Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von StefanG » 21.11.2011, 11:20

thogoe hat geschrieben:
DianaOwnz hat geschrieben:
Porky1 hat geschrieben:...Ja aber nur ARD und ZDF in HD zu sehen ist dann mager,wenn man sich ein 500 € Kiste holt.

Ja, was soll man sagen , willkommen bei Unitymedia :wein:
Sorry Leute, aber das stimmt so nicht. :nein: Hier im Forum hat erst kürzlich ein User gepostet, dass er seine basic-Karte zu 3,90 in einen "Card Only" basic HD-Vertrag zu 5,-- gewandelt hat. Genau das habe ich gestern auch problemlos telefonisch machen können.
  • -kein neuer Vertrag, monatl. Mehrkosten 1,10
    -basic HD-Sender (inkl. der P7S1-HD-Sender) sofort freigeschaltet
    -es kann Highlights HD oder Allstars HD zugebucht werden
    -läuft auf jeden Fall auch in Zukunft mit fremder Hardware (evtl ohne die privaten in HD-bleibt abzuwarten)
Also Leute, cool bleiben. Ich konnte mich bislang noch nicht über den Service bei UM beschweren. :super:
Ja das war ich.

Genauso ist es gelaufen.

UM hat anscheined dazugelernt.

Und wir haben einen nahezu Bugfreien DVB-C HD Twin PVR der uns gehört und müssen uns nicht mit der UM HD Recorder Kiste rumärgern.

Bzw. das Ding mutiert ja demächst zur UM HD Receiver Gängel Kiste.

Tja, gut das dieser Kelch an uns vorübergeht.

Das war ein paar Kaufeuros es wert.

Ein Tipp den ich den Leutz hier schon von Anfang an gegeben habe.

Wie man sieht haben einige darauf gehört.

Meine Prognose war schon immer, das wir alles was UM an HD zu bieten hat früher oder später damit auch hell bekommen.

Wie man sieht, habe ich bisher recht behalten...

Mal sehen wie es weitergeht.

Wir sind nach wie vor zuversichtlich.

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von StefanG » 21.11.2011, 11:29

DianaOwnz hat geschrieben:Außerdem macht es für mich überhaupt keinne Sinn für FREE TV Sender ! auch noch Geld zu bezahlen.
Diana, auch für FREE TV Sender wird schon immer Kabelgebühr bezahlt.

Das ist bei uns sogar so gewesen wo noch die Post (Telekom) der Kabelanbieter war, eben über die Mietnebenkosten.

Damals für eben die analogen TV Programme.

Nur recht hats du schon.

Das ganze wird von Jahr zu jahr teurer.

Und solche Umstellungen der Bildqualität, mehr ist im Prinzip HD nicht, werden gnadenlos ausgenutzt es schneller noch teurer zu machen.

Auch und gerade die FREE TV Sender.

Wir können uns drehen und wenden.

Wer TV sehen will, was State-of-the-Art ist, muss eben zahlen.

Einzigste alternative ist den TV abzuschaffen. Was Zeit und Geld freischaufelt.

Irgendwann machen wir das eh. wenn die Teurungschraube festgefahren hat in schwindelerregenden Höhen.

neotheone
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 55
Registriert: 06.12.2010, 23:03

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von neotheone » 21.11.2011, 14:07

Mal was zur Bildqualität. Ich gab den HD-Recorder von UM und kann also seit Dienstag die 3 HD Sender sehen.
Ehrlich gesagt fällt mir kein Unterschied zu den SD Sendern auf, auch nicht bei den Nachrichten und der Werbung.

Aber etwas positives gibt's doch zu sagen. Ich kann die Sender aufnehmen und beim abspielen auch die Werbung vorspulen :). Extra für die Privaten in HD werde ich ab 1.2.12 nicht.

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von DianaOwnz » 21.11.2011, 14:20

StefanG hat geschrieben:
DianaOwnz hat geschrieben:Außerdem macht es für mich überhaupt keinne Sinn für FREE TV Sender ! auch noch Geld zu bezahlen.
Diana, auch für FREE TV Sender wird schon immer Kabelgebühr bezahlt.

Das ist bei uns sogar so gewesen wo noch die Post (Telekom) der Kabelanbieter war, eben über die Mietnebenkosten.

Damals für eben die analogen TV Programme.

Nur recht hats du schon.

Das ganze wird von Jahr zu jahr teurer.

Und solche Umstellungen der Bildqualität, mehr ist im Prinzip HD nicht, werden gnadenlos ausgenutzt es schneller noch teurer zu machen.

Auch und gerade die FREE TV Sender.

Wir können uns drehen und wenden.

Wer TV sehen will, was State-of-the-Art ist, muss eben zahlen.

Einzigste alternative ist den TV abzuschaffen. Was Zeit und Geld freischaufelt.

Irgendwann machen wir das eh. wenn die Teurungschraube festgefahren hat in schwindelerregenden Höhen.

Das sehe ich anders, die KAbelgebühr ist dafür das dir der Kabelanbieter die Programme zur Verfügung stellt.
Gegen die Kabelgebphr ist von meiner Seite auch nichts einzuwenden, aber ich wehre mich dagegen das ich die Programme die ich damit ja schon bezahlen dann nochmal bezahlen soll nur weil UM die Kunden mit einer Verschlüsselung vegraulen will die gerade im Kabel vollkommen unnötig ist weil da von vorneherein die Reichweite schon begrenzt ist.
Das Argument mit den Schwarzsehern ist in meinen Augen totaler Blödsinn weil die ja trotzdem ananlog schauen können.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von DianaOwnz » 21.11.2011, 14:22

neotheone hat geschrieben:Mal was zur Bildqualität. Ich gab den HD-Recorder von UM und kann also seit Dienstag die 3 HD Sender sehen.
Ehrlich gesagt fällt mir kein Unterschied zu den SD Sendern auf, auch nicht bei den Nachrichten und der Werbung.

Aber etwas positives gibt's doch zu sagen. Ich kann die Sender aufnehmen und beim abspielen auch die Werbung vorspulen :). Extra für die Privaten in HD werde ich ab 1.2.12 nicht.

Das liegt daran das bei den Privaten sehr viel hochskaliert wird und die UM Box das ja ebenfalls macht.

Dennoch sollte das Bild bei dir besser sein, liegt natürlich daran ob du deinen TV auch für HD korrket eingestellt hast und wie dein Abstand zum TV ist.


Der sollte bei 40 Zoll weniger als 2m betragen ;)
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

neotheone
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 55
Registriert: 06.12.2010, 23:03

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von neotheone » 21.11.2011, 14:56

Na bei Adr und ZDF seh ich schon ein Unterschied.
Den richtigen Abstand hab ich auch, eher zu nah;).

trance
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 07.04.2010, 00:45

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von trance » 21.11.2011, 15:42

Hi Leute, ich habe hier und dort mal gelesen was es hier mit den neuen HD Kanälen von UM auf sich hat. Dabei viel mir auf das ein paar Leute meinten das die HD Kanäle nur mit der UM Hardware, sprich UM HD Reciever oder dem UM CI+ Modul zu schauen ist. Habe ich das richtig verstanden? :) Sry aber ich kämpfe mich hier schon seit 1 Stunde durch die Beiträge und finde keine andere Info.

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von rupf » 21.11.2011, 15:58

Für alle verschlüsselten HD Kanäle benötigst du UM Hardware. Das fängt bei der richtigen Smartkarte an, die unbedingt benötigt wird und kann mit der HD Box, oder dem HD Modul enden.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

trance
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 07.04.2010, 00:45

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von trance » 21.11.2011, 17:19

Ich habe tel. rücksprache gehalten und angefragt ob diese Kanäle ausschließlich mit der UM Hardware nutzbar ist, was mir mit einem "JA" beantwortet wurde. Ich habe inzwischen mein Vertrag geändert und ein CI Modul bestellt damit ich die Funktionen meiner Samsung D Serie weiterhin nutzen kann. Was ich dabei nicht verstehe ist das ich jetzt zur Zeit ein AlphaCrypt Modul nutze und "keine UM Hardware", natürlich bis auf die UM Karte, jedoch alle HD Kanäle und alle anderen Programme empfange und das direkt nach der umschaltung meines Vertrags. Ich empfinde das ehrlich gesagt als falsch Angabe, seitens UM und bin etwas sauer darüber. Das CI Modul werde ich natürlich umgehend zurücksenden !

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von koax » 21.11.2011, 17:23

trance hat geschrieben:Was ich dabei nicht verstehe ist das ich jetzt zur Zeit ein AlphaCrypt Modul nutze und "keine UM Hardware", natürlich bis auf die UM Karte, jedoch alle HD Kanäle und alle anderen Programme empfange und das direkt nach der umschaltung meines Vertrags.
Wenn Du das Modul zurückgibst, musst Du auch die Karte zurückgeben. Ohne diese mitglelieferte Karte wirst Du die privaten HD-Kanäle nicht empfangen können.

JojoK
Kabelneuling
Beiträge: 40
Registriert: 16.03.2010, 13:02

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von JojoK » 21.11.2011, 17:26

thogoe hat geschrieben:
DianaOwnz hat geschrieben:
Porky1 hat geschrieben:...Ja aber nur ARD und ZDF in HD zu sehen ist dann mager,wenn man sich ein 500 € Kiste holt.

Ja, was soll man sagen , willkommen bei Unitymedia :wein:
Sorry Leute, aber das stimmt so nicht. :nein: Hier im Forum hat erst kürzlich ein User gepostet, dass er seine basic-Karte zu 3,90 in einen "Card Only" basic HD-Vertrag zu 5,-- gewandelt hat. Genau das habe ich gestern auch problemlos telefonisch machen können.
  • -kein neuer Vertrag, monatl. Mehrkosten 1,10
    -basic HD-Sender (inkl. der P7S1-HD-Sender) sofort freigeschaltet
    -es kann Highlights HD oder Allstars HD zugebucht werden
    -läuft auf jeden Fall auch in Zukunft mit fremder Hardware (evtl ohne die privaten in HD-bleibt abzuwarten)
Also Leute, cool bleiben. Ich konnte mich bislang noch nicht über den Service bei UM beschweren. :super:
Das klingt interessant. Bei welcher Telefonnummer hast du denn angerufen?

MarkyMan
Kabelexperte
Beiträge: 125
Registriert: 14.09.2007, 17:04
Wohnort: NRW-Mülheim

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von MarkyMan » 21.11.2011, 17:39

neotheone hat geschrieben:Mal was zur Bildqualität. Ich gab den HD-Recorder von UM und kann also seit Dienstag die 3 HD Sender sehen.
Ehrlich gesagt fällt mir kein Unterschied zu den SD Sendern auf, auch nicht bei den Nachrichten und der Werbung.

Aber etwas positives gibt's doch zu sagen. Ich kann die Sender aufnehmen und beim abspielen auch die Werbung vorspulen :). Extra für die Privaten in HD werde ich ab 1.2.12 nicht.

Moin,


wie geil da freut sich doch tatsächlich jemand das er bei einem aufgenommenen Film die Werbung vorspulen kann.Da sieht man mal wo wir gerade in unsrem Zeitalter angekommen sind.

thogoe
Kabelneuling
Beiträge: 44
Registriert: 04.05.2010, 00:34

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von thogoe » 21.11.2011, 22:39

JojoK hat geschrieben: Das klingt interessant. Bei welcher Telefonnummer hast du denn angerufen?
Kostenlose Rufnummer für UM-Telefonkunden: 0800 / 700 11 77 - dann die Zahl für "Kundenservice" wählen.

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von DianaOwnz » 21.11.2011, 23:54

MarkyMan hat geschrieben:
wie geil da freut sich doch tatsächlich jemand das er bei einem aufgenommenen Film die Werbung vorspulen kann.Da sieht man mal wo wir gerade in unsrem Zeitalter angekommen sind.
Das hört eh bald auf, ich gehe davon aus das mit dem Aufschalten von RTL das Vorspulen ein Ende hat.

Ist ja seit dem Festplattenupdate der UM Box in der Firmware enthalten ;)
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

marctronic
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 20.05.2010, 11:56

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von marctronic » 22.11.2011, 06:28

vielleicht sind die rtl-sender aus genau diesem grund noch nicht freigschaltet. vielleicht werden sie auch so nie ins unitymedia-netz einegspeisst.
wäre doch denkbar, dass UM sagt, mit euren restriktionen könnt ihr uns mal ... würde ich unterstützen :smile:

Excited
Kabelexperte
Beiträge: 121
Registriert: 09.09.2011, 17:42

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von Excited » 22.11.2011, 07:25

ehrlich gesagt rtl brauch ich nicht in hd :) da es eh kein "echtes" hd von dennen ist

marctronic
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 20.05.2010, 11:56

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von marctronic » 22.11.2011, 08:26

ob echt oder nicht echt, die bildqualität würde sich auf jeden fall steigern, zwar nicht so gut wie auf den öffentlich rechtlichen, aber das pixelgewitter bei
dsds oder supertalent usw. wäre damit wahrscheinlich erledigt. das fände ich schon ganz gut. :smile:

manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 649
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von manu26 » 22.11.2011, 11:46

marctronic hat geschrieben:aber das pixelgewitter bei dsds oder supertalent usw. wäre damit wahrscheinlich erledigt. das fände ich schon ganz gut. :smile:
Das Grauenvolle ist doch in erster Linie die Tonspur... :heul:

old_juergen
Übergabepunkt
Beiträge: 280
Registriert: 12.11.2007, 15:33

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von old_juergen » 22.11.2011, 12:06

Habe alle wieder gelöscht. Die Pixel und das ständige Umstellen von 4:3 zu 16:9 nervt.

Von der Qualität nicht zu reden.

TobiasNRW
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 99
Registriert: 27.08.2010, 15:59

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von TobiasNRW » 22.11.2011, 12:19

old_juergen hat geschrieben:Habe alle wieder gelöscht. Die Pixel und das ständige Umstellen von 4:3 zu 16:9 nervt.
Ist doch bei allen HD Sendern so, wo ist das Problem?
Bild

JojoK
Kabelneuling
Beiträge: 40
Registriert: 16.03.2010, 13:02

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von JojoK » 22.11.2011, 15:56

thogoe hat geschrieben:
DianaOwnz hat geschrieben:

Ja, was soll man sagen , willkommen bei Unitymedia :wein:
Sorry Leute, aber das stimmt so nicht. :nein: Hier im Forum hat erst kürzlich ein User gepostet, dass er seine basic-Karte zu 3,90 in einen "Card Only" basic HD-Vertrag zu 5,-- gewandelt hat. Genau das habe ich gestern auch problemlos telefonisch machen können.
  • -kein neuer Vertrag, monatl. Mehrkosten 1,10
    -basic HD-Sender (inkl. der P7S1-HD-Sender) sofort freigeschaltet
    -es kann Highlights HD oder Allstars HD zugebucht werden
    -läuft auf jeden Fall auch in Zukunft mit fremder Hardware (evtl ohne die privaten in HD-bleibt abzuwarten)
Also Leute, cool bleiben. Ich konnte mich bislang noch nicht über den Service bei UM beschweren. :super:


Hab gerade angerufen. Bei mir hat es nicht geklappt. Der Mann an der Hotline hat darauf bestanden, dass sich der Basic-Vertrag nicht in einen HD-Basic umschreiben lässt und ich nur einen Neu-Vertrag abschließen kann :wand:

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von DianaOwnz » 22.11.2011, 18:07

rupf hat geschrieben:Für alle verschlüsselten HD Kanäle benötigst du UM Hardware. Das fängt bei der richtigen Smartkarte an, die unbedingt benötigt wird und kann mit der HD Box, oder dem HD Modul enden.

Stimmt doch gar nicht, man kann auch den nur Kartenvertrag abschließen, der ist ohne HD Hardware von UM.
trance hat geschrieben:Ich habe tel. rücksprache gehalten und angefragt ob diese Kanäle ausschließlich mit der UM Hardware nutzbar ist, was mir mit einem "JA" beantwortet wurde. Ich habe inzwischen mein Vertrag geändert und ein CI Modul bestellt damit ich die Funktionen meiner Samsung D Serie weiterhin nutzen kann. Was ich dabei nicht verstehe ist das ich jetzt zur Zeit ein AlphaCrypt Modul nutze und "keine UM Hardware", natürlich bis auf die UM Karte, jedoch alle HD Kanäle und alle anderen Programme empfange und das direkt nach der umschaltung meines Vertrags. Ich empfinde das ehrlich gesagt als falsch Angabe, seitens UM und bin etwas sauer darüber. Das CI Modul werde ich natürlich umgehend zurücksenden !

Auch nochmal für dich, von UM gibt es kein CI Modul !

Lediglich ein HD Modul wird den Kunden angeboten , das ist ein CI+ Modul und kein CI Modul !
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

trance
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 07.04.2010, 00:45

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von trance » 22.11.2011, 18:48

Daran habe ich nicht gedacht. Vielen dank für die Info :)

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von rupf » 22.11.2011, 19:52

DianaOwnz hat geschrieben: Stimmt doch gar nicht, man kann auch den nur Kartenvertrag abschließen, der ist ohne HD Hardware von UM.
Ach was! Dann ist eine Smartkarte Software? :zwinker:

Denn ich hatte geschrieben:
Das fängt bei der richtigen Smartkarte an....
Die bekommt man eben auch mit einem "nur Kartenvertrag" und diese Karte ist für mich eben keine Software :smile:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

thogoe
Kabelneuling
Beiträge: 44
Registriert: 04.05.2010, 00:34

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von thogoe » 22.11.2011, 21:03

JojoK hat geschrieben:Hab gerade angerufen. Bei mir hat es nicht geklappt. Der Mann an der Hotline hat darauf bestanden, dass sich der Basic-Vertrag nicht in einen HD-Basic umschreiben lässt und ich nur einen Neu-Vertrag abschließen kann :wand:
Weiter versuchen...und immer freundlich bleiben..irgendwann hast du ein Mädel dran, dass deinem Charme nicht widerstehen kann. :zwinker:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: edogak2000 und 1 Gast