HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
chrissaso780
Übergabepunkt
Beiträge: 388
Registriert: 16.05.2010, 09:08
Wohnort: Dormagen

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von chrissaso780 » 24.02.2011, 06:29

Mischobo hat wieder mal ein Artikel ausgegraben, den Bericht sollen diese Nutzer hier auch lesen können.
http://www.onlinekosten.de/news/artikel ... d-und-HDTV

fainherb
Kabelexperte
Beiträge: 172
Registriert: 15.09.2009, 11:54

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von fainherb » 24.02.2011, 10:49

Hört sich für mich so an als kommen die Privaten in HD wohl doch ... ich gehe davon aus das sowohl mit ci+ modul als auch mit HD Box der empfang möglich ist !! Währe zu wünschen wenn dieses HD kontent ohne zusatzkosten für( highlight oder allstars ) Kunden realisiert wird - restriktionen lassen sich ja mit ci+ als auch hd box locker umsetzten :asthanos: !!

Würde das sehr begrüßen wenns kommt - vorrausgesetzt alle user mit alphacrypt schauen nicht in die röhre -,- !!

gruß fainherb

HD-Freund
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 71
Registriert: 24.05.2010, 08:31

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von HD-Freund » 24.02.2011, 11:14

Einfach Unverschämt dem Endkunden gegenüber ich zitiere mal Herrn Leifker !
"Wir machen das, was der Kunde will"
ich und viele andere möchten mehr Sky HD Sender , also bitte macht !

Und zum Stand der Verhandlungen mit Sky keine Aussicht auf mehr Sky HD Programme !
Keine Angaben wurden zum Stand der Gespräche mit dem Pay-TV-Sender Sky über eine Einspeisung weiterer Sender gemacht
nicht normal

518iT
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 26.04.2007, 12:06

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von 518iT » 24.02.2011, 12:25

fainherb hat geschrieben:Hört sich für mich so an als kommen die Privaten in HD wohl doch ...
das kann man aber nur mit gutem Willen herauslesen! es sind ja einige in einem HD-Paket, aber eben nur gegen Knete.
fainherb hat geschrieben:... ich gehe davon aus das sowohl mit ci+ modul als auch mit HD Box der empfang möglich ist !! Währe zu wünschen wenn dieses HD kontent ohne zusatzkosten für( highlight oder allstars ) Kunden realisiert wird - restriktionen lassen sich ja mit ci+ als auch hd box locker umsetzten :asthanos: !!

Würde das sehr begrüßen wenns kommt - vorrausgesetzt alle user mit alphacrypt schauen nicht in die röhre -,- !!...
wie schon gesagt, nur gegen Knete, wie schon jetzt. ich glaube nicht, das UM private HD einspeist ohne Entgeld....zumal die Sender ja auch Geld verdienen wollen. Freischalten könnte man HD auch für die Alphacrypts...aber obs kommt....
greets
518iT mit Connect 40 Full-HD DR+ und DVB-C mit AC Light und I02

Benutzeravatar
OneOfNine
Kabelexperte
Beiträge: 142
Registriert: 20.01.2008, 18:54
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von OneOfNine » 24.02.2011, 16:59

Das ich nicht lache...

"Wir machen das, was der Kunde will"

Viele wollen Sky HD und wo bleibt es? Sky HD bleibt weiterhin ausgesperrt, selbst bei Sky ist man alles andere als optimistisch.

" Keine Angaben wurden zum Stand der Gespräche mit dem Pay-TV-Sender Sky über eine Einspeisung weiterer Sender gemacht "

An Sky's stelle würde die verhandlungen abbrechen und mehr exqlusive HD Sender an Land ziehen und zusehen, das es auch
exqlusiv bleibt.
--
Coolstream Neo C / Original Image 2.15 Beta / UM02 Karte

albatros
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1034
Registriert: 21.01.2009, 17:49
Kontaktdaten:

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von albatros » 24.02.2011, 17:38

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Murdoch-l ... 97746.html

SKY ist wohl kaum in einer Position, um Druck auf auf die Kabelnetzbetreiber ausüben zu können.
HD-Freund hat geschrieben:Einfach Unverschämt dem Endkunden gegenüber ich zitiere mal Herrn Leifker !
"Wir machen das, was der Kunde will"
ich und viele andere möchten mehr Sky HD Sender , also bitte macht !

Und zum Stand der Verhandlungen mit Sky keine Aussicht auf mehr Sky HD Programme !
Keine Angaben wurden zum Stand der Gespräche mit dem Pay-TV-Sender Sky über eine Einspeisung weiterer Sender gemacht
nicht normal
Wenn Du schon zitierst, dann tu es auch richtig. Der obige Satz bezieht sich auf die Abschaltung analoger Kanäle im Kabel.

Wobei es natürlich trotzdem richtig ist, dass in der Ausseinandersetzung zwischen SkY und UM der zahlende Kunde nicht interessiert.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von DianaOwnz » 27.02.2011, 02:00

fainherb hat geschrieben:Hört sich für mich so an als kommen die Privaten in HD wohl doch ... ich gehe davon aus das sowohl mit ci+ modul als auch mit HD Box der empfang möglich ist !! Währe zu wünschen wenn dieses HD kontent ohne zusatzkosten für( highlight oder allstars ) Kunden realisiert wird - restriktionen lassen sich ja mit ci+ als auch hd box locker umsetzten :asthanos: !!

Würde das sehr begrüßen wenns kommt - vorrausgesetzt alle user mit alphacrypt schauen nicht in die röhre -,- !!

gruß fainherb


Wieso für Highlight und Allstars Kunden ?


Die Sender behaupten sie wären Free TV , was haben sie also in einem Pay TV Paket verloren ?
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von DianaOwnz » 27.02.2011, 02:03

518iT hat geschrieben:
fainherb hat geschrieben:Hört sich für mich so an als kommen die Privaten in HD wohl doch ...
das kann man aber nur mit gutem Willen herauslesen! es sind ja einige in einem HD-Paket, aber eben nur gegen Knete.
fainherb hat geschrieben:... ich gehe davon aus das sowohl mit ci+ modul als auch mit HD Box der empfang möglich ist !! Währe zu wünschen wenn dieses HD kontent ohne zusatzkosten für( highlight oder allstars ) Kunden realisiert wird - restriktionen lassen sich ja mit ci+ als auch hd box locker umsetzten :asthanos: !!

Würde das sehr begrüßen wenns kommt - vorrausgesetzt alle user mit alphacrypt schauen nicht in die röhre -,- !!...
wie schon gesagt, nur gegen Knete, wie schon jetzt. ich glaube nicht, das UM private HD einspeist ohne Entgeld....zumal die Sender ja auch Geld verdienen wollen. Freischalten könnte man HD auch für die Alphacrypts...aber obs kommt....


Sie müssen eigentlich ohne Entgelt zu sehen sein denn Ihnen fehlt eine Pay TV Lizenz,
Wenn man also für den Programminhalt bezahlen soll verstoßen sie gegen ihre Sendelizenz und sind somit Piratensender ;)
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von Matrix110 » 27.02.2011, 15:51

albatros hat geschrieben:
Wobei es natürlich trotzdem richtig ist, dass in der Ausseinandersetzung zwischen SkY und UM der zahlende Kunde nicht interessiert.
Man sollte dabei beachten, dass man für UM als Sky Kunde kein zahlender Kunde ist der in dem Streit irgendwas zu sagen hätte :)
Für den Streitpunkt zahlt man ja ausschließlich an Sky...

Man zahlt zwar natürlich auch an UM aber nicht nur wegen Sky, denn ansonsten wäre man wohl lieber bei Sat hätte man NUR für Sky einen UM Anschluss(falls möglich natürlich)

jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 683
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von jenne1710 » 27.02.2011, 20:48

DianaOwnz hat geschrieben:


Wieso für Highlight und Allstars Kunden ?


Die Sender behaupten sie wären Free TV , was haben sie also in einem Pay TV Paket verloren ?
So Free TV wie über Astra?

chrissaso780
Übergabepunkt
Beiträge: 388
Registriert: 16.05.2010, 09:08
Wohnort: Dormagen

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von chrissaso780 » 28.02.2011, 06:57

jenne1710 hat geschrieben:
DianaOwnz hat geschrieben:


Wieso für Highlight und Allstars Kunden ?


Die Sender behaupten sie wären Free TV , was haben sie also in einem Pay TV Paket verloren ?
So Free TV wie über Astra?
Das alles hat nichts mit Free TV oder Pay TV zutun.
Die Dienstleister die dafür sorgen das die TV Signale vom Sender zum Zuschauer gelangen müssen sich ja irgendwie Finanzieren. Nichts ist kostenlose.
Dafür gibt es verschiedene Strategien für.

Astra schafft die Finanzierung wenn die nur bei den Sendern die Hand aufhalten und Gebühren verlangen.
UM muss bei beiden Parteien die handaufhalten. Ein Kabelnetzt ist nun mal teurer als ein Funknetz.

Der unterschied zwischen Pay TV und Free TV gibt es wahrscheinich nur in unseren Köpfen. Jahrzehnten langer weismachung von den TV Sendern.
Bis heute ist mir noch kein Gesetzlichen Paragraphen untergekommen wo der Unterschied zwischen Pay TV und Free TV erleutert wird.
Wahrscheinlich gibt es in Deutschland auch keine Offizielle unterschedung zwischen Pay und Free TV.

Firefucker112
Kabelexperte
Beiträge: 238
Registriert: 08.06.2007, 00:15
Wohnort: Remscheid

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von Firefucker112 » 28.02.2011, 11:36

Es wundert mich ja dass noch niemand (habs zumindest nicht gesehen) den 01.03. "orakelt" hat!
Die Cebit läuft und der 01.03. ist ein Dienstag ...

*Das ist Spekulation* :winken:
Seit 29.12.2010 Unitymedia 3Play 64000 Allstars HD
Ping Onlinekosten.de - 8ms
Ich bin begeistert ;-)

acer2k
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 70
Registriert: 22.02.2008, 20:49

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von acer2k » 28.02.2011, 13:20

Meiner Meinung nach kann Sky komplett raus aus dem Kabelnetz.
Den Schrott braucht eh keiner. Das einzige was bei denen zieht ist der Fußball, da gibt es genug verrückte die dafür Geld ausgeben.
Die anderen Programme die vielleicht lohnenswert sind, syfy oder 13th Street. Und die Inhalte bekomme ich bei Unitymedia viel billiger.

In 5-10 Jahren hat sich das ganze eh erledigt mit den Fernsehen im Kabelnetz. Das kommt dann nur noch übers Internet und genau das was ich haben will und zu vernünftigen Abo Preisen.

xysvenxy
Übergabepunkt
Beiträge: 489
Registriert: 05.02.2010, 18:31

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von xysvenxy » 28.02.2011, 14:33

acer2k hat geschrieben:In 5-10 Jahren hat sich das ganze eh erledigt mit den Fernsehen im Kabelnetz. Das kommt dann nur noch übers Internet und genau das was ich haben will und zu vernünftigen Abo Preisen.
Das verschwimmt doch jetzt eh schon... Wenn du 3Play hast, läuft alles jetzt bereits über eine Leitung, wo willst du da unterscheiden ob es nun das TV- oder Daten- oder Telefoniekabel ist.

Ich geb dir aber recht, Sky hat als einzig wirklich interessantes Angebot BuLi Live - aber dafür kann ich ja auch in die Kneipe gehen.

Benutzeravatar
doubleuseven
Kabelexperte
Beiträge: 218
Registriert: 28.04.2010, 17:14
Wohnort: Borussia Dortmund Deutscher Meister 2010/2011

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von doubleuseven » 28.02.2011, 15:39

Wenn ihr alle auf eine zweitklassige Bildqualität steht dann nur los werdet mit dem inInternet TV glücklich.

Sat ist und bleibt von der Bildqualität auf Platz eins. Auf Platz zwei ist nunmal I.net TV. Und zu guter letzt kommt das Kabelbild auf Platz drei.

Ich möchte Sky HD über Sat nicht mehr missen da immer mehr HD Sender über Sat Von Sky erscheinen wie vor zwei Wochen wieder drei Neue HD Sender dazugekommen.

Jetzt kommen bald wahrscheinlich die HD+ Sender auch über Sky zum selben Sky Abbo raus.

tonino85
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 22.12.2007, 18:57

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von tonino85 » 28.02.2011, 16:58

doubleuseven hat geschrieben:Sat ist und bleibt von der Bildqualität auf Platz eins. Auf Platz zwei ist nunmal I.net TV. Und zu guter letzt kommt das Kabelbild auf Platz drei.
Wo haste das denn her?

Edit:

http://www.iptv-anbieter.info/iptv-news ... vergleich/
Bild

Benutzeravatar
doubleuseven
Kabelexperte
Beiträge: 218
Registriert: 28.04.2010, 17:14
Wohnort: Borussia Dortmund Deutscher Meister 2010/2011

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von doubleuseven » 28.02.2011, 17:15

@tonino

Dann musst du mal ein bisschen Geld für diverse Zeitschriften ausgeben dann kennst du die vergleiche zu den Bildqualitäten.

Solch kostenlose Werbung im I-Net für Internet TV soll nur die Verkäufe steigern mehr nicht und entspricht nicht immer der ganzen Wahrheit.

Ich hatte es aber auch selbst getestet und weis das Sat an erster stelle liegt.

tonino85
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 22.12.2007, 18:57

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von tonino85 » 28.02.2011, 17:17

doubleuseven hat geschrieben:@tonino

Dann musst du mal ein bisschen Geld für diverse Zeitschriften ausgeben dann kennst du die vergleiche zu den Bildqualitäten.

Solch kostenlose Werbung im I-Net für Internet TV soll nur die Verkäufe steigern mehr nicht und entspricht nicht immer der ganzen Wahrheit.

Ich hatte es aber auch selbst getestet und weis das Sat an erster stelle liegt.
Du hast gesehen das dies von der Stiftung Warentest ist oder?
Bild

Benutzeravatar
doubleuseven
Kabelexperte
Beiträge: 218
Registriert: 28.04.2010, 17:14
Wohnort: Borussia Dortmund Deutscher Meister 2010/2011

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von doubleuseven » 28.02.2011, 17:37

@tonino85

Ja eben drum erstrecht wegen Stiftung Warentest.

Die sollen mal lieber Legosteine deren Gütesiegel verpassen anstatt sowas.

Da vertraue ich lieber Zeitschriften denen man das glauben kann was sie testen da sie das entsprechende Equitment auch haben anstatt so einer Stiftung Warentest gruppe.

Unter deinem Stiftung Warentest link gibt es auch Beitrãge dazu die das nicht glauben was solche Leute von Stiftung Warentest da so testen.

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von Matrix110 » 28.02.2011, 21:49

Note "1,0" bei HD Empfang bei T-Entertain sagt schon alles....

Eine 1,0(=perfekt) setzt für mich persönlich 1080p und Bitraten jenseits 20MBit voraus(mal von extrem komprimierbaren Dingen wie Cartoons abgesehen)....und die hat keiner außer BDs momentan und in Japan einige VoD Dienste.

Mal davon abgesehen, dass IPTV solange Mist bleibt bis es dedizierte Bandbreiten hat oder mindestens VDSL 50 Geschwindigkeiten flächendeckend verfügbar sind.

bernd2411
Übergabepunkt
Beiträge: 307
Registriert: 26.10.2009, 21:44

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von bernd2411 » 28.02.2011, 22:14

Die Test jucken mich im endeffekt überhaupt nicht,ich verlasse mich nur auf mein Auge. Und ich kann sagen:

Platz 1 : Sat TV..nur leider immer noch nervig wenn es wie Sau Regnet oder schneit,dann is bild weg. Da bringt mir auch HD nix.
Platz 2 : T-Entertein. Ich finde die Bildqualität auch bei DSL 25.000 sehr gut,aber leider nervt es hier,dass man nicht entscheiden kann,was für eine Box man nehmen möchte.
Platz 3 : Kabel TV. In Zeiten von HD sollte man hier mehr erwarten,aber irgendwie bewegen wir uns noch in der Steinzeit. Dafür der Vorteil,wenn es regnet ,dass ich immer noch ein gutes Bild habe bzw keine änderungen bemerke.

Was ich übrigens immer noch Top finde bei Entertain: Die Programmierung zb per Handy. Das ist einmalig,wenn man mal was vergessen hat. Im moment liebäugle ich mit dem neuen Media Receiver.Der soll ja viel besser sein,als der alte.

Sky brauch ich nicht, andauernde wiederholungen und langsam fangen sie mit Werbung an. Desweiteren ewig rote Zahlen und viel zu teuer.

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von DianaOwnz » 28.02.2011, 23:55

chrissaso780 hat geschrieben:
Das alles hat nichts mit Free TV oder Pay TV zutun.
Die Dienstleister die dafür sorgen das die TV Signale vom Sender zum Zuschauer gelangen müssen sich ja irgendwie Finanzieren. Nichts ist kostenlose.
Dafür gibt es verschiedene Strategien für.

Astra schafft die Finanzierung wenn die nur bei den Sendern die Hand aufhalten und Gebühren verlangen.
UM muss bei beiden Parteien die handaufhalten. Ein Kabelnetzt ist nun mal teurer als ein Funknetz.

Der unterschied zwischen Pay TV und Free TV gibt es wahrscheinich nur in unseren Köpfen. Jahrzehnten langer weismachung von den TV Sendern.
Bis heute ist mir noch kein Gesetzlichen Paragraphen untergekommen wo der Unterschied zwischen Pay TV und Free TV erleutert wird.
Wahrscheinlich gibt es in Deutschland auch keine Offizielle unterschedung zwischen Pay und Free TV.
Richtig , dafür zahlt man im Kabel die Kabelgebühr, ich frage also noch einmal, was haben Free TV Sender in einem Pay TV Paket wie Highlights oder Allstars zu suchen ?
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von DianaOwnz » 01.03.2011, 00:04

Matrix110 hat geschrieben:Note "1,0" bei HD Empfang bei T-Entertain sagt schon alles....

Eine 1,0(=perfekt) setzt für mich persönlich 1080p und Bitraten jenseits 20MBit voraus(mal von extrem komprimierbaren Dingen wie Cartoons abgesehen)....und die hat keiner außer BDs momentan und in Japan einige VoD Dienste.

Mal davon abgesehen, dass IPTV solange Mist bleibt bis es dedizierte Bandbreiten hat oder mindestens VDSL 50 Geschwindigkeiten flächendeckend verfügbar sind.
Und ich stelle mir da ein 8 k Bild mit 100 MBit vor ;)

Ist doch wohl logisch das man das nur an dem momentanen maximal möglichen Bild festmachen kann.

Für mich liegt SAT auch ganz klar vorne, Internet tv kenne ich nicht und kommt mir eh nicht ins Haus, daher ist es mir Wurscht ob das nun besser oder schlchter ist als Kabel.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

kris26
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 26.01.2009, 12:58

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von kris26 » 01.03.2011, 00:07

bernd2411 hat geschrieben: Platz 1 : Sat TV..nur leider immer noch nervig wenn es wie Sau Regnet oder schneit,dann is bild weg. Da bringt mir auch HD nix.
Dann hast du Sat entweder nie besessen oder du warst zu unfähig deine Schüssel richtig auszurichten. Ich habe selber ne kleine 45er, aber bei starkem Regen oder Schnee habe ich nie Probleme. Komisch ne!?
Equipment:
TV: Panasonic TH42-PZ700
Player: Playstation 3
Receiver: Dreambox DM800SE
Empfang: TechniSat Multytenne (Astra 19.2°, Hotbird 13°, Astra 23.5°, Astra 28,2°, Eurobird 28.5°)

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von Dinniz » 01.03.2011, 00:30

kris26 hat geschrieben:
bernd2411 hat geschrieben: Platz 1 : Sat TV..nur leider immer noch nervig wenn es wie Sau Regnet oder schneit,dann is bild weg. Da bringt mir auch HD nix.
Dann hast du Sat entweder nie besessen oder du warst zu unfähig deine Schüssel richtig auszurichten. Ich habe selber ne kleine 45er, aber bei starkem Regen oder Schnee habe ich nie Probleme. Komisch ne!?
Ich kann dir aber aus Erfahrung sagen, dass es bei vielen so ist .. hängt halt immer von der Position etc ab.
Das Thema HD find ich im Moment immernoch komplett überzogen.
Noch gibt es zu wenig Sender und Serien in HD um SD als Steinzeit zu bezeichnen.
technician with over 15 years experience

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast