CI+ Modul

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
kris26
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 26.01.2009, 12:58

Re: CI+ Modul

Beitrag von kris26 » 25.03.2011, 13:59

DianaOwnz hat geschrieben: Der Preis ist entweder deswegen so niedrig um bei den Kunden die CI+ Gängelungen einzuschmuggeln , oder aber die Smartcard Only wird massiv überteuert an die Kunden weitergegeben ;)
Die Preise von diesem CI+ Modul bzw. der HD Box sind deswegen so niedrig um die Leute anzufixen. Wenn diese Sachen erstmal in einem bestimmten Grad verbreitet sind, kann man dann eh machen was man will. Für den tollen Begriff HDTV macht der Kunde halt alles mit :zwinker:
Equipment:
TV: Panasonic TH42-PZ700
Player: Playstation 3
Receiver: Dreambox DM800SE
Empfang: TechniSat Multytenne (Astra 19.2°, Hotbird 13°, Astra 23.5°, Astra 28,2°, Eurobird 28.5°)

ErNiE
Kabelexperte
Beiträge: 131
Registriert: 07.02.2008, 17:09

Re: CI+ Modul

Beitrag von ErNiE » 25.03.2011, 19:37

@DianaOwnz

Thx für die Infos :zwinker:

Das Modul wäre für den Samsung meiner Eltern, die bisher nur analog geschaut hatten, dank DVB-C Tuner nun aber in den digitalen Genuß der öffentl. rechtl. gekommen sind und ggf. RTL & Co auch digital sehen wollen.
Für vier Euro, inkl Basic, wäre das für sie in Ordnung, aufnehmen wollen die eh nix :zwinker:

Ich nutze `nen Humax HD 1000, mit `ner I02 Karte, das reicht mir.

radifre
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 52
Registriert: 05.03.2011, 20:02

Re: CI+ Modul

Beitrag von radifre » 26.03.2011, 14:36

ErNiE hat geschrieben:@DianaOwnz

Thx für die Infos :zwinker:

Das Modul wäre für den Samsung meiner Eltern, die bisher nur analog geschaut hatten, dank DVB-C Tuner nun aber in den digitalen Genuß der öffentl. rechtl. gekommen sind und ggf. RTL & Co auch digital sehen wollen.
Für vier Euro, inkl Basic, wäre das für sie in Ordnung, aufnehmen wollen die eh nix :zwinker:

Ich nutze `nen Humax HD 1000, mit `ner I02 Karte, das reicht mir.
Du oder ihr solltet nur daran denken, dass es nicht bei den 4€ allein bleibt (Aktivierungsgebühr etc.) und wenn du nach 60 Tagen nicht das kostenlose Testabo von Digital Highlights kündigst, zahlst du 7€ drauf, also nach dem 3. Monat 11€ monatl.
Aber davon abgesehen sind wirklich einige sehr sehenswerte Sender bei Highlights dabei die es sich m.E. lohnen. Aber man sollte es halt wissen, damit man sich nicht nach 3 Monaten wundert wieso auf einmal 11€ monatl. abgebucht werden. Das steht bei UM nämlich nur im Kleingedruckten

jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 683
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: CI+ Modul

Beitrag von jenne1710 » 27.03.2011, 17:15

Steht auch ganz normal gedruckt in der Bestell-Bestätigung.

olaf
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 65
Registriert: 06.07.2009, 19:52

Re: CI+ Modul

Beitrag von olaf » 28.03.2011, 03:58

Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe kostet das CI+ Modul mit Karte weniger als ein "nur Karten" Vertrag und die Karte des CI+ Moduls funktioniert auch genauso im AC Classic?
Was für Vorteile und Nachteile bieten die beiden Möglichkeiten, auch in Bezug auf die vielleicht irgendwann eingespeisten Privaten in HD?
Keine UM Zwangsbox - FreeTV darf nicht verschlüsselt sein, auch nicht im Kabel.
Info zu CI+

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: CI+ Modul

Beitrag von Grothesk » 28.03.2011, 04:12

Zu den Privatsendern kann niemand derzeitig etwas sagen.

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: CI+ Modul

Beitrag von Moses » 29.03.2011, 11:16

Der Vorteil ist, dass du, wenn du mit CI+ bestellst, direkt "Digital TV Basic HD" bekommst, was du auf "normale" UM02 Karten nur nach gezielter nachfrage bekommst und auch nur bei "Nur-Karten"-Vertrag. Nachteile gegenüber den Nur-Karten Vertrag kann ich keine erkennen... ein weiterer Vorteil ist, dass man im Zweifelsfall Hardware hat, mit der man testen kann und dann die Hotline anders "ruhig stellen" kann, als wenn man nur die Karte da hat und UM alles auf die verwendete Hardware schiebt (völlig zu Recht, im übrigen).


"Digital TV Basic HD" heißt für die Privaten in HD natürlich nichts, sondern ist für UM die Unterscheidung, ob auf der UM02 Karte Servus HD freigeschaltet wird oder nicht (boah! ;)). Soweit ich weiß, wird Digital TV Basic HD auch noch nicht wirklich nach außen kommuniziert, außer auf Support-Anfragen.

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: CI+ Modul

Beitrag von DianaOwnz » 29.03.2011, 12:12

Moses hat geschrieben:Der Vorteil ist, dass du, wenn du mit CI+ bestellst, direkt "Digital TV Basic HD" bekommst, was du auf "normale" UM02 Karten nur nach gezielter nachfrage bekommst und auch nur bei "Nur-Karten"-Vertrag. Nachteile gegenüber den Nur-Karten Vertrag kann ich keine erkennen... ein weiterer Vorteil ist, dass man im Zweifelsfall Hardware hat, mit der man testen kann und dann die Hotline anders "ruhig stellen" kann, als wenn man nur die Karte da hat und UM alles auf die verwendete Hardware schiebt (völlig zu Recht, im übrigen).


"Digital TV Basic HD" heißt für die Privaten in HD natürlich nichts, sondern ist für UM die Unterscheidung, ob auf der UM02 Karte Servus HD freigeschaltet wird oder nicht (boah! ;)). Soweit ich weiß, wird Digital TV Basic HD auch noch nicht wirklich nach außen kommuniziert, außer auf Support-Anfragen.

Naja , es sit UM bestimmt zu peinlich den EINEN HD Sender der in Basic enthalten ist zu bewerben , ist ja auch lächerlich.
Nicht vergessen bevor jemand meckert weil ich nur servus TV HD erwähne, Sport 1 HD sendet KEIN HD ;)

Interessant wird natürlich worauf es UM dann demnächst schiebt, wenn das AC als "Prügelknabe" nicht mehr verfügbar ist.

Und auch hier möchte ich jeden davor warnen sich den Trojaner ins Wohnzimmer zu holen und sei es aus dem einzigen Grund damit wir alle diesen DRM Kram schnellstmöglich wieder loswerden.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Bounty88
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 03.04.2009, 16:00

Re: CI+ Modul

Beitrag von Bounty88 » 31.03.2011, 15:07

Servus

Habe Ne Frage bzgl dem ci+ Slot. Und zwar hab ich mir den Samsung le46c750 gekauft welcher über einen ci+ Slot verfügt. Momentan schau ich noch über analog und wollte deshalb bei um das digital Basic bestellen. Jetzt Frage ich mich wenn ich das ci+ Modul dort bestelle ist dann das Basic programm direkt mit drin oder muss ich das dann noch zusätzlich bestellen? Falls ja würde ich nur das Basic mit nem Receiver nehmen. Gäbe es dort bildunterschiede gegenüber dem ci+ Schacht?

Lg
Bild

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: CI+ Modul

Beitrag von Moses » 31.03.2011, 20:12

In den 4€ pro Monat für das CI+ Modul ist ein Digital TV Basic HD Abo enthalten inklusive Smartkarte, also das komplette werbefinanzierte Programm. Wahrscheinlich ist auch ein 3 Monate Highlights Probeabo mit dabei, was du kündigen musst.

Bounty88
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 03.04.2009, 16:00

Re: CI+ Modul

Beitrag von Bounty88 » 31.03.2011, 21:15

Ok danke für die Info. Dann habe ich noch die Frage was der Unterschied zwischen Digital Basic und Digital Basic HD ist? Meines Wissens sendet RTL und Co doch gar nicht in HD oder doch?
Bild

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: CI+ Modul

Beitrag von Matrix110 » 31.03.2011, 21:19

Wenn du mit "dem" Receiver die HD Box meinst, dann sollten die Bildunterschied nur extrem geringfügig sein und nicht wirklich sichtbar.Die Bildunterschiede ergeben sich hier maßgeblich durch den anderen Scaler(HD Box vs. TV), ich würde hier den TV vorziehen, aber das ist Geschmackssache.
Wenn du mit "dem" Receiver den Standard SD Receiver meinst, dann sind die Bildunterschiede sehr gut sichtbar und der Empfang von HD Programmen ist überhaupt erst möglich(neben den ÖR natürlich, die du jetzt schon schauen kannst)

Digital TV Basic HD ist nötig um überhaupt HD Programme wie Servus TV HD, Sport1 HD freigeschaltet zu bekommen. Ebenso ist dieses nötig um die HD Option von Highlights zu buchen.

Bounty88
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 03.04.2009, 16:00

Re: CI+ Modul

Beitrag von Bounty88 » 31.03.2011, 21:23

Ja ich meinte den normalen Receiver der kostenlos dabei ist. Lohnt sich der hd Receiver bei den paar unnötigen Sendern?
Bild

Bounty88
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 03.04.2009, 16:00

Re: CI+ Modul

Beitrag von Bounty88 » 31.03.2011, 21:38

Also würd den ci Slot nur nehmen um niht noch eine Fernbedienung zu haben. Also lieber ci oder Standard receiver? Hd Sender nicht sooo wichtig!
Bild

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: CI+ Modul

Beitrag von Matrix110 » 31.03.2011, 23:04

Das CI+ Modul ist vorzuziehen finde ich zumindest.
Standard Receiver+AC Classic tut zwar das gleiche, aber 10cent unterschied machen nicht wirklich was aus...insbesondere wenn das AC Classic nochmal 100€ zusätzlich kostet.

Bounty88
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 03.04.2009, 16:00

Re: CI+ Modul

Beitrag von Bounty88 » 01.04.2011, 05:30

Glaube ich werde mich dann für das ci+ Modul entscheiden. Wieso kostet den Basic hd das gleiche wie normal Basic bis auf die 10 ct? Sollte hd nicht eig besser demnach teurer sein? Und Frage ist noch den analog Anschluss zahlt meine Freundin über die Miete ist es möglich das von meinem Konto also nur die 4€ zu bezahlen sind oder müsste ich dann den komplettpreis von 18€ übernehmen?
Bild

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: CI+ Modul

Beitrag von Matrix110 » 01.04.2011, 10:37

"Basic" HD ist meiner Meinung nach Bestandskunden verarsche, UM könnte genauso Basic HD auf allen UM02/03 Karten freischalten, so werden aber die ganzen 3Play/SD Kunden dazu gezwungen entweder ein neues Produkt mit "HD" Smartcard zu holen, oder sich HD auf ihrer UM02/03 Karte freischalten zu lassen was bis jetzt aber scheinbar nur in verbindung mit gleichzeitiger buchung der HD Option funktioniert, welches Highlights oder Allstars vorraussetzt.

Glaube ich werde mich dann für das ci+ Modul entscheiden. Wieso kostet den Basic hd das gleiche wie normal Basic bis auf die 10 ct? Sollte hd nicht eig besser demnach teurer sein? Und Frage ist noch den analog Anschluss zahlt meine Freundin über die Miete ist es möglich das von meinem Konto also nur die 4€ zu bezahlen sind oder müsste ich dann den komplettpreis von 18€ übernehmen?
Wenn der Analog Anschluss(die Grundgebühr) über die Mietnebenkosten bezahlt wird(also AN den Vermieter) kannst du über dein Konto die 4€ zahlen, da UM dann nur deine KtoNr/BLZ bekannt wäre und nicht die deiner Freundin.

Bounty88
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 03.04.2009, 16:00

Re: CI+ Modul

Beitrag von Bounty88 » 01.04.2011, 11:23

Ok danke für die info. Also ist der Unterschied zwischn Basic und Basic hd eher momentan noch gering oder? Für RTL und Co Digital würde auch der normale receiver voll ausreichen oder? Ist das Digital Basic Bild über normalen Receiver schon viel besser als über analog? Denn auf hd könnte ich noch verzichten da die sender mich nicht ansprechen.

Vielleicht könntest Du mir die beste Wahl vorschlagen wie ich in guter Qualität RTL und Co gucken am ohne zwangsläufig hd Pakete zu nehmen. (normaler receiver mit Digital Basic für 3,90€?)
Bild

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: CI+ Modul

Beitrag von Matrix110 » 01.04.2011, 12:28

Für die normalen Privaten reicht der Standard Receiver für 3,90€

Allerdings ergibt es absolut 0 Sinn nicht das CI+ Modul zu nehmen, da man damit viele Vorteile hat, die nur 10cent(und Bereitstellung) mehr kosten:

- Kein Receiver
- Besseres Bild bei Digitalen Programmen gegenüber dem per SCART SD Receiver
- HD Programme können gebucht werden und Servus TV HD, Sport1 HD und Kino auf Abruf HD sind freigeschaltet bzw. benutzbar
- Komfortableres EPG des TV

Allein der Stromverbrauch des Receivers kostet mehr als 10cent/Monat, wenn du 2h am Tag TV schaust :zwinker: (ok ob der TV dann mehr oder eventuell sogar weniger, da kein Scart verwendet wird, verbraucht weiß ich ehrlich gesagt nicht)

Bounty88
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 03.04.2009, 16:00

Re: CI+ Modul

Beitrag von Bounty88 » 01.04.2011, 13:02

Das klingt dOch mal nach einer Empfehlung die sogar ich verstehe ;-) werde dann wohl das ci+ Modul wählen und dafür muss ich aber Dann auf die aufnahme Funktion verzichten oder? Auf der hp von um stehen ja nur 3 tv die sicher mit ci+ laufen. Was ist wenn es bei mir dann widererwartend doch nicht geht kann ich dann vom Vertrag abtreten und einen Receiver anfordern?
Bild

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: CI+ Modul

Beitrag von DianaOwnz » 01.04.2011, 13:09

Bounty88 hat geschrieben:Servus

Habe Ne Frage bzgl dem ci+ Slot. Und zwar hab ich mir den Samsung le46c750 gekauft welcher über einen ci+ Slot verfügt. Momentan schau ich noch über analog und wollte deshalb bei um das digital Basic bestellen. Jetzt Frage ich mich wenn ich das ci+ Modul dort bestelle ist dann das Basic programm direkt mit drin oder muss ich das dann noch zusätzlich bestellen? Falls ja würde ich nur das Basic mit nem Receiver nehmen. Gäbe es dort bildunterschiede gegenüber dem ci+ Schacht?

Lg
Falls du ein CI+ Modul kaufst solltest du wissen das dies in Geräten die dem Standard entsprechen nicht funktioniert.

Willst du ein CI+ Modul also mal in einem PVR mit CI betreiben wird das nicht klappen.
Kaufst du dir jedoch einen PVR mit CI+ darfst du damit u.U. erst gar nicht aufnehmen ( zB. HD+ Sender, sky )
Die Fernsehsender übernehmen dann die Fernbedienung .
Du solltest dir also sicher sein das du ein CI+ Modul niemals in anderen Geräten benutzen willst.
Außerdem erfüllt ein Alphacrypt Classic ebenfalls die Funktion die du wünschst und hat später keinerlei Auswirkungen falls du mal etwas mit einem PVR aufnehmen willst.
Da dein TV allerdings auch den Möchtegernstandard CI+ eingebaut hat besteht die Möglichkeit das UM das Alphacrypt Modul deaktivieren kann und dann auch nichts mehr geht.

Daher sollte man beim Kauf neuer Geräte unbedingt darauf achten das der CI Standard Schacht verbaut ist und KEIN CI+ , auch wenn dir diverse Zeitschriften gerne etwas anderes einreden wollen.
CI+ ist eine Erfindung einer weniger großer Firmen ( 4 oder 5 ) die mit dieser Schnittstelle die Rechte des Zuschauers an sich reißen wollen und die Steuerung deiner Geräte übernehmen wollen.
Die CI+ Schnittstelle entspricht keinem offiziellen Standard , auch dabei wird oftmals im Internet und sogenannten Fachzeitschriften gelogen das sich die Balken biegen.
Ich rate dir daher, wenn du es noch nciht weißt was CI+ bedeutet , dich vor dem Kauf unbedingt über CI+ und dessen negative Auswirkungen zu informieren, (positive gibt es keine).

Nur wenn du dir über die ganzen Restriktionen ein Bild gemacht hast und dir egal ist wie mit dir verfahren wird solltest du dir solch ein Modul zulegen.

Die Foren sind voll von Leuten denen CI+ untergeschoben wurde und die jetzt massive Probleme mit der Nutzung haben.
Zur Informationsbeschaffung kann ich dir das Kabel Deutschland oder Digitalfernsehen Forum empfehlen.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: CI+ Modul

Beitrag von DianaOwnz » 01.04.2011, 13:24

Matrix110 hat geschrieben:Das CI+ Modul ist vorzuziehen finde ich zumindest.
Standard Receiver+AC Classic tut zwar das gleiche, aber 10cent unterschied machen nicht wirklich was aus...insbesondere wenn das AC Classic nochmal 100€ zusätzlich kostet.
Das Alphacrypt ist doch viel preiswerter, es gehört ihm dann ja , bei dem Gängelmodul muß er es zurückgeben .

Generell würde ich allen raten abzuwarten was für Konditionen und Forderungen es gibt wenn die Privaten in HD von UM mal eingespeist werden, sonst steht man u.U. da und benötigt wieder andere Hardware und einen weiteren neuen Vertrag.

Momentan sind wohl nur die HD BOX Besitzer diesbezüglich auf der sicheren Seite denn dort sind die Gängeungen für die Privaten in HD schon eingebaut seit dem Festplattenupdate.

Bounty88 hat geschrieben:Glaube ich werde mich dann für das ci+ Modul entscheiden. Wieso kostet den Basic hd das gleiche wie normal Basic bis auf die 10 ct? Sollte hd nicht eig besser demnach teurer sein? Und Frage ist noch den analog Anschluss zahlt meine Freundin über die Miete ist es möglich das von meinem Konto also nur die 4€ zu bezahlen sind oder müsste ich dann den komplettpreis von 18€ übernehmen?

Vielleicht weil da nur ein einziger Sender dabei ist der in HD sendet und den kaum jemanden interessiert ( servus.tv HD ) ;)
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Bounty88
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 03.04.2009, 16:00

Re: CI+ Modul

Beitrag von Bounty88 » 01.04.2011, 13:35

Also sollte ich mit ci+ noch warten? Hätte es gerne das wenn es angeschlossen ist einfach funktioniert. Was würdet ihr vorschlagen was ich bestellen soll um mit gutem bild die privaten Sender (RTL, SAT1...) zu schauen? Hd muss nicht dabei sein bei den komischen Sendern. Am liebsten so das ich nicht noch anderswo geräte kaufen muss. UM bietet doch bestimmt was vernünftiges an damit ich ein Klasse Bild habe oder nicht?
Bild

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: CI+ Modul

Beitrag von DianaOwnz » 01.04.2011, 13:36

Matrix110 hat geschrieben:Für die normalen Privaten reicht der Standard Receiver für 3,90€

Allerdings ergibt es absolut 0 Sinn nicht das CI+ Modul zu nehmen, da man damit viele Vorteile hat, die nur 10cent(und Bereitstellung) mehr kosten:

- Kein Receiver
- Besseres Bild bei Digitalen Programmen gegenüber dem per SCART SD Receiver
- HD Programme können gebucht werden und Servus TV HD, Sport1 HD und Kino auf Abruf HD sind freigeschaltet bzw. benutzbar
- Komfortableres EPG des TV

Allein der Stromverbrauch des Receivers kostet mehr als 10cent/Monat, wenn du 2h am Tag TV schaust :zwinker: (ok ob der TV dann mehr oder eventuell sogar weniger, da kein Scart verwendet wird, verbraucht weiß ich ehrlich gesagt nicht)
Das stimmt allerdings , mit dem Gängelmodul fährt er auf jeden Fall besser als mit SD Receiver und der Smartcard OHNE HD Sender.

Jetzt noch SD zu buchen wäre sicherlich totaler Schwachsinn, schließlich ist die Smartcard ja auch in normalen Modulen nutzbar, habe jedenfalls noch nichts anderes vernommen.
Natürlich verbraucht das Modul auch unmerklich mehr Strom , natürlich nicht annähernd das was ein extra Receiver benötigen würde.
Ein weiterer , großer Vorteil ist das man auf die zweite Fernbedienung für den TV Empfang verzichten kann.

Das Sport1 HD gar kein HD sendet sondern AUSSCHLIESSLICH hochskaliert ist dir sicherlich bekannt , da sollte man immer drauf hinweisen, ist natürlich nicht die Schuld von UM und schlechter als in SD wirds wohl nicht aussehen :D
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: CI+ Modul

Beitrag von DianaOwnz » 01.04.2011, 13:41

Bounty88 hat geschrieben:Das klingt dOch mal nach einer Empfehlung die sogar ich verstehe ;-) werde dann wohl das ci+ Modul wählen und dafür muss ich aber Dann auf die aufnahme Funktion verzichten oder? Auf der hp von um stehen ja nur 3 tv die sicher mit ci+ laufen. Was ist wenn es bei mir dann widererwartend doch nicht geht kann ich dann vom Vertrag abtreten und einen Receiver anfordern?

Das mit der Aufnahmefunktion ist richtig, die sollte aber bei den meisten Sendern noch funktionieren (ich weiß es allerdings nicht da ich mir solche Gängelmodule/Receiver nicht kaufen werde), kann sich allerdings jederzeit ändern wenn die Sender ein entsprechendes Signal senden.
Da mußt du dich eentuell noch anderweitig informieren.
Du kannst dir dann aber das Alphacrypt Modul kaufen und die Aufnahmefunktion geht wieder solange bis UM das Alphacrsypt Modul deaktiviert ( momentan noch keine aussage von UM diesbezüglich, Kabel Deutschland hat das allerdings schon angekündigt ).


Wenn du über das Internet das Gängelmodul bestellst solltest du 14 Tage Rückgaberecht haben falls es in deinem TV nicht funktioniert, das Alphacrypt Classic sollte in jedem Fall funktionieren, ich habe den Samsung B650 , daß Vorgängermodel von deinem mit 100 Hz und da luft es einwandfrei ( allerdings Standard CI Slot ) ;)
Zuletzt geändert von DianaOwnz am 01.04.2011, 13:47, insgesamt 1-mal geändert.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste