Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
kaputti
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 12.12.2009, 10:45

Re: Hurra, Hurra die Sender sind da! Oder doch kein Grund zu Jub

Beitrag von kaputti » 15.11.2011, 23:04

surfkiller20 hat geschrieben: Das Bild ist einfach nur "matschig"!
ZDF, Arte + NatGeo HD haben das z.B. nicht!
Klötzchen oder sonstige Störungen traten / treten aber nicht auf!
Lediglich der Bildeindruck unterscheidet sich nicht merklich von den SD Varianten.
Das kann ich so nur bestätigen. Habe auf Sat1HD den Film "Barfuß" gesehen und konnte keinen großen Unterschied zu SD feststellen. Habe mehrmal hin und her geschaltet und es waren nur marginale Unterschiede zu erkennen. Wenn das Bild so bleibt, sind die HD-Sender keine Option. Würde mich nicht wundern, wenn die HD-Qualität so bleibt und die SD-Sender einfach mit weniger Bitrate eingespeist würden. :D

LeeRoy
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 65
Registriert: 15.11.2011, 12:46

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von LeeRoy » 15.11.2011, 23:12

@Räuber

Wenn du Fehler gefunden hast dann darfst du sie gerne behalten.
Wenn du sonst nichts besseres zu tun hast als Fehler zu suchen kannst du einen wirklich Leid tun.
Das ist aber ein normal wenn man keine sachlichen Argumente mehr hat das du dann auf Fehlersuche gehst um Aufmerksamkeit zu bekommen.

daoli123
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 27.07.2010, 11:53

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von daoli123 » 15.11.2011, 23:17

Grad nochmal Akte 2011 geschaut. Soll ja angeblich 1080i sein (wobei die Beiträge sicher noch SD sind).
Also ist schon besser als SD, aber nicht wirklich Grund für sowas mehr zu bezahlen.
Aber Akte als Referenz zu nehmen ist sicher auch etwas gemein.
Deswegen bin ich mal gespannt wenn ma ne Live-Show in HD gesendet wird. Da kann man dann ma gut vergleichen.

UM-Kunde
Übergabepunkt
Beiträge: 292
Registriert: 15.06.2007, 21:37

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von UM-Kunde » 15.11.2011, 23:27

Also stand heute Abend macht es keinen "Spaß" einen der drei neuen HD-Sender zu schauen. Barfuß hatte ein wirklich matschiges Bild, bei Akte 20.11 sieht es schon deutlich besser aus, aber trotzdem treten auf alle drei Sendern immer wieder Artefakte und Klötzchen auf. Da muss Unitymedia aber noch ordentlich schrauben, bevor die vernünftigen Kunden für solch eine Qualität Geld ausgeben. Die Technik-Nerd wird es sicherlich weniger stören, die wollen halt nur das Neueste haben, egal was es kostet und leistet.

LeeRoy
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 65
Registriert: 15.11.2011, 12:46

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von LeeRoy » 15.11.2011, 23:29

Für die HD Neulinge damit ihr nicht ständig am heulen seit was denn nun nHD ist oder nicht einfach mal den Link anklicken und lesen.
Danach sieht eure Welt schon viel besser aus.

http://www.hd-box.info/hdplus_sendungen_nhd

LeeRoy
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 65
Registriert: 15.11.2011, 12:46

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von LeeRoy » 15.11.2011, 23:34

@UM-Kunde

Die Technik-Nerds so wie ich einer bin haben eine Sat-Schüssel Aufn Dach und haben HD+ schon seit 2 Jahren. Von daher ist HD+ schon ein kalter Kaffee.

bootmaker
Kabelexperte
Beiträge: 185
Registriert: 09.02.2009, 14:20
Wohnort: Kamen

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von bootmaker » 16.11.2011, 00:12

Mit meinem anderen ttmicro hd finde ich die Sender, jedoch ist meine smartcard nicht frei geschaltet. ..

surfkiller20
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 59
Registriert: 06.04.2010, 22:33

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von surfkiller20 » 16.11.2011, 01:37

LeeRoy hat geschrieben:@surfkiller20

Warum weshalb weswegen. Einfach mal google betätigen dann wirst du schlauer und dir wird geholfen. Ich merke schon das du von nichts eine Ahnung hast und schwindeln musst du auch nicht das du der Ober Guru wärst mit Zweitwohnsitz. Teure Technik zu Hause stehen aber fragen warum du so ein Schrottbild hast.
Lieber LeeRoy,

es erfreut mich das ich dich so zur Weißglut bringe.
Wenn du in einem freundlichen und sachlichen Stil schreiben würdest,
dann bestünde sogar die möglichkeit, das ich dich auf ein kaltes Bier an meine beiden
Wohnsitze einlade, so dass du dir gerne ein Bild von meinem Equipment machen kannst.

Anhand deines Schreibstils sehe ich das bei dir purer Neid in der Luft liegt.
Und ich brauche Google gar nicht zu befragen (das habe ich schon lange hinter mir),
ich befrage lieber meinen Radio + Fernsehtechniker mit dem ich regelmäßig
in seinem und meinem Heimkino Filmabende veranstalte.
Aber schon gut, ich weiß ich habe keine Ahnung, denke mir alles nur aus
und du bist der Oberguru in Sachen TV.

Ich schreibe es gerne für dich nochmal auf:

Mein erster Flacher TV war ein Panasonic 37" Plasma.
Das war vor etwa 5 - 6 Jahren. Damals habe ich eine Menge Geld dafür auf
den Tisch geblättert nur weil das Teil Groß und Flach war.
Es vergingen 3 - 4 Jahre und ich wollte was anderes Größeres,
also wollte ich wieder einen Plasma kaufen, doch halt:
Zwischenzeitlich hatte ich meine Leidenschaft für Konsolenspiele entdeckt.
Und, in diesem Punkt wirst du mir zustimmen, Plasmas sind zum Zocken
eher ungeeignet. Daher holte ich mir meinen ersten LCD.
Das dieser ein "schlechteres" Bild im Vergleich zum Plasma hatte,
kann ich nicht behaupten. Jetzt packte mich wieder
die Lust auf was neues. So ist es ein Samsung UE60D8090 geworden.

So soviel dazu. Also wenn du dich jetzt langsam mal abreagierst und einen
vernünftigen Umgangston anschlägst und hier nicht weiter wie ein 3 Jähriges
Kind rumnölst, dann können wir beide sogar Freunde werden!

MfG
Surfkiller20

P.S:
Im übrigen bin ich jetzt raus aus dem Thread.
Ich brauche mich nämlich nicht blöd anmachen und als Lügner beschimpfen lassen!
Ich schaue jetzt lieber auf meinem Überteuerten Schrott Fernseher einen Film
und bleibe weiterhin der Ahnungslose ITler der ich immer schon war.
In diesem Sinne: Rein in die Rinne, Attacke!

rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 686
Registriert: 28.10.2008, 13:21
Wohnort: Bonn

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von rizz666 » 16.11.2011, 02:12

LeeRoy hat geschrieben:
Die Technik-Nerds so wie ich einer bin haben eine Sat-Schüssel Aufn Dach und haben HD+ schon seit 2 Jahren. Von daher ist HD+ schon ein kalter Kaffee.
was machst du dann hier? ausser unruhe stiften
für uns UM Kunden ist es neu und wir diskutieren hier nun mal über das neue für uns !!
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4

LeeRoy
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 65
Registriert: 15.11.2011, 12:46

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von LeeRoy » 16.11.2011, 07:01

- gelöscht -
Zuletzt geändert von LeeRoy am 16.11.2011, 07:03, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Dsak2
Kabelexperte
Beiträge: 115
Registriert: 10.11.2011, 18:36
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von Dsak2 » 16.11.2011, 07:03

Fazit meinerseits , schwache Leistung von UM! . Dennoch wird für UM die Rechnung (mit dem Lockangebot :mussweg: ) aufgehen , und zwar, mit einer Preiserhöhung am 01.02.2012 für HD Sender. :smile:
BildWünsche ein erfolgreiches 2013 und allen UM-Kunden, ne´Wohnung mit Süd-Balkon.... -)
Bild

haddekuche
Kabelneuling
Beiträge: 40
Registriert: 11.09.2011, 02:25

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von haddekuche » 16.11.2011, 07:11

Habe gestern auch mehrfach bei Pro Sieben zwischen SD und HD umgeschaltet. Unterschiede sind marginal. Allerdings finde ich das SD-Signal von Pro Sieben auch sehr gut. Und nein, an meinem TV liegts nicht. Wenn ich mir da ARD HD (meiner Meinung nach die beste HD-Quali, die UM einspeist) angucke: Geniales Bild, gestochen scharf! Was mich gestern bei Stromberg auf Pro 7 HD doch sehr störte: Viele Bildfehler! Artefakte im Bild, ähnlich wie bei DVB-T bei schlechtem Empfang. Da hoffe ich soch sehr, dass dies Anfangsprobleme sind...

jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 683
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von jenne1710 » 16.11.2011, 07:15

Wo jetzt auf einmal wieder die ganzen neuen User herkommen, sensationell.....interessant finde ich auch, dass erst alle auf UM schimpfen, weil keine (Kaum) HD Sender da sind. Nun tut UM was, aber dennoch schimpfen alle weiter.......ebenfalls absolut sensationell.....

christoph192
Kabelexperte
Beiträge: 128
Registriert: 05.10.2007, 10:45

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von christoph192 » 16.11.2011, 07:20

LeeRoy hat geschrieben:@surflusche2011

...ich habe seit fast 2 Jahren einen 65" Plasma und seit Anfang des Jahres einen 1080p DLP Beamer im Wohnzimmer + Leinwand. Im Schlafzimmer steht ein 60" Plasma.
So jetzt bist du wieder dran lass dir was gutes einfallen wenn du dich nochmal traust deinen Schrott zu schreiben.
Noch mal ne andere Frage was hat denn ein ITler mit TV zu tun?
Programmierst dein TV bestimmt selber stimmts?
Boah, wahnsinn ein 65'' Plasma. In meiner Garage steht ein Porsche, jetzt bist Du aber sicherlich neidisch oder? :brüll:

Finde es schade, dass Trolle aus dem Sat Bereich meinen das Kabelforum aufmischen zu müssen.
Kann denn der Thread nicht geschlossen werden, langsam wird dieser unübersichtlich durch die zahlreichen nicht themenrelevanten Threads :gsicht:

skuX
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 13.09.2011, 08:09

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von skuX » 16.11.2011, 07:26

jenne1710 hat geschrieben:Wo jetzt auf einmal wieder die ganzen neuen User herkommen, sensationell.....interessant finde ich auch, dass erst alle auf UM schimpfen, weil keine (Kaum) HD Sender da sind. Nun tut UM was, aber dennoch schimpfen alle weiter.......ebenfalls absolut sensationell.....
@jenne1710: Wie wahr - du hast nur vergessen zu schreiben, dass mit Sat doch alles viel besser und toller ist :zwinker:

Ich denke, es wird Zeit, dass ich mich hier aus dem Forum verabschiede. Dieses Forum ist wieder ein Top-Beispiel, wie es nicht sein sollte. Sinnloses Geflame von irgendwelchen Leuten, die a) keinerlei Ahnung haben oder b) einfach nur vollkommen unbegründet nörgeln. Sachlich sind hier die wenigstens Beiträge. Und wirkliche Informationen oder Hilfestellungen fehlen komplett. Habt noch Spaß! Schade, dass das Internet immer mehr zumüllt. Wobei es da einfach gleichzieht mit der inhaltlichen Qualität der Sendungen im privaten Fernsehen.

Kotzt euch aus - hebt eure Sat-Schüssel oder euren Riesen-Fernseher in den Himmel!
Ich bin weg. Und schaue wieder meine DVDs und Blu-Rays.

Kindergarten :hammer:
MP3 Downloads im Preisvergleich:
http://www.mp3-schnapper.de

Firefucker112
Kabelexperte
Beiträge: 238
Registriert: 08.06.2007, 00:15
Wohnort: Remscheid

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von Firefucker112 » 16.11.2011, 07:33

LeeRoy hat geschrieben:@surflusche2011

Merkst du eigentlich nicht selber was für einen Dünnschiss du hier schreibst?!
Wenn einen die Argumente ausbleiben dann schreibt man eben seinen TV-Lebenslauf.
Du bist wirklich ein ganz kleines armes Würstchen. Ach was rede ich du bist nur ein Mitläufer der auf dicke Hose macht und trotzdem nur ein kleiner Hartz 4er ist der von Technik Null Ahnung hat der aber versucht irgendwie mit zu halten.
60" TV Donnerwetter nicht schlecht ich habe seit fast 2 Jahren einen 65" Plasma und seit Anfang des Jahres einen 1080p DLP Beamer im Wohnzimmer + Leinwand. Im Schlafzimmer steht ein 60" Plasma.
So jetzt bist du wieder dran lass dir was gutes einfallen wenn du dich nochmal traust deinen Schrott zu schreiben.
Noch mal ne andere Frage was hat denn ein ITler mit TV zu tun?
Programmierst dein TV bestimmt selber stimmts?
Respekt - Ausgleich zu etwas anderem das fehlt?

Naja - ich finde es sehr traurig wie sich hier die Leute ANGREIFEN.
Es geht doch um die Sache UnityMedia, nicht darum wer wo den besseren/größeren hat... :kafffee:
Seit 29.12.2010 Unitymedia 3Play 64000 Allstars HD
Ping Onlinekosten.de - 8ms
Ich bin begeistert ;-)

Benutzeravatar
Dsak2
Kabelexperte
Beiträge: 115
Registriert: 10.11.2011, 18:36
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von Dsak2 » 16.11.2011, 07:38

jenne1710 hat geschrieben:Wo jetzt auf einmal wieder die ganzen neuen User herkommen, sensationell.....interessant finde ich auch, dass erst alle auf UM schimpfen, weil keine (Kaum) HD Sender da sind. Nun tut UM was, aber dennoch schimpfen alle weiter.......ebenfalls absolut sensationell.....


Ja und vor allen Dingen dürfen nur "Altuser" hier Schreiben :brüll: . Absoluter Kindergarten ....
BildWünsche ein erfolgreiches 2013 und allen UM-Kunden, ne´Wohnung mit Süd-Balkon.... -)
Bild

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von rupf » 16.11.2011, 08:22

Bitte macht weiter so! Das ist hier besser als Chaplin, oder Dick und Doof und die waren "Gott sei Dank" noch in "Schwarz-Weiss"! Bier und Chips genügend vorhanden :heul:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

MarkyMan
Kabelexperte
Beiträge: 125
Registriert: 14.09.2007, 17:04
Wohnort: NRW-Mülheim

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von MarkyMan » 16.11.2011, 08:48

Also,

egal welche Quali bei HD(ob nun richtig oder Skaliert,Hauptsache etwas Schärfer) oder welche Sendungen bei den Privatren laufen,so lang das für mich als HD Kunde für lau ist,ist für mich alles in Ordnung.

Tranquil
Kabelneuling
Beiträge: 38
Registriert: 06.04.2011, 20:29

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von Tranquil » 16.11.2011, 08:49

Subjektiv bin ich von der Bildqualität der Privaten auch nicht überzeugt. Gerade Kameraschwenks in der horizontalen sind einfach nicht scharf. Außerdem zeigt sich mir das Bild auch ziemlich unruhig. Ob das am Deinterlaceing liegt?
Ich schaue über ein Windows Media Center fern, MTV HD, Spiegel TV HD und auch die Öffentlich Rechtlichen sehen auf meinen beiden TV Geräten sehr gut aus. (Ein etwas betagter Samsung 32" und ein aktuelles Philips Gerät, beides LCD FullHD)

Artefakte habe ich keine, Störungsfreier Empfang bis jetzt - dennoch ist die Bildqualität selbst bei nHD Material nicht überzeugend. Da ist noch Optimierungspotenzial vorhanden!

Da ich bereits TV Allstars + HD gebucht habe, bin ich bei dieser Qualität nicht bereit drauf zu zahlen. Heute werde ich mir mal den direkten Vergleich nHD gehen SD anschauen und dann entscheiden ob ich nicht lieber das SD Programm schaue.

Ferner werde ich evtl. mal schauen ob ich am Deinterlacer des MCEs was tunen kann.

hotknife
Kabelexperte
Beiträge: 189
Registriert: 15.10.2010, 09:44

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von hotknife » 16.11.2011, 09:01

Hallo Leute,

nach mehr als mehren Stunden vergeblicher Liebemüh habe ich es aufgegeben, die 3 Privaten in HD werden einfach nicht in die Senderliste aufgenommen bei mir. Im Suchlauf findet er sie u. zeigt sie an. Sie sind dann aber nicht in der Sendergruppe danach vorhanden.

Selbst wenn ich sie denn nicht entschlüsseln könnte, so müssten sie doch in der Sendergruppe zumindest aufgenommen werden???

Irgendeine Idee?

Danke

matrix2050
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 78
Registriert: 17.05.2008, 17:36
Wohnort: Viersen / NRW
Kontaktdaten:

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von matrix2050 » 16.11.2011, 09:13

Also ich hab seit eben erst gesehen, dass ich die 3 HD Sender empfangen kann. Naaaaja, irgendwie kommt bei mir nicht wirkich HD rüber. Ich habe eine Signalstärke von 80% und Qualität auch um die 70-80% und habe trotzdem zwischendurch Klötzchenbildung-Störungen. Hab da irgendwie das Gefühl, dass ich bei ARD & ZDF HD ein besseres Bild habe. Ich habe übrigens die HD-Box von Unitymedia.

------------------------------------

Zu den Sendern sag ich nur folgendes: Ich werde mir die jetzt bis zum 31.01.12 anschauen und dann wieder rausnehmen. Ich sehe nicht ein, dass ich für die paar HD Sender soviel Kohle zahlen soll. Ich habe mir schon die TV Digital Highlights gekündigt, da auf den Sendern zum größtenteil nur alte Schinken laufen und langweilige Serien. Die 7€ spar ich mir lieber.
Bild

Damaaz
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 15.11.2011, 11:26

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von Damaaz » 16.11.2011, 09:45

HessenChris hat geschrieben:
StefanG hat geschrieben:
Damaaz hat geschrieben:Habe gerade nochmal bei UM angerufen und gefragt, ob ich die Programme ohne HW erhalten kann.

Bin gespannt...
Ich auch...

Du hast definitiv keine UM HD HW?

Bitte berichten was dabei herauskommt...
Also ganz ohne HW von UM?? Da wärst du aber der erste...!!
Wie ihr schon vermutet habt, hatte ich einfach den falschen Kundenbetreuer am Telefon. Highlights wurde problemlos freigeschaltet, das HD-Programm blieb aber verschlüsselt. Auf meine Nachfrage heute kam dann, wie zu erwarten: Nur mit HD-HW oder SC-only für 4-6 Eur zusätzlich (Neuvertrag).

Dann muss HD noch bis Mai auf mich warten, wenn der Altvertrag ausgelaufen ist...

mausax
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 03.05.2011, 09:26

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von mausax » 16.11.2011, 09:54

Ich geb jetzt auch mal mein Senf dazu.

Die Bildqualität der neuen Sender hält sich echt stark in Grenzen.
Das Einzigste,was ich bis jetzt in HD ausmachen konnte,ist morgens das Frühstückfernsehen auf Sat 1
und gestern Abend ( ab 20 Uhr 15) die Simpsons und Two and a Half Men auf Pro7.
Auf Kabel 1 habe ich bis jetzt garnichts gefunden.

Vielleicht ändert sich das ja noch,aber bis jetzt ist das eine Moogelpackung.
Ob man dafür ab Februar bezahlen möchte,muss jeder für sich selber entscheiden.

fainherb
Kabelexperte
Beiträge: 172
Registriert: 15.09.2009, 11:54

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von fainherb » 16.11.2011, 10:29

Hallo

Auch ich möchte meine erfahrungen hier einmal Kund tun liebe Forenuser :

Habe ein Allstarpacket und Gestern Abend wurde mir Angezeigt neue Sender vorhanden .. :D dachte ich schauen mer mal ... und siehe da sat1 pro7 kabel .. also mit Hd hat das in meinen Augen nix zu tun - bei aller Liebe neeeee Matschige Bilder ohne Kontour fehlende Tiefe etc Definitiv kein HD wie ich es von Ard etc gewohnt bin .... Durchgefallen !!

Also Hd ist ne Tolle sache wenn es vernünftig Umgesetzt wird , im Falle der neuen Privaten HD einspeisung glatte 5 - das einzige was da wirklich High Definition ist währe das Logo HD ...... werde Niemals für solchen Murks extrra bezahlen !

Fazit für mich Uninteressant - wer einmal natgeoHD etc mit konstant hoher Datenrate gesehen hat weiß was ich meine :D !

gruß fainherb

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste