HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 649
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von manu26 » 16.04.2011, 16:26

chrissaso780 hat geschrieben:Ich gehe lieber in die Videothek und leihme mir Blu Rays aus.
Das ist alles wesentlich entspanter. Ich habe eine große Auswahl, eine super Bild Qualität, ich Zahle nur das was ich auch sehen will, hab keine Mindestvertrag laufzeit.
Das ist in der Tat eine gute Alternative. Und vorallem ist es eine Alternative. Da ich auch Sportfan bin, muss ich leider feststellen: In der Videothek mangelt es an Blu-Rays mit den jeweils aktuellen Bundesligaspielen, die ich dann schön samstags um 15:30 zu Hause einlegen kann.

Soll heißen: Filmfans haben genug Ausweichmöglichkeiten, auch wenn's vielleicht nicht ganz so bequem ist wie einschalten und zappen. Als Sportfan ist man bei der Übertragung von Live-Events mehr oder weniger ohne Alternative.

Natürlich kann man über UM auch viel Sport gucken, aber hier sind wir ja schließlich in nem HDTV Forum. So ist man drauf angewiesen, dass das, was einen interessiert, auf dem einzigen Sky HD Sender ausgestrahlt wird. Und Sportsbars? Ich war noch in keiner, in der HD gezeigt wird...zumal man oft so weit weg sitzt (wenn man überhaupt einen Sitzplatz bekommt), dass man eh nichts davon hätte.

Benutzeravatar
TheJakal
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 50
Registriert: 15.04.2011, 10:48
Wohnort: Essen

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von TheJakal » 16.04.2011, 16:34

manu26 hat geschrieben:...
Natürlich kann man über UM auch viel Sport gucken, aber hier sind wir ja schließlich in nem HDTV Forum. So ist man drauf angewiesen, dass das, was einen interessiert, auf dem einzigen Sky HD Sender ausgestrahlt wird. Und Sportsbars? Ich war noch in keiner, in der HD gezeigt wird...zumal man oft so weit weg sitzt (wenn man überhaupt einen Sitzplatz bekommt), dass man eh nichts davon hätte.
... das UM sportangebot ist für mich zu sehr an völlig unbrauchbare sender gekoppelt. wären espn, sportdigial, eurosport 2, sport1+ ... auf einem sinnvollen paket (möglichst sogar auf einem einzelnen), würde ich mir das buchen dieser sender sogar auch noch überlegen. so wie es derzeit ist ... allstars + hd ... ist mir das aber schlichtweg zu viel für zu wenig sinnvolles.
Inet: 3play 100
TV: DigitalTV-Allstars+HD / SkyKomplett
Hardware: Sony KDL40W4000 / UM.HD-Box (Echostar HDC-601DER)

manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 649
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von manu26 » 16.04.2011, 19:31

Ich bezog "viel Sport" auch mehr auf das Sky Angebot, das mal als UM Kunde nutzen kann. Nur leider relativ wenig davon in HD.

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von DianaOwnz » 17.04.2011, 01:42

Neue HD Sender bei UM, muß ich da einen Suchlauf machen ?

Also ich nicht, sky HD wird ja mal wieder nicht dabei sein und somit boykottiere ich auch die HD Sender von Unitymedia denn ohne sky HD lohnt es sich nicht die Ausgabe in einen teuren HD PVR.
Offensichtlich benötigt UM mein Geld nicht.

UM wird es nie hinkriegen sich mit sky über die Einspeisung zu einigen und da ziehe ich es vor auf der nächsten Eigentümerversammlung die Umstellung auf SAT anzusprechen da bei UM schon der normale digitale empfang zum Pay TV mutiert.
Einer meiner Kollegen wohnt in einem Haus mit der gleichen Eigentümeranzahl wie bei mir und bei den wird die SAT Umstellung ca 5000 Euro kosten.
Dem gegenüber stehen jährliche Gebühren an UM von 2142 Euro.
Da wäre unser Haus schnell in der finanziellen Gewinnsituation und im TV Bereich sofort im Gewinnbereich.
Da neue Kabel gezogen werden müssen kann man weiterhin auch noch ein Kabel für UM legen und wer will kann dann teuer bei UM die Digitalumstellung miterleben oder bis zum Tode analog schauen.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

chrissaso780
Übergabepunkt
Beiträge: 393
Registriert: 16.05.2010, 09:08
Wohnort: Dormagen

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von chrissaso780 » 17.04.2011, 07:46

DianaOwnz hat geschrieben:Neue HD Sender bei UM, muß ich da einen Suchlauf machen ?

Also ich nicht, sky HD wird ja mal wieder nicht dabei sein und somit boykottiere ich auch die HD Sender von Unitymedia denn ohne sky HD lohnt es sich nicht die Ausgabe in einen teuren HD PVR.
Offensichtlich benötigt UM mein Geld nicht.

UM wird es nie hinkriegen sich mit sky über die Einspeisung zu einigen und da ziehe ich es vor auf der nächsten Eigentümerversammlung die Umstellung auf SAT anzusprechen da bei UM schon der normale digitale empfang zum Pay TV mutiert.
Einer meiner Kollegen wohnt in einem Haus mit der gleichen Eigentümeranzahl wie bei mir und bei den wird die SAT Umstellung ca 5000 Euro kosten.
Dem gegenüber stehen jährliche Gebühren an UM von 2142 Euro.
Da wäre unser Haus schnell in der finanziellen Gewinnsituation und im TV Bereich sofort im Gewinnbereich.
Da neue Kabel gezogen werden müssen kann man weiterhin auch noch ein Kabel für UM legen und wer will kann dann teuer bei UM die Digitalumstellung miterleben oder bis zum Tode analog schauen.
Kostenlose Sat hört sich immer gut an.
5000€ für die Sat umstellung da werden die ersten schon rummürren.
Nicht jeder hat es dicke und kann den antweiligen Betrag sofort aufbringen.

Es müssen auch noch neue Kabel gezogen werden und dafür müssen unterumständen Stemmarbeiten in der jeweiligen Wohnung erledigt werden.
Das bedeutet danach darf man noch locker einmal Renovieren die Möbel sind total verstaubt was zusätzlich zu weiteren Kosten und Zeit führt.
Viel Spass dabei beim Versuch. Ich gönne dir das aber es wird schwierig.

Es ist immer am einfachsten wenn man keine neuen Kabel in die Wohnungen ziehen müss sondern nur auf den Dachboden was zuerledigen ist.
Oder Leerrohre wurden verlegt wo man nur das neue Kabel durchziehen braucht.

HD-Freund
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 71
Registriert: 24.05.2010, 08:31

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von HD-Freund » 17.04.2011, 08:19

am einfachsten ist es ! wenn der Kabelanbieter seinen Kunden die Möglichkeit gibt alle Programme auch über das Kabelnetz zu empfangen das gehört zum Service eines Kabelanbieters wie er das macht bleibt den Kabelanbieter überlassen.

Ist schon schlimm was jeder hier für Gedanken und Ideen aufbringen muss um die von ihm favorisierten Sender schauen zu können :wand:

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von bubi09 » 17.04.2011, 08:49

DianaOwnz hat geschrieben:Also ich nicht, sky HD wird ja mal wieder nicht dabei sein und somit boykottiere ich auch die HD Sender von Unitymedia denn ohne sky HD lohnt es sich nicht die Ausgabe in einen teuren HD PVR.
Hihihi, meinst du UM merkst, ob du einen Suchlauf machst oder nicht? Aber boykottiere mal schön :D .

HD-Freund
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 71
Registriert: 24.05.2010, 08:31

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von HD-Freund » 17.04.2011, 08:53

DianaOwnz hat geschrieben:somit boykottiere ich auch die HD Sender von Unitymedia
ich auch , weil den Schrott hab ich schon nie in SD geschaut :super:

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von conscience » 17.04.2011, 09:23

HD-Freund hat geschrieben:am einfachsten ist es ! wenn der Kabelanbieter seinen Kunden die Möglichkeit gibt alle Programme auch über das Kabelnetz zu empfangen das gehört zum Service eines Kabelanbieters wie er das macht bleibt den Kabelanbieter überlassen.

Ist schon schlimm was jeder hier für Gedanken und Ideen aufbringen muss um die von ihm favorisierten Sender schauen zu können :wand:
Selten so gut gelacht über Sinnloses.
Wie gut dass der Plebs nicht bestimmen kann, was ein Unternehmer
zu tun oder zu lassen hat.

HD-Freund
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 71
Registriert: 24.05.2010, 08:31

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von HD-Freund » 17.04.2011, 10:12

conscience hat geschrieben:Wie gut dass der Plebs nicht bestimmen kann, was ein Unternehmer
leider nur bei diesen Drecksverein von Unitymedia ! könnten die Kunden wählen wäre das Drecksunternehmen schon längst pleite :D

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von conscience » 17.04.2011, 12:35

Nur nicht die contenance verlieren :zwinker:

ghost99
Kabelneuling
Beiträge: 48
Registriert: 03.11.2009, 16:31

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von ghost99 » 17.04.2011, 12:37

HD-Freund hat geschrieben: leider nur bei diesen Drecksverein von Unitymedia ! könnten die Kunden wählen wäre das Drecksunternehmen schon längst pleite :D
Interessante Sichtweise... Ein Unternehmen, welches sein Netz innerhalb kürzester Zeit von 450 mhz auf 862 mhz auf DOCSIS 3.0 aufgerüstet hat, nebebei noch höchst erfolgreich Telefonie- und Internetdienstleistungen anbietet ist demnach ein Drecksverein/Drecksunternehmen...

Nur weil der Wunsch einiger weniger Ignoranten/HD-Freunde nicht SOFORT erfüllt wird...eigenartige Sichtweise. Ist zwar höchst OT, aber manche Beiträge sind einfach nur schwer erträglich.

UM sollte SOFORT sämtliche Aktivitäten hinsichtlich Netzausbau- und Erweiterung einstellen und SOFORT die Wünsche dieser HD-Freunde reagieren...

g.

old_juergen
Übergabepunkt
Beiträge: 280
Registriert: 12.11.2007, 15:33

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von old_juergen » 17.04.2011, 12:59

Hatte auch mehrere Probleme mit UM, aber was HD-Freund schreibt, geht unter die Gürtellinie und entbehrt jeder Grundlage.

Meine Probs wurden alle beseitigt und das auch noch sehr schnell.

Es wird doch niemand gezwungen einen Vertrag mit UM abzuschließen.

Allerdings gibt es leider nicht viele Alternativen.

Benutzeravatar
Richard B. Riddick
Kabelexperte
Beiträge: 222
Registriert: 09.08.2009, 09:15
Wohnort: 42*** (NRW)

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von Richard B. Riddick » 17.04.2011, 13:07

ghost99 hat geschrieben:[...]
Nur weil der Wunsch einiger weniger Ignoranten/HD-Freunde nicht SOFORT erfüllt wird...eigenartige Sichtweise. Ist zwar höchst OT, aber manche Beiträge sind einfach nur schwer erträglich.[...]

So ist es und es macht auch keinen Sinn mit diesen Leuten rumzudiskutieren - wäre pure Zeitverschwendung :kafffee:
Internet / TV: UM 3play 32000 • Toshiba 42 XV 635 D Full HD - TV • Samsung DCB-P850G • Digital TV & Sky Komplettpakete
Modem: Motorola SBV5121E • Router: Netgear WGR 614v9 (FW V1.2.4_16.0.15GR) • DL / UL (dBmV): 7 / 45 • SNR (dB): 37

Bild Bild

HD-Freund
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 71
Registriert: 24.05.2010, 08:31

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von HD-Freund » 17.04.2011, 13:30

es gibt Leute die sind halt zufrieden , ist ja auch OK so ! und es gibt Leute die sind halt nicht zufrieden ich würde mich nie in einen Threat einklinken wo die Leute zufrieden sind !

so würde ich auch nicht antworten !
conscience hat geschrieben:Plebs


laut der Überschrift geht es hier ja wohl um die Einspeisung von HD auch was Sky betrifft und da gibt es wohl eine Menge Kunden die halt mit der jetzigen Lösung nicht zufrieden sind und wahrscheinlich nicht die Möglichkeit haben auf Sat umzurüsten.

satexperte
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 13.04.2011, 12:58

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von satexperte » 17.04.2011, 13:35

@HD-Freund

Möglichkeiten gibt es immer.

Entweder umziehen oder gut mit dem Vermieter können bei einem Glas Bier am abend mal die Sache mit Sat bereden.

Nur einige haben nur hier im Forum Großes Maul und trauen sich noch nichtmals den Vermieter anzusprechen.

Ich habe sofort von Anfang an bei der Wohnungssuche Nägel mit Köpfe gemacht entweder Schüssel aufn Dach oder der Kann sich einen neuen Mieter suchen Punkt aus.

Bei meiner Wohnung davor habe ich meinem ex Vermieter gesagt etweder ich darf mir ne Schüssel aufn Dach kloppen oder er kann sich schonmal einen neuen Mieter suchen da ich bald wenn nicht kündigen werde.

tonino85
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 22.12.2007, 18:57

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von tonino85 » 17.04.2011, 13:45

satexperte hat geschrieben:@HD-Freund

Ich habe sofort von Anfang an bei der Wohnungssuche Nägel mit Köpfe gemacht entweder Schüssel aufn Dach oder der Kann sich einen neuen Mieter suchen Punkt aus.

Bei meiner Wohnung davor habe ich meinem ex Vermieter gesagt etweder ich darf mir ne Schüssel aufn Dach kloppen oder er kann sich schonmal einen neuen Mieter suchen da ich bald wenn nicht kündigen werde.
Hättest du so bei mir als Vermieter angefangen, hättest gleich wieder gehen können.
Bild

satexperte
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 13.04.2011, 12:58

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von satexperte » 17.04.2011, 13:57

@tonino85

Dann weißt du auch nicht wie man mit Menschen Sachlich reden muss um sie zu überzeugen.

Da du hier immer erstklassige Kommentare schreibst bezweifle ich das du mit Menschen (Vermieter) umgehen kannst.

tonino85
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 22.12.2007, 18:57

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von tonino85 » 17.04.2011, 14:03

satexperte hat geschrieben:@tonino85

Dann weißt du auch nicht wie man mit Menschen Sachlich reden muss um sie zu überzeugen.

Da du hier immer erstklassige Kommentare schreibst bezweifle ich das du mit Menschen (Vermieter) umgehen kannst.
Gut, wie du von Kommentaren in einem Forum auf den Menschen dahinter schlussfolgerst. Erste Sahne. :kafffee:
Bild

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von conscience » 17.04.2011, 14:09

Man sollte schon zwischen den Usern SatExperte und
HD-Freund differenzieren.

Es kommt doch immer darauf an, ob wie Kritik vorgetragen wird.

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von DianaOwnz » 17.04.2011, 14:31

chrissaso780 hat geschrieben:
DianaOwnz hat geschrieben:Neue HD Sender bei UM, muß ich da einen Suchlauf machen ?

Also ich nicht, sky HD wird ja mal wieder nicht dabei sein und somit boykottiere ich auch die HD Sender von Unitymedia denn ohne sky HD lohnt es sich nicht die Ausgabe in einen teuren HD PVR.
Offensichtlich benötigt UM mein Geld nicht.

UM wird es nie hinkriegen sich mit sky über die Einspeisung zu einigen und da ziehe ich es vor auf der nächsten Eigentümerversammlung die Umstellung auf SAT anzusprechen da bei UM schon der normale digitale empfang zum Pay TV mutiert.
Einer meiner Kollegen wohnt in einem Haus mit der gleichen Eigentümeranzahl wie bei mir und bei den wird die SAT Umstellung ca 5000 Euro kosten.
Dem gegenüber stehen jährliche Gebühren an UM von 2142 Euro.
Da wäre unser Haus schnell in der finanziellen Gewinnsituation und im TV Bereich sofort im Gewinnbereich.
Da neue Kabel gezogen werden müssen kann man weiterhin auch noch ein Kabel für UM legen und wer will kann dann teuer bei UM die Digitalumstellung miterleben oder bis zum Tode analog schauen.
Kostenlose Sat hört sich immer gut an.
5000€ für die Sat umstellung da werden die ersten schon rummürren.
Nicht jeder hat es dicke und kann den antweiligen Betrag sofort aufbringen.

Es müssen auch noch neue Kabel gezogen werden und dafür müssen unterumständen Stemmarbeiten in der jeweiligen Wohnung erledigt werden.
Das bedeutet danach darf man noch locker einmal Renovieren die Möbel sind total verstaubt was zusätzlich zu weiteren Kosten und Zeit führt.
Viel Spass dabei beim Versuch. Ich gönne dir das aber es wird schwierig.

Es ist immer am einfachsten wenn man keine neuen Kabel in die Wohnungen ziehen müss sondern nur auf den Dachboden was zuerledigen ist.
Oder Leerrohre wurden verlegt wo man nur das neue Kabel durchziehen braucht.
Da liegst du aber komplett falsch.
Die Umstellung kann aus den Rücklagen bezahlt werden, da ist mehr als genug Kohle drin und Stemmarbeiten sind nicht notwendig, selbstverständlich liegen bei uns Leerrohre :D
Schon im dritten Jahr spart man dann rund 1000 Euro.

Das einzige ist das man einen oder mehrer Receiver kaufen muß die es bei SAT schon ab 30 Euro gibt.
Wer will kann ja auch gerne beim Kabel bleiben und später wechseln, bei der Umstellung von Antenne auf analog lief es hier genauso ab.
Nach sehr kurzer Zeit wollten dann aber plötzlich alle Kabel haben ;)

Neue Kabel hier zu legen wurde eh schon angeraten da laut UM Techniker sonst zuviele Störungen in Frechen auflaufen. Das weiß ich als meine Mutter ihren 3 Play Anschluß bekommen sollte den man ihr zuerst nicht gelegt hatte.
Laut Techniker waren am Verstärker auf dem Dachboden schon von einer anderen Firma (MKS) viele Störungen notiert worden .
Meine Mutter sollte ihren 3-Play Anschluß aber von einer anderen Firma erhalten und die sagten sie kriegen Ärger von UM wenn sie den bei den ganzen Störungen schalten.
Danach wurden dann in allen Strängen in denen jemand Internet von UM hat ( drei von vier ) die Anschlußdosen erneuert und meine Mutter konnte ihren Anschluß bekommen.
Diese Dosen haben sogar 4 Anschlüsse ( 2 Datenanschlüße, vermutlich einer neu wegen der HD BOX ).
Danach war das TV Bild ( analog ) auch deutich besser.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von DianaOwnz » 17.04.2011, 14:34

HD-Freund hat geschrieben:am einfachsten ist es ! wenn der Kabelanbieter seinen Kunden die Möglichkeit gibt alle Programme auch über das Kabelnetz zu empfangen das gehört zum Service eines Kabelanbieters wie er das macht bleibt den Kabelanbieter überlassen.

Ist schon schlimm was jeder hier für Gedanken und Ideen aufbringen muss um die von ihm favorisierten Sender schauen zu können :wand:
Stimmt, wenn bei UM die sky HD Sender , die Welt Extra Sender und UM nicht Digitalempfang zum Pay TV umbauen würde hätte ich kein Verlangen nach einer SAT Umstellung. Auf die britischen Sender könnte ich dann verzichten .
Leider wird es bei UM aber immer schlimmer mit dem TV Empfang, man erhält ja mittlerweile soagr als 3 Play Kunden die Basic HD Sender nicht einmal .
UM will für alles noch mehr Geld abkassieren, doppelt und dreifach.
conscience hat geschrieben:
HD-Freund hat geschrieben:am einfachsten ist es ! wenn der Kabelanbieter seinen Kunden die Möglichkeit gibt alle Programme auch über das Kabelnetz zu empfangen das gehört zum Service eines Kabelanbieters wie er das macht bleibt den Kabelanbieter überlassen.

Ist schon schlimm was jeder hier für Gedanken und Ideen aufbringen muss um die von ihm favorisierten Sender schauen zu können :wand:
Selten so gut gelacht über Sinnloses.
Wie gut dass der Plebs nicht bestimmen kann, was ein Unternehmer
zu tun oder zu lassen hat.

Eigentlich macht jeder Hersteller das was der Kunde wünscht damit er seine Waren auch verkaufen kann.
Nur bei Monopolisten mit Zwnagskunden ist das nicht notwendig.
Zuletzt geändert von DianaOwnz am 17.04.2011, 14:36, insgesamt 1-mal geändert.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von conscience » 17.04.2011, 14:35

Hallo.

Wer auf SAT umsteigt, könnte im schlimmsten Fall
die Rechnung ohne den Wirt machen, und zwar dann
wenn die Sender die Hand auf halten. Dabei sind Kosten
für Wartung und weitere Receiver noch gar nicht beachtet.


Gruß
Mr. C.

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von DianaOwnz » 17.04.2011, 14:41

ghost99 hat geschrieben:
HD-Freund hat geschrieben: leider nur bei diesen Drecksverein von Unitymedia ! könnten die Kunden wählen wäre das Drecksunternehmen schon längst pleite :D
Interessante Sichtweise... Ein Unternehmen, welches sein Netz innerhalb kürzester Zeit von 450 mhz auf 862 mhz auf DOCSIS 3.0 aufgerüstet hat, nebebei noch höchst erfolgreich Telefonie- und Internetdienstleistungen anbietet ist demnach ein Drecksverein/Drecksunternehmen...

Nur weil der Wunsch einiger weniger Ignoranten/HD-Freunde nicht SOFORT erfüllt wird...eigenartige Sichtweise. Ist zwar höchst OT, aber manche Beiträge sind einfach nur schwer erträglich.

UM sollte SOFORT sämtliche Aktivitäten hinsichtlich Netzausbau- und Erweiterung einstellen und SOFORT die Wünsche dieser HD-Freunde reagieren...

g.
Nicht SOFORT ?

Ich warte SEIT JAHREN auf die Einspeisung von , damals Premiere ,heute sky HD Sendern.
Dennoch gebe ich dir recht , Drecksverein ist nicht OK, Internet und Telefon sind Spitze von UM, dafür ist der digitale TV Empfang eine Zumutung !
Docsis 3 gibts hier in Leverkusen (160.000 Einwohner) auch nicht, dafür bei einem Kollegen der in einem 35.000 Einwohner "Dorf" wohnt.
Wenn ich auf Docsis 3 so lange warten muß bis auf die sky HD Sender bei UM werde ich vermutlich schon tot sein !
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von DianaOwnz » 17.04.2011, 14:48

conscience hat geschrieben:Hallo.

Wer auf SAT umsteigt, könnte im schlimmsten Fall
die Rechnung ohne den Wirt machen, und zwar dann
wenn die Sender die Hand auf halten. Dabei sind Kosten
für Wartung und weitere Receiver noch gar nicht beachtet.


Gruß
Mr. C.

Häääääääääääää ?

Die Sender kosten im KABEL Geld und NICHT AUF SAT !
Sogar in SD hält UM die Hand auf und will Extrakohle.

Auf SAT ist das mit entavio längst GESCHEITERT, per DVB-t in Süddeutschland ebenfalls und bei HD+ läuft es auch beschi***

Nur mit seinen Zwangskunden kann sich UM das erlauben für auf SAT KOSTENLOSE Leistungen Geld zu verlangen.

Verdrehe hier nicht die Tatsachen und schüre Angst vor SAT mit Sachen die bei UM eh nut teuer zu haben sind !
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast