HDTV Receiver mit normaler UM2 Smartkarte möglich?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
LittleE1975
Kabelneuling
Beiträge: 30
Registriert: 12.05.2011, 18:49

Re: HDTV Receiver mit normaler UM2 Smartkarte möglich?

Beitrag von LittleE1975 » 11.09.2011, 19:38

nappi hat geschrieben:Sag nicht die haben dir die hd ksender von basic freigeschaltet , dies waere sehr unglaubwuerdig
Die HD-Sender vom Basic braucht man nicht freischalten. ARD, ZDF und Arte sind frei empfangbar. Sport1HD und ServusTV HD bekommt man nur wenn man den HD-Rekorder bucht, der wiederum fällt nicht unter nem Basic-Vertrag.

Ich hatte Basic + Highlights, hab dann über Internet den HD-Rekorder nachbestellt. Bin davon ausgegangen das der Digi-Reciever einfach gegen den HD-Rekorder ausgetauscht wird und alles normal weiterläuft + 6 €, weil nirgendwo etwas erwähnt wurde. Dem war leider nicht so.

Als ich meinen Account aufgerufen habe, konnte ich sehen das ich nun 2 Verträge laufen habe, einmal für den Digi und einmal für den HD-Rekorder. Beim Kundencenter angerufen, alles geklärt. Jetzt läuft alles wie geplant.

nappi
Übergabepunkt
Beiträge: 332
Registriert: 05.06.2007, 16:22

Re: HDTV Receiver mit normaler UM2 Smartkarte möglich?

Beitrag von nappi » 11.09.2011, 21:15

Nur aus reinem interesse zahlst du nun extra oder nicht
wie genau laeuft es bei dir
ENDLICH SAT TV MIT ALLEN HDTV PROGRAMMEN

Der Kabelanschluss bleibt Aber !!!!!!!!
Da ich zwangsverkabelt Bin

http://www.stupidedia.org/stupi/RTL <--- sollte jeder mal gelesen habe

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast