Sky HD in Hessen und NRW

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
chakiri
Kabelneuling
Beiträge: 44
Registriert: 29.11.2010, 22:04

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von chakiri » 05.07.2011, 20:54

Riplex hat geschrieben:Ohje, ich sehe schon das die Formel 1 nur noch auf diesem Sport Extra HD kommt.
das ist genau das was ich meinte,

Zitat:
...Auf Sky Sport HD Extra sind außerdem die UEFA Champions League, die UEFA Europa League und der DFB-Pokal hochauflösend zu sehen. Dann stehen zudem die Formel1, Eishockey aus der DEL und Golf von der PGA- und European-Tour auf dem Programm. ...

Da bleibt ja außer der Buli-Konferenz und vielleicht ein paar Buli-Spielen nicht mehr viel über. Ich denke das der Kanal bei den anderen Kabelbetreibern auch nicht so schnell auftaucht. Das wäre dann allerdings seitens Sky gegenüber den Kabelkunden eine neue Qualität von Ignoranz die man nicht unbeantwortet stehen lassen sollte.

Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 760
Registriert: 20.12.2009, 18:25
Wohnort: UM Hessen

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von UMClausi » 05.07.2011, 23:45

chakiri hat geschrieben:
Riplex hat geschrieben:Ohje, ich sehe schon das die Formel 1 nur noch auf diesem Sport Extra HD kommt.
das ist genau das was ich meinte,

Zitat:
...Auf Sky Sport HD Extra sind außerdem die UEFA Champions League, die UEFA Europa League und der DFB-Pokal hochauflösend zu sehen. Dann stehen zudem die Formel1, Eishockey aus der DEL und Golf von der PGA- und European-Tour auf dem Programm. ...

Da bleibt ja außer der Buli-Konferenz und vielleicht ein paar Buli-Spielen nicht mehr viel über. Ich denke das der Kanal bei den anderen Kabelbetreibern auch nicht so schnell auftaucht. Das wäre dann allerdings seitens Sky gegenüber den Kabelkunden eine neue Qualität von Ignoranz die man nicht unbeantwortet stehen lassen sollte.
:winken:

Das ist mir als Fußballjunkie jetzt gar nicht auf die Schnelle aufgefallen.... :heul: :hirnbump:
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von DianaOwnz » 06.07.2011, 17:27

Da ich weder ein sky Abo noch ein UM HD Abo nehme solange die ganzen sky HD Sender bei UM fehlen kann es mir ziemlich egal sein was dort gesendet wird.

Ich finde es nur bemerkenswert wie wenig UM Kabelkunden aus dem ständig wachsenden sky HD Angebot die Konsequenzne ziehen und ihr sky Abo oder UM Anschluß kündigen (nicht so leicht möglich).
Das Angebot von sky wird ja für den Abopreis von Monat zu Monat schlechter und sky und UM werden es wohl bis zum jüngsten Tag nicht schaffen sich zu einigen.
Ich bin es auch leid ständig lesen zu müsen das man zu laufenden Verhandlungen nichts sagen kann.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von rupf » 06.07.2011, 18:48

Ich bleibe bei Sky, auch ohne HD :zwinker:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von DianaOwnz » 06.07.2011, 21:28

rupf hat geschrieben:Ich bleibe bei Sky, auch ohne HD :zwinker:

Ja eben, machen ja viele, deshalb hat sky ja auch keine Veranlassung dazu die Forderungen von UM zu erfüllen ;)
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Miga82
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 19.07.2006, 12:23

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von Miga82 » 06.07.2011, 21:46

Habe bei Sky den EINEN HD SENDER SPORT HD1 ohne Zusatzkosten gebucht. Ist doch nett.

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von rupf » 07.07.2011, 09:23

DianaOwnz hat geschrieben: Ja eben, machen ja viele, deshalb hat sky ja auch keine Veranlassung dazu die Forderungen von UM zu erfüllen ;)
Gehöre nicht zu denjenigen, die der "buch ich nicht, dann wird schon was passieren" Fraktionen angehören. Es passiert sowieso, weil man sich langfristig dem nicht entziehen kann. Ein Monopolist hat eben die besseren Argumente, allein schon deshalb, weile er Monopolist ist und da beziehe ich UM mit ein. Wir sind hier nicht bei einer "Atomkraft nein danke" Demo, bei der die Mehrheit der Bevölkerung dahinter stand und die Regierung an der Macht bleiben will. Und UM könnte ja den "branchenüblichen" Preis nehmen, geht ja anscheinend bei KD auch :wink3:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

THC

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von THC » 07.07.2011, 09:33

Also wie man diese Kabelmonopole hergezaubert hat ist mir auch ein Rätsel.
Eigentlich unglaublich, das sowas in Deutschland möglich ist, aber,
die Politik will das so.

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von DianaOwnz » 07.07.2011, 12:31

Miga82 hat geschrieben:Habe bei Sky den EINEN HD SENDER SPORT HD1 ohne Zusatzkosten gebucht. Ist doch nett.

Ja klar, wenn man mit EINEM sky HD Sender zufrieden ist.
rupf hat geschrieben:
DianaOwnz hat geschrieben: Ja eben, machen ja viele, deshalb hat sky ja auch keine Veranlassung dazu die Forderungen von UM zu erfüllen ;)
Gehöre nicht zu denjenigen, die der "buch ich nicht, dann wird schon was passieren" Fraktionen angehören. Es passiert sowieso, weil man sich langfristig dem nicht entziehen kann. Ein Monopolist hat eben die besseren Argumente, allein schon deshalb, weile er Monopolist ist und da beziehe ich UM mit ein. Wir sind hier nicht bei einer "Atomkraft nein danke" Demo, bei der die Mehrheit der Bevölkerung dahinter stand und die Regierung an der Macht bleiben will. Und UM könnte ja den "branchenüblichen" Preis nehmen, geht ja anscheinend bei KD auch :wink3:

Passiert sowieso ?

Also ich warte schon mehrere Jahre, denn mit dem HD von sky boykottieren hat UM ja schon zu Premiere HD Zeiten angefangen.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

tommy68ma
Kabelexperte
Beiträge: 138
Registriert: 11.03.2010, 13:18

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von tommy68ma » 07.07.2011, 12:46

DianaOwnz hat geschrieben:Da ich weder ein sky Abo noch ein UM HD Abo nehme solange die ganzen sky HD Sender bei UM fehlen kann es mir ziemlich egal sein was dort gesendet wird.

Ich finde es nur bemerkenswert wie wenig UM Kabelkunden aus dem ständig wachsenden sky HD Angebot die Konsequenzne ziehen und ihr sky Abo oder UM Anschluß kündigen (nicht so leicht möglich).
Das Angebot von sky wird ja für den Abopreis von Monat zu Monat schlechter und sky und UM werden es wohl bis zum jüngsten Tag nicht schaffen sich zu einigen.
Ich bin es auch leid ständig lesen zu müsen das man zu laufenden Verhandlungen nichts sagen kann.
Also ohne jetzt unfreundlich sein zu wollen finde ich allerdings bemerkenswert wie jemand der kein UM hat im UM Forum über 900 Beiträge postet? Wenn es dir nicht gefällt was UM anbietet, dann ist das ja eine persönliche Entscheidung, aber hier geht es meines Erachtens primär darum sich mit Gleichgesinnten auszutauschen!

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von DianaOwnz » 07.07.2011, 12:52

Meinst du mich damit ?

Falls es dich interessiert ich habe einen 3 Play Anschluß von UM aber kein sky weil die HD Sender fehlen und kein HD von UM weil die sky in HD nicht einspeisen und die Basic Sender Pay TV sind.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von rupf » 07.07.2011, 18:01

DianaOwnz hat geschrieben: Passiert sowieso ?
Also ich warte schon mehrere Jahre, denn mit dem HD von sky boykottieren hat UM ja schon zu Premiere HD Zeiten angefangen.
Kommt Zeit, kommt HD :wink3:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von DianaOwnz » 07.07.2011, 18:32

Ja kommt , sobald ich auf SAT gewechselt habe, nächstes Jahr , entweder alle Eigentümer oder ich lasse ne schüssel aufs Dach zimmern.

Dann wird auf 2 Play gewechselt falls wir ne Geimeinschafts SAT Anlage machen.

Dann sind auch Free TV Sender in SD keine Pay TV Sender mehr :D


Ich werde demnächst im Urlaub ein Informationsschreiben an alle Eigentümer schreiben in dem SAT und Kabel bei UM verglichen werden.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von rupf » 07.07.2011, 19:11

Ich habe privat auch SAT, aber leider im Geschäft UM. Meine Bemühungen beim Vermieter laufen noch :smile:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von kalle62 » 07.07.2011, 19:40

ich habe beides und bin zufrieden.sky sat 3play :smile:
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von HariBo » 07.07.2011, 20:20

ob Murdoch da sauber rauskommt ........?

http://kurier.at/kultur/3920771.php

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von thorium » 07.07.2011, 21:05

DianaOwnz hat geschrieben:
rupf hat geschrieben:Ich bleibe bei Sky, auch ohne HD :zwinker:

Ja eben, machen ja viele, deshalb hat sky ja auch keine Veranlassung dazu die Forderungen von UM zu erfüllen ;)

Was sind die Forderungen von UM ? Würde mich schwer interessieren.
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von bubi09 » 07.07.2011, 22:42

thorium hat geschrieben:Was sind die Forderungen von UM ? Würde mich schwer interessieren.
In erster Linie Geld. Also Einspeisegebühren für HD-Sender. Ich würde mal grob so 350.000 EUR pro Jahr und Sender schätzen. Eventuell sogar noch sehr viel mehr, weil Sky eine eigene Verschlüsselung anbieten will und da UM diese Sender gar nicht vermarkten darf. Generell scheint der geforderte Preis aber für die BNetzA im "Grünen Bereich" zu liegen. Wenn Sky - und davon muss man eigentlich ausgehen - weniger bezahlen möchte, dann wird UM wohl fordern, einige der Sender (wenn nicht gar alle) auch in den eigenen PayTV-Paketen vermarkten zu dürfen.

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von DianaOwnz » 08.07.2011, 03:22

thorium hat geschrieben:
DianaOwnz hat geschrieben:
rupf hat geschrieben:Ich bleibe bei Sky, auch ohne HD :zwinker:

Ja eben, machen ja viele, deshalb hat sky ja auch keine Veranlassung dazu die Forderungen von UM zu erfüllen ;)

Was sind die Forderungen von UM ? Würde mich schwer interessieren.

Also schon einmal mehr Geld als sky an die anderen Kabelbetreiber zahlen muß, aber laut Kartellamt im erlaubten Rahmen.
Was UM sonst noch fordert kann nur UM beantworten, ist aber für sky wohl indiskutabel.

Irgendwie weicht da auch UM nicht von seiner Position ab denn die Verhandlungen laufen ja schon seit Jahren, als sky noch Premiere hieß.
Schon damals gab es hier nur EINEN HD Sender von den anfangs 3 Premiere HD Sendern.

Möglicherweise fordert sky auch NDS Verschlüsselung damit man den Vertrag mit Nagra auslaufen lassen kann.
Die Möglichkeiten sind vielfältig.
Da auch keiner der beiden INFOs herausrückt bleibt für mich UM der Hauptschuldige denn das einzige was feststeht sind die höheren Gebühren die man verlangt.
Alles andere wäre geraten und Glaskugelwissen.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von DianaOwnz » 08.07.2011, 03:46

bubi09 hat geschrieben:
thorium hat geschrieben:Was sind die Forderungen von UM ? Würde mich schwer interessieren.
In erster Linie Geld. Also Einspeisegebühren für HD-Sender. Ich würde mal grob so 350.000 EUR pro Jahr und Sender schätzen. Eventuell sogar noch sehr viel mehr, weil Sky eine eigene Verschlüsselung anbieten will und da UM diese Sender gar nicht vermarkten darf. Generell scheint der geforderte Preis aber für die BNetzA im "Grünen Bereich" zu liegen. Wenn Sky - und davon muss man eigentlich ausgehen - weniger bezahlen möchte, dann wird UM wohl fordern, einige der Sender (wenn nicht gar alle) auch in den eigenen PayTV-Paketen vermarkten zu dürfen.


350k Pro Sender ?

Das müßte bedeutend weniger sein, das wäre ja ein Vielfaches der SAT Gebühr bei einem Bruchteil der möglichen Kunden.

Das UM sky Sender vermarkten will ist natürlich ein Unding, aus diesem Grund will ja schließlich sky in Kabel.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von thorium » 08.07.2011, 19:58

Auch NDS würde mich nicht stören, gibts mittlerweile gut laufende CAMs für. Ich glaube aber nicht an das NDS, Geld spielt eher eine Rolle...
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von DianaOwnz » 09.07.2011, 19:16

Mich schon, mit NDS geht wohl kein CS und ich habe keine Lust ständig meine Smartcard zwischen den verschiedenen Geräten hin und her zu tauschen.
Da müßte dann schon ein Gerät zur Verfügung gestellt werden das die Entschlüsselung direkt nach der Hauptdose gewähleistet und in das man dann seine weiteren Geräte steckt.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3732
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von conscience » 09.07.2011, 19:22

DianaOwnz hat geschrieben:Mich schon, mit NDS geht wohl kein CS und ich habe keine Lust ständig meine Smartcard zwischen den verschiedenen Geräten hin und her zu tauschen.
Da müßte dann schon ein Gerät zur Verfügung gestellt werden das die Entschlüsselung direkt nach der Hauptdose gewähleistet und in das man dann seine weiteren Geräte steckt.
Sowas wird bestimmt irgendwann geben. :radio:
--
Wie immer keine Zeit

Bild

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von DianaOwnz » 11.07.2011, 06:00

Glaube die gibts schon, jedenfalls habe ich mal Geräte gesehen wo mein eindruck war das sie genau dazu gebaut sind.
Die waren nicht einmal teuer, so ~200Euro.

Damit könnten sie mich dann mit allen Gängelungen und Restriktioenen am Ar*** lecken.
Kann ja wohl nciht angehen das man jetzt den TV Empfang als Free TV nun auch noch pro Gerät zahlen soll.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Desperados-1984
Übergabepunkt
Beiträge: 415
Registriert: 06.07.2008, 17:51

Re: Sky HD in Hessen und NRW

Beitrag von Desperados-1984 » 11.07.2011, 12:09

DianaOwnz hat geschrieben:Mich schon, mit NDS geht wohl kein CS und ich habe keine Lust ständig meine Smartcard zwischen den verschiedenen Geräten hin und her zu tauschen.
so viel ich weiß gibt es auch CS für NDS schon! ich meine das CCCam kann das!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast