Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
skuX
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 13.09.2011, 08:09

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von skuX » 15.11.2011, 12:57

LeeRoy hat geschrieben:Habt ihr alle Probleme wegen dieser 3 Lumpigen HD+ Sender kaum zu glauben. :hammer: :wand: :hammer: :wand:
Zum glück bin ich schon vor 3 Jahren auf Sat umgestiegen und habe keine Probleme alle 11 HD+, alle Sky HD und ORF HD zu empfangen. :glück: :glück: :glück:
Aber was will man von so einen Abzockkabelanbieter schon verlangen.
Viel spaß noch beim Kohle ausgeben für die Abzockfirma.
Ach ja... wieder so ein Sat-Troll :zerstör:
MP3 Downloads im Preisvergleich:
http://www.mp3-schnapper.de

melis
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 11.11.2011, 12:36

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von melis » 15.11.2011, 13:01

@ LeeRoy
Und du gibst keinen Abzockern Geld. Sat kostet nichts? CI+ hat keine Einschränkungen?

HessenChris

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von HessenChris » 15.11.2011, 13:01

LeeRoy hat geschrieben:Habt ihr alle Probleme wegen dieser 3 Lumpigen HD+ Sender kaum zu glauben. :hammer: :wand: :hammer: :wand:
Zum glück bin ich schon vor 3 Jahren auf Sat umgestiegen und habe keine Probleme alle 11 HD+, alle Sky HD und ORF HD zu empfangen. :glück: :glück: :glück:
Aber was will man von so einen Abzockkabelanbieter schon verlangen. :super: :super: :super:
Viel spaß noch beim Kohle ausgeben für die Abzockfirma.
Vergiß bitte nicht, dass es auch noch Leute gibt, die NICHT auf ne Sat-Schüssel umsteigen können, da sie zur Miete wohnen und evtl. keine Sicht Richtung 19,2 ° Ost haben!! Und selbst wenn, kann es sein, dass es der Vermieter untersagt, eine Schüssel anzubringen! Außerdem ist HD+ via Sat auch nicht kostenlos (50,- € jährlich). Und gewisse Sender wie Schweizer Fernsehen, TNT Film HD, Gute Laune TV oder Boomerang kann man wie ich weiss über Astra erst garnicht empfangen! Da bin ich mit Kabel besser bedient!
Zuletzt geändert von HessenChris am 15.11.2011, 13:05, insgesamt 1-mal geändert.

LeeRoy
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 65
Registriert: 15.11.2011, 12:46

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von LeeRoy » 15.11.2011, 13:01

@skuX

Dein Neid ist mein Stolz. :bäh: :bäh: :bäh:

ErNiE
Kabelexperte
Beiträge: 131
Registriert: 07.02.2008, 17:09

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von ErNiE » 15.11.2011, 13:02

LeeRoy hat geschrieben:Habt ihr alle Probleme wegen dieser 3 Lumpigen HD+ Sender kaum zu glauben. :hammer: :wand: :hammer: :wand:
Zum glück bin ich schon vor 3 Jahren auf Sat umgestiegen und habe keine Probleme alle 11 HD+, alle Sky HD und ORF HD zu empfangen. :glück: :glück: :glück:
Aber was will man von so einen Abzockkabelanbieter schon verlangen. :super: :super: :super:
Viel spaß noch beim Kohle ausgeben für die Abzockfirma.
Was muss man für eine arme Wurst sein, wenn man sich extra anmeldet um sowas geistreiches/informatives zu posten?!

Julian
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 99
Registriert: 07.05.2010, 16:06

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von Julian » 15.11.2011, 13:03

hotknife hat geschrieben:Wenn man jetzt bei vorhandener Hardware

- HD Smartcard für € 5,00
- HD Receiver für € 6,00
- HD CI+ Modul für 6,00

bestelle dann habe ich doch einen Kopfschuss, weil ab 1.12 der kleine HD-Receiver für € 2,00 zu bekommen ist.
Das HD-(Ci+)-Modul kostet 4,00€ p.m., nicht 6,00€ p.m. !!

fuchs2010
Übergabepunkt
Beiträge: 463
Registriert: 10.03.2010, 16:18

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von fuchs2010 » 15.11.2011, 13:08

schön wer sat kann.....

hilft uns aber nicht wirklich weiter.

habe mich jetzt mal weichkochen lassen und diesen hässlichen weissen hd-recorder bestellt. passt aber ins schlafszimmer - da ist es meist dunkel und kann dann da auch endlich digital und 3 hd sender gucken - was stören mich die 6 € im monat......

die neue karte kommt im wohnzimmer in den technisat - sky drauf gut ist.

bin gespannt was um dann für einen preis aufruft für die privaten ab 01.02.2012.

wahrscheinlich wollten sie so nur ihre hardware unters volk bringen. mein vertrag lief bis oktober 2012 - jetzt läuft er halt bis november 2012 - wen störts.

bin gespannt ob alles so klappt wie ichs vorhab.
endlich mehr sky hd`s bei um

MarkyMan
Kabelexperte
Beiträge: 125
Registriert: 14.09.2007, 17:04
Wohnort: NRW-Mülheim

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von MarkyMan » 15.11.2011, 13:10

die Frage ist doch eher,

was ist mit den Leuten die schon alles von UM haben,also UM02 Karte für HD mit Receiver.

Wofür soll ich nun nochmal was extra Zahlen??Für 3 HD Sender 5,-€ im Monaten??

Nee,nie und nimmer.....

HessenChris

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von HessenChris » 15.11.2011, 13:13

Also ich hoffe stark, dass wenigstens Allstars HD-Kunden nichts mehr draufzahlen müssen. Alles andere wäre unverschämt!! Bin schon seit 1995 Kunde in dem Verein (damals noch ish NRW bzw. für mich iesy Hessen). Hab mittlerweile die 4. Generation an HW von UM zuhause. Angefangen in den 90ern mit der Nokia-Box, gefolgt von der Humax-Box, dann UM-SD-Box und jetzt das tolle CI+-Modul. Den Humax PR Fox gabs seinerseits übrigens für "1,-€" zu kaufen! Diese Zeiten sind leider vorbei!
Zuletzt geändert von HessenChris am 15.11.2011, 13:23, insgesamt 3-mal geändert.

melis
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 11.11.2011, 12:36

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von melis » 15.11.2011, 13:14

Mir sind es die 6€ für den UM Receiver nicht wert, wenn dazu noch für 3 Kanäle weitere Kosten ab 2012 dazu kommen.
Auf Pro7 laufen immer wieder SD Inhalte in richtig guter Qualität.

LeeRoy
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 65
Registriert: 15.11.2011, 12:46

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von LeeRoy » 15.11.2011, 13:27

@melis

Wenn man Linux kenntnisse hat und weis wie man für wenig Geld TV schauen kann dann kostet das SAT in der Tat fast nichts. Ci+ Einschränkungen und HD+ Gängelungen kenne ich nicht. Aber davon hast du ja keine Ahnung.

@HessenChris

Sowas nennt man einfach Pech gehabt. Ich bin glücklicherweise damals umgezogen und habe darauf schon vorher geachtet das ich in einer Privaten Wohnung einziehe die richtung Süden liegt.
Aber bald kaufe ich mir eh ein Eigentum von daher ist das eh egal wo und wie ich jetzt zurzeit wohne.
Schonmal was von mehreren LNBs gehört? Anscheint nicht. Ich habe 7 LNBs und empfange auch Schweizer Fernsehen aber zurzeit nur die SD variante.
:D Für HD Zahle ich noch nichts da ich noch bis nächstes Jahr warten werde bis die neuen 6 HD sender für die Schweiz kommen. :kafffee:
TNT Film HD, Gute Laune TV, Boomerang wie arm ist das denn. Da schaue ich mir lieber Sky HD an als so einen Schrott wie TNT Film HD wo man noch schön das TNT Film HD Logo im Bild hat. Gute Laune TV da fehlen einen wirklich die Worte. :wand: :wand:

Gixxer
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 15.11.2011, 10:44
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von Gixxer » 15.11.2011, 13:33

@LeeRoy was hat dein gesültze mit dem Thema zu tun?

Wie alt bist du? 14? Penisneid oder wat iss dein problem?

Wenn du doch so ein glücklicher Sat Freak bist(der man höre,linux kenntnisse hat!!!) was willste dann in einen Kabelanbieter forum?

Epic Fail du spaten!

martyy
Übergabepunkt
Beiträge: 262
Registriert: 19.08.2008, 21:18

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von martyy » 15.11.2011, 13:35

LeeRoy hat geschrieben:Gute Laune TV da fehlen einen wirklich die Worte. :wand: :wand:
Hmmm, vielleicht würde dir der Sender gut tun? :zwinker:

F@hne
Kabelneuling
Beiträge: 30
Registriert: 08.07.2010, 16:18

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von F@hne » 15.11.2011, 13:36

Ich hab auch noch den alten Basic-Vertrag mit SD Receiver einer UM02 Karte. Receiver ist Müll und hab damals eine Reelbox gekauft mit AC Classic Modul was auch prima läuft. Da werden die 3 neuen HD Sender ja nicht mit laufen natürlich auch nicht direkt im TV, allerdings hab ich noch eine alte TiViDi Karte für einmalig 20€. Werde das nach Feierabend mal testen, denke aber ohne Erfolg :zwinker:

Ich weiß nur eins, das ich mir für 3 popelige HD Sender nicht einen neuen Vertrag oder gleich ein Modul für 4€ im Monat buche damit ich 2 Monate 3 HD Sender sehen kann. Da wird wieder ein Hype drum gemacht und UM denkt bestimmt wieder was tolles auf dem Markt geworfen zu haben... Na egal ein anderes Thema.
3 Play 50000 / Tel+ / FB 6360

hotknife
Kabelexperte
Beiträge: 189
Registriert: 15.10.2010, 09:44

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von hotknife » 15.11.2011, 13:38

Das ist UM doch herzlich egal ob es unverschämt ist, ob 512 Kunden vergrault werden. Frechheit siegt. Wenn ich mir das mal zusammenrechne, da frage ich mich mittlerweile wie bescheuert ich sein muss:

HessenChris

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von HessenChris » 15.11.2011, 13:40

LeeRoy hat geschrieben:@melis

Wenn man Linux kenntnisse hat und weis wie man für wenig Geld TV schauen kann dann kostet das SAT in der Tat fast nichts. Ci+ Einschränkungen und HD+ Gängelungen kenne ich nicht. Aber davon hast du ja keine Ahnung.

@HessenChris

Sowas nennt man einfach Pech gehabt. Ich bin glücklicherweise damals umgezogen und habe darauf schon vorher geachtet das ich in einer Privaten Wohnung einziehe die richtung Süden liegt.
Aber bald kaufe ich mir eh ein Eigentum von daher ist das eh egal wo und wie ich jetzt zurzeit wohne.
Schonmal was von mehreren LNBs gehört? Anscheint nicht. Ich habe 7 LNBs und empfange auch Schweizer Fernsehen aber zurzeit nur die SD variante.
:D Für HD Zahle ich noch nichts da ich noch bis nächstes Jahr warten werde bis die neuen 6 HD sender für die Schweiz kommen. :kafffee:
TNT Film HD, Gute Laune TV, Boomerang wie arm ist das denn. Da schaue ich mir lieber Sky HD an als so einen Schrott wie TNT Film HD wo man noch schön das TNT Film HD Logo im Bild hat. Gute Laune TV da fehlen einen wirklich die Worte. :wand: :wand:
Bleib mal ganz locker und werde vor allem nicht unverschämt anderen hier gegenüber! :nein:
Welche Sender von wem gerne geschaut werden und welche nicht, ist ja immer noch jedem selbst überlassen.
Stelle ich mir toll vor, so ne Schüssel mit "7" LNB's. Da freut sich der Nachbar, wenn er täglich draufschauen darf!
Da verstehe ich unsere Hausverwaltung sehr gut, warum sie das Anbringen von Schüsseln untersagt, verschandelt nachwievor einfach die Landschaft!
Gute Laune TV wäre in deinem Fall denke ich ne prima Sache, um von "FRUST" anderen gegenüber loszukommen!
Zuletzt geändert von HessenChris am 15.11.2011, 13:45, insgesamt 1-mal geändert.

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von StefanG » 15.11.2011, 13:42

fuchs2010 hat geschrieben: - was stören mich die 6 € im monat......

die neue karte kommt im wohnzimmer in den technisat - sky drauf gut ist.

bin gespannt was um dann für einen preis aufruft für die privaten ab 01.02.2012.
Abomonatsentgeld stört dich anscheinend weniger.

Ist ja auch Ok.

Was du nicht bedacht hast ist, das es ab dem 1.2.2012 für die Privaten-in-HD-Abo einen Kartentausch geben könnte, damit diese Karte nur in UM HD HW verheiratet funktioniert.

Es kann mithin sein das diese Karte im AC Classic in deinem TechniSat nicht mehr funktioniert. Stichwort DT06.

Wir haben da eine ruhige Hand, und warten das ab.

Zumal anscheined die nötige UM HD HW immer billiger wird. Bei uns wandert die eh in in den Keller.

Es kann sein das die befürchtungen -NICHT- bestätigen.

Dann greifen wir zu auf das preiswerteste UM HD Angebot zu.

Wenn doch dann nicht.

Vorspulen ist wichtiger als HD. Der Satz ist nach wie vor richtig....

Julian
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 99
Registriert: 07.05.2010, 16:06

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von Julian » 15.11.2011, 13:49

manu26 hat geschrieben:Die laufen auch im AC Classic. Aber nur, wenn man eine passende Karte reinpackt. Und die passende Karte hat man nur, wenn man diese zusammen mit dem Unitymedia CI+ Modul oder dem Unitymedia HD Recorder bekommen hat.
kann ich bestätigen ! Die 3 Sender funktionieren mit der Karte aus dem HD(Ci+)-Modul auch im Alphacrypt Classic.

LeeRoy
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 65
Registriert: 15.11.2011, 12:46

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von LeeRoy » 15.11.2011, 13:52

@Gixxer,martyy,HessenChris

Nicht traurig sein :bäh:
Bei euch kann man eindeutig euren Neid raushören. :glück:
Versucht es mal mit Taschentücher. Wäre ich Zwangsverkabelt wie ihr würde ich auch nur rumheulen aber das bin ich nunmal nicht. :brüll:

Nochmal zu dir HessenChris hat dein Haus etwa kein Dach oder eine Terrasse? Naja du wohnst anscheint im Keller ohne Dach und Terrasse was will man auch von solchen Leute wie dir verlangen die Große Backen und nichts dahinter haben und sich mit Kabelsendern rumärgern müssen. :kafffee:
Zuletzt geändert von LeeRoy am 15.11.2011, 13:58, insgesamt 2-mal geändert.

fuchs2010
Übergabepunkt
Beiträge: 463
Registriert: 10.03.2010, 16:18

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von fuchs2010 » 15.11.2011, 13:54

StefanG hat geschrieben:
fuchs2010 hat geschrieben: - was stören mich die 6 € im monat......

die neue karte kommt im wohnzimmer in den technisat - sky drauf gut ist.

bin gespannt was um dann für einen preis aufruft für die privaten ab 01.02.2012.
Abomonatsentgeld stört dich anscheinend weniger.

Ist ja auch Ok.

Was du nicht bedacht hast ist, das es ab dem 1.2.2012 für die Privaten-in-HD-Abo einen Kartentausch geben könnte, damit diese Karte nur in UM HD HW verheiratet funktioniert.

Es kann mithin sein das diese Karte im AC Classic in deinem TechniSat nicht mehr funktioniert. Stichwort DT06.

Wir haben da eine ruhige Hand, und warten das ab.

Zumal anscheined die nötige UM HD HW immer billiger wird. Bei uns wandert die eh in in den Keller.

Es kann sein das die befürchtungen -NICHT- bestätigen.

Dann greifen wir zu auf das preiswerteste UM HD Angebot zu.

Wenn doch dann nicht.

Vorspulen ist wichtiger als HD. Der Satz ist nach wie vor richtig....

... ich habe die 6€ investiert, weil ich eh einen 2. receiver gebraucht habe und so - auch wenn das teil hässlich ist - 2 fliegen mit einer klappe geschlagen habe:
digital im schalfzimmer und die privaten hd`s im wohnzimmer.

war ja die ganze zeit um resistent.......

ändernt aber nix an meiner negativen stimmung um gegenüber alleine wegen der sky sauerei
endlich mehr sky hd`s bei um

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von StefanG » 15.11.2011, 13:57

hotknife hat geschrieben:Das ist UM doch herzlich egal ob es unverschämt ist, ob 512 Kunden vergrault werden. Frechheit siegt. Wenn ich mir das mal zusammenrechne, da frage ich mich mittlerweile wie bescheuert ich sein muss:
Tja, K.A.

Denn LeeRoy, obwohl ein Unnetter, hat ein bischen recht.

Wir vermuten inzwischen auch, das es auf eine Komplettkündigung von UM Abo und neue DVB-S2 HD HW hinausläuft.

Spätestens dann falls UM sich nächstes Jahr weigert die erweiterte HD Struktur der ÖR einszuspeisen...

Was sehr realistisch ist, wenn man das HicHack der vergangenen Jahre kennt.

Leider sind wir im Hause die einzigstens die so ne Salatschüssel günstig zum Süden seitlich aufstellen können.

Den restlichen Leuten steht das Haus dem Astra quasi im Wege.

Bisher haben wir da auf die Wohngemeinschaft rücksicht genommen.

Aber irgendwann ist auch schluss der Solidarität. Und selbst dann zahlen wir ja über die Nebenkosten Zwangsgeld an UM.

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von StefanG » 15.11.2011, 14:02

fuchs2010 hat geschrieben:die privaten hd`s im wohnzimmer.
...die bei dir am 1.2.2012 wieder dunkel werden...

Das lohnt sich nicht.

MarkyMan
Kabelexperte
Beiträge: 125
Registriert: 14.09.2007, 17:04
Wohnort: NRW-Mülheim

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von MarkyMan » 15.11.2011, 14:03

LeeRoy hat geschrieben:@Gixxer,martyy,HessenChris

Nicht traurig sein :bäh:
Bei euch kann man eindeutig euren Neid raushören. :glück:
Versucht es mal mit Taschentücher. Wäre ich Zwangsverkabelt wie ihr würde ich auch nur rumheulen aber das bin ich nunmal nicht. :brüll:

Nochmal zu dir HessenChris hat dein Haus etwa kein Dach oder eine Terrasse? Naja du wohnst anscheint im Keller ohne Dach und Terrasse was will man auch von solchen Leute wie dir verlangen die Große Backen und nichts dahinter haben und sich mit Kabelsendern rumärgern müssen. :kafffee:
Nun gut,

aufgrund deiner 4 Beiträge habe ich ein wenig einsicht mit dir...nett nicht wahr??

Wenn UM die HD Kanäle mal mit Sky HD erweitert,wird es attraktiver.Wichtig wäre auch zu Wissen welche Internetgeschwindigkeit unsere Sat Leute haben???

Also ich habe 64mbit,und das immer.

Benutzeravatar
waylander
Kabelexperte
Beiträge: 126
Registriert: 20.11.2008, 23:50

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von waylander » 15.11.2011, 14:05

Für die,die keine Lust auf Sendersuchlauf haben.

Die Sendeplätze liegen auf folgender Frequenz:698,00 :wut: :hammer:

DAS war wohl nix. falsche Aussage von UM ?

Ich hab die Freq gerade mal manuell durchsucht. Aber nirgendwo
taucht einer der 3 HD Sender auf.

Weiß da hier jemand was wie man es hinbekommt?

thx
Zuletzt geändert von waylander am 15.11.2011, 16:40, insgesamt 1-mal geändert.

Räuber
Kabelexperte
Beiträge: 111
Registriert: 28.12.2007, 23:33

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von Räuber » 15.11.2011, 14:06

MarkyMan hat geschrieben:die Frage ist doch eher,

was ist mit den Leuten die schon alles von UM haben,also UM02 Karte für HD mit Receiver.

Wofür soll ich nun nochmal was extra Zahlen??Für 3 HD Sender 5,-€ im Monaten??

Nee,nie und nimmer.....
Für die 5 € monatlich bekommst Du die 3 HD-Sender aber nur bis zum 31.01.12 kostenlos, danach bleiben sie schwarz und die 5 € laufen natürlich bis zur Kündigung weiter. Wenn Du die 3 HD-Sender dann weitersehen willst, musst Du natürlich vermutlich nochmal monatlich ca. 10 € drauflegen. Ist doch logisch, oder??

Die Mindestvertragslaufzeit wird in dem Zusammenhang übrigens auf 50 Jahre erhöht! :D

Gruß vom Räuber

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste