Widerruf bei HD-Recorder

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
fritrip
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 24.02.2011, 20:22

Widerruf bei HD-Recorder

Beitrag von fritrip » 03.03.2011, 10:36

Hallo!

Kann ich bei Bestellung des HD-Recorders NACH Anschluss durch einen Techniker noch den Vertrag widerrufen innerhalb von zwei Wochen?
Viele Grüße

fritrip

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Widerruf bei HD-Recorder

Beitrag von ernstdo » 03.03.2011, 11:14

Eigentlich gilt die Widerrufsfrist ja ab Erhalt der Ware, also mit der Installation ...
Sollte also möglich sein ....

fritrip
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 24.02.2011, 20:22

Re: Widerruf bei HD-Recorder

Beitrag von fritrip » 03.03.2011, 12:00

Gut, danke :smile:

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Widerruf bei HD-Recorder

Beitrag von HariBo » 03.03.2011, 19:07

das Widerufsrecht hängt aber von der Art deiner Bestellung ab, bzw wo und wie du es bestellt hast.

vicarius
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 94
Registriert: 29.04.2010, 14:39

Re: Widerruf bei HD-Recorder

Beitrag von vicarius » 04.03.2011, 10:56

Die Widerrufsfrist beginnt nicht ab Installation, sondern ab Belehrung über das Widerrufsrecht.
Das ist idR ab Erhalt einer schriftlichen Auftragsbestätigung.

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Widerruf bei HD-Recorder

Beitrag von gordon » 04.03.2011, 19:45

Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor
Vertragsschluss und nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger... ()

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3732
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Widerruf bei HD-Recorder

Beitrag von conscience » 04.03.2011, 20:58

HariBo hat geschrieben:das Widerufsrecht hängt aber von der Art deiner Bestellung ab, bzw wo und wie du es bestellt hast.
Widerruf innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe eines Grundes
Abluss per Telefon, Abschluss an der Haustür
Kein Widerruf
Abschluss in einem Geschäft usw.

joney
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 62
Registriert: 24.02.2011, 17:30

Re: Widerruf bei HD-Recorder

Beitrag von joney » 06.03.2011, 10:01

kein display und keinen koaxialen audio ausgang?
habe die box noch nicht.
es ist mir aber unverständlich das man auf derartige features verzichten konnte.
ein display hat heute jeder dvd player für 20€
wie soll ich jetzt beim radio hören sehen welcher sender eingestellt ist wen der tv ausgeschaltet ist?
wie soll ich den recorder an meinen verstärker anschließen?
über optisch läuft schon unsere ps3 und mein pc.

joney
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 62
Registriert: 24.02.2011, 17:30

Re: Widerruf bei HD-Recorder

Beitrag von joney » 06.03.2011, 10:01

kein display und keinen koaxialen audio ausgang?
habe die box noch nicht.
es ist mir aber unverständlich das man auf derartige features verzichten konnte.
ein display hat heute jeder dvd player für 20€
wie soll ich jetzt beim radio hören sehen welcher sender eingestellt ist wen der tv ausgeschaltet ist?
wie soll ich den recorder an meinen verstärker anschließen?
über optisch läuft schon unsere ps3 und mein pc.

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3732
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Widerruf bei HD-Recorder

Beitrag von conscience » 06.03.2011, 10:11

Hi Joey.

Koaxiales Audio... dat hab ich tun an a Antenenbüchse
Display... was'n das mit auf der Frontsicht des HDR imma die Zeit und den Sender an zeicht?
Sicher kein Display — oder?


Gruß
C.

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Widerruf bei HD-Recorder

Beitrag von HariBo » 06.03.2011, 10:39

conscience hat geschrieben:Hi Joey.

Koaxiales Audio... dat hab ich tun an a Antenenbüchse
Display... was'n das mit auf der Frontsicht des HDR imma die Zeit und den Sender an zeicht?
Sicher kein Display — oder?


Gruß
C.
edit: er schraibts imma 2x

um-kunde-001
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 09.03.2011, 17:44

Re: Widerruf bei HD-Recorder

Beitrag von um-kunde-001 » 09.03.2011, 18:12

hi all,

ich bin auch total sauer auf um...habe am 04.03 online den hd rekorder bestellt, am 07.03 habe ich auch schon den rekorder und die karte bekommen. der techniker musste nicht kommen da um letztes jahr hier im hause alles neu gemacht haben und somit die installation ein klax war...alles lief super bis ich heute die hotline von um angerufen habe um einen ausländischen sender von der alten karte auf die neue zu buchen.....am telefon wollte ich noch gewissheit haben das ich auch nur 30 euro inkl. den dazubestellten sender monatlich abgebucht werde, da meinte die von der hotline das ich jetzt zwei veträge habe der erste würde noch bis sep. 2012 laufen.....dann wäre mein monatlicher beitrag 44euro...ich dachte erst die würde mit mir scherzen...aber ich habe doch schnell gemerkt das die es ernst meint....auf die frage was ich mit zwei veträge soll wenn ich nur einen fernseher habe konnte sie mir jetzt auch nicht beantworten....ich bin total sauer...wollte doch mein vertrag nur auf hd erweitern.....muss ich jetzt warten bis ende 2012??!!?? das ist doch wohl ein witz.....habe schon von mein widerruf gebrauch gemacht.....werde um so weit es geht meiden....

gruss

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast