Zwei HD Boxen mit zwei Fernbedienungen steuern?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Benutzeravatar
Toku11
Übergabepunkt
Beiträge: 301
Registriert: 16.08.2009, 11:15
Wohnort: NRW

Zwei HD Boxen mit zwei Fernbedienungen steuern?

Beitrag von Toku11 » 08.12.2010, 22:48

Mal eine etwas andere Frage: kann ich eigentlich an der HD Box 2 unterschiedliche Frequenzen für die Fernbedienung einstellen, d.h. ich möchte gern jede Box mit jeweils einer FB getrennt steuern können? Wenn ich zwei HD Boxen nebeneinander stelle, möchte ich nicht immer, dass beide Boxen auf das Signal einer Fernbedienung gleichzeitig reagieren. Bei anderen Herstellern geht das z.T.

SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: Zwei HD Boxen mit zwei Fernbedienungen steuern?

Beitrag von SpeedyD » 09.12.2010, 19:02

Habe diesbezüglich in den Einstellungsmöglichkeiten der HD-Box noch keinen Punkt gefunden, wo man da was anpassen oder ändern könnte. Warum du aber 2 HD-Boxen nebeneinander stellen willst, frag ich mal nicht. :kratz:

Benutzeravatar
Toku11
Übergabepunkt
Beiträge: 301
Registriert: 16.08.2009, 11:15
Wohnort: NRW

Re: Zwei HD Boxen mit zwei Fernbedienungen steuern?

Beitrag von Toku11 » 09.12.2010, 19:09

Ja, danke für die Antwort. Habe auch noch keine entsprechende Einstellmöglichkeit gefunden, um 2 Boxen getrennt steuern zu können. Bislang habe ich auch nur 1 Box, brauche aber evtl. eine 2. neue Karte, weil die alte I02 mit Plus und Extra abgelaufen ist. Und da das "nur " Karten Abo quasi genauso teuer ist, wie eins mit HD Box, würde ich gleich die Box als "Gratis" Zugabe mit nehmen wollen und sie als zusätzliche Aufnahmemöglichkeit nutzen. Nur wenn immer gleich beide Boxen zusammen auf die FB Signale reagieren, macht das dann wenig Sinn.

SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: Zwei HD Boxen mit zwei Fernbedienungen steuern?

Beitrag von SpeedyD » 09.12.2010, 20:01

Hast du denn keine Anschlussmöglichkeit in einem zweiten Raum? Küche/Schlafzimmer oder so?

Benutzeravatar
Toku11
Übergabepunkt
Beiträge: 301
Registriert: 16.08.2009, 11:15
Wohnort: NRW

Re: Zwei HD Boxen mit zwei Fernbedienungen steuern?

Beitrag von Toku11 » 09.12.2010, 22:02

Doch, könnte 2. Box auch im Schlafzimmer an den TV anschliessen, nur möchte ich sie ja auch am TV im Wozi nutzen und der Networkanschluss geht ja (noch) nicht. Dann wäre es ja perfekt, die Teile miteinader vernetzen zu können...Momentan habe ich mich noch nicht zur 2. Box entscheiden können. Hoffe ja, dass es bald die Samsung Super Box mit bis zu 6 Tunern bei UM gibt, aber Kundenservice will davon noch nichts wissen.

Benutzeravatar
Norbert
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 554
Registriert: 25.06.2008, 19:47
Wohnort: NRW 50xxx

Re: Zwei HD Boxen mit zwei Fernbedienungen steuern?

Beitrag von Norbert » 09.12.2010, 23:19

Solche Sachen sind wenn sie denn möglich sind in der Anleitung beschrieben.

Eine Einstellmöglichkeit am Gerät selber (in einem Menu) wird es nicht geben sondern es wird über Tastenkombinationen
an der Fernbedienung eingestellt.
So kenne ich es von meinen Panasonicgeräten.
1*HD mit Allstars und HD Modul in Panasonic TX-43CXW754, 2*Highlights mit AC Modul für ZweitTV und HD Recorder Panasonic DMR-UBC90
Bild

Benutzeravatar
Toku11
Übergabepunkt
Beiträge: 301
Registriert: 16.08.2009, 11:15
Wohnort: NRW

Re: Zwei HD Boxen mit zwei Fernbedienungen steuern?

Beitrag von Toku11 » 09.12.2010, 23:28

Norbert hat geschrieben:Solche Sachen sind wenn sie denn möglich sind in der Anleitung beschrieben.

Eine Einstellmöglichkeit am Gerät selber (in einem Menu) wird es nicht geben sondern es wird über Tastenkombinationen
an der Fernbedienung eingestellt.
So kenne ich es von meinen Panasonicgeräten.
Ja, danke, gute Idee. Werde mal in den sog. Expertenmodus gehn und sehn, obs dort einzustellen geht. Werde dann berichten.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast