Frage an die Experten

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
mahafra
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 07.07.2011, 10:44

Frage an die Experten

Beitrag von mahafra » 07.07.2011, 10:56

Hallo Zusammen,

ich bin seit 3 Jahre Kunde bei Unitymedia in Hessen und besitze den Digitalreciever TT- micro C264. Da ich mir vor kurzer Zeit einen neuen TV gegönnt habe, wollte ich auch einen neuen Reciever und bestellte be UM den HD Recorder.

Zwei Tage nach der Bestellung kam eine Mail von UM, es wäre in meinem Haus ( Mehrfamilienhaus) nicht möglich. Seltsam? Ich bin doch seit Jahren Kunde und emfange auch die HD Sender "Das Erste HD", "ZDF HD" und "Arte HD" problemlos über meinen Kabelanschluss. Also habe ich bei UM angerufen, der dortige Servicemitarbeiter sagte mir, UM müsse einen Techniker schicken für die Instalation des HD Recorders und das würde nicht gehen, da UM in besagtem Haus Hausverbot habe.

Das mal kurz zu meinem Fall. Warum ein HV gegen UM besteht, werde ich versuchen herauszufinden. Was kann ich den alternativ tun? Kann ich auch einen HD Reviever (DVB-C) auf dem "freien Markt" kaufen, in den meine Smartcard passt? Ich verstehe auch die Aussage nicht "Ein Techniker müsste kommen um einen Verstärker zu installieren".....ich emfangen ja die o.a. HD Angebote auch problemlos!

Ich bitte um Antworten und Meinungen

Vielen Dank schonmal

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Frage an die Experten

Beitrag von bubi09 » 07.07.2011, 11:02

Der Hausanschluss scheint nicht rückkanlafähig zu sein. Das wird aktuell noch nicht für die HD Box benötigt, soll aber irgendwann kommen. Aber UM ist da strikt und sagt: "ohne Rückkanal keine HD Box". Die Einrichtung eines Rückkanals ist eigentlich kein großer Aufwand. Aber dazu muss eben ein Techniker ins Haus. (Vorerst Ende der Geschichte ;) ).

mahafra
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 07.07.2011, 10:44

Re: Frage an die Experten

Beitrag von mahafra » 07.07.2011, 11:14

bubi09 hat geschrieben:Der Hausanschluss scheint nicht rückkanlafähig zu sein. Das wird aktuell noch nicht für die HD Box benötigt, soll aber irgendwann kommen. Aber UM ist da strikt und sagt: "ohne Rückkanal keine HD Box". Die Einrichtung eines Rückkanals ist eigentlich kein großer Aufwand.
Gut, das ist ja schon mal eine Aussage, jetzt weiß ich zwar weder was ein Rückkanal ist bzw. was ein solcher Kosten würde etc., noch was ich sonst alternativ machen kann.....ich verstehe es jetzt so das ich Pech gehabt habe?

THC

Re: Frage an die Experten

Beitrag von THC » 07.07.2011, 12:12

mahafra hat geschrieben:
bubi09 hat geschrieben:Der Hausanschluss scheint nicht rückkanlafähig zu sein. Das wird aktuell noch nicht für die HD Box benötigt, soll aber irgendwann kommen. Aber UM ist da strikt und sagt: "ohne Rückkanal keine HD Box". Die Einrichtung eines Rückkanals ist eigentlich kein großer Aufwand.
Gut, das ist ja schon mal eine Aussage, jetzt weiß ich zwar weder was ein Rückkanal ist bzw. was ein solcher Kosten würde etc., noch was ich sonst alternativ machen kann.....ich verstehe es jetzt so das ich Pech gehabt habe?
Pech würde ich das nicht nennen, du bist einfach kein Glückspilz.
Schau dich doch nach Alternativen um, dann brauchst du diesen UM-Kram doch nicht.
Dreambox, Coolstream.....

Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 760
Registriert: 20.12.2009, 18:25
Wohnort: UM Hessen

Re: Frage an die Experten

Beitrag von UMClausi » 07.07.2011, 12:12

:winken:
Was hast Du genau vor???

Willst Du Deine jetzigen Sender erweitern mit irgendwas von UM bzw. Sky oder so lassen?????
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270

mahafra
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 07.07.2011, 10:44

Re: Frage an die Experten

Beitrag von mahafra » 07.07.2011, 15:50

UMClausi hat geschrieben::winken:
Was hast Du genau vor???

Willst Du Deine jetzigen Sender erweitern mit irgendwas von UM bzw. Sky oder so lassen?????
Ich möchte eigentlich meine jetzigen Sender so belassen! Es wäre eben nur schon eine andere Lösung als meinen bisherigen Revicer ( tt-micro C264) erforderlich. Dieser besitzt nur den Scart- Ausgang und kein HDMI. Ich könnte in meinem Fernseher ( Philips 32PFL5405H/12) auch eine CI oder CI+ Modul installieren. Jedoch weiß ich nicht, welches ich brauche ( bzw. in welches meine Smartcard passt!)

Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 760
Registriert: 20.12.2009, 18:25
Wohnort: UM Hessen

Re: Frage an die Experten

Beitrag von UMClausi » 07.07.2011, 15:56

mahafra hat geschrieben:


Ich möchte eigentlich meine jetzigen Sender so belassen! Es wäre eben nur schon eine andere Lösung als meinen bisherigen Revicer ( tt-micro C264) erforderlich. Dieser besitzt nur den Scart- Ausgang und kein HDMI. Ich könnte in meinem Fernseher ( Philips 32PFL5405H/12) auch eine CI oder CI+ Modul installieren. Jedoch weiß ich nicht, welches ich brauche ( bzw. in welches meine Smartcard passt!)
Welche Smartcard besitzt Du denn, hast Du evtl. das Basicabo von UM mit RTL,SAT 1.....in digital SD????
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270

mahafra
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 07.07.2011, 10:44

Re: Frage an die Experten

Beitrag von mahafra » 07.07.2011, 16:11

Meine Smartcard ist eine "UM 01". Ich habe die Pakete "Digital TV Basic" und "Digital TV Family"....genau RTL, Sat1 etc ist auch dabei in digital SD!

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Frage an die Experten

Beitrag von rupf » 07.07.2011, 17:54

RTL und CO gibt es bei UM ja auch gar nicht in "HD". Mit dem HD+ Modul von UM kannst du die Werbesender nicht aufnehmen. Für deine Smartkarte kannst du dir entweder ein Alphacrypt Classic, oder auch ein Unicam Modul (mit Programmer) besorgen.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 760
Registriert: 20.12.2009, 18:25
Wohnort: UM Hessen

Re: Frage an die Experten

Beitrag von UMClausi » 07.07.2011, 18:02

mahafra hat geschrieben:Meine Smartcard ist eine "UM 01". Ich habe die Pakete "Digital TV Basic" und "Digital TV Family"....genau RTL, Sat1 etc ist auch dabei in digital SD!
Schau mal hier, das hilft Dir evtl. bzgl. UM 01 weiter

http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 70&t=10218
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270

Bully
Kabelexperte
Beiträge: 185
Registriert: 09.05.2010, 08:54

Re: Frage an die Experten

Beitrag von Bully » 09.07.2011, 11:26

mahafra hat geschrieben: Ich möchte eigentlich meine jetzigen Sender so belassen! Es wäre eben nur schon eine andere Lösung als meinen bisherigen Revicer ( tt-micro C264) erforderlich. ..
Ich habe den TT-micro C834 HDTV ->http://www.ttgoerler.de/2985/TT-micro_C834_HDTV.html. Der frisst Deine UM-Karte (hat auch noch einen CI-Schacht), einen HDMI-Ausgang und eine PVR-Funktion über einen USB-Ausgang. Das Aufnehmen klappt allerdings nicht immer; das mag aber daran liegen, dass ich keine der empfohlenen externen Festplatten habe, sondern eine Eigene verwende.

Zu Pay-TV ("Sky" und Konsorten) und den HD-Versionen der reklameverseuchten Privatsender kann ich keine Aussage treffen, da ich Beides nicht habe.

mahafra
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 07.07.2011, 10:44

Re: Frage an die Experten

Beitrag von mahafra » 12.07.2011, 11:10

Hallo Zusammen,

habe mein "Problem" nun folgendermaßen gelöst: Ich habe mir nach Recherche hier ein Alphacrypt classic Modul zuglegt. Das ganze läuft mit meinem TV und der UM1 Karte problemlos. Über lange Umschaltzeiten etc. kann ich in meinem Fall nicht berichten. Das Bild ist m.E etwas besser als beim Scart- Reveiver. Was ich fast am besten finde ist, das ich diesen Efekt nicht habe den ich beim Receiver beobachten konnte. Machmal sah es für mich so aus, als würde das Bild für einen kurzen Augenblick schneller laufen. Kennt das jemand von euch?

Ich bedanke mich schon einmal für die Antworten und Tipps

Dark1983
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 14.08.2011, 09:25

Re: Frage an die Experten

Beitrag von Dark1983 » 14.08.2011, 09:31

Hallo ich habe eine Frage zur HD-Box.
Ich benutze die HD-Box jetzt seit fast einem Jahr komme aber nicht mehr in die Einstellungen rein. Ich würde gerne ein paar Sachen neu Einstellen habe aber absolut keine möglichkeit mehr

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Frage an die Experten

Beitrag von rupf » 14.08.2011, 10:40

Gehe einmal in den Thread zu der Box, da bist du richtig.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast