Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Benutzeravatar
Mr Iron
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 681
Registriert: 20.12.2009, 16:01
Wohnort: GE

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von Mr Iron » 02.11.2011, 15:15

LucaToni hat geschrieben:ab sofort heißt auch nicht nächste Woche...
Und wo bitte steht das es "ab sofort" kommt :confused:

Keiner hat hier was von "ab sofort" gesagt

Wie kommtst du nun darauf??

Wie interpretierst du den dann z.B. "gleich" ?

Ist nun "gleich" bei dir 1 Minute oder 10 Minuten, 5 Minuten oder 25 Minuten??

Also, wir brauchen doch jetzt hier nicht über solch "Humbug" diskutieren oder??

Der nächste hat bestimmt auch noch ne "interpretation" irgendeines "Zeitgefühles" inne :zerstör:

die Wortwahl "ab November" ist def. Zeit- und Datumslos was auserhalbe des Novembers liegt und inherhalb des November alles bedeuten kann.

Gruß
Mr Iron
Alles was ich Poste, hat keine Allgemeingültigkeit. Es besteht aus mein Wissen und meinen Erfahrungen, welches ich zur dieser Zeit hatte :D
Ich muss mir iwie mal eine neue Tastatur kaufen, die weniger Rechtschreibfehler macht :D

Internet / VoIP: Unitymedia - 3play PREMIUM 100 mit Telefon Komfort-Option
Router: AVM
FRITZ!Box 6360 Cable Firmware: FRITZ!OS 05.28 Release: 18.6.2012
Digital-Box: HD-Recorder Echostar HDC601DVR incl. DigitalTV HIGHLIGHTS+HD-Option

Bruzzel
Kabelexperte
Beiträge: 189
Registriert: 17.01.2011, 15:15
Wohnort: Bochum

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von Bruzzel » 02.11.2011, 15:29

Mr Iron hat geschrieben: .......

Wie interpretierst du den dann z.B. "gleich" ?
......

Gruß
Mr Iron
„Das tritt nach meiner Kenntnis… ist das sofort, unverzüglich.“
:naughty:

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von DianaOwnz » 02.11.2011, 17:29

Mr Iron hat geschrieben:Ab November, heißt ab November --> fängt am 01.11. an und hört am 30.11. auf

Alles dazwischen ist auslegungssache!
Manche Menchen sagen es ist mitte November wenn es zwischen den 10-15 liegt andere wiederum sagen genau der 15. ist "mitte des Monats"

Wollen wir nun hier ne Grundsatzdiskusion über das DATUM anfangen bzw. dessen wie wer nun was interpretiert?

Es ist immer "eine" Sichtweise wie wer was empfindet oder darlegt.

Ab November heißt "nicht Oktober" und "nicht Dezember" genau das heißt "ab November" nicht mehr nicht weniger!

Meckern könnt Ihr dann, wenn es nicht "im November" kommt. (wobei es mir, ich wiederhole mir, vollkommen egal ist, da ich gern andere Programme in HD haben möchte und nein kein Sky!)

Gruß
Mr Iron

Du liegst trotzdem falsch, du beschreibst "im November " und nicht "ab November" !


Ist aber eh egal da es ja Mitte November sein wird worunter ich um den 15 November herum verstehe denn sie sagen ja nicht .

Wenn du ab Dezember mehr Geld verdienst heißt das auch nicht das du erst zum 31.12 mehr bekommst, sondern zum Ersten ;)
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

SchlauwieniX
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 16.10.2010, 02:45

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von SchlauwieniX » 02.11.2011, 17:46

Leute, die Sender werden diesen Monat kommen und gut ist! Unitymedia hats halt nicht so mit genauen Termin angaben. Ist doch nichts neues!

wasie
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 25.08.2011, 12:56
Kontaktdaten:

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von wasie » 02.11.2011, 18:49

ja sehe ich genau so... die werden schon kommen.. dachte nur vllt hat einer mehr infos darüber.. so wie ein datum.. da ich nicht den ganzen tag überm twitter hänge :streber:

Benutzeravatar
Mr Iron
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 681
Registriert: 20.12.2009, 16:01
Wohnort: GE

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von Mr Iron » 02.11.2011, 19:40

DianaOwnz hat geschrieben:Wenn du ab Dezember mehr Geld verdienst heißt das auch nicht das du erst zum 31.12 mehr bekommst, sondern zum Ersten ;)
Ja?? ist das so!

Mein Chef bezahlt mich nicht im voraus :D

Denn ich werde immer erst für die erbrachte Leistung bezahlt!

D.h., Ich bekomme mein Gehalt zwischen den 27-30 eines jeden Monats für den noch laufenden Monat!

oder für dich, wenn ich vom 01-31 Dezember gearbeitet habe, dann bekomme ich den Lohn zwischen den 27-30 Dezember auf mein Konto angewiesen (was ja auch ne nette Geste ist, mein Chef könnte auch bis zum letzten Arbeitstag mit der Anweisung warten)

Ich weiß ja nicht wie es bei dir ist?

Lt. deiner Darstellung, hätt ich ja schon im November den Mehrverdienst erarbeitet, was aber nun auch wieder nicht wirklich passt! Naja kommt immer auf die Sichtweise an! Ich weiß zwar was du meinst, aber ich finde deine Aussage überhaupt nicht treffend und absolut falsch!

Aber wir gehen hier sowas von OT

Erkläre mich aber gern bereit sowas auch "persönlich" auszudiskutieren :P

Gruß
Mr Iron
§1 Ich hab Recht
§2 Wenn ich nicht Recht habe, gillt automatisch §1
:zwinker: :D :glück: :winken:
Alles was ich Poste, hat keine Allgemeingültigkeit. Es besteht aus mein Wissen und meinen Erfahrungen, welches ich zur dieser Zeit hatte :D
Ich muss mir iwie mal eine neue Tastatur kaufen, die weniger Rechtschreibfehler macht :D

Internet / VoIP: Unitymedia - 3play PREMIUM 100 mit Telefon Komfort-Option
Router: AVM
FRITZ!Box 6360 Cable Firmware: FRITZ!OS 05.28 Release: 18.6.2012
Digital-Box: HD-Recorder Echostar HDC601DVR incl. DigitalTV HIGHLIGHTS+HD-Option

coupe32
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 12.12.2007, 16:27

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von coupe32 » 02.11.2011, 22:01

Also ich lese ja schon länger mit aber ich lach mich weg was hier für ein Aufstand geprobt wird und wie alles aus dem Ruder läuft nur wegen der Einspeissung von ein paar blöden Sendern.
Ok der eine möchte sie haben, der andere nicht das ist jedem selbst überlassen.
Wann sie kommen bestimmt alleine UM.
Das darüber Diskutiert wird ist auch ok, aber mittlerweile wird im Forum der Kindertagesstätte "leere Nuckelflasche"
auf höherem Niveau miteinander Gesprochen!

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von DianaOwnz » 02.11.2011, 22:46

Mr Iron hat geschrieben:
DianaOwnz hat geschrieben:Wenn du ab Dezember mehr Geld verdienst heißt das auch nicht das du erst zum 31.12 mehr bekommst, sondern zum Ersten ;)
Ja?? ist das so!

Mein Chef bezahlt mich nicht im voraus :D

Denn ich werde immer erst für die erbrachte Leistung bezahlt!

D.h., Ich bekomme mein Gehalt zwischen den 27-30 eines jeden Monats für den noch laufenden Monat!

oder für dich, wenn ich vom 01-31 Dezember gearbeitet habe, dann bekomme ich den Lohn zwischen den 27-30 Dezember auf mein Konto angewiesen (was ja auch ne nette Geste ist, mein Chef könnte auch bis zum letzten Arbeitstag mit der Anweisung warten)

Ich weiß ja nicht wie es bei dir ist?

Lt. deiner Darstellung, hätt ich ja schon im November den Mehrverdienst erarbeitet, was aber nun auch wieder nicht wirklich passt! Naja kommt immer auf die Sichtweise an! Ich weiß zwar was du meinst, aber ich finde deine Aussage überhaupt nicht treffend und absolut falsch!

Aber wir gehen hier sowas von OT

Erkläre mich aber gern bereit sowas auch "persönlich" auszudiskutieren :P

Gruß
Mr Iron
§1 Ich hab Recht
§2 Wenn ich nicht Recht habe, gillt automatisch §1
:zwinker: :D :glück: :winken:

Bei mir ist es haargenau so, aber wenn ich ab Dezember mehr Geld bekomme dann erhalte ich das auch für den kompletten Dezember, ebenso wie du am Monatsende.

Das ändert aber nichts an meiner Aussage, die hast du nur fehlinterpretiert ;)

Dein Geld bekommst du wahrscheinlich auch am letzten Freitag des Monats wenn der 30. auf einen Sonntag fällt.

Falls du dann am Donnerstag schon die Summe siehst heißt das nicht das es schon da ist, normalerweise ist es nur eine Ankündigung , da ist es erst am Tag der Wertstellung , dürfte auf deinem Auszug ebenso sein.

Wenn dein Wert tatsächlich schon am Donnerstag ist dein Chef wirklich großzügig ;)

PS : bei mir gibts die gleichen Paragraphen ;)


OT muß auch mal sein , sonst stellt morgen wieder eine die Frage wann endlich die Privaten in HD kommen, so haben sie alle Angst vor seitenlangen OT Beiträgen ^^

Wenn ich hier lese das manche jeden Tag bei Twitter warten das die Sender endlich kommen dann frage ich mich eh was da los ist, daß würde ich nicht einmal machen wenn es um sky geht, aber bestimmt nicht fürs Hartz IV TV.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

bootmaker
Kabelexperte
Beiträge: 185
Registriert: 09.02.2009, 14:20
Wohnort: Kamen

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von bootmaker » 03.11.2011, 13:43

Ich denke, dass es weniger um das HD geht, als dass man endlich keine Bröckchen mehr erkennt bei der grottigen Komprimierung der privaten Sender ... Denn echtes HD ist das ja nicht bei den privaten ...

SchlauwieniX
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 16.10.2010, 02:45

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von SchlauwieniX » 03.11.2011, 22:41

Leute hier ein Zitat aus der Pressemitteilung von Unitymedia:

http://www.unitymedia.de/unternehmen/pr ... ments.html

Zitat:
Die Digitalisierung wird vor allem durch die kontinuierliche Optimierung des digitalen TV-Angebots vorangetrieben. So baut Unitymedia sein HD-Angebot sukzessive aus: Seit Anfang November können Digital TV Kunden mit einem geeigneten HD Receiver oder CI+ Modul unter anderem die Programme ProSieben, SAT.1 und kabel eins in hochauflösender Qualität empfangen. Die große Nachfrage nach dem HD DVR generiert darüber hinaus eine stärkere Nachfrage nach Pay-TV Angeboten in HD.



Verstehe ich das richtig, die Sender sind schon da?

Force
Kabelexperte
Beiträge: 101
Registriert: 03.11.2007, 17:51

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von Force » 03.11.2011, 22:52

Typisch UM-Pressemitteilung, schreiben nur Schund, wie damals mit Servus TV HD, angeblich für alle empfangbar (is klar), und jetzt das... :brüll:
Bild

Benutzeravatar
LucaToni
Übergabepunkt
Beiträge: 390
Registriert: 02.02.2010, 12:39
Wohnort: Duisburg

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von LucaToni » 03.11.2011, 22:53

SchlauwieniX hat geschrieben:Leute hier ein Zitat aus der Pressemitteilung von Unitymedia:

http://www.unitymedia.de/unternehmen/pr ... ments.html

Zitat:
Die Digitalisierung wird vor allem durch die kontinuierliche Optimierung des digitalen TV-Angebots vorangetrieben. So baut Unitymedia sein HD-Angebot sukzessive aus: Seit Anfang November können Digital TV Kunden mit einem geeigneten HD Receiver oder CI+ Modul unter anderem die Programme ProSieben, SAT.1 und kabel eins in hochauflösender Qualität empfangen. Die große Nachfrage nach dem HD DVR generiert darüber hinaus eine stärkere Nachfrage nach Pay-TV Angeboten in HD.



Verstehe ich das richtig, die Sender sind schon da?
Sendersuchlauf gemacht - nix neues drin! Frechheit in der Pressemitteilung zu schreiben dass es verfügbar ist! Aber so ist UM leider

haddekuche
Kabelneuling
Beiträge: 40
Registriert: 11.09.2011, 02:25

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von haddekuche » 04.11.2011, 07:28

macht aber Hoffnung, dass sie endlich am WE oder ein paar Tage danach in mehreren Ballungsgebieten kommen werden. Ansonsten wäre die PM schon ziemlich peinlich!

HessenChris

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von HessenChris » 04.11.2011, 07:56

Ich denke (hoffe) schon, dass sich was tut. Heute morgen ist mir aufgefallen, dass einige Kino auf Abruf-Kanäle den Sendebetrieb eingestellt haben. Das sind Kino 21 bis Kino 37, also insgesamt 17 Kanäle!
Zuletzt geändert von HessenChris am 04.11.2011, 10:24, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
spyer
Kabelexperte
Beiträge: 126
Registriert: 29.03.2010, 09:36

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von spyer » 04.11.2011, 08:09

Bei mir "Ploppte" die Mitteilung vom EPG Update auf. Hatte das noch wer?

burg400
Kabelexperte
Beiträge: 107
Registriert: 26.10.2009, 08:38

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von burg400 » 04.11.2011, 08:24

Hier in Moers auch wieder ne Mitteilung, EPG, Serienaufnahme u. Hilfe. Dauert ca.1 Minute. Keine Änderungen oder Sender zu finden.

reDean
Kabelneuling
Beiträge: 43
Registriert: 21.12.2008, 13:53

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von reDean » 04.11.2011, 08:41

spyer hat geschrieben:Bei mir "Ploppte" die Mitteilung vom EPG Update auf. Hatte das noch wer?
Hatte ich gestern Abend schon, ausversehen den Receiver ausgeschaltet und wieder eingeschaltet und dann kam die Unitymedia Mitteilung.
Digital TV Basic
Unity3play 10.000 + Telefon Plus + Fritzbox 6360

HD-Recorder + UM02

Bild

Steve_Best
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 04.11.2011, 09:36

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von Steve_Best » 04.11.2011, 09:39

Das einzige was ich festgestellt habe ist das bei den Kanälen Kino 21-37 nun eine Meldung steht das der Sendebetrieb eingestellt ist. Keine Ahnung wie lang das schon ist, aber maximal eine Woche.

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von koax » 04.11.2011, 10:20

HessenChris hat geschrieben:Ich denke (hoffe) schon, dass sich was tut. Heute morgen ist mir aufgefallen, dass sämtliche Kino auf Abruf-Kanäle den Sendebetrieb eingestellt haben. Das sind Kino 21 bis Kino 37, also insgesamt 17 Kanäle!
17 von 37 sind sämtliche?

HessenChris

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von HessenChris » 04.11.2011, 10:24

Statt "sämtliche" meinte ich "einige". Bitte tausendmal um Entschuldigung!
Zuletzt geändert von HessenChris am 04.11.2011, 10:29, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von koax » 04.11.2011, 10:25

Steve_Best hat geschrieben:Das einzige was ich festgestellt habe ist das bei den Kanälen Kino 21-37 nun eine Meldung steht das der Sendebetrieb eingestellt ist. Keine Ahnung wie lang das schon ist, aber maximal eine Woche.
2 Tage.
Des weiteren war zeitweise das EPG aiuf Kino 1-20 total durcheinander.
Wir haben also erkennbar eine Baustelle, auf der fleißig gewerkelt wird.

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von koax » 04.11.2011, 10:28

HessenChris hat geschrieben:Wo steht das was von "sämtliche"??
hier:
HessenChris hat geschrieben:Ich denke (hoffe) schon, dass sich was tut. Heute morgen ist mir aufgefallen, dass sämtliche Kino auf Abruf-Kanäle den Sendebetrieb eingestellt haben. Das sind Kino 21 bis Kino 37, also insgesamt 17 Kanäle!

HessenChris

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von HessenChris » 04.11.2011, 10:43

Hab es korrigiert. Bitte tausendmal um Entschuldigung!!

wasie
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 25.08.2011, 12:56
Kontaktdaten:

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von wasie » 04.11.2011, 11:52

Das mit dem EPG ist auch so ne sache.
Bei mir war es auf einmal so das immer nur 2 Sendungen pro Kanal Angezeigt wurden. Sonst stand dort nur das keine Daten vorhanden sind, nach nen par tagen habe ich die Kiste resetet und siehe da, fehler war noch immer vorhanden. :zerstör:
Daraufhin war mir es egal und habe die HDD FOrmatiert.. und TATA.. :super: alles wieder wunderbar.. :super:

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitrag von StefanG » 04.11.2011, 12:13

SchlauwieniX hat geschrieben:Leute hier ein Zitat aus der Pressemitteilung von Unitymedia
O-Ton der UM HL: Pressemitteilungen sind irrelavant.

Leider, denn in der PM steht auch ein Bekenntnis dazu, die Grundverschlüsselung von digitalen FreeTV aufzugeben.
Um mehr Wettbewerb im Gestattungsmarkt zu ermöglichen, bietet Liberty Global die unverschlüsselte Verbreitung von digitalem Free-TV in den Regionen Nordrhein-Westfalen und Hessen (derzeit verschlüsselte Verbreitung) und über Kabel Baden-Württemberg (bereits unverschlüsselt) an. Dies umfasst auch die HD-Signale, sofern die Sender zustimmen. Das Angebot könnte zum 1. Januar 2013 umgesetzt werden.
Nochmals, leider sind UM eigen Pressemitteilungen im UM Geschäftsmodell irrelevant.

Es ist reine PR.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast