HD Box und USB.

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
gerd0706
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 03.11.2010, 18:38

HD Box und USB.

Beitrag von gerd0706 » 24.11.2010, 06:55

Ich habe eigentlich nur die Frage, ob schon jemand weiß oder ahnt wann das nächste Update den USB Anschluss freischaltet und was dann genau darüber angeschaut werden kann. :confused:

Rosso
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 05.06.2010, 09:07

Re: HD Box und USB.

Beitrag von Rosso » 24.11.2010, 07:03

Auf diese Frage wurde mir von unitymedia geantwortet, dass "die Software dafür in Arbeit ist". :zwinker:
3play 32000
HD-Recorder
Sky-Abo Komplett

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: HD Box und USB.

Beitrag von oxygen » 24.11.2010, 07:36

Aufzeichnungen auf einen externen Datenträger kopieren wird man damit aber nie können.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

chrissaso780
Übergabepunkt
Beiträge: 388
Registriert: 16.05.2010, 09:08
Wohnort: Dormagen

Re: HD Box und USB.

Beitrag von chrissaso780 » 24.11.2010, 08:53

oxygen hat geschrieben:Aufzeichnungen auf einen externen Datenträger kopieren wird man damit aber nie können.
Das mit den Aufnehmen kann wohl abhaken und Software Ipdates uber USB wohl auch.
Wenn die USB mal zum Einsatz kommen dann vielleicht dafür das man mit ein Stick sich Bilder oder MP3s darüber anschauen oder anhöhren kann.

gerd0706
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 03.11.2010, 18:38

Re: HD Box und USB.

Beitrag von gerd0706 » 24.11.2010, 09:23

Nur Bilder und MP3`s wären ja nicht mehr wirklich zeitgemäß. So ein Mediaplayer für Divx und Mkv usw. wäre doch eher wünschenswert. Weiss jemand mehr?

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: HD Box und USB.

Beitrag von oxygen » 24.11.2010, 10:43

gerd0706 hat geschrieben:So ein Mediaplayer für Divx und Mkv usw. wäre doch eher wünschenswert. Weiss jemand mehr?
Höchst unwahrscheinlich. Damit würde Unitymedia ja indirekt seine eigenen Produkte (Sprich Kino auf Abruf) gefährden.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

SmokeMaster
Kabelexperte
Beiträge: 231
Registriert: 15.09.2010, 17:56

Re: HD Box und USB.

Beitrag von SmokeMaster » 25.11.2010, 06:36

oxygen hat geschrieben:
gerd0706 hat geschrieben:So ein Mediaplayer für Divx und Mkv usw. wäre doch eher wünschenswert. Weiss jemand mehr?
Höchst unwahrscheinlich. Damit würde Unitymedia ja indirekt seine eigenen Produkte (Sprich Kino auf Abruf) gefährden.
und divx kostet glaub ich lizenz gebüren damit es auf nem media player wiedergegeben werden kann. also nicht nur höchst unwarscheinlich sondern für UM nicht mal der weiteren überlegung wert... oder aber die box wird teurer...
-Geduld ist eine Tugend

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste