Sky HD in Hessen und NRW

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Force
Kabelexperte
Beiträge: 101
Registriert: 03.11.2007, 17:51

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von Force » 17.07.2011, 00:18

Was mich an der ganzen Sache wundert ist, dass UM auch keine Anstalten macht, als Ausgleich andere HD-Sender einzuspeisen. Dieses AMS HD ist wie zu erwarten gänzlich an der Öffentlichkeit vorbeigegangen und der Platzhalter für "Mehr HD" noch immer vorhanden. :kratz:

Welche Marketing-Strategie verfolgt Unitymedia da? Aussitzen statt handeln?
Bild

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von bubi09 » 17.07.2011, 13:38

Welche "anderen HD-Sender" sollen das denn sein? UM speiste zum Oktober 2010 alle HD-PAyTV-Sender, die es damals gab, ein. Aktuell ist man im Hintertreffen und es fehlen AXN Action HD, PLANET HD, MTV HD, Mezzo HD, myZen HD und Penthouse HD. Sollte UM ein diese Sender in sein Portfolio aufnehmen, ist dass dann wieder "Schrott" und ein "Nischensender" der eigentlich nicht zähle. Bei Kabel BW und der Telekom zählt man diese Sender aber gerne mit, um aufzuzeigen, wie schlecht UM doch sei.

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von DianaOwnz » 17.07.2011, 15:30

Solange UM nur den EINEN sky HD Sender einspeist IST UM SCHLECHT !

Das sind die meist gesehenen Pay TV HD Sender in Deutschland , noch weit vor den Privaten in HD.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von bubi09 » 17.07.2011, 16:33

Mag ja sein DianaOwnz, aber was hat das mit der Aussage von Force zu tun, der von UM wenigstens eine Alternative zu den fehlenden Sky-HD-Sendern fordert. Ich wollte daraufhin von ihm wissen, welche nicht-Sky-exklusiven PayTV-Sender er denn bei UM vermisst.

Das "Geschrei" hier kann ich mir schon wieder bildlich vorstellen, wenn UM jetzt AXN Action HD (bisher nur bei Entertain vertreten) oder myZen HD einspeisen würde. Von "Schrott", "Mist", "Nische" und auch anderen Fäkalausdrücken wäre hier die Rede. Abzusehen ist, dass in diesem Jahr noch Kinowelt HD, 13th Street HD und vielleicht auch sportdigital.tv HD starten werden. All diese Sender erwarte ich nicht bei Sky (bei sportdigital.tv HD erlaube ich mir allerdings keine Abschätzung, ggf. wird diese Sender Sky-exklusiv).

Ich würde wirklich zu gerne hören, welchen HD-Sender (nicht-Sky-exklusiv oder HD+) sich die Kunden wünschten und er unisono nicht als "Schrott" bezeichnet würde. Allerdings lautet meine These seit einem Jahr ja bereits, dass alle HD-Sender die es nicht bei UM gibt, kein Schrott sind. Erst wenn sie auch bei UM aufgeschaltet werden, werden sie zu "Mist". Diese Regel gilt freilich nicht für Sky-(exklusive-)HD-Sender: die sind immer "top", "Gold" und "Premium". Egal wie die HD-Quote, die Aktualität oder Exklusivität ist.

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von starchild-2006 » 17.07.2011, 16:38

Mir fehlen die Privaten HD Sender zu keinerlei schlechteren Restriktionen wie bei SAT seit eineinhalb Jahren :wut:

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von rupf » 17.07.2011, 20:06

Mir nicht :smile:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

marster
Kabelneuling
Beiträge: 47
Registriert: 22.09.2010, 14:20

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von marster » 18.07.2011, 23:16

die sache ist doch, das es inhaltlich zu sky (meiner meinung nach) überhaupt keine ernsthafte konkurrenz gibt. wenn ich filme als tv-premiere sehen will, brauche ich das sky-film-packet (ich sehe die pay-per-view-sender von um als inhaltliche konkurrenz zu sky select). wer bundesliga gucken will, braucht das sky-bundesliga-packet (da es hier um UM geht ist die telekom keine alternative zu sky). wenn ich internationalen fußball und formel1 ohne werbung sehen will, brauche ich das sky-sport-paket. zu diesen 3 packeten gibt es auch über SAT keine alternativen. da müsste UM dann wieder anfangen und selber lizenzen erwerben, aber das ist ja bei der bundesliga schonmal schön in die hose gegangen...
deswegen hinken eigentlich alle vergleiche zwischen den derzeitigen UM-HD-Sendern und denen von Sky, weil sie inhaltlich überhaupt nicht vergleichbar sind.......

Force
Kabelexperte
Beiträge: 101
Registriert: 03.11.2007, 17:51

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von Force » 18.07.2011, 23:26

bubi09 hat geschrieben:[...]

Das "Geschrei" hier kann ich mir schon wieder bildlich vorstellen, wenn UM jetzt AXN Action HD (bisher nur bei Entertain vertreten) oder myZen HD einspeisen würde. Von "Schrott", "Mist", "Nische" und auch anderen Fäkalausdrücken wäre hier die Rede. Abzusehen ist, dass in diesem Jahr noch Kinowelt HD, 13th Street HD und vielleicht auch sportdigital.tv HD starten werden. All diese Sender erwarte ich nicht bei Sky (bei sportdigital.tv HD erlaube ich mir allerdings keine Abschätzung, ggf. wird diese Sender Sky-exklusiv).

[...]
Solche Sender wie Planet HD, AXN Action HD, Penthouse HD, MyZen.tv HD meine ich - Würden dann noch die privaten in HD eingespeist werden, könnte man doch wunderbar sämtliche Frequenzen füllen und somit die restlichen Sky-HD-Sender aussperren :zunge:

Wundert mich dass UM das nicht macht...
Bild

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von DianaOwnz » 19.07.2011, 03:33

bubi09 hat geschrieben:Mag ja sein DianaOwnz, aber was hat das mit der Aussage von Force zu tun, der von UM wenigstens eine Alternative zu den fehlenden Sky-HD-Sendern fordert. Ich wollte daraufhin von ihm wissen, welche nicht-Sky-exklusiven PayTV-Sender er denn bei UM vermisst.

Das "Geschrei" hier kann ich mir schon wieder bildlich vorstellen, wenn UM jetzt AXN Action HD (bisher nur bei Entertain vertreten) oder myZen HD einspeisen würde. Von "Schrott", "Mist", "Nische" und auch anderen Fäkalausdrücken wäre hier die Rede. Abzusehen ist, dass in diesem Jahr noch Kinowelt HD, 13th Street HD und vielleicht auch sportdigital.tv HD starten werden. All diese Sender erwarte ich nicht bei Sky (bei sportdigital.tv HD erlaube ich mir allerdings keine Abschätzung, ggf. wird diese Sender Sky-exklusiv).

Ich würde wirklich zu gerne hören, welchen HD-Sender (nicht-Sky-exklusiv oder HD+) sich die Kunden wünschten und er unisono nicht als "Schrott" bezeichnet würde. Allerdings lautet meine These seit einem Jahr ja bereits, dass alle HD-Sender die es nicht bei UM gibt, kein Schrott sind. Erst wenn sie auch bei UM aufgeschaltet werden, werden sie zu "Mist". Diese Regel gilt freilich nicht für Sky-(exklusive-)HD-Sender: die sind immer "top", "Gold" und "Premium". Egal wie die HD-Quote, die Aktualität oder Exklusivität ist.

Das kann ich dir auch nciht beantworten.

Für mich sind die Sender ja auch kein Dreck usw. Ich würde bei UM auch ein HD ABO abschließen wenn endlich die ganzen sky HD Sender eingespeist werden.

Solange UM das allerdings boykottiert boykottiere ich die HD Sender von UM .
HD Sender von den Privaten interessieren mich bedeutend weniger als die aus dem bisherigen UM HD Angebot, den Rotz brauche ich gar nicht da mir die Werbung dort viel zu sehr auf den Sack geht und da ich in Wechsleschicht arbeite auch keine Lust habe dann die aufgenommene Werbung anzuschauen.
starchild-2006 hat geschrieben:Mir fehlen die Privaten HD Sender zu keinerlei schlechteren Restriktionen wie bei SAT seit eineinhalb Jahren :wut:

Was aber wie ich dir schon geschätzte 135 x geschrieben habe an den Forderungen der Privaten liegt und nciht an Forderungen von Unitymedia !
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von bubi09 » 19.07.2011, 09:35

marster hat geschrieben:die sache ist doch, das es inhaltlich zu sky (meiner meinung nach) überhaupt keine ernsthafte konkurrenz gibt. wenn ich filme als tv-premiere sehen will, brauche ich das sky-film-packet (ich sehe die pay-per-view-sender von um als inhaltliche konkurrenz zu sky select). wer bundesliga gucken will, braucht das sky-bundesliga-packet (da es hier um UM geht ist die telekom keine alternative zu sky). wenn ich internationalen fußball und formel1 ohne werbung sehen will, brauche ich das sky-sport-paket. zu diesen 3 packeten gibt es auch über SAT keine alternativen. da müsste UM dann wieder anfangen und selber lizenzen erwerben, aber das ist ja bei der bundesliga schonmal schön in die hose gegangen...
deswegen hinken eigentlich alle vergleiche zwischen den derzeitigen UM-HD-Sendern und denen von Sky, weil sie inhaltlich überhaupt nicht vergleichbar sind.......
Filmpremieren sollte man wohl eher bei einem der zahlreichen Video on Demand Diensten "kaufen". Da sollte UM auch nicht zu lange warten, das anzubieten. Technisch ist das Sky Film mittlerweile auf jeden Fall mehr als überlegen. Internationalen Fußball gibt es zur Zeit vorwiegend bei sportdigital.tv und auch Sport1/+ HD (verschieden internationale Ligen und Pokalwettbewerbe). Bundesliga hat (von Entertain abgesehen) nur Sky. Allerdings mit den bekannten Einschränkungen, dass dort nicht - wie bei Entertain - alle Spiele in HD zu sehen sind (ob jetzt bei UM oder sonst wo). Formel 1 ist bei Sky top. Daher habe ich auch das Abo.
Force hat geschrieben:Solche Sender wie Planet HD, AXN Action HD, Penthouse HD, MyZen.tv HD meine ich [...]
Wirklich myZen HD? Also den ordne ich persönlich noch hinter BonGusto HD ein und weiss auch nicht, ob man so einen Kanal in HD benötigt. body in balance (in SD) sollte doch schon ausreichen. Zum Entspannen kann man ja Deluxe Lounge HD gucken.

T-lo
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 16.02.2010, 11:56

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von T-lo » 19.07.2011, 11:43

bubi09 hat geschrieben:Internationalen Fußball gibt es zur Zeit vorwiegend bei sportdigital.tv und auch Sport1/+ HD (verschieden internationale Ligen und Pokalwettbewerbe).
Also ich möchte gerne die erste englische Liga (= Premier League) sehen und nicht die zweite (= Championship), die sportdigital zeigt. Dazu habe ich keine Alternative zu Sky, denn das sendet auch die Telekom nicht. Auf Sky Sport kann ich bis zu 5 Premier League Spiele pro Spieltag sehen, zwei bis drei strahlt Sky auch in HD aus. EIn Genuss, der mir aber als Unitymedia-Kunde verwehrt bleibt, denn von wenigen Ausnahmen (Winterpause Bundeliga) abgesehen sendet Sky das auf Sky Sport HD 2. Das ist für mich einfach nur ärgerlich, denn leider kann ich (mangels freier Sicht nach Süden/Südosten) nicht auf Sat umsteigen. Vielleicht eines Tages auf Netcologne.

Mir ist es ehrlich gesagt egal, wer das nun (mehr) zu verantworten hat, ich vermute Sky und Unitymedia sind da beide nicht unschuldig. Nur eines möchte ich damit verdeutlichen: Sky sendet Premium-Inhalte (und das ist die Premier League für Fußballfans) exklusiv in HD, von denen Unitymedia-Kunden ausgeschlossen sind. Klar Filme, Dokus, Serien usw. kann ich mir auch irgendwie anders besorgen, Live-Fußball aber nun mal nicht.

Force
Kabelexperte
Beiträge: 101
Registriert: 03.11.2007, 17:51

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von Force » 19.07.2011, 12:28

bubi09 hat geschrieben:
marster hat geschrieben:die sache ist doch, das es inhaltlich zu sky (meiner meinung nach) überhaupt keine ernsthafte konkurrenz gibt. wenn ich filme als tv-premiere sehen will, brauche ich das sky-film-packet (ich sehe die pay-per-view-sender von um als inhaltliche konkurrenz zu sky select). wer bundesliga gucken will, braucht das sky-bundesliga-packet (da es hier um UM geht ist die telekom keine alternative zu sky). wenn ich internationalen fußball und formel1 ohne werbung sehen will, brauche ich das sky-sport-paket. zu diesen 3 packeten gibt es auch über SAT keine alternativen. da müsste UM dann wieder anfangen und selber lizenzen erwerben, aber das ist ja bei der bundesliga schonmal schön in die hose gegangen...
deswegen hinken eigentlich alle vergleiche zwischen den derzeitigen UM-HD-Sendern und denen von Sky, weil sie inhaltlich überhaupt nicht vergleichbar sind.......
Filmpremieren sollte man wohl eher bei einem der zahlreichen Video on Demand Diensten "kaufen". Da sollte UM auch nicht zu lange warten, das anzubieten. Technisch ist das Sky Film mittlerweile auf jeden Fall mehr als überlegen. Internationalen Fußball gibt es zur Zeit vorwiegend bei sportdigital.tv und auch Sport1/+ HD (verschieden internationale Ligen und Pokalwettbewerbe). Bundesliga hat (von Entertain abgesehen) nur Sky. Allerdings mit den bekannten Einschränkungen, dass dort nicht - wie bei Entertain - alle Spiele in HD zu sehen sind (ob jetzt bei UM oder sonst wo). Formel 1 ist bei Sky top. Daher habe ich auch das Abo.
Force hat geschrieben:Solche Sender wie Planet HD, AXN Action HD, Penthouse HD, MyZen.tv HD meine ich [...]
Wirklich myZen HD? Also den ordne ich persönlich noch hinter BonGusto HD ein und weiss auch nicht, ob man so einen Kanal in HD benötigt. body in balance (in SD) sollte doch schon ausreichen. Zum Entspannen kann man ja Deluxe Lounge HD gucken.
Und seit Heute noch 13th street HD, welcher bei KD seit heute läuft...
Bild

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von bubi09 » 19.07.2011, 13:47

Force hat geschrieben:Und seit Heute noch 13th street HD, welcher bei KD seit heute läuft...
Ja, ein echte Scoop von KDG. Aber ich denke nur daran, wo UM noch einen HD-Platzhalter hat und wie die Senderreihenfolge im SD-Bereich aussieht ;) .

Firefucker112
Kabelexperte
Beiträge: 238
Registriert: 08.06.2007, 00:15
Wohnort: Remscheid

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von Firefucker112 » 19.07.2011, 15:42

Du meinst sicherlich den Platzhalter der seit Mai geschaltet ist "Hier bald mehr HD"...

Sag mir mal bitte eins: Warum muss UnityMedia denn immer Reagieren statt zu Agieren?

Jetzt schreibst Du UM hat ja einen Platzhalter - warum wurde der denn nicht vorher schon "befüllt"?
Jetzt ist 13th Street HD bei KD im Netz - und Unity läuft wieder hinterher.
Da kann es (mich Persönlich) auch nicht darüber hinweg trösten dass Unity den Auto Motor und Sport Channel HD (Exklusiv)im Programm hat.
Es ist sicherlich wieder eine Auslegungssache - aber ich Persönlich habe den Sender (AMS) noch keine 15 min. gesehen - 13th Street hingegen schon deutlich öfter/länger (aber bitte - ist jedem sein eigener Geschmack)
Seit 29.12.2010 Unitymedia 3Play 64000 Allstars HD
Ping Onlinekosten.de - 8ms
Ich bin begeistert ;-)

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von bubi09 » 19.07.2011, 16:00

Letztes Jahr war UM mit seinen HD-PayTV-Sendern zum Teil Vorreiter gegenüber Kabel BW und vor allem KDG. Diesmal scheint es umgekehrt zu sein. Warum das so ist, kann ich dir nicht erklären. Wie auch? Aber es wird wie üblich gemeckert und das was die anderen machen mit höchstem Lob überschüttet. Ich bleibe bei der These: egal was UM einspeist, es wird als "Schrott" abgetan. Machen die anderen den "Schrott" sind sie Vorreiter und UM soll gefälligst "reagieren".

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von starchild-2006 » 19.07.2011, 17:16

An Nischen Schrott Sendern in HD zu überteuerten Abopreisen ist Unitymedia vielleicht sogar mal Vorreiter, zu mehr aber auch nicht :kratz: :wand:

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von DianaOwnz » 19.07.2011, 19:22

Vorreiter ?

Wann hatte man denn mal annähernd so viele HD Sender wie die anderen Anbieter ?

So lange UM sich weiterhin so beharrlich dagegenh sperrt sich mit sky zu einigen wird UM immer der schlechteste HDTV KNB sein .
Die HD Sender von sky sind deutschlandweit führend und konkurrenzlos im Pay TV Bereich.
UM wird irgendwann sicherlich die Quittung von den Kunden serviert bekommen.
Wenn die Mieter und andere Zwangskunden erst einmal weg von UM sind werden die bestimmt nicht so schnell wiederkommen.
Dazu macht man mit dme Laden einfach zu schlechte Erfahrungen und das schon seit etlichen Jahren.

Gerade für Familien ist digitales TV kaum zu finanzieren und die werden da früher oder später schon den nötigen Druck auf ihre Vermieter oder Wohnungsbaugesellschaft ausüben um auf das gebührenfrei SAT zu wechseln.
Gerade für große Gesellschaften macht sich eine SAT un Kabelsignalumwandlung schnell bezahlt.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

disco68
Kabelexperte
Beiträge: 231
Registriert: 11.05.2010, 09:40

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von disco68 » 20.07.2011, 08:23

Was haltet Ihr davon dieses Forum in Bubi-Starchild-Diana-endlos-ich-weiß-es-besser-Forum umzubenennen ??

Ich für meinen Teil verabschiede mich aus diesem Forum, da mir diese persönlichen Anfeindungen, das Sky- oder
UM- Gejammer auf die Nerven geht. :winken:

Wünsche Euch noch viel Spaß hier :smile:

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von bubi09 » 20.07.2011, 10:32

disco68 hat geschrieben:Wünsche Euch noch viel Spaß hier :smile:
Tschüss, viel Spaß noch :winken: .

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von DianaOwnz » 20.07.2011, 12:02

Jupp, vielleicht sollte man die Forenmitglieder doch nicht mehr an Stühle anketten und sie zwingen unsere Beiträge zu lesen :kratz:
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

disco68
Kabelexperte
Beiträge: 231
Registriert: 11.05.2010, 09:40

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von disco68 » 20.07.2011, 12:57

DianaOwnz hat geschrieben:Jupp, vielleicht sollte man die Forenmitglieder doch nicht mehr an Stühle anketten und sie zwingen unsere Beiträge zu lesen :kratz:
vielleicht sollten man einigen Forenmitgliedern den Unterschied zwischen Quali- und Quantität erklären ... so ... :winken:

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von starchild-2006 » 20.07.2011, 13:01

Welchen qualifizierten Beitrag gibst Du denn zum Besten für das Dilemma Sky bei Unitymedia??????????? :kratz:

disco68
Kabelexperte
Beiträge: 231
Registriert: 11.05.2010, 09:40

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von disco68 » 20.07.2011, 13:06

starchild-2006 hat geschrieben:Welchen qualifizierten Beitrag gibst Du denn zum Besten für das Dilemma Sky bei Unitymedia??????????? :kratz:
die fehlen meinerseits, bin jedoch der Meinung das die 45000 vorhandenne Beiträge dazu alles sagen ....

Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 696
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von starchild-2006 » 20.07.2011, 13:23

Das mag schon sein, aber die ANDEREN KABELANBIETER schlafen im Gegensatz zu Unitymedia nicht und deswegen wird man sich noch weitere 45000 Mal aufregen, was für eine Schei.... Informations und Kundenpolitik Unitymedia betreibt und man kann nur hoffen, das außer ein paar kleine UM-Mitarbeiter die hier posten auch mal HÖHRERE Mitarbeiter hier mitlesen um sich mal ein Bild über Ihre tollen Leistungen zu verschaffen. :hammer:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste