:13

fainherb hat geschrieben:HDReceiver bestellen incl. gewünschtem HD Packet ( billigste und einfachste Variante die auf jeden Fall und auch in nächster Zukunft noch Funzt ) - UM Karte Anstatt in den HD Receiver ins Alphacrypt Classic Stopfen und Glücklich sein :D mach ich auch und das Funzt bestens !


Unitymedia ist noch weit weit entfernt von HD+ zwängen ;D !
NOCH geht das! Aber mit Sicherheit nicht mehr lange!

nemesis-2000
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 18.01.2009, 22:59
Wohnort: Essen

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von nemesis-2000 » 17.01.2012, 15:57

Tranquil hat geschrieben:
NOCH geht das! Aber mit Sicherheit nicht mehr lange!
Mit diesem Tag bin ich die längste Zeit UM Kunde gewesen.. ab dem Zeitpunkt gibts für mich nur noch SAT
Bild

TobiasNRW
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 99
Registriert: 27.08.2010, 15:59

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von TobiasNRW » 17.01.2012, 16:05

nemesis-2000 hat geschrieben:
Tranquil hat geschrieben:
NOCH geht das! Aber mit Sicherheit nicht mehr lange!
Mit diesem Tag bin ich die längste Zeit UM Kunde gewesen.. ab dem Zeitpunkt gibts für mich nur noch SAT
Mit HD+ :D
Bild

d3000fan
Übergabepunkt
Beiträge: 426
Registriert: 30.09.2007, 19:54
Wohnort: Hessen

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von d3000fan » 17.01.2012, 20:04

Ein Bekannter hat heute an der Hotline folgendes zu den privaten HD-Kanälen ab 1.2. erfahren:
- für alle Highlights- und Allstars-Kunden ohne Aufpreis
- sonst 4 €/Monat
- am 31.1. kommt noch Sixx HD dazu
- zu RTL-Programmen noch keine Aussage.

(Edit: Datum für Sixx HD korrigiert.)
Zuletzt geändert von d3000fan am 17.01.2012, 20:23, insgesamt 2-mal geändert.

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von HariBo » 17.01.2012, 20:06

d3000fan hat geschrieben:Ein Bekannter hat heute an der Hotline folgendes zu den privaten HD-Kanälen ab 1.2. erfahren:
- für alle Highlights- und Allstars-Kunden ohne Aufpreis
- sonst 4 €/Monat
- am 1.2. kommt noch Sixx HD dazu
- zu RTL-Programmen noch keine Aussage.
das hört sich ziemlich korrekt an ........
wobei dann auch Servus TV und sport 1 HD dabei seien werden, Free HD sind nur noch die ÖRs

Agent Tomate
Kabelexperte
Beiträge: 157
Registriert: 05.11.2011, 00:06

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von Agent Tomate » 17.01.2012, 20:35

HariBo hat geschrieben:
d3000fan hat geschrieben:Ein Bekannter hat heute an der Hotline folgendes zu den privaten HD-Kanälen ab 1.2. erfahren:
- für alle Highlights- und Allstars-Kunden ohne Aufpreis
- sonst 4 €/Monat
- am 1.2. kommt noch Sixx HD dazu
- zu RTL-Programmen noch keine Aussage.

das hört sich ziemlich korrekt an ........

wobei dann auch Servus TV und sport 1 HD dabei seien werden, Free HD sind nur noch die ÖRs
wie meinst du das? Weißt du schon mehr?^^
Bild

TobiasNRW
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 99
Registriert: 27.08.2010, 15:59

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von TobiasNRW » 17.01.2012, 23:16

d3000fan hat geschrieben:Ein Bekannter hat heute an der Hotline folgendes zu den privaten HD-Kanälen ab 1.2. erfahren:
- für alle Highlights- und Allstars-Kunden ohne Aufpreis
Meinst du wenn man HD dazu gebucht hat oder einfach nur Highlights oder Allstars SD ?
Bild

Benutzeravatar
Berny
Kabelexperte
Beiträge: 115
Registriert: 28.12.2007, 14:22

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von Berny » 17.01.2012, 23:26

Hallo zusammen,

mein Vater hat 3Play 64, kann er Allstars HD auf seine Karte dazu buchen?

Benutzeravatar
HappyDee45
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 82
Registriert: 02.04.2008, 22:29
Wohnort: Seeheim-Jugenheim (Hessen)

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von HappyDee45 » 18.01.2012, 07:06

Wenn er dazu noch das Allstar Paket und ein HDReceiver bzw. CI+ Modul monatlich zahlt ... ja :glück:


Fireestorm
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 52
Registriert: 19.05.2011, 01:31

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von Fireestorm » 18.01.2012, 12:47

hmm.... und was ist mit Alstars HD kunden die zahlen nochmal obendrauf ? :kratz:

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von StefanG » 18.01.2012, 12:51

Also über alles gesehen kostet das HD Paket mit der Pro Sieben Gruppe 3€/monatl.

Ist knapp zuviel ohne RTL.

Zumal wir eigentlich eher von der Smartcard weg wollen; d.h. grob bis Ende des Jahres die Smartcard kündigen wollen.

Dabei geht es nicht um das Geld, sondern das technische Restriktionen die mit dem Ding verbunden sind fallen werden.

Wir vermuten sogar, das wie als 'Nur-Karten-Vertrag' Kunden, das HD Paket mit der Pro Sieben Gruppe als Abo gar nicht buchen dürfen.

Hihi, was für ein Glück, das UM unser Geld nicht haben will.... :winken:

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von bubi09 » 18.01.2012, 13:02

Also, aus der MVLZ von 12 Monaten ergibt sich, dass man als Early Adopter (1.2. bis 30.4.) "nur" effektiv 3 EUR/Monat (erste 6 Monate: 2 EUR; letzte 6 Monate: 4 EUR) zahlen muss und ab da an immer 4 EUR/Monat.

Aber eventuell steckt darin - wie es bei der HD Box seinerzeit geplant war - die Zuversicht, dass bis 1.5. auch weitere Sender z.B. die RTL Group HD in dem Paket drin sind. Bei der HD Box hat man ja auch die ersten drei Monate nur die Hälfte zahlen müssen, weil die PVR-Funktion bis dahin nachgereicht werden sollte (es kam anders).

rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 686
Registriert: 28.10.2008, 13:21
Wohnort: Bonn

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von rizz666 » 18.01.2012, 13:14

also wenn ich zu meinem ALL-Star Paket noch mal extra zahlen muss :zerstör:
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4

Benutzeravatar
HappyDee45
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 82
Registriert: 02.04.2008, 22:29
Wohnort: Seeheim-Jugenheim (Hessen)

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von HappyDee45 » 18.01.2012, 13:28

Schön wäre es ja, wenn man die Pro7 etc. Sender auch ohne Highlights Paket buchen könnte ...

ugo
Übergabepunkt
Beiträge: 314
Registriert: 26.11.2007, 23:08
Wohnort: Bochum

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von ugo » 18.01.2012, 14:49

Sollte der UM-Verein nochmals einen Aufschlag zum Allstars-HD Paket haben wollen,
können sie den Kram behalten :D :D :D

rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 686
Registriert: 28.10.2008, 13:21
Wohnort: Bonn

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von rizz666 » 18.01.2012, 15:04

ugo hat geschrieben:Sollte der UM-Verein nochmals einen Aufschlag zum Allstars-HD Paket haben wollen,
können sie den Kram behalten :D :D :D
Genau!! :nein: Heist ja nicht ohne Grund All-Star
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4

Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Cologne

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von UM-Bigone » 18.01.2012, 15:24

Ich habe mal angefragt ob All Stars HD Kunden auch extra zahlen müssen.
Erwarte noch Antwort.

Zum Thema CI+ Modul und Pro7 HD:
"ist es möglich das neue HD Packet (Pro7 Group) auch mit CI Modul zu bekommen?"
Antwort : "Ja, auch so wird es u.a ab Februar bestellbar sein." ^MR
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C5
Smartphone : Samsung Galaxy S7 Edge @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App
Bild

rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 686
Registriert: 28.10.2008, 13:21
Wohnort: Bonn

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von rizz666 » 18.01.2012, 15:28

UM-Bigone hat geschrieben:Ich habe mal angefragt ob All Stars HD Kunden auch extra zahlen müssen.
Erwarte noch Antwort.
ich warte auch schon :naughty: aber es meldet sich einfach keiner :kafffee:
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4

Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Cologne

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von UM-Bigone » 18.01.2012, 15:33

rizz666 hat geschrieben:
UM-Bigone hat geschrieben:Ich habe mal angefragt ob All Stars HD Kunden auch extra zahlen müssen.
Erwarte noch Antwort.
ich warte auch schon :naughty: aber es meldet sich einfach keiner :kafffee:
Die trauen sich nicht,oder haben noch kein Feedback.
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C5
Smartphone : Samsung Galaxy S7 Edge @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App
Bild

mege
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 521
Registriert: 18.11.2011, 17:10

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von mege » 18.01.2012, 15:46

rizz666 hat geschrieben: Genau!! :nein: Heist ja nicht ohne Grund All-Star
Primaten-TV ist eben kein Star-TV. ;)

Fireestorm
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 52
Registriert: 19.05.2011, 01:31

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von Fireestorm » 18.01.2012, 15:47

ich habe auch angefragt :D keine Antwort lol

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste