HD-Box pfeift in unregelmäßigen Abständen

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
kraglwatz
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 22.09.2009, 20:45

HD-Box pfeift in unregelmäßigen Abständen

Beitrag von kraglwatz » 18.11.2010, 00:27

Hallo zusammen,

habe seit gestern die HD-Box. Funzt alles soweit ganz gut, jedoch "pfeift" die Kiste in unregelmäßigen Abständen. Mal nach 10 Minuten, mal nach zwanzig, dann wieder zweimal innerhalb von wenigen Minuten.

Es klingt ein wenig wie das Einschaltpiepsen bei einem PC und ich meine, in einigen Fällen das ganze in Verbindung mit einem Klacken der Festplatte in Verbindung bringen zu können. Lässt sich halt schwer genauer analysieren, da man nie genau weiß, wann es wieder piept.

Hat das einer von Euch bei sich auch schon einmal festgestellt? Wie konnte es ggf. behoben werden?

Habe eigentlich keine Lust, nochmal auf einen Techniker zu warten. Zumal es dann gemäß Murphy's Law wahrscheinlich gar nicht pfeift, wenn er im Haus ist. Hat ja auch nicht gepfiffen, als er die Kiste installiert hat...

Gruß,
Markus

Benutzeravatar
rollicarp
Übergabepunkt
Beiträge: 352
Registriert: 26.02.2008, 13:22
Wohnort: Hessen

Re: HD-Box pfeift in unregelmäßigen Abständen

Beitrag von rollicarp » 18.11.2010, 06:33

kraglwatz hat geschrieben:Hallo zusammen,

habe seit gestern die HD-Box. Funzt alles soweit ganz gut, jedoch "pfeift" die Kiste in unregelmäßigen Abständen. Mal nach 10 Minuten, mal nach zwanzig, dann wieder zweimal innerhalb von wenigen Minuten.

Es klingt ein wenig wie das Einschaltpiepsen bei einem PC und ich meine, in einigen Fällen das ganze in Verbindung mit einem Klacken der Festplatte in Verbindung bringen zu können. Lässt sich halt schwer genauer analysieren, da man nie genau weiß, wann es wieder piept.

Hat das einer von Euch bei sich auch schon einmal festgestellt? Wie konnte es ggf. behoben werden?

Habe eigentlich keine Lust, nochmal auf einen Techniker zu warten. Zumal es dann gemäß Murphy's Law wahrscheinlich gar nicht pfeift, wenn er im Haus ist. Hat ja auch nicht gepfiffen, als er die Kiste installiert hat...

Gruß,
Markus
Moin!
Schau mal hier nach!
http://www.hifi-forum.de/viewthread-160-5316.html :smile:
Die Weisheit eines Menschen misst man nicht nach seinen Erfahrungen, sondern nach seiner Fähigkeit, Erfahrungen zu machen!



Über WLAN Router D-LINK DIR-615 - Wireless N Router
3play Premium 100,UM 02, HD Recorder,Digital TV ALLSTARS inkl. HD-Option, UM02 HD Modul (CI+)
Bild

Eifelquelle
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 28.10.2010, 11:47

Re: HD-Box pfeift in unregelmäßigen Abständen

Beitrag von Eifelquelle » 18.11.2010, 07:02

kraglwatz hat geschrieben: Es klingt ein wenig wie das Einschaltpiepsen bei einem PC und ich meine, in einigen Fällen das ganze in Verbindung mit einem Klacken der Festplatte in Verbindung bringen zu können. Lässt sich halt schwer genauer analysieren, da man nie genau weiß, wann es wieder piept.
Ich würde auf jeden Fall noch einmal den Techniker anrufen. Normal ist das nicht und wenn es wirklich von der Festplatte kommt, ist wahrscheinlich der Lesekopf defekt. Ich kenne dieses kurze unregelmäßige Piepen, verbunden mit einem Klacken des Lesekopfes.

Habe das schon zweimal bei Festplatten (am PC) gehabt und beide haben sich binnen weniger Tage nachdem das erstmalig aufgetaucht ist, ins Jenseits befördert.

kraglwatz
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 22.09.2009, 20:45

Re: HD-Box pfeift in unregelmäßigen Abständen

Beitrag von kraglwatz » 18.11.2010, 09:01

danke, habe ich auch befürchtet.
Werde ich wohl den Techniker nochmal kommen müssen.

Tauscht der die Box dann komplett aus (meine schönen Einstellungen :wein: ) oder wechselt er nur die Platte?
Oder kommt dann erst einer, schaut sich das an ganze an, um dann nochmal zu kommen und dann die Box zu tauschen?
Wie sind Eure Erfahrungen hier?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste