HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von rupf » 18.03.2011, 08:03

Ich kann auf das ganze UM HD Angebot verzichten, denn nur die vielleicht etwas bessere Bildqualität machen die Sendungen inhaltlich auch nicht besser, also jedem das Seine. Daran sieht man aber, wie unterschiedlich die Meinungen dazu sind. Deshalb: Sky HD komplett einspeisen, UM HD Pakete weiterhin wie gehabt und ausbaufähig und jeder ist zufrieden. Aber das will UM ja offensichtlich nicht. Die Gründe sind zweitrangig und für den Konsument auch völlig unerheblich. Hier geht es ums Geld und nicht um Kunden. Monopol ist immer schlecht, so oder so!
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von DianaOwnz » 21.03.2011, 15:50

bernd2411 hat geschrieben: welches Angebot? Sport Sender ? Sky bietet im moment rein gar nichts,was es wert wäre, es zu abonnieren. Ich würde mich eher um konkurrenz freuen,damit der angeschlagene Sky-Imperium endlich ganz zu fall kommt. Sky war in meinen Augen bisher nur einmal interressant. Als es noch den Schwarzen Decoder gab mit dem weißen Schlüssel und die nächste Generation wo Sky noch schön übersichtlich war und man immer in der Zeitung geschaut hat, wann der Film wiederholt wurde. Heutzutage schaue ich filme per Maxdome ,da habe ich selber zu entscheiden ,was wann läuft. Sky ist und bleibt für mich keine alternative.

Ich kann mir auch nicht vorstellen,dass Unitymedia auf kurzer Zeit Sky HD einspeisen wird. Ich denke,die werden ihr eigenes Angebot weiter ausbauen. Finde ich auch gut so, denn wer will sich schon Konkurrenz ins Haus holen? ;)

Wenn sky bei UM eingespeist werden würde zwingt dich keiner das Angebot auch anzunehmen, also wo wäre dein Problem ?

Ich würde das sky Angebot gerne annehmen und auch das Highlights Angebot von UM.
Da UM mir aber die sky HD Sender verweigert lohnt sich für mich die Anschaffung eines hochwertigen HD PVRs nicht und somit macht auch ein Abo der UM HD Sender keinen Sinn für mich.


Somit kostet es UM auch Geld das sie die HD Sender von sky nicht aufschalten und somit das HD Angebot geringwertig bleibt ( meine Meinung ).

Den Leuten damals in der DDR hat auch ein Trabbi gereicht, aber muß das unbedingt sein das man nur Trabbis kaufen kann ?

Ich denke je größer die Auswahl ist desto mehr profitiert der Kunde davon.

Als einziger großer Kabelanbieter seinen zahlenden Kunden die Sender in HD vorzuenthalten an der die Mehrheit der Bevolkerung ein Interesse hat ist schon mehr als peinlich , oder hat irgendein Pay Anbieter mehr Kunden als sky ?
Zuletzt geändert von DianaOwnz am 21.03.2011, 16:01, insgesamt 1-mal geändert.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

xysvenxy
Übergabepunkt
Beiträge: 489
Registriert: 05.02.2010, 18:31

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von xysvenxy » 21.03.2011, 15:55

Definiere 'Mehrheit der Bevölkerung'. ich bezweifele, dass der überwiegende Teil der Haushalte in NRW wirklich so versessen auf Sky ist. Wie sonst ist es zu erklären, dass Sky ewig in den roten Zahlen rumdümpelt? Und warum sollte UM so einen Versageranbieter einspeisen wollen?

Klar, würde Sky ein vernünftiges Modell anbieten in dem ich mir zB einzelne Sender herauspicken kann, die ich dann auch wirklich sehen will - dann sähe es für mich (und sicher viele andere auch) schon ganz anders aus.

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von DianaOwnz » 21.03.2011, 16:03

Hast doch mein Posting gelesen da steht es doch oder nenne du mir einen Pay TV Anbieter in Deutschland der mehr Abonnenten hat
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

xysvenxy
Übergabepunkt
Beiträge: 489
Registriert: 05.02.2010, 18:31

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von xysvenxy » 21.03.2011, 16:10

Das heisst doch nicht, dass der überwiegende Teil der Bevölkerung versessen auf Sky ist...

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von DianaOwnz » 21.03.2011, 17:39

Nein, natürlich nicht , aber es bedeutet das die Mehrheit der Bevölkerung im Falle eines Pay TV Abonnements das von sky wählt !

Kabelkunden von UM haben diese Option als einzige nicht wenn sie sich für HD interessieren.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von opa38 » 22.03.2011, 22:09

xysvenxy hat geschrieben:Definiere 'Mehrheit der Bevölkerung'. ich bezweifele, dass der überwiegende Teil der Haushalte in NRW wirklich so versessen auf Sky ist. Wie sonst ist es zu erklären, dass Sky ewig in den roten Zahlen rumdümpelt?
...und Unitymedia vor dem Aufkauf von Libertay Global 1,5 Milliarden Schulden hatte...... :brüll:
Und warum sollte UM so einen Versageranbieter einspeisen wollen?
Versageranbieter?? In welcher realitätsfremden Welt lebst Du eigentlich??
Schon den Juli 2007 vergessen?? :kafffee:
Wer da kläglich versagt hat, dürfte selbst Dir bekannt sein.
Klar, würde Sky ein vernünftiges Modell anbieten in dem ich mir zB einzelne Sender herauspicken kann, die ich dann auch wirklich sehen will - dann sähe es für mich (und sicher viele andere auch) schon ganz anders aus.
Wenn Du Dir Sky nicht leisten kannst/willst, dann lass es eben...., und, wer Exklusivität gerade auch in HD erleben will, kommt nun mal an Sky nicht vorbei. :smile:
Zuletzt geändert von opa38 am 22.03.2011, 22:15, insgesamt 1-mal geändert.
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von opa38 » 22.03.2011, 22:12

rupf hat geschrieben:Ich kann auf das ganze UM HD Angebot verzichten, denn nur die vielleicht etwas bessere Bildqualität machen die Sendungen inhaltlich auch nicht besser, also jedem das Seine. Daran sieht man aber, wie unterschiedlich die Meinungen dazu sind. Deshalb: Sky HD komplett einspeisen, UM HD Pakete weiterhin wie gehabt und ausbaufähig und jeder ist zufrieden. Aber das will UM ja offensichtlich nicht. Die Gründe sind zweitrangig und für den Konsument auch völlig unerheblich. Hier geht es ums Geld und nicht um Kunden. Monopol ist immer schlecht, so oder so!
Richtig....UM will doch zu gerne schlicht und ergreifend Sky abzocken. :traurig:
Und das hat selbst Parm Sandhu nicht geschafft.... :D
Aber heimlich über SAT schaun.... :brüll:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

feller6098
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 94
Registriert: 06.08.2009, 08:48

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von feller6098 » 29.03.2011, 16:00

Matrix110 hat geschrieben:Nö ich hab hier Zugriff auf digitalen Sat Empfang, aber nicht angeschlossen(und nein das 2m Kabel einstecken bzw. festschrauben bekomme ich problemlos hin), ich schaue kein TV.
Warum äusserst Du Dich denn dann hier überhaupt?

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von Matrix110 » 29.03.2011, 16:45

Weil mich die Thematik interessiert, nicht der Inhalt der TV Sender.

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von rupf » 31.03.2011, 06:47

Das sagen die, die keinen Führerschein haben auch immer, wenn sie sich an Diskussionen über Autos beteiligen :smile:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von starchild-2006 » 01.04.2011, 15:26

HD Offensive von Nischen Sender oder was kommt???????? :kratz:


Wo bleiben die Privaten HD Sender endlich, aber so ist man mit Kabel immer der letzte ...... Kunde.

Sky HD ebenso Fehlanzeige und das im 2. Quartal 2011 !!!!!!

Aber HD Offensive :D

Bruzzel
Kabelexperte
Beiträge: 189
Registriert: 17.01.2011, 15:15
Wohnort: Bochum

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von Bruzzel » 01.04.2011, 16:49

Jeder hat da wohl so seine persönlichen Vorlieben..

Die werbefinanzierten, privaten interessieren mich zum Beispiel nicht.
Da schaue ich nur sehr selten rein.

Für mich wären weitere Doku Kanäle in HD interessant.
Also Discovery-HD und History HD.

Ich verstehe aber auch die Sky-Abonnenten.
Würde ich viel Geld für ein Sky Abo zahlen, hätte ich auch ganz gerne den gesamten Umfang des Angebots, inkl. HD.

(Mir ist es aber zu teuer^^)

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von DianaOwnz » 02.04.2011, 00:12

hmm, Discovery und History HD gibts doch über sky , halt natürlich nicht für Kunden aus NRW und Hessen, zusätzlich noch National Geographic der dich dann wohl ebenfalls interessiert.

Um die zu empfangen reicht doch schon das sky Standard Abo, das ist 1 Euro billiger als die Kabelgebühr und auch billiger als man fürs Rentner TV zwangsweise abdrücken muß.

Ich schließe auch kein sky Abo wegen dem fehlenden HD ab ;)
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

eskimo
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 04.12.2010, 15:48

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von eskimo » 03.04.2011, 17:17

Gestern oder vorgestern gabs einen Bericht im TV über einen Medienmogul in Nigeria. Dieser beherrscht dort die TV-Landschaft. Demnächst, d.h. sobald die Genehmigungen vorliegen, technisch ist anscheinend alles schon vorbereitet, wird er dort 20 HD-Programme freischalten! In Worten: Zwanzig HD-Programme!!!

Dagegen ist das Angebot in Deutschland dann ja lachhaft und die Diskussion über das FürundWider und dem Kopierschutz lächerlich! Wenn hier nicht bald das gleiche passiert, dann gute Nacht!

Noch einen schönen Sonntag!
Gruss Eskimo

pernod
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 15.03.2010, 17:24

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von pernod » 03.04.2011, 20:16

Ich gehöre zu den Glücklichen, die beides empfangen, Kabel und SAT, was mich beim Kabel stört, das Analoge kann man ohne Smartcard sehen, will ich digital schauen, werden Sender, die über SAT alle ohne Verschlüsselung laufen, verschlüsselt, warum eigentlich, würde es nicht reichen, nur die zusätzlichen Sender zu verschlüsseln und die, die über SAT/Analog frei sind auch digital frei zu senden.
Ich bräuchte dann schon 2 Smartcards oder Homesharing wenn die Kinder auch digital schauen möchten, ansonsten bleiben digital ja nur die öffentlich rechtlichen Sender offen.
Der Kundenservice ist auch zum kotzen, auf nachfragen bekommt man keine Antwort bei Unitymedia und da muß ich SKY mal loben, die haben sich echt verbessert, melden sich sofort und rufen zurück, machen gute Angebote, ich bekomme für 16,90€ im Monat Sky-Welt+Extra + Filmpaket + alle HD-Sender.
Die Kompetens der Mitarbeiter am Telefon hat sich auch verbessert, man kann sich auf Aussagen verlassen und bald werden auch die HD+ Sender mit aufgenommen.-
Bei Unitymedia tut sich nichts, finde ich schon erbärmlich das man in NRW gezwungen wird mit so einem Unternehmen zusammen arbeiten zu müssen, Kabel Deutschland und Andere sind da wesentlich besser.
Ich bin heilfroh, das mein Vermieter mir die Schüssel lässt.

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von DianaOwnz » 04.04.2011, 21:37

Sei froh das du nur 2 Smartcards benötigst, ich würde insgesamt 5 Smarcards benötigen.

Unitymedia nutzt halt jede Gelegenheit sein Monopol bei Kabelampfang auch in Geld umzusetzen und geht dabei sehr rücksichtlos vor.
Kundeninteressen spielen daher überhaupt keine Rolle.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von Dinniz » 04.04.2011, 21:41

:kiss:
technician with over 15 years experience

bernd2411
Übergabepunkt
Beiträge: 307
Registriert: 26.10.2009, 21:44

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von bernd2411 » 05.04.2011, 00:42

Ja..ich freue mich auch schon dadrauf,wenn die Restriktionen von Hd+ auf Sky mit übernommen werden. HD+ scheint ja grottenschlecht zu laufen,wenn sie schon zu Sky kriechen.....ein Pleitesystem zum nächsten...passt doch wunderbar. War ausserdem bisher nicht im Gesrpäch,dass man mit HD+ nicht weiterkommt,da man mit Sky Receivern die Werbung doch vorspulen zu können?

Naja, wie gut,dass meine Schüssel wunderbar läuft. Auch wenn ich für HD noch zahlen muss,nutzen tu ich es nur im Schlafzimmer. Ich tu mir den ganzen Mist mit Unitymedia nicht mehr an. Wie gut,dass ich meinen Mietvertrag mal reingeschaut habe...ich zahl Miete für ne Schüssel die nicht da ist. Angerufen und gesagt,ich bau ne Schüssel auf,ich zahl ja dafür. Erst wollten sie moppern,aber dann gaben sie nach als ich sagte "Rechtsanwalt,Mietminderung...."...

Nie wieder würde ich mir Unitymedia als TV Anbieter anschaffen. Für RTL zahlen,was es selbst per DVB-t kostenlos gibt. Internet und Telefon ist eine Sache,aber diesen HD Unitymülll....nein,dass ist nun vorbei

jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 683
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von jenne1710 » 05.04.2011, 08:13

Nun, dann musst Du ja hier in Zukunft nicht mehr schreiben. Gibt ja sicherlich auch ein SAT-Forum irgendwo, richtig?

mercedesstern
Kabelexperte
Beiträge: 220
Registriert: 15.02.2009, 15:22

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von mercedesstern » 05.04.2011, 09:06

Darf er das selbst entscheiden,oder machen das selbsternannte Chefs im Forum.

jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 683
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von jenne1710 » 05.04.2011, 15:42

mercedesstern hat geschrieben:Darf er das selbst entscheiden,oder machen das selbsternannte Chefs im Forum.
Er darf natürlich entscheiden wie er will (zumal ich ja hier mal überhaupt nichts zu sagen habe). Aber, wenn er doch gar keine UM (HD) Produkte nutzt, warum diskutiert er dann hier mit? Nur um des Meckerns willen? Wie will er Produkte bewerten, die er maximal vom Lesen kennt?
wenn es echt nur des Meckerns-Willen ist, finde ich es persönlich absolut überflüssig. Und, mit Verlaub, nichts anders lese ich aus seinem Beitrag....

mercedesstern
Kabelexperte
Beiträge: 220
Registriert: 15.02.2009, 15:22

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von mercedesstern » 05.04.2011, 17:10

Ja ok so isses nun mal,hast natürlich nicht ganz Unrecht.Aber auch davon lebt ein Forum.Mfg

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von rupf » 05.04.2011, 22:31

bernd2411 hat geschrieben: Nie wieder würde ich mir Unitymedia als TV Anbieter anschaffen.
Das ist eben der Unterschied zwischen dir und der Mehrheit hier. Du warst so schlau, hast dir UM selbst angeschafft. Die anderen hier wollen es gar nicht, müssen es aber nehmen, da sie "zwangsverkabelt" sind. :zwinker:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von Dinniz » 05.04.2011, 23:01

rupf hat geschrieben:
bernd2411 hat geschrieben: Nie wieder würde ich mir Unitymedia als TV Anbieter anschaffen.
Das ist eben der Unterschied zwischen dir und der Mehrheit hier. Du warst so schlau, hast dir UM selbst angeschafft. Die anderen hier wollen es gar nicht, müssen es aber nehmen, da sie "zwangsverkabelt" sind. :zwinker:
Verallgemeinern muss man hier nun auch wieder nicht.
technician with over 15 years experience

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast