Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Cologne

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von UM-Bigone » 30.01.2012, 18:56

kabelfuzzi hat geschrieben:
kabelfuzzi hat geschrieben:@64646 Heppenheim
Aber mit meiner Karte läuft doch auch Unitymedia Kino HD. Bestell mir doch immer Filme!?! Müsste doch dann auch net laufen! :confused: :zerstör:
Will auch keinen Fall ne UM HD Box... sind doch nur schikane von denen....
"Eine Schikane ist ein absichtlich errichtetes Hindernis oder ein mutwillig verursachtes Erschwernis, das den Hauptzweck hat, jemandem Schwierigkeiten zu verursachen, insbesondere sein Vorankommen zu bremsen oder sogar ganz zu unterbinden."

Ich glaube nicht, das Unitymedia diese Absicht verfolgt, was den HD Recorder oder Receiver betrifft.
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C5
Smartphone : Samsung Galaxy S7 Edge @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App
Bild

cippe71
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 04.05.2010, 12:18

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von cippe71 » 31.01.2012, 13:27

haha
Zuletzt geändert von cippe71 am 31.01.2012, 15:30, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
LucaToni
Übergabepunkt
Beiträge: 390
Registriert: 02.02.2010, 12:39
Wohnort: Duisburg

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von LucaToni » 31.01.2012, 13:34

cippe71 hat geschrieben:So habe gerade Sixx HD eingestellt und siehe, wat ein Wunder: Ihre Smartcard ist für diesen Sender nicht freigeschaltet!
Obwohl ich das Komplettpaket mit HD habe!
Dann sind wohl die Pro7, Sat1 und Kabel1 morgen auch Dunkel!
Soviel dazu das die alten Kunden mit HD Paket die neuen Sender in Ihr altes Paket integriert bekommen!

UNGLAUBLICH UM!!
Kollege... der Sender wird morgen erst hell. Ob du nun Bestandskunde bist oder gerade ein neues Abo abgeschlossen hast macht keinen Unterschied!

Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Cologne

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von UM-Bigone » 31.01.2012, 13:47

cippe71 hat geschrieben:So habe gerade Sixx HD eingestellt und siehe, wat ein Wunder: Ihre Smartcard ist für diesen Sender nicht freigeschaltet!
Obwohl ich das Komplettpaket mit HD habe!
Dann sind wohl die Pro7, Sat1 und Kabel1 morgen auch Dunkel!
Soviel dazu das die alten Kunden mit HD Paket die neuen Sender in Ihr altes Paket integriert bekommen!

UNGLAUBLICH UM!!
Der Sender Sixx HD wird aus rechtlichen Gründen erst ab 1.2. frei geschaltet.
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C5
Smartphone : Samsung Galaxy S7 Edge @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App
Bild

LuckyMan
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 99
Registriert: 27.04.2011, 08:45

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von LuckyMan » 31.01.2012, 13:55

@cippe71: Manche Leute sind nur zum Meckern auf der Welt glaube ich...unfassbar...
Gruß aus Dortmund

LuckyMan aka Marcus

Agent Tomate
Kabelexperte
Beiträge: 157
Registriert: 05.11.2011, 00:06

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von Agent Tomate » 31.01.2012, 14:48

cippe71 hat geschrieben:So habe gerade Sixx HD eingestellt und siehe, wat ein Wunder: Ihre Smartcard ist für diesen Sender nicht freigeschaltet!
Obwohl ich das Komplettpaket mit HD habe!
Dann sind wohl die Pro7, Sat1 und Kabel1 morgen auch Dunkel!
Soviel dazu das die alten Kunden mit HD Paket die neuen Sender in Ihr altes Paket integriert bekommen!

UNGLAUBLICH UM!!

haha :hirnbump: :hirnbump: :hirnbump:
Bild

cippe71
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 04.05.2010, 12:18

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von cippe71 » 31.01.2012, 15:28

LuckyMan hat geschrieben:@cippe71: Manche Leute sind nur zum Meckern auf der Welt glaube ich...unfassbar...
Was willst du denn? Das ist kein gemecker sondern eine Feststellung du Vollpfosten!

cippe71
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 04.05.2010, 12:18

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von cippe71 » 31.01.2012, 15:32

LucaToni hat geschrieben:
cippe71 hat geschrieben:So habe gerade Sixx HD eingestellt und siehe, wat ein Wunder: Ihre Smartcard ist für diesen Sender nicht freigeschaltet!
Obwohl ich das Komplettpaket mit HD habe!
Dann sind wohl die Pro7, Sat1 und Kabel1 morgen auch Dunkel!
Soviel dazu das die alten Kunden mit HD Paket die neuen Sender in Ihr altes Paket integriert bekommen!

UNGLAUBLICH UM!!
Kollege... der Sender wird morgen erst hell. Ob du nun Bestandskunde bist oder gerade ein neues Abo abgeschlossen hast macht keinen Unterschied!
NA dann hoffe ich mal auf Morgen Kollege! :zwinker:

mege
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 521
Registriert: 18.11.2011, 17:10

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von mege » 31.01.2012, 15:49

cippe71 hat geschrieben:
LuckyMan hat geschrieben:@cippe71: Manche Leute sind nur zum Meckern auf der Welt glaube ich...unfassbar...
Was willst du denn? Das ist kein gemecker sondern eine Feststellung du Vollpfosten!
q.e.d.

Clap
Kabelneuling
Beiträge: 26
Registriert: 28.01.2012, 13:20

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von Clap » 31.01.2012, 16:15

ich bin auch mal gespannt.

http://www.unitymedia.de/produkte/fernsehen/hd-box.html

für mich stehen da unter HDTV Programme zwar die neuen aufgelistet.
Aber unten für Highlight und Allstar immer noch die alte Menge der zu-buchbaren Sender und 5€.

Aber warten wir es ab.
Gruß
Clap

gorgeus
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 20.08.2011, 17:39

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von gorgeus » 31.01.2012, 17:45

Eine - überraschend ehrliche - Antwort erhielt ich heute von SERVUS TV:

Sehr geehrter Herr x,

gegen die bislang sehr rigide preispolitk der kabelnetzbetreiber sind wir als sender relativ machtlos. weil aber die verbreitung unseres signals oberste priorität hat, müssen wir mit den einschränkungen, die uns auferlegt werden, so gut als möglich leben.
im falle der frei empfangbaren HD-qualität liegt der ball allerdings nicht so sehr bei den kabelnetzbetreibern, sondern bei den grossen privaten sendergruppen, die ihre HD programme via satellit und kabelnetz nur gegen aufpreis freischalten lassen. dies sowohl im satelliten- als auch im kabelbereich.
wir als kleiner sender sind im bereich kabel leider nicht einflussreich genug, um diesen mächtigen interessen im kabelbereich entgegenzutreten. im satellitenbereich ist das anders, und dort halten wir auch unser klares versprechen und senden HD frei empfangbar. wie Sie vielleicht wissen, ist die HD-nutzung via digitalem satreciever deutlich stärker verbreitet als die HD-nutzung via kabel. insofern gilt unsere aussage zunächst mal vor allem für die satellitennutzer. allerdings kann ich ihnen als kabelkunde auch eine positive nachricht übermitteln: unity media hat im zuge des kartellverfahrens über den zusammenschluss mit kabel bw angekündigt, dass HD auch im kabel bei jenen sendern kostenfrei angeboten wird, die das wollen. sobald das der fall sein wird, wird servustv auch im kabel kostenfrei in HDqualität empfangbar sein.

falls Sie auch analoge kabelsender empfangen können, dann möchte ich noch auf folgendes aufmerksam machen: servustv sendet täglich auf der frequenz von nrw.tv zwischen 19.45 h bis ca. 22.30h!

ich hoffe sehr, Sie verstehen unsere leider sehr eingeschränkte position im kabelmarkt in NRW und baue sehr darauf, dass die freischaltung im HDbereich schon bald passieren wird.

mit freundlichen Grüßen,
Ihr ServusTV-Team

Häbärt
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 05.04.2010, 18:21

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von Häbärt » 31.01.2012, 18:35

Meine Freunde,

entschuldigt, wenn dies schon mal gefragt und auch beantwortet wurde, aber ich habe nicht konkretes gefunden, was meine Frage beantworten könnte.

Ich habe zur Zeit die HD-Recorder-Box inklusive Allstars HD, also das maximal mögliche Paket. Bedeutet dies, dass dort HD-Basic inbegriffen sein wird, also inkl. Pro7 HD, etc..? Ich fand auf einer anderen Seite in diesem Thread ein kleines BIld dazu, welches mich aber nur noch mehr verwirrt hat :kratz: .

Oder muss ich dies dann morgen (bis jetzt habe ich noch keine Bestellmöglichkeit gefunden) zusätzlich buchen?

Vor wenigen Minuten ist auch Sixx HD bei mir hell geworden. Wow!

Viele Grüße!

Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Cologne

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von UM-Bigone » 31.01.2012, 19:44

Häbärt hat geschrieben:Meine Freunde,

entschuldigt, wenn dies schon mal gefragt und auch beantwortet wurde, aber ich habe nicht konkretes gefunden, was meine Frage beantworten könnte.

Ich habe zur Zeit die HD-Recorder-Box inklusive Allstars HD, also das maximal mögliche Paket. Bedeutet dies, dass dort HD-Basic inbegriffen sein wird, also inkl. Pro7 HD, etc..? Ich fand auf einer anderen Seite in diesem Thread ein kleines BIld dazu, welches mich aber nur noch mehr verwirrt hat :kratz: .

Oder muss ich dies dann morgen (bis jetzt habe ich noch keine Bestellmöglichkeit gefunden) zusätzlich buchen?

Vor wenigen Minuten ist auch Sixx HD bei mir hell geworden. Wow!

Viele Grüße!
Die HD Option ist bei Bestandskunden mit Allstars HD inbegriffen.
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C5
Smartphone : Samsung Galaxy S7 Edge @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App
Bild

hotknife
Kabelexperte
Beiträge: 189
Registriert: 15.10.2010, 09:44

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von hotknife » 31.01.2012, 20:49

UM-Bigone,

da Du (oder auch gerne Sie falls gewünscht) ein Fachmann/-frau bist, kannst Du mir vielleicht helfen. Wie schaffe ich es vom Digital Basic mit TV-Higlights auf das Allstars-HD Paket zu kommen, ohne dass ich noch die 9 Monate Restlaufzeit Digital-Basic + Highlights zahlen muss (habe kein HD-Produkt, nur den Digital-Receiver). Es scheint da einen gewissen Ermessensspielraum der verantwortlichen Mitarbeiter zu geben, ich schaffe es aber nicht an den Richtigen ranzukommen. Den tollen Vorschlag "Abschluss Neuvertrag + neu Aktivierungsgebühr" + dann weitere 9 Monate für den bestehenden Verträge zahlen werde ich garantiert nicht folgen. Gibt es da nicht wie auch im Telefonbereich die Möglichkeit des Upgrades auf die höhere Stufe?

Vielen Dank.

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von HariBo » 31.01.2012, 21:35

ruf bei der HL an und upgrade auf dein gewünschtes Paket, neue MVLZ ist dann 12 Monate.

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von Matrix110 » 31.01.2012, 21:40

Hängt davon ab wie du Digital Basic bekommst.

Falls du momentan 3,90€ zahlst, frag mal ob du deine Smartcard in eine "Nur Karten Vertrag HD"für 5€ im Monat upgraden lassen kannst(Receiver müsste dann zurück), damit du von Highlights auf Allstars HD kannst.
Allerdings gibt es diese Möglichkeit nicht offiziell, einige haben durch Verhandlungsgeschick das ganze laut Einträgen hier aber hinbekommen, dafür gibt es aber kein Rezept.

Aber eventuell geht es auch ab morgen einfach so :P

hotknife
Kabelexperte
Beiträge: 189
Registriert: 15.10.2010, 09:44

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von hotknife » 31.01.2012, 22:32

Ok, vielen Dank für den Tip. Habe ich allerdings jetzt 3 x bei der Hotline versucht + 1 Besuch im UM-Shop vergebens. Und als ich dann in dieser Woche angerufen wurde, wollte mir der netto Herr vom Callcenter ausschließlich 3play verkaufen. Nur Fernsehen war leider nicht seine Baustelle.

An sich sehr sehr schade, dass ich der Sache so nachlaufen muss.

Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Cologne

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von UM-Bigone » 31.01.2012, 23:07

hotknife hat geschrieben:UM-Bigone,

da Du (oder auch gerne Sie falls gewünscht) ein Fachmann/-frau bist, kannst Du mir vielleicht helfen. Wie schaffe ich es vom Digital Basic mit TV-Higlights auf das Allstars-HD Paket zu kommen, ohne dass ich noch die 9 Monate Restlaufzeit Digital-Basic + Highlights zahlen muss (habe kein HD-Produkt, nur den Digital-Receiver). Es scheint da einen gewissen Ermessensspielraum der verantwortlichen Mitarbeiter zu geben, ich schaffe es aber nicht an den Richtigen ranzukommen. Den tollen Vorschlag "Abschluss Neuvertrag + neu Aktivierungsgebühr" + dann weitere 9 Monate für den bestehenden Verträge zahlen werde ich garantiert nicht folgen. Gibt es da nicht wie auch im Telefonbereich die Möglichkeit des Upgrades auf die höhere Stufe?

Vielen Dank.
Gerne per Du,wie hier üblich...

Die Mindestvertragslaufzeit einzelner Produkte lässt sich nicht einfach umgehen.
Mit Buchung von Allstars HD beträgt die Laufzeit wieder 12 Monate.
Jedes Produkt hat seine eigene Laufzeit.
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C5
Smartphone : Samsung Galaxy S7 Edge @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App
Bild

Benutzeravatar
Berny
Kabelexperte
Beiträge: 115
Registriert: 28.12.2007, 14:22

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von Berny » 01.02.2012, 00:13

Hallo zusammen,

kann ich mit 3Play 64, auf Allstars HD upgraden?

Benutzeravatar
Toku11
Übergabepunkt
Beiträge: 301
Registriert: 16.08.2009, 11:15
Wohnort: NRW

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von Toku11 » 01.02.2012, 00:46

Berny hat geschrieben:Hallo zusammen,

kann ich mit 3Play 64, auf Allstars HD upgraden?
Hallo Bernie,
kurze Antwort: ja, ich glaube schon. Ich selber habe auch 3Play64 mit Allstars und Allstars HD. Ich weiss allerdings nicht, ob die Mindestvertragslaufzeit ab dem Upgrade wieder neu beginnt. Wenn ich mich täusche, bitte ich die Experten hier um Korrektur.

hotknife
Kabelexperte
Beiträge: 189
Registriert: 15.10.2010, 09:44

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von hotknife » 01.02.2012, 08:19

UM-Bigone,

danke für Deine Antwort.

Ich habe ja nichts gegen die Mindeslaufzeit. Wenn jemand bereits ist mehr als den doppelten Preis für das Premiumprodukt zu zahlen, dann sollte es doch normal möglich sein ein Upgrade auf z.B. "nur Kartenvertrag" TV Allstars + HD Option abzuschließen. Der Kunde wird um weitere mind. 12 Monate vertraglich an das Unternehmen gebunden u. zahlt auch noch mehr. Dem Verschlag, dass ich den alten Vertrag noch 9 Monate zu zahlen + aber auch für den neuen zu zahlen empfinde ich nicht als sonderlich kundenfreundlich.

LuckyMan
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 99
Registriert: 27.04.2011, 08:45

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von LuckyMan » 01.02.2012, 08:34

cippe71 hat geschrieben:
LuckyMan hat geschrieben:@cippe71: Manche Leute sind nur zum Meckern auf der Welt glaube ich...unfassbar...
Was willst du denn? Das ist kein gemecker sondern eine Feststellung du Vollpfosten!
Na Du bist mir ja ein putziges Kerlchen...Meckern kann er wie ein Großer...

Just my 2 Cents...
Gruß aus Dortmund

LuckyMan aka Marcus

Plasmat
Kabelneuling
Beiträge: 29
Registriert: 28.04.2010, 20:22

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von Plasmat » 01.02.2012, 10:20

Hi!

Mich treibt gerade eine andere Frage um.

Laut UM bekommt man mit der HD-Option ja alle HD Programme des jeweilig gebuchten Paketes. Also Highlights, Allstars, Basic
Ich bin aber noch einer der Altkunden, die das Family Paket haben. Dieses entspricht ja inhaltlich, wenn ich das richtig sehe, dem Paket Highlights in Bezug auf die möglichen HD Sender. Sprich Fox, TNT usw.
Also müsste ich doch für die 2/4 € HD-Option diese Sender bekommen, ne?

Ich vermute aber, dass ich dann eher von Family zu Highlights wechseln (wenn das überhaupt möglich ist) müsste, was meint Ihr?

P.S. Wollte mich gerade bei Unity einloggen. System kann nicht auf Konto zugreifen. Hat das noch wer?

Benutzeravatar
nitro
Kabelexperte
Beiträge: 191
Registriert: 22.03.2010, 18:24
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von nitro » 01.02.2012, 10:51

So, nun kann man die neuen Verträge abschließen. In meinem Fall HD Modul Basic + HD Option. Was jetzt übrigens nur noch 9,95 € Bereitstellung anstatt 19,95€ kostet. Dafür ist es bei den Receivern teurer geworden.

Man bekommt ja im Basic Paket 3 kostenlose Highlights Testmonate. Wenn ich die HD Option für 2€ nehme nehme, bekomme ich dann auch die Highlights HD-Sender für 3 Monate, oder nur Sat1 und Co?
Es steht nämlich unter der HD Option Empfangen Sie alle bei Unitymedia verfügbaren HD-Sender Ihrer Programm-Auswahl in brillanter HDTV-Qualität.. Wenn ich nun 3 Monate Highlights habe, müsste das doch so sein, oder?
Bild

Baddyy89
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 01.02.2012, 11:36

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von Baddyy89 » 01.02.2012, 11:41

Kurzer Einwurf:

Auf der UNitymedia Homepage wird nirgendwo mehr der Sender SPort1 Hd aufgeführt. Bleibt der eventuell kostenlos?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast