Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von StefanG » 20.01.2012, 13:48

UM-Bigone hat geschrieben:In dem Paket "HD Option" befinden sich folgende Sender: ARD,ZDF,Sat1,Kabel1,Pro7,Sport1,Arte, Servus TV und ab 31.01. zusätzlich. Sixx.
Na warten wir es ab was am 1.2.2012 für 'Nur-Karten-Vertrag' Digital Basic HD Kunden dunkel wird.

Diese drei sind ja unverschlüsselt:

DasErste HD
ZDF HD
Arte HD

Ergo kann da nix dunkel werden.

Allerdings könnte UM diese ganz abschalten, da die ÖR irgendwie keine Einspeisegebühren mehr zahlen wollen.

Diese zwei hatte man auch schon vor dem 15.11.2011 bekommen:

Servus HD
Sport1 HD

Ergo wäre eine Abschaltung dieser unverschämt, da man diese ja bei Vertragsabschluss von jetzt ab zuvor im Digital Basic HD mitgebucht hat.

Eine Abschaltung wäre also quasi ein Grund für eine fristlose ausserordentlichen Kündigung seiten dieser Kunden.

Also Tippe ich mal das folgende nur Dunkel werden, so wie erwartet:

Pro7 HD
Sat1 HD
Kabel 1 HD

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von bubi09 » 20.01.2012, 16:01

Auf alle Fälle erhält man durch den Wechsel von Servus TV HD und Sport1 HD ins PayTV ein Sonderkündigunsrecht auf Produkte wie HD Box, HD Modul oder den nur-Karten Vertrag.
@bubi09um Ein Sonderkündigungsrecht besteht in der Tat, wir würden uns jedoch freuen Sie auch zukünftig mit unseren sicherlich... ^MR
@bubi09um ...wachsenden HD Angeboten versorgen zu dürfen. Die Tatsache, dass Verhandlungen laufen beinhaltet letztlich auch, dass es...^MR
@bubi09um ...früher oder später eine gute Lösung geben kann. Daher lohnt sich die Geduld in unseren Augen. ^MR

Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Cologne

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von UM-Bigone » 20.01.2012, 17:31

StefanG hat geschrieben:
UM-Bigone hat geschrieben:In dem Paket "HD Option" befinden sich folgende Sender: ARD,ZDF,Sat1,Kabel1,Pro7,Sport1,Arte, Servus TV und ab 31.01. zusätzlich. Sixx.

Diese zwei hatte man auch schon vor dem 15.11.2011 bekommen:

Servus HD
Sport1 HD

Ergo wäre eine Abschaltung dieser unverschämt, da man diese ja bei Vertragsabschluss von jetzt ab zuvor im Digital Basic HD mitgebucht hat.

Eine Abschaltung wäre also quasi ein Grund für eine fristlose ausserordentlichen Kündigung seiten dieser Kunden.

Also Tippe ich mal das folgende nur Dunkel werden, so wie erwartet:

Pro7 HD
Sat1 HD
Kabel 1 HD
Servus HD und Sport1 HD wandern wie beschrieben in das neue Paket "HD Option".
Für nur Kartenverträge kann All Stars HD und die HD Option dazu gebucht werden (UM02 Karte ohne Gerät).
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C5
Smartphone : Samsung Galaxy S7 Edge @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App
Bild

TobiasNRW
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 99
Registriert: 27.08.2010, 15:59

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von TobiasNRW » 21.01.2012, 13:59

Sind die 3 privaten nur in 720p? Der HD Recorder blendet bei Pro7, Kabel1 wie bei ZDF und ARD das "720" Logo ein in der Info.
Bild

Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 756
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von ratcliffe » 21.01.2012, 16:08

TobiasNRW hat geschrieben:Sind die 3 privaten nur in 720p? Der HD Recorder blendet bei Pro7, Kabel1 wie bei ZDF und ARD das "720" Logo ein in der Info.
Sie kommen mit 1080i. Der HDMI-Ausgang des HD-Recorders muss aber von Hand auf diese Auflösung umgestellt werden.
Für eine automatische Umstellung ist das Ding zu blöd.

Enzyme
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 95
Registriert: 23.02.2010, 18:59

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von Enzyme » 21.01.2012, 20:36

was heisst von Hand ??
einfach von Auto auf 1080i ??

Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 756
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von ratcliffe » 21.01.2012, 20:45

Bei meinem HD-Recorder kann man den HDMI-Ausgang zwischen 576i, 720p und 1080i umstellen. Die Möglichkeit "Auto" gibt es nicht.
Vielleicht hast Du ein anderes Gerät. In diesem Fall müsste Auto die richtige Einstellung sein und der HDMI-Ausgang bei Pro7 HD und Co. auf 1080i umschalten.

TobiasNRW
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 99
Registriert: 27.08.2010, 15:59

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von TobiasNRW » 21.01.2012, 22:44

ratcliffe hat geschrieben:
TobiasNRW hat geschrieben:Sind die 3 privaten nur in 720p? Der HD Recorder blendet bei Pro7, Kabel1 wie bei ZDF und ARD das "720" Logo ein in der Info.
Sie kommen mit 1080i. Der HDMI-Ausgang des HD-Recorders muss aber von Hand auf diese Auflösung umgestellt werden.
Für eine automatische Umstellung ist das Ding zu blöd.
Der Ausgang steht auf 1080i. Bei Sky Sport HD 1 steht zb wenn man die Info von der Sendugn aufruft 1080. Bei ARD/ZDF immer 720 und bei Pro7, Sat1, Kabel 1 auch oft.
Daher die Frage.
Bild

Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Cologne

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von UM-Bigone » 22.01.2012, 00:19

Enzyme hat geschrieben:was heisst von Hand ??
einfach von Auto auf 1080i ??
Sicher das Du vom Unity Media HD Recorder schreibst ? Da gibt es keine "Auto" Einstellung für die Auflösung.
Sky Sport HD1 streamt in 1080p ,für die Privaten gilt 1080p ,ansonsten guckst Du hier :

http://www.hdtv-digital-receiver.de/hdt ... unitymedia
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C5
Smartphone : Samsung Galaxy S7 Edge @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App
Bild

mege
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 521
Registriert: 18.11.2011, 17:10

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von mege » 22.01.2012, 01:52

StefanG hat geschrieben: Diese zwei hatte man auch schon vor dem 15.11.2011 bekommen:

Servus HD
Sport1 HD

Ergo wäre eine Abschaltung dieser unverschämt, da man diese ja bei Vertragsabschluss von jetzt ab zuvor im Digital Basic HD mitgebucht hat.

Eine Abschaltung wäre also quasi ein Grund für eine fristlose ausserordentlichen Kündigung seiten dieser Kunden.
Ich habe 3play 64.000 mit Allstar ohne HD, kann ich auch fristlos und außerordentlich kündigen?

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von Matrix110 » 22.01.2012, 05:23

Da diese Sender niemals Bestandteil von Allstars waren nein.

mege
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 521
Registriert: 18.11.2011, 17:10

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von mege » 22.01.2012, 14:36

Matrix110 hat geschrieben:Da diese Sender niemals Bestandteil von Allstars waren nein.
Ich hab aber den HD Recorder bekommen bei 3play 64.000. Bisher sehe ich ja Sport1 HD und ServusTV HD.

Gibt es irgendwelche Fristen zu beachten? Mein Sky-Abo läuft am 31.03. aus, ich würde zu diesem Zeitpunkt auch gern bei UM aussteigen, damit ich für meinen neuen Sky-Vertrag dann einen Receiver bekomme.
Zuletzt geändert von mege am 22.01.2012, 15:11, insgesamt 1-mal geändert.

Creep89
Kabelexperte
Beiträge: 216
Registriert: 18.05.2009, 11:23

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von Creep89 » 22.01.2012, 14:59

Natürlich waren die Sender Bestandteil, da Unitymedia damit wirbt(!). Ja, sie tun es noch immer.
Inklusive frei empfangbarer HD Sender (HDTV):
Das Erste HD, ZDF HD, ARTE HD, ServusTV HD, SPORT1 HD. Und zusätzlich der Unitymedia 3D-Kanal.
3Play 100MBit - Cisco 3208 - pfSense Router: Intel Atom C2558 Quadcore @ 2,4Ghz + 4GB RAM - Supermicro 19" 1U Chassis :kiss:

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von Matrix110 » 22.01.2012, 16:52

Creep89 hat geschrieben:Natürlich waren die Sender Bestandteil, da Unitymedia damit wirbt(!). Ja, sie tun es noch immer.
Inklusive frei empfangbarer HD Sender (HDTV):
Das Erste HD, ZDF HD, ARTE HD, ServusTV HD, SPORT1 HD. Und zusätzlich der Unitymedia 3D-Kanal.
Er hatte geschrieben Allstars OHNE HD, das lässt eher darauf schließen, dass er KEINEN HD Recorder hat, da man dann normalerweise die HD Option nimmt wenn man schon für Allstars zahlt. Und bei Allstars wird überhaupt nicht für irgendwelche HD Sender geworben, nur dass man diese zubuchen kann.

Wenn er jedoch einen HD Recorder hat kann er eventuell Sonderkündigungsrecht gebrauch machen sollte dabei aber beachten, dass das Allstars Paket wahrscheinlich nicht gekündigt werden kann, da es dafür kein Sonderkündigungsrecht gibt und Allstars erfordert einen Digital TV Basic Vertrag...wenn die sich also beleidigt fühlen, wegem der HD Recorder Sonderkündigung kommst du zwar vom HD Recorder weg, darfst aber für die Restlaufzeit+X (da 24monate MVLZ) Digital TV Basic für 3,90€ zusätzlich abonnieren und am Ende kostet das mehr Geld...

mege
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 521
Registriert: 18.11.2011, 17:10

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von mege » 23.01.2012, 09:40

Matrix110 hat geschrieben: Er hatte geschrieben Allstars OHNE HD, das lässt eher darauf schließen, dass er KEINEN HD Recorder hat, da man dann normalerweise die HD Option nimmt wenn man schon für Allstars zahlt. Und bei Allstars wird überhaupt nicht für irgendwelche HD Sender geworben, nur dass man diese zubuchen kann.
Wenn man 3play 64.000 bucht, ist ein HD-Recorder dabei, siehe: http://www.unitymedia.de/produkte/kombi ... ebote.html
Wenn er jedoch einen HD Recorder hat kann er eventuell Sonderkündigungsrecht gebrauch machen sollte dabei aber beachten, dass das Allstars Paket wahrscheinlich nicht gekündigt werden kann, da es dafür kein Sonderkündigungsrecht gibt und Allstars erfordert einen Digital TV Basic Vertrag...wenn die sich also beleidigt fühlen, wegem der HD Recorder Sonderkündigung kommst du zwar vom HD Recorder weg, darfst aber für die Restlaufzeit+X (da 24monate MVLZ) Digital TV Basic für 3,90€ zusätzlich abonnieren und am Ende kostet das mehr Geld...
Ich hab 3play gebucht und nicht irgendwelche Einzelpakete. Das kann UM dann doch nicht einfach zerhacken.

Cruncher
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 16.12.2011, 09:04

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von Cruncher » 23.01.2012, 10:43

UM-Bigone hat geschrieben:
Enzyme hat geschrieben:was heisst von Hand ??
einfach von Auto auf 1080i ??
Sicher das Du vom Unity Media HD Recorder schreibst ? Da gibt es keine "Auto" Einstellung für die Auflösung.
Sky Sport HD1 streamt in 1080p ,für die Privaten gilt 1080p ,ansonsten guckst Du hier :

http://www.hdtv-digital-receiver.de/hdt ... unitymedia
1080p wäre schön :D Ist aber leider nur 1080i :smile:

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von StefanG » 23.01.2012, 10:58

UM-Bigone hat geschrieben:Servus HD und Sport1 HD wandern wie beschrieben in das neue Paket "HD Option".
Wenn das tatsächlich so ist, ist das mehr als unverschämt, den selbst heute noch 23.1.2012 steht auf dem UM HP z.B. bei dem Mietangebot des UM HD Rekorder unter dem Infoknopf:

Zitat:
Inklusive frei Empfangbare TV-Sender: Das Erste HD, ZDF HD, ARTE HD, Servus TV HD und SPORT1 HD
:Zitatende

Das ist ein Fall für den Vebraucherschutz und Abmahnanwälte.

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von StefanG » 23.01.2012, 11:01

Matrix110 hat geschrieben:Er hatte geschrieben Allstars OHNE HD, das lässt eher darauf schließen, dass er KEINEN HD Recorder hat, da man dann normalerweise die HD Option nimmt wenn man schon für Allstars zahlt. Und bei Allstars wird überhaupt nicht für irgendwelche HD Sender geworben, nur dass man diese zubuchen kann.
Na da gerät ja einiges durcheinander.

Man kann durchaus den UM HD Rekorder, den UM HD Receiver, das UM HD CI+ Modul und den UM 'Nur-Karten-Vertrag' mit HD haben ohne Allstars oder Allstars HD.

Und da war, auch vor dem 15.11.2011, Das Erste HD, ZDF HD, ARTE HD, Servus TV HD und SPORT1 HD zu sehen.

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von Matrix110 » 23.01.2012, 12:56

StefanG hat geschrieben: Man kann durchaus den UM HD Rekorder, den UM HD Receiver, das UM HD CI+ Modul und den UM 'Nur-Karten-Vertrag' mit HD haben ohne Allstars oder Allstars HD.
Das es funktioniert ist mir auch klar...
Mir geht es darum, dass jemand der sich den HD Recorder holt UND das "teure" PayTV Paket Allstars dann auch noch die 5€ übrig hat für die HD Option... aber er scheint das ganze ja nur im Kombi Paket genommen zu haben weil dort HD Recorder/Allstars in den ersten 12Monten kostenneutral enthalten ist, das hätte man aber auch dazu sagen müssen, da dies die ganze Situation naürlich verändert, ich bin hier von einzelt gebuchtem Allstars ausgegangen, hatte sich zumindest in dem Moment so gelesen :P
Und da war, auch vor dem 15.11.2011, Das Erste HD, ZDF HD, ARTE HD, Servus TV HD und SPORT1 HD zu sehen.
Stimmt aber das lag NICHT an Allstars.

Enzyme
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 95
Registriert: 23.02.2010, 18:59

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von Enzyme » 23.01.2012, 17:32

stimmt !
Auto gibt es nicht habe mich vertan.
Habe es auf 1080i stehen.
Egal ob Pro7HD oder Sky Sport HD.
Ist das richtig ??

Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Cologne

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von UM-Bigone » 23.01.2012, 20:16

Enzyme hat geschrieben:stimmt !
Auto gibt es nicht habe mich vertan.
Habe es auf 1080i stehen.
Egal ob Pro7HD oder Sky Sport HD.
Ist das richtig ??
Jepp...
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C5
Smartphone : Samsung Galaxy S7 Edge @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App
Bild

mege
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 521
Registriert: 18.11.2011, 17:10

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von mege » 24.01.2012, 00:56

Ich hab seinerzeit deswegen kein Allstar HD gewählt, da ich ehrlicherweise mich nicht richtig informiert habe. Ich wollte 3play und sah halt die drei Kombinationen die einen vorgeschlagen worden. Da gab's eben bei 3play 64.000 Allstar ohne HD aber mit HD Recorder. Das mit dem selber kombinieren, war ebenfalls verwirrend. Z.B. kostet 64.000 + Telefon + Highlight plötzlich 47 Euro. Daher dachte ich diese drei Angebote sind spezielle Preisbrecher.

hellfire1971
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 24.11.2011, 23:48

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von hellfire1971 » 26.01.2012, 22:06

Die 3 HD Sender werden ab 1.2.2012 4 € kosten
Ist aber ein 4. Sender mit dabei dann. sixx HD

Die ersten 6 Monate soll der Preis des Paketes nur 2 € betragen.

Ravs
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 27.01.2012, 13:08

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von Ravs » 27.01.2012, 13:34

Hallo zusammen,

glaube ich bin als einziger nun total verwirrt was die HD Preise angeht, da kein anderer fragt.
Ich habe das Digital Highlights HD-Paket. Muss ich nun ab 01. Februar für die "derzeit kostenlosen" HD-Programme nochmal extra 4 Euro (ersten 6 Monate 2,-)bezahlen oder werden diese Programme (Pro7, Sat1, etc.) in das Highlights HD Paket integriert????

LG Ravs

d-talk
Kabelexperte
Beiträge: 137
Registriert: 13.02.2007, 20:57
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Was kosten denn die HD Kanäle in Zukunft?

Beitrag von d-talk » 27.01.2012, 13:36

Du wirst die Sender auch weiter kostenlos sehen können :zwinker:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste