Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von StefanG » 17.11.2011, 15:00

Knockman hat geschrieben:1. Ich schicke den Receiver zurück, da ich ihn eh nicht nutze.
2. Mein 3,90€ Vertrag wird in einen reinen Samrtcard Vertrag umgewandelt (mit meiner alten Samrtcard -- geht wohl doch)
3. Dafür war aber die Bedingung das sich meine Vertragsaufzeit ab heute nochmal für 12 Monate verlängert.
4. Freischaltung war dirket nach 15 Minuten da.
Gerade eben durchgeführt.

Genauso wie Knockman das beschreibt geht es auf Kulanz.

Der Kulanzwille wird erhöht, je näher man an seinem Kündigungstermin steht.

Unsere war in ca. drei Wochen fällig.

Weitere Hinweise die Knockman nicht erfragt hat::

Den UM SD Receiver kann man 'unfrei' an eine in einem Brief benannte Adresse schicken.

Wenn man einen alten Retourschein hat, von der ehem. Anlieferung des UM SD Receiver, kann man auch diesen benutzen.

Es wird keine Einrichtungsgebühr fällig, da ja keine neue Smarcard im System fällig ist.

Es wird kein Probeabo Highlights eingerichtet.

Die Funktion für Pro7 HD & Co. ab Februar 2012 wird NICHT zugesagt, aber momentan wird es funktionieren.

Aber Highlights & Allstar HD Abo ist nun jederzeit dazubuchbar.

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von DianaOwnz » 17.11.2011, 15:09

Moses hat geschrieben:Ich hab nen nur-Karten-Vertrag mit HD und die "neuen" HD Sender einfach freigeschaltet bekommen. Ich weiß auch nicht, warum es da für die neuen HD Sender irgendwie anders gehandhabt werden sollte... UM schaltet HD nur frei bei HD Hardware von UM oder auf expliziten Wunsch mit nur-Karten-Vertrag. Da hat sich seit dem Start von Highlights/Allstars HD nichts dran geändert und es gibt für UM auch keinen Grund da etwas zu ändern.

Gibt da keinen Grund ?

Schon von dem Angebot gehört weil das Kartellamt die Übernahme von Kabel BW durch LG untersagt hat ?

Da sollte UM doch eher mal positive Zeichen setzen anstatt die Kunden weiterhin in Kostenfallen zu locken , oder meinst du nicht ?
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von StefanG » 17.11.2011, 15:11

DianaOwnz hat geschrieben:Ich glaube das die dich ordentlich über den Tisch gezogen haben.
1. Du kannst jetzt 3 Monate die Privaten in HD sehen, so weit so gut.
2. Wenn die Freischaltung endet bleiben die vielleicht die beiden Basic HD Sender aber die Privaten sind weg.
3 Dafür hast du jetzt wieder 'ne Vertragverlängerung und mehr Kosten am Hals.
4. Willst du weiterhin die Privaten in HD schauen wird UM dir eigen Hardware andrehen, dein Vertrag beginnt wieder von vorne und du mußt nochmal mehr bezahlen für das Gängelmodul oder die Gängelbox von UM, oder du mußt einen weiteren neuen Vertrag abschließen .
Du hast ja recht.

Aber was will man machen als hessicher Zwangs-Nicht-Sat Nutzer eingermassen beim Fernsehen State-of-the-Art zu sein.

Wir haben lange hin und her überlegt.

Immerhin bleibt es bei der vorhandene Smardcard, die nicht verheiratet in einem AC Classic in einem PVR steckt der sich um Spulsperren einen D r e c k kümmert.

Der Satz -> Vorspulen ist wichtiger als HD ist nach wie vor gültig.

Da geht es auch nicht ums Geld. Es sind ja nur paar Euro fufzig.

Weiterhin wird im Keller demnächst ein bischen mehr Platz sein.

Übrigens die effektive Vertragsverlängerung ist in unserem Fall 9,5 Monate.

Damit kann man leben. Dann kann man wieder neu entscheiden.

Z.B. wenn die ÖR Erweiterung in HD bei UM nicht kommt, werden wir doch eine Salatschüssel irgendwie durchdrücken und UM dann eben in 12 Monate (minus 2 Monate Kündigungsfrist) kündigen.

Wir sind sogar die einzigsten im Haus die das einigermassen Dezent können.

Leider bekommt man dadurch die UM Zwangsgebühr in den Nebenkosten nicht los.

hotknife
Kabelexperte
Beiträge: 189
Registriert: 15.10.2010, 09:44

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von hotknife » 17.11.2011, 15:49

DianaOwnz hat geschrieben:
Ich glaube das die dich ordentlich über den Tisch gezogen haben.
1. Du kannst jetzt 3 Monate die Privaten in HD sehen, so weit so gut.
2. Wenn die Freischaltung endet bleiben die vielleicht die beiden Basic HD Sender aber die Privaten sind weg.
3 Dafür hast du jetzt wieder 'ne Vertragverlängerung und mehr Kosten am Hals.
4. Willst du weiterhin die Privaten in HD schauen wird UM dir eigen Hardware andrehen, dein Vertrag beginnt wieder von vorne und du mußt nochmal mehr bezahlen für das Gängelmodul oder die Gängelbox von UM, oder du mußt einen weiteren neuen Vertrag abschließen .


Das alles um Werbefernsehen in hochskaliertem HD und voller Restriktionen ansehen zu können.
Ob das eine gute Entscheidung war ?
DianaOwnz,

also würdest Du an meiner Stelle (habe auch eine alte UM02-Karte TV-Basic mit TV-Highlights im Alphacrypt im CI-Schacht TV) nicht auf einen Kartentausch wie oben aufgeführt gehen? Habe für beide Verträge noch ca. 10 Monate auf der Uhr.

Danke.

dave hoppus
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 25.06.2011, 13:28

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von dave hoppus » 17.11.2011, 16:09

Mensch, gestern mittag hatte ich weder Sat1/Pro7/Kabel1 HD noch ServusTV HD...gestern nacht (so gegen 1-2 Uhr) waren alle auf einmal da und jetzt sind sie wieder weg. An der Leitung kann es ja kaum liegen, schließlich hatte ich die Sender ja wirklich gesehen.

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von StefanG » 17.11.2011, 16:11

hotknife hat geschrieben:also würdest Du an meiner Stelle (habe auch eine alte UM02-Karte TV-Basic mit TV-Highlights im Alphacrypt im CI-Schacht TV) nicht auf einen Kartentausch wie oben aufgeführt gehen? Habe für beide Verträge noch ca. 10 Monate auf der Uhr. Danke.
Wenn UM das macht wie bei uns dann ist die effektive Vertragsverlängerung nur zwei Monate und die Karte bleibt die vorhandene.

Der Kulanzwille von UM ist aber in deinem Falle eher unwahrscheinlich.

Die wollen vermutlich in deinem Falle dir einen zweiten Kartenvertag andrehen.

Ich hatte noch einen Trumpf: Unser Keller UM-SD-Receiver ist quasi unbenutzt, den wir nun zurücksenden.

Evtl. hast du ja auch so einen.

tywebb
Kabelexperte
Beiträge: 147
Registriert: 11.05.2009, 10:41

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von tywebb » 17.11.2011, 18:30

sorry, off-topic ! Es wird dauernd die Abkuerzung UGM benutzt, fuer was steht das ? Konnte selbst ueber google nichts amtliches finden.
Oder steht das fuer unity gurken media ?
Zuletzt geändert von tywebb am 17.11.2011, 18:48, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von DianaOwnz » 17.11.2011, 18:47

StefanG hat geschrieben:
DianaOwnz hat geschrieben:Ich glaube das die dich ordentlich über den Tisch gezogen haben.
1. Du kannst jetzt 3 Monate die Privaten in HD sehen, so weit so gut.
2. Wenn die Freischaltung endet bleiben die vielleicht die beiden Basic HD Sender aber die Privaten sind weg.
3 Dafür hast du jetzt wieder 'ne Vertragverlängerung und mehr Kosten am Hals.
4. Willst du weiterhin die Privaten in HD schauen wird UM dir eigen Hardware andrehen, dein Vertrag beginnt wieder von vorne und du mußt nochmal mehr bezahlen für das Gängelmodul oder die Gängelbox von UM, oder du mußt einen weiteren neuen Vertrag abschließen .
Du hast ja recht.

Aber was will man machen als hessicher Zwangs-Nicht-Sat Nutzer eingermassen beim Fernsehen State-of-the-Art zu sein.

Wir haben lange hin und her überlegt.

Immerhin bleibt es bei der vorhandene Smardcard, die nicht verheiratet in einem AC Classic in einem PVR steckt der sich um Spulsperren einen D r e c k kümmert.

Der Satz -> Vorspulen ist wichtiger als HD ist nach wie vor gültig.

Da geht es auch nicht ums Geld. Es sind ja nur paar Euro fufzig.

Weiterhin wird im Keller demnächst ein bischen mehr Platz sein.

Übrigens die effektive Vertragsverlängerung ist in unserem Fall 9,5 Monate.

Damit kann man leben. Dann kann man wieder neu entscheiden.

Z.B. wenn die ÖR Erweiterung in HD bei UM nicht kommt, werden wir doch eine Salatschüssel irgendwie durchdrücken und UM dann eben in 12 Monate (minus 2 Monate Kündigungsfrist) kündigen.

Wir sind sogar die einzigsten im Haus die das einigermassen Dezent können.

Leider bekommt man dadurch die UM Zwangsgebühr in den Nebenkosten nicht los.

Oh, ich versteh mich nicht falsch, ich wollte dich nicht abhalten sondern nur dafür sorgen das du in 3 Monaten keine üble Überraschung erlebst und dann stinksauer wirst .
Das man die Privatsender in HD sehen muß , trotz Restriktionen und Pay TV Umwandlung verstehe ich zwar nicht, aber da mußt du selber wissen was du da unterstützt und was dich das eines Tages kosten wird.

Das einzige Problem was ich habe ist wenn jemand da nicht informiert wird , was ja leider heutzutage so üblich ist.

Hab eben auch schon mal im Keller mit 2 Nachbarn gesprochen und denen die Methoden von UM ( Free TV als Pay TV trotz Kabelgebühren ) geschildert und die waren erst einmal nicht abgeneigt zu wechseln.
Unser Haus umfaßt 16 Eigentümer und wenn nicht bald sky kommt mache ich es wie du, Ich lasse Kabel verlegen , ein Bundesgerichtshofsurteil von November 2009 gibt mir das recht dazu , der behandelte Fall wäre mit meinem nahezu identisch.
SAT gibts seitdem nämlich auch für deutsche Eigentümer :D
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

harry01
Übergabepunkt
Beiträge: 251
Registriert: 20.12.2007, 12:33
Wohnort: SU

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von harry01 » 17.11.2011, 18:49

tywebb hat geschrieben:sorry, off-topic ! Es wird dauernd die Abkuerzung UGM benutzt, fuer was steht das ? Konnte selbst ueber google nichts amtliches finden.

UGM steht hier im Forum wohl für "Unity Gurken Media". Kann man über die Suchfunktion finden. Etwas einfallslos, wie ich finde.

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von DianaOwnz » 17.11.2011, 19:22

hotknife hat geschrieben:
DianaOwnz hat geschrieben:
Ich glaube das die dich ordentlich über den Tisch gezogen haben.
1. Du kannst jetzt 3 Monate die Privaten in HD sehen, so weit so gut.
2. Wenn die Freischaltung endet bleiben die vielleicht die beiden Basic HD Sender aber die Privaten sind weg.
3 Dafür hast du jetzt wieder 'ne Vertragverlängerung und mehr Kosten am Hals.
4. Willst du weiterhin die Privaten in HD schauen wird UM dir eigen Hardware andrehen, dein Vertrag beginnt wieder von vorne und du mußt nochmal mehr bezahlen für das Gängelmodul oder die Gängelbox von UM, oder du mußt einen weiteren neuen Vertrag abschließen .


Das alles um Werbefernsehen in hochskaliertem HD und voller Restriktionen ansehen zu können.
Ob das eine gute Entscheidung war ?
DianaOwnz,

also würdest Du an meiner Stelle (habe auch eine alte UM02-Karte TV-Basic mit TV-Highlights im Alphacrypt im CI-Schacht TV) nicht auf einen Kartentausch wie oben aufgeführt gehen? Habe für beide Verträge noch ca. 10 Monate auf der Uhr.

Danke.

Da ich glaube das du damit nur bis Ende Januar 2012 die Privaten in HD sehen kannst würde ich das nicht machen, ich habe da aber auch nur meine Gedanken was UM macht und keine handfesten Hinweise .
Letztendlich m ußt du es selbst entscheiden was du machst, wichtig ist halt was passieren kann, damit du dich nicht im Februar schon darüber ärgern mußt.

Das man mit einem AC Modul jemals RTL HD sehen kann solange dieser Sender nicht seine irren Forderungen fallen läßt halte ich jedenfalls für ausgeschlossen.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von DianaOwnz » 17.11.2011, 19:24

harry01 hat geschrieben:
tywebb hat geschrieben:sorry, off-topic ! Es wird dauernd die Abkuerzung UGM benutzt, fuer was steht das ? Konnte selbst ueber google nichts amtliches finden.

UGM steht hier im Forum wohl für "Unity Gurken Media". Kann man über die Suchfunktion finden. Etwas einfallslos, wie ich finde.

Und ich dachte immer das bedeutet Unglaublich Geldgierige Monopolisten :D
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von rupf » 17.11.2011, 21:47

DianaOwnz hat geschrieben: Das man mit einem AC Modul jemals RTL HD sehen kann solange dieser Sender nicht seine irren Forderungen fallen läßt halte ich jedenfalls für ausgeschlossen.
Das ist das einzige, dass man im Augenblick mit Gewissheit sagen kann, alles andere sind reine Spekulationen. Und wenn UM einen freiwilligen, kostenneutralen Kartentausch in eine UM 02 HD Karte zustimmt (der alte Vertrag bleibt davon in seiner Laufzeit unberührt?), aber nicht über März 2012 hinaus garantiert, dass man damit die HD Werbesender sehen kann, lässt das tief blicken. Falls dann doch "zwangsverheiratet" wird, ich kann es eigentlich gar nicht glauben, wird man gezwungen, die UM Hardware zu mieten. Frage an die, die einen "nur Kartenvertrag" mit einer "UM02 HD Karte" abonniert haben: Musstet ihr UM Hardware angeben, um diese zu erhalten?
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

d-talk
Kabelexperte
Beiträge: 137
Registriert: 13.02.2007, 20:57
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von d-talk » 17.11.2011, 23:23

Nein, musste ich nicht, das war aber vor gut einem Jahr.... wie es heute gehandhabt wird kann ich leider nicht sagen....

nightwatchdog
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 83
Registriert: 12.10.2008, 11:08
Wohnort: Frankfurt

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von nightwatchdog » 18.11.2011, 05:59

Das mit dem Pairing wäre natürlich möglich, für warscheinlich halte ich es aber nicht, da UM dann der erste Anbieter in Deutschland wäre, der Pairing einsetzt. Auch im Sat-Bereich lassen sich die Gängelungen durch den Einsatz eines CI (1) Moduls umgehen. Selbst die SKY-HD Sender kann man im Sat-Bereich problemlos nach belieben Aufnehmen. Und auch bei den HD+ Sendern der RTL-Gruppe kann man im Sat-Bereich die Werbung durch vorspulen überspringen. Das Modul heist halt nur Unicam und nicht Alphacrypt. Und was machen die Sender im Sat-Bereich dagegen: Bis jetzt jedenfalls gar nichts! Und warum sollten die Sender bei UM den Aufstand proben, wenn sie es bei Sat dulden?
Und warum sollte UM ausgerechnet jetzt Vorreiter spielen, wenn sie doch sonst immer hinterher hinken.

Viel warscheinlicher ist, daß man die neuen HD Sender ab Februar halt nicht mehr mit einem Nur-Kartenvertrag schauen kann und eben die HD-Box oder das CI+ Modul mieten muß. Dies könnte dann wieder mit einer weiteren Vertragsverlängerung oder mit einem Neuvertrag verbunden sein. Deshalb würde ich - wäre ich denn an den neuen HD-Sendern interessiert - erstmal keinen Nur-Kartenvertrag abschließen. Ich glaube aber schon, daß man auch weiterhin das CI+ Modul bzw. die HD-Box in den Keller stellen kann und die Smartcard in gängelfreier Hardware betreiben kann - jedenfals so lange das bei Sat auch so ist. Ob es einem die Sache wert ist, für etwas Miete zu zahlen, was man gar nicht nutzt, muß jeder selbst wissen.

Die ganzen Diskussionen darüber sind aber eh alles Spekulation. Also: :kafffee: Spätestens am 01.02. wissen wir es!
Ich persönlich bin jedenfalls sowieso nicht bereit, für das Programm von RTL oder Sat1 in HD zusätzliches Geld auszugeben. Bei Sky würde ich mir das überlegen. Aber das steht auf einem anderen Blatt.

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von rupf » 18.11.2011, 07:02

Im Grunde ist ein "nur Kartenvertrag" nichts anderes, als das UM HD Modul nur ohne Modul. Denn darin enthalten ist eine "UM02 HD" Karte. Hat bei vielen sowieso die Stirn runzeln lassen, dass eine einzelne Karte teurer ist, als ein Modul mit Karte. Aber, wie auch schon mehrfach gesagt, bald weiß man mehr und dann beginnen wieder neue Diskussionen bei einigen und stilles Kopfschütteln bei anderen. Bis dahin warten viele auf das wichtigere Thema: Einigung zwischen UM und Sky :zwinker:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

vicarius
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 94
Registriert: 29.04.2010, 14:39

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von vicarius » 18.11.2011, 07:43

rupf hat geschrieben:...bald weiß man mehr und dann beginnen wieder neue Diskussionen bei einigen und stilles Kopfschütteln bei anderen. Bis dahin warten viele auf das wichtigere Thema: Einigung zwischen UM und Sky :zwinker:
Da stimme ich Dir zu: viel Aufregung um viel Spekulation. Im übrigen sollte man die Kirche im Dorf lasssen mit Ausdrücken wie "Abzocke" oder "Lockvogelangebot": der Provider schenkt Dir eine 2,5monatige Schnupperphase, ohne irgendwelchen daraus folgenden Verpflichtungen. Somit habe ich ausreichend Zeit, zu prüfen, ob ich ggf. mehr Gebühren dafür zahle. Das ist in meinem Verständnis genau das Gegenteil von Abzocke. Aber sogar wenn die Sender umsonst wären, würden hier einige aufschreien, warum keine kostenlose Hardware gestellt wird...

Mich interessiert mehr (außer dem Preismodell hierhinter), wann a)restlichen Sender von Sky und b)die RTL-Gruppe in HD kommen.

Benutzeravatar
rollicarp
Übergabepunkt
Beiträge: 352
Registriert: 26.02.2008, 13:22
Wohnort: Hessen

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von rollicarp » 18.11.2011, 08:40

Hallo!

Ich verwende in der HD Box die UM 01 Karte mit TV Plus und hier hat man ja nur die öffentlich rechtlichen in HD offen!
Warum schaltet denn hier nicht UM auch mal diese 3 Sender frei und man kann diese dann auch bis zum 31.01.2012 testen und man sich dann entscheiden kann ob man zu einem neuen Paket wechselt!
Ich hatte ja vor einiger Zeit einen Vorschlag UM unterbreitet, dass man dem Kunden die Wahl der HD Sender selber entscheiden lassen soll und wie Apps sich die einzelnen Sender dann selbst zusammenstellen kann und selbst wählen könnte!
Die einzelnen Sender sollten z.B. 40-50 Cent kosten!
Die Weisheit eines Menschen misst man nicht nach seinen Erfahrungen, sondern nach seiner Fähigkeit, Erfahrungen zu machen!



Über WLAN Router D-LINK DIR-615 - Wireless N Router
3play Premium 100,UM 02, HD Recorder,Digital TV ALLSTARS inkl. HD-Option, UM02 HD Modul (CI+)
Bild

viper
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 08.12.2010, 15:29

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von viper » 18.11.2011, 12:30

rupf hat geschrieben: Frage an die, die einen "nur Kartenvertrag" mit einer "UM02 HD Karte" abonniert haben: Musstet ihr UM Hardware angeben, um diese zu erhalten?
Nein. Aber obwohl ich definitiv einen Nur kartenvertrag habe (incl. Allstars HD) sieht das bei meinen Kundendaten schon komisch aus:

"DigitalTV BASIC

Digitaler Kabelanschluss inklusive

Digital-Receiver
Zugang zu KINO AUF ABRUF
DigitalTV mit bis zu 75 digitalen TV-Programmen und bis zu 70 digitalen Radiosendern

HD Recorder

HD Recorder inkl. DigitalTV BASIC

HD Recorder mit DTV-Empfang für brillantes Fernseherlebnis
DigitalTV mit bis zu 75 digitalen TV-Programmen und bis zu 70 digitalen Radiosendern
Moderne Benutzeroberfläche in HD

...."

Ich habe DEFINITV einen "Nur Kartenvertrag" und ich habe ebnso definitiv NIE einen HD Rekorder gehabt!

LeeRoy
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 65
Registriert: 15.11.2011, 12:46

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von LeeRoy » 18.11.2011, 13:15

Hier für alle die eine Xbox 360 haben und keine Sat Schüssel aufstellen dürfen und das komplette Sky Angebot + alle Sky HD Sender haben wollen.

http://www.sky.de/web/cms/de/abonnieren ... ngebot.jsp

Jetzt hat UM wirklich so langsam ein Problem. :D

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von rupf » 18.11.2011, 13:23

viper, danke für deine ausführliche Antwort. Ja, dass sieht in der Tat komisch aus. Da solltest du aufpassen und evtl. nachfragen, ob das so ok ist. Nicht das sie am Ende noch einen HD Rekorder von dir zurück haben möchten. Aber vielleicht ist es auch nur aus "abrechnungstechnischen" Gründen so angegeben worden. Hier bei uns muß ja alles schriftlich und in 3 facher Ausfertigung hinterlegt werden. Ist in vielem richtig, aber manchmal auch hinderlich.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

martyy
Übergabepunkt
Beiträge: 262
Registriert: 19.08.2008, 21:18

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von martyy » 18.11.2011, 13:25

LeeRoy hat geschrieben:Hier für alle die eine Xbox 360 haben und keine Sat Schüssel aufstellen dürfen und das komplette Sky Angebot + alle Sky HD Sender haben wollen.

http://www.sky.de/web/cms/de/abonnieren ... ngebot.jsp


Jetzt hat UM wirklich so langsam ein Problem. :D
Ja, darauf freue ich mich schon. Erst mal die HD Versionen der Sender, dann das Online Videoarchiv... Eine schöne Ergänzung zum bisherigen Receiver... :)

martyy
Übergabepunkt
Beiträge: 262
Registriert: 19.08.2008, 21:18

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von martyy » 18.11.2011, 13:28

viper, bei mir stehen da noch viel kuriosere Dinge im Kundenkonto... Hab schon so oft um Richtigstellung gebeten... Fehlanzeige. Falsche Kartentypen, ne Karte die schon zurück gegangen ist, usw. komischerweise wird das aber irgendwie richtig abgerechnet... ;)

LeeRoy
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 65
Registriert: 15.11.2011, 12:46

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von LeeRoy » 18.11.2011, 13:38

Zuletzt geändert von Moses am 21.11.2011, 15:00, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Affliation aus dem Link entfernt... bitte nicht ganz so dreist dich versuchen an unserem Forum zu bereichern...

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von Sensemann » 18.11.2011, 14:00

LeeRoy hat geschrieben:Hier für alle die eine Xbox 360 haben und keine Sat Schüssel aufstellen dürfen und das komplette Sky Angebot + alle Sky HD Sender haben wollen.

http://www.sky.de/web/cms/de/abonnieren ... ngebot.jsp


Jetzt hat UM wirklich so langsam ein Problem. :D
totaler Schwachsinn! Da sind gar keine HD Sender mit drin! Und das ganze Programm wird da nicht drüber laufen!

UM hat gar kein Problem!

LeeRoy
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 65
Registriert: 15.11.2011, 12:46

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von LeeRoy » 18.11.2011, 14:05

Sensemann hat geschrieben:
LeeRoy hat geschrieben:Hier für alle die eine Xbox 360 haben und keine Sat Schüssel aufstellen dürfen und das komplette Sky Angebot + alle Sky HD Sender haben wollen.

http://www.sky.de/web/cms/de/abonnieren ... ngebot.jsp

Jetzt hat UM wirklich so langsam ein Problem. :D
totaler Schwachsinn! Da sind gar keine HD Sender mit drin! Und das ganze Programm wird da nicht drüber laufen!

UM hat gar kein Problem!

Ja wenn du meinst. Träum weiter in deiner UM Scheinwelt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste