sporadische Aussetzer

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
zampalo
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 01.08.2007, 16:08
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

sporadische Aussetzer

Beitrag von zampalo » 13.02.2011, 11:25

Guten Morgen zusammen,

ich weiß nicht, ob das Thema hier richtig ist.
Im Forum hab ich kein ähnliches Problem gefunden.

Und zwar gehts darum.
EIn Bekannter von mir hat seit ca. einer Woche den HD-Receiver von Unity installiert bekommen.
Seitdem das Gerät über ein HDMI KAbel angeschlossen wurde gibt es sporadische kurze Aussetzer.
Das macht sich so bemerkbar, dass für ca. 1 Sekunde das Bild und der Ton verschwindet, und man in diesem Moment einen blauen Bildschirm hat.
Die Störungen treten nicht regelmäßig auf, sondern ganz sporadisch. Mal nach einer STunde, dann ist vielleicht für 2 Stunden Ruhe und dann kann es auch vorkommen, dass es inerhalb 10 Minuten dreimal passiert.
Ganz selten ist es auch so, dass nur der Ton weggeht und man nur noch das Bild zu GEsicht bekommt.

Schließt man den REceiver über Scart an, tritt dieses Problem nicht auf.
Unsere Maßnahme bisher.

HDMI-Kabel getauscht
HDMI Anschluß an Fernsehen von HDMI 1 auf HDMI 2 gewechselt.

Ich hab ja schon auf Pegelschwankungen getippt.
Aber, warum tritt das Problem bei Scart dann nicht auf ?

Vielleicht kommt dem Einen oder Anderen das Problem ja bekannt vor, und hätte evtl. eine Lösung in der TAsche ;-).
Ich wär auf jeden Fall sehr dankbar.

Vielen Dank im Voraus schon mal

LG
Zampalo

Ach ja, eines würd mich persönlich noch interessieren.
Dem Bekannten wurde eine Antennendose mit zwei DAtenanschlüssen gesetzt.
Über einen Datenanschluß wurde der Fernseher angeschlossen.
Ist es richtig, dass hier vorsorglich für den Dienst VoD eine Dose mit zwei Datenanschlüssen gesetzt wude ?
Oder sehe ich das falsch ?
Macht es einen Unterschied, ob man den Receiver über die TV Buchse oder der Datenbuchse anschließt ?
Ich dachte immer die DAtenbuchse wär für bestimmte Frequenzen.
Hab ich wahrscheinlich falsch gedacht ;-))

manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 649
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen

Re: sporadische Aussetzer

Beitrag von manu26 » 13.02.2011, 22:20

Ich würde die Box mal, wenn möglich, an einem anderen TV mit HDMI testen. Wenn es da auch nicht geht, dann hat die Box wohl nen Schlag weg...Ansonsten evtl. mal TV Typ hier reinschreiben. Vielleicht hat ja jemand anders das Modell und kann bestätigen, dass der mit der HD Box zusammen problemlos läuft.

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: sporadische Aussetzer

Beitrag von Radiot » 13.02.2011, 23:12

Hi,
Gerätetyp Tv wäre interessant zu wissen.

2 Dataanschlüsse haben den Vorteil das man ein Modem und eine HD-Box ohne weiteres Verteilmaterial an der Dose betreiben kann.

Das die HD-Box über den Dataanschluss gespeist wird ist für zukünftige Dienste vorgesehen, VOD z.B.
Die HD-Box hat ein internes Modem.

Gruss.
Radio- Fernsehtechniker

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: sporadische Aussetzer

Beitrag von djmops » 14.02.2011, 08:06

Probleme mit dem Ton habe ich auch, ist schon nervend. Mein TV ist ein Philips 46 pfl 7605. Mit philips hatte ich auch schon telefoniert, auch nach einem update der TV Software sind diese Aussetzer noch da.
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

zampalo
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 01.08.2007, 16:08
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: sporadische Aussetzer

Beitrag von zampalo » 19.02.2011, 13:21

HAllo zusammen,

erstmal vielen Dank für Euere bisherigen Antworten.
Ich war leider ein bißchen gehandicapt, weil ich mich erst so spät nochmal melde.

So, wie es scheint muß es wohl wirklich am Ferneshmodell liegen

Es ist ein

Tevion
MD30025

Zwischenzeitlich wurde auch mal mit Medion Kontakt aufgenommen.
Hier hieß es, dass es wohl mit dem Modul im TV Probleme gab, die dann zu solchen Fehlerbildern führen können.

Auf Kulanz ist da gar nichts zu machen, da das Gerät schon drei Jahre alt ist.
Da sind die stur ;-).

Andererseits frage ich mich schon, was das dann für eine Einstellung ist, wenn es allgemein damit ein Problem gegeben hat.
Schließlich sollte das HDMI Modul ja auch für HDTV eingesetzt werden.

Na ja, was solls.

LG
Zampalo

Alexandra
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 50
Registriert: 19.11.2009, 11:58
Wohnort: Siegburg

Re: sporadische Aussetzer

Beitrag von Alexandra » 22.02.2011, 07:52

Ich habe seit einigen Tagen das selbe Problem, ich habe einen Samsung PS50C7790 aber mein Vertrag läuft bald aus und ich bin diese super Box dann endlich los.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste